iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 33 955 Artikel
   

Screencast: Die iPhone-Feature der TubeStick DVB-T Software

12 Kommentare 12

c_image.jpgWir haben lange keine Videos mehr gemacht – spätestens nach den gleich folgenden (und leicht holperigen) 12 Minuten werdet ihr es merken. Doch wir hatten keine andere Wahl: Heute lag der TubeStick von Equinux in unserem Postfach. Ein 49€ teurer (39€ bei Amazon) DVB-T Stick für den Mac. Soweit eigentlich nichts besonderes, würde die beiliegende Software, „The Tube“, nicht eine Hand voll, gerade für iPhone-Besitzer, interessanter Feature mitbringen.

Neben der Fernsehanzeigen, der Möglichkeit beliebige Sendungen mitzuschneiden und einem eigenen Chat-Fenster für jedes Fernsehprogramm, bringt „The Tube“ zwei hervorragende iPhone-Lösungen für den Fernseh-Konsum unterwegs.

Zum einen lassen sich die Aufnahmen an iTunes übergeben und iPhone-kompatibel auf der eigenen Festplatte ablegen – zum anderen bietet „The Tube“ den automatischen Upload der aufgenommenen Fernsehsendungen ins Internet an.

Die wahlweise auf eurem MobileMe-Account, oder einem privaten Webserver abgelegten Sendungen lassen sich dann von unterwegs mit dem iPhone durchsuchen und direkt über das UMTS-Netz (oder einen W-Lan Hotspot) anschauen. Auch eure Freunde haben so Zugriff auf die von euch mitgeschnittenen Sendungen.

Das Killer-Feature ist jedoch die Programmierung der „The Tube“-Software von unterwegs. Greift man auf das „The Tube“-Webinterface zu lassen sich beliebige Aufnahmezeiten festlegen, und werden an den zu Hause gelassenen Rechner weitergeleitet.

In unserer Flickr-Galerie haben wir eine Hand voll Screenshots der Software (und des iPhone-Interfaces) für euch. Den Screencast gibt es auf Viddler (iPhone-kompatibler Download), unsere „The Tube“-Seite mit den im Screencast aufgenommenen Demo-Videos könnt ihr unter diesem Link erreichen – hier eine weitere Nutzer-Seite. Eure Fragen kommen in die Kommentare.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
27. Nov 2008 um 20:16 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    12 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    12 Comments
    Oldest
    Newest Most Voted
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 33955 Artikel in den vergangenen 5504 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2022 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven