iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 21 115 Artikel
   

Live-Streaming per App: Formel 1 und Fußball wohl auch

Artikel auf Google Plus teilen.
56 Kommentare 56

sport_live.jpgBereits letzten Dienstag wollte die Telekom eigentlich die Vollversion ihrer Mobile TV-Anwendung veröffentlichen und damit die kostenlose Nutzung des Portals mittels Mobile TV Lite einschränken. Bis heute ward davon allerdings nichts gesehen und allem Anschein nach wird auch die Konferenz zum heutigen dritten Spieltag der Fußball Bundesliga wieder kostenlos live auf die iPhones gestreamt. (Danke Michael + Kratzu)

Ebenfalls live will RTL zukünftig die Formel 1 aufs iPhone übertragen. Über die kostlose AnwendungRTL Pole Position gibt es dieses Wochenende die Qualifikation (Samstag, 13.30 Uhr) und das Rennen (Sonntag, 12.45 Uhr) live aus dem spanischen Valenzia. (Danke Arndt + Nicolas)

Der Stream wird in vier unterschiedlichen Qualitätsstufen übertragen, die abhängig vom Netzzugang dynamisch variieren, um zu jeder Zeit die bestmögliche Qualität anzubieten. Voraussetzung für die Nutzung ist die Verwendung von OS 3.0. Die Kosten für den Datentransfer sind abhängig vom jeweiligen Mobilfunktarif des Netzanbieter.

Samstag, 22. Aug 2009, 11:16 Uhr — chris
56 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Bei dem RTL App wird man wohl den Traffic bezahlen müssen, also eher für WLAN gedacht.

  • Mal sehen ob es RTL besser kann… Endlich Formel 1 aufm Klo ;)

  • Klingt ja gut der Formel 1 App hat aber bisher schlechte Kritiken.

  • Bei mir lief die App trotz Aktivierung per SMS bisher genau: KEIN EINZIGES MAL

    • Dann rufe doch mal die 2202 an. Bei mir lief die App bisher immer. Nur die Server waren am Sa-Nachmittag öfters überlastet und die Qualität daher nicht gerade berauschend.

  • F1 Live-Stream nur in Deutschland, Österreich oder Schweiz….schade eigentlich.

  • Naja, also beim letzten Formel 1 Rennen war die Uebertraging ueber UMTS in erstaunlich guter QUalitaet moeglich ueber das RTL App… Klar, Traffic muss gezahlt werden, aber bisher bin ich noch nie ueber 200 MB gewesen bei 1 GB UMTS Traffic frei… da ist also noch Luft nach oben

  • Hab da ein Problem mit dem RTL App: Kein App kann mich orten und so kann ich auch den Live-Stream nicht nutzen! Bin über WLAN verbunden, aber wie kann ich mich orten lassen?

  • Heißt das, dass man zur Zeit auch als nicht t-mobile Kunde den fussballstream gucken kann? Oder was heißt die noch nicht vorhandende Einschränkung?

    • Dürfte nicht funktionieren, weil der Dienst in deinem (nicht vorhandenen) T-Mobile Kundenprofil freigeschalten werden muss.

      Sollte es wider erwarten doch gehen, dann musst du aber den Traffic zahlen bzw. geht der von deinem Inkl.volumen runter (Stichwort: Drosselung)

  • Ortungsdienst ist an, aber der kann mich net orten… Wenn ich z.B. auf http://www.utrace.de geh, dann ortet der mich auch auf 50km genau…

    • Kann das iPhone dich gar nicht orten oder nur ungenau? Probier mal folgendes aus. Schalt mal WiFi aus und schau mal nach ob die apps dich dann orten können. Oder versuchs mal mit 3G auschalten GPS Fix abwarten und dann 3G wieder an. Good Luck

  • Bei „Mobile TV Lite“ habe ich noch nie ein Bild gesehen. Auch nicht unter der Woche.

    • In den ersten Tagen lief mobiletv eigentlich Ganz gut über edge MIT meinem 2g, seit einer woche kommt nur noch flugmodusmeldung, am selben standort wie früher
      Kann es sein das mobiletv mit 2g nichtmehr läuft?

      • zufällig n tethering apn installiert? und zufällig den smartsites apn?
        löschen oder den internet (punkt) t-mobile apn installieren. dann gehts

  • Leute ihr wisst was das heißt? Demnächst hält die GEZ ihr raffgierigen Hände auf… :-(

    • das iPhone ist sowieso GEZ pflichtig,5euro nochwas pro monat

      edit:
      „“Das von Ihnen erwähnte iPhone ist in der Lage, Rundfunkdarbietungen aus dem Internet wiederzugeben, es gilt daher als neuartiges Rundfunkgerät und ist gebührenpflichtig. Die Gebühr beträgt ab Januar 2009 5,76 EUR pro Monat.“

      ist sogar hier vom ticker die meldung,die gebühren zählen halt nicht wenn das iPhone ein zweitgerät ist

  • Also bei mir kommt kein Livestream mit dem RTL-App. Trotz ortung und allem anderen. toll-.-

  • … und mal wieder ein breites Grinsen über den itunes App Store: Da wird RTL Pole Position doch tatsächlich mit dem Prädikat „ab 17“ geführt, weil: realisisch dargestellte Gewalt, Szenen mit erotischen Anspielungen, Obszöner Humor, Horror-/Gruselszenen usw.

    Hallo? Auf welchem Schlauch stehen die Jungs von Apple eigentlich?

    Was’n Schwachsinn!

    • Ja aber genau das beschreibt die Formel 1 doch ganz genau LMAO !

      BTW die Übertragungsqualität ist hier im WLAN meines Straßencafés einwandfrei.

      Gleich nochmal einen Capuccino ordern !

  • RTL-F1 läuft ja super! Top Qualität im 3g. Nicht wie der tmob-Fußball-schmarrn. Wollte es eigentlich boykottieren (Schumi). Aber Streaming ist was anderes :)

  • Kann mal jemand nach dem Ende des F1-Qualifyings posten, wieviel MB über 3G gestreamt wurden – Danke

  • Qualität ist super, nur eines stört mich: das Programm verlangt, dass GPS aktiviert ist. Gerade wenn man sich in Gebäuden mit WLAN befindet (ohne TV), kann man den Stream nicht starten, weil das GPS-Modul keinen Empfang besitzt :(

  • Also ich bekomme keine Live Stream
    von RTL angezeigt habe hier ein 3G mit
    sehr gutem Empfang. hat es sonst noch jemand
    ausprobiert über 3G Netz?
    Wäre interessant ob noch jemand dabei das
    O2 Netz benutzt.

  • iphone classic und 3gs über wlan. streamt einwandfrei. coool :D
    und stromverbrauch is auch im grünen bereich.

  • Ich hab WLAN, Quali aber trotzdem total beschissen und außerdem bricht es ständig ab. :-(

  • Mal kurz Off-Topic: Kam heute das Navigon-Update? Mein iTunes hat auf einmal angefangen eine 1,67GB große Version von Navigon Europe zu ziehen….

  • scheiss mobiletv kackt heute nur ab eh

  • bei mir läuft es heute richtig gut konnte erste und 2te hälfte mit nur einem abbruch sehen paar kleine hänger aber nicht wirklich schlecht und ich bin nicht über 3g drin sondern nur edge

    zu navigon im appstore ist immer noch Version 1.1.0 aktuell also nix mit update

  • Iphone 3G Wlan
    Das Bild ist in Ordnung, aber ich habe keinen Ton

  • moin,

    also mobile tv gestern nachmittag keine chance… für ne minute bild dann kam „ein fehler ist aufgetreten“… nochmal probiert, dann lief es 3 minuten aber nur reine pixelsuppe… dann wieder abbruch mit meldung überlastet etc…
    ne danke… das geld spar ich mir dann und verzichte.

    rtl app läuft super, sehr gutes bild. nur find ich die app sehr unübersichtlich und schrill und bunt.

  • RTL live stream… rauscht im 3 minuten takt ab…. :(

    da sind ja wohl noch kinderschuhe….

  • Bekomme kein Bild bei RTL fragt auch Net nach Ortung oder so Mist

  • Also mitlerweile hab ich einen Stream dauert aber ein paar Sekunden bis der Stream ansehnlich wird , erst nur Klötzchen Grafik dann wird es aufeinmal gut, aber diese Abbrüche sind viel zu oft besonders in spannenden Phasen . Also bis jetzt läuft es nicht richtig egal ob wifi oder umts bei beiden nur Abbrüche auch nach Iphone Restart keine Besserungen Und am Besten ist eine Flatrate das sind schon mehrere 100 MB für die Übertragung

  • Habs heute ausprobiert ! Klappte wirkilch super. Ein Rennen kann man eh nur etappenweise anschauen, da der Akku des iPhones leider ein Rennen nicht durchsteht. Ich bin begeistert.
    Abbrüche hatte ich zweimal, aber Ok, wenn man bedenkt, dass es ja „über Air“ kommt.

  • Also, na ja.
    Mobile TV läuft ganz passabel, nur Fußball nicht. Das wollen wohl zu viele kostenlos sehen.

    Dafür ist das App besser handhabbar als das RTL-Ding. Ist ja furchtbar, was da Alles glitzert und binkt.

    Der RTL-Stream würde auch gut gehen, wenn t-mobile nicht den downlink beschränkt. Aber mit 64kbit/s kann man’s vergesen. Komisch, dass mobile TV die volle Bandbreite nutzen kann. Ob da einer sein Monopol nutzt?

  • Also ich habe mir mit er F1 APP von RTL gestern das Rennen während einer kurzen Fahrt im Auto angesehen (nein, ich war nicht der Fahrer!)
    Absolut einwandfrei, spitzenmäßige Qualität. Allerdings schein ja da ordentlich was an Datenrate durchzulaufen.
    Für ein knappes Viertelstündchen waren das über 100 MB.
    Naja, Qualität hat ihren Preis ;-)))))

  • Problem: Warum geht die Musik nach genau 10 sec. aus obwohl der stream noch läuft.habt ihr das auch mal gehabt.alle internetradios laufen genau 10 sec. und danach nix mehr…kein ton,der stream ist aber noch an.
    was kann das sein?über eine antwort würde ich mich sehr freuen

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 21115 Artikel in den vergangenen 3642 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven