iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 500 Artikel
Sonst 2 Euro

Live Photo-Editor „LivePix“ kurzfristig kostenlos

Artikel auf Google Plus teilen.
22 Kommentare 22

Solltet ihr die mit dem iPhone 6s eingeführten Live Photos noch nicht an den Nagel gehängt haben, dann schaut euch die gerade gratis erhältliche iOS-Anwendung LivePix an. Der Download richtet sich an alle iPhone-Nutzer, die die Live Photo-Funktion grundsätzlich aktiviert haben und bietet euch eine Nachbearbeitung der Schnappschüsse mit dem Bewegtbild-Anteil an.

live

So zeigt „LivePix“ eure Live Photos übersichtlich an, kann animierte GIFs und Videos erstellen, ausgewählte Foto-Ausschnitte editieren und euch die einzelnen Frames der Livebild-Portion ausgeben. LivePix unterstützt 3D Touch, kann bearbeitete Bilder als neues Live Photo speichern und wird üblicherweise für 2 Euro angeboten. Danke Kai.

App Icon
LivePix Convert
Minkyoung Kim
1,99 €
23.43MB

Mittwoch, 20. Apr 2016, 9:51 Uhr — Nicolas
22 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Genau sowas habe ich gesucht, super. Leider habe ich jedoch Probleme beim Download. Denke zuhause im WLAN nachher funktionierts. Hoffe dann ist es noch gratis. Bisher passiert nach dem Druck auf „Installieren“ nichts..Lädt sich zu tode

    • Tipp: starte den App store neu! Klicke dazu einfach 10mal schnell hintereinander unten rechts auf das Update Symbol. Und sehe da, es läuft wieder:-)

    • Wenn sie unter Käufe erscheint, musst dir keine Gedanken machen. Wann der Download dann letztendlich erfolgt, ist egal.

      • Danke für die Tipps, den AppStore-Neustart-Tipp hatte ich ja völlig verdrängt. Bringt aber auch nix. App kann aktuell nicht gekauft werden heißt es, naja abwarten. Desweiteren schrieben ja die ersten, die App sei koreanisch :D

      • PS: hat nach Handyneustart funktioniert. Und bei mir ist sie englisch

  • Alles voller koreanischer Schriftzeichen. Hübsch, aber ich verstehe nix… :-)

  • Scheint eine Klasse App zu sein! Nur leider komplett in chinesischer Sprache!!!!!! Und das aus dem Deutschen AppStore?

  • Wieso steht eigentlich auf dem Download Button hier „10,55mb“ und im AppStore sind es dann „12,7mb“?

  • Vorhin gleich geladen. Alles in Englisch bei mir! Nix Koreanisch…

  • Gute Sache mit der App, da Apple es ja nicht schafft die Live Photos automatisch in einen dafür vorgesehenen Albumordner zu packen, so wie z.B. Panoramen etc..

  • Bei mir ist die App in japanisch XD

  • warum sollte man Live Photo an den Nagel hängen ?

    • Weil es überflüssig ist und auf iOS beschränkt…

      • iMessage und FaceTime sind auch auf iOS beschränkt und nicht überflüssig !

      • iMessage und Facetime sind doch nicht auf iOS beschränkt, ist genauso in OS X integriert.

      • aber natürlich nicht systemübergreifend, wobei in iMessage auch SMS versendet werden kann.
        Aber ist ja auch Wurst, gibt ja genügend Alternativen für den der es nicht nutzen möchte.

  • Einstellungen-> Allgemeine -> Sprache & Region.
    Bevorzugte Sprachreihenfolge

    Wenn da was von Japanisch drin steht, das einfach löschen.
    Seitdem ist die App bei mir auch auf Englisch, und dieser Punkt in den Einstellungen verschwunden.

  • Hi, kann die App auch aus nem Video ein LivePhoto machen ?
    grüsse \m/

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19500 Artikel in den vergangenen 3388 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven