iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 20 748 Artikel
   

Screencast: Die iPhone-Feature der TubeStick DVB-T Software

Artikel auf Google Plus teilen.
12 Kommentare 12

c_image.jpgWir haben lange keine Videos mehr gemacht – spätestens nach den gleich folgenden (und leicht holperigen) 12 Minuten werdet ihr es merken. Doch wir hatten keine andere Wahl: Heute lag der TubeStick von Equinux in unserem Postfach. Ein 49€ teurer (39€ bei Amazon) DVB-T Stick für den Mac. Soweit eigentlich nichts besonderes, würde die beiliegende Software, „The Tube“, nicht eine Hand voll, gerade für iPhone-Besitzer, interessanter Feature mitbringen.

Neben der Fernsehanzeigen, der Möglichkeit beliebige Sendungen mitzuschneiden und einem eigenen Chat-Fenster für jedes Fernsehprogramm, bringt „The Tube“ zwei hervorragende iPhone-Lösungen für den Fernseh-Konsum unterwegs.

Zum einen lassen sich die Aufnahmen an iTunes übergeben und iPhone-kompatibel auf der eigenen Festplatte ablegen – zum anderen bietet „The Tube“ den automatischen Upload der aufgenommenen Fernsehsendungen ins Internet an.

Die wahlweise auf eurem MobileMe-Account, oder einem privaten Webserver abgelegten Sendungen lassen sich dann von unterwegs mit dem iPhone durchsuchen und direkt über das UMTS-Netz (oder einen W-Lan Hotspot) anschauen. Auch eure Freunde haben so Zugriff auf die von euch mitgeschnittenen Sendungen.

Das Killer-Feature ist jedoch die Programmierung der „The Tube“-Software von unterwegs. Greift man auf das „The Tube“-Webinterface zu lassen sich beliebige Aufnahmezeiten festlegen, und werden an den zu Hause gelassenen Rechner weitergeleitet.

In unserer Flickr-Galerie haben wir eine Hand voll Screenshots der Software (und des iPhone-Interfaces) für euch. Den Screencast gibt es auf Viddler (iPhone-kompatibler Download), unsere „The Tube“-Seite mit den im Screencast aufgenommenen Demo-Videos könnt ihr unter diesem Link erreichen – hier eine weitere Nutzer-Seite. Eure Fragen kommen in die Kommentare.

Donnerstag, 27. Nov 2008, 20:16 Uhr — Nicolas
12 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Pingback: Mit dem iPhone in die Röhre schauen at Dem iPhone auf den Zahn gefühlt

  • Pingback: Screencast: Die iPhone-Feature der EyeTV DVB-T Software

  • Pingback: News-Mix: TV-Out, Live-TV, Blitzer, iRingpro, TheTube, 300Mio.

  • Pingback: Live-TV: The Tube bringt AppStore-Tool & wir verlosen zwei Sticks

  • Pingback: Macworld: Erster Blick auf das Live-TV App von Equinux (Video)

  • Pingback: Equinux: LiveTV jetzt im AppStore verfügbar

  • Pingback: News-Mix: Verizon, Linux, Messenger, TV, Inquisitor & Watchmen

  • Grafetstetter Thomas

    Hallo!!Habe Probleme mit dem Tubetogo…
    1.Wenn ich von unterwegs eine Aufnahme Starten will , schaltet sich mein Mac nicht vom ruhestand ein und nimmt das gewünschte Programm auf!
    2.Wo kann man die Einstellung vornehmen das sich das EPG Programm
    alle 5 Minuten aktualisiert?
    3.Was für ein Program benutzt du das du das Iphone über den Mac verwaltest so wie auf dem Video?
    Um baldige Nachricht würde ich mich sehr freuen , komme wirklich nicht mehr weiter!!
    Lg Thomas

  • Grafetstetter Thomas

    Ach hab noch was vergessen!!!Kann meine Aufgenommenen Videos nicht unter meiner Web – Adresse anschauen könntest da bitte auch noch mal einen Blick drauf werfen bitte!!
    ( tubetogo.tv/grafe81 )

    Vielen Dank schonmal im voraus
    Thomas

  • Pingback: iFUN.de/iPhone :: Alles zum iPhone − Web-Applikationen: TV-Programme im Überblick

  • Pingback: Video: iPhone-optimierter Online Videorekorder “Save TV” im Kurztest | ifun.de/iPhone :: Alles zum iPhone

  • Pingback: Tizi: Equinux bringt DVB-T TV via W-Lan auf’s iPhone | ifun.de/iPhone :: Alles zum iPhone

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 20748 Artikel in den vergangenen 3582 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven