iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 31 397 Artikel
   

MMS-Applikation: Startet voraussichtlich mit Apples Push-Service

2 Kommentare 2

mmssollution.jpgEngadget liefert weitere Informationen zur (möglicherweise auch bei uns) bald erscheinenden MMS-Applikation von Mobispine. Sobald Apple den hier angekündigten Push-Service zur Verfügung stelle, werde man die MMS-Applikation – gebranded für die jeweiligen Mobilfunkanbieter – im AppStore zur Verfügung stellen.

Das Mobispine-FAQ liefert zudem eine Hand voll Antworten auf die bisher gestellten Fragen. So werde die Applikation einen „richtigen“ MMS-Dienst liefern und dabei kompatibel zum gängigen MMS-Standard sowie allen am Markt befindlichen Endgeräten sein. Das App soll sowohl den Empfang als auch den Versand eigener MMS erlauben.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
24. Nov 2008 um 19:49 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    2 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    2 Comments
    Oldest
    Newest Most Voted
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 31397 Artikel in den vergangenen 5254 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2022 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven