iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 498 Artikel
   

Kurzfristig kostenlos: Runtastic Mountain Bike und withFrame

Artikel auf Google Plus teilen.
15 Kommentare 15

Richtige Mountainbiker dürften auch vor den für die kommende Woche prognostizierten Temperaturen nicht den Kopf einziehen. Solltet ihr euch dazu zählen, dann könnt ihr die Mountain Bike-App der Springer-Tochter Runtastic aktuell kostenlos aus dem App Store laden.

runtast

Der Fahrrad-Kompagnon wurde zuletzt für rund 5 Euro angeboten, setzt eine stabile Radhalterung voraus und ist durchaus gut bewertet. Die Anwendung, die zum Einsatz mindestens iOS 7 voraussetzt, zeichnet GPS, Dauer, Distanz, Höhenmeter, Kalorien und Zeit eurer MTB-Touren auf.

Die Runtastic Mountain Bike App verwandle dein iPhone einen GPS Fahrradcomputer mit zahlreichen Funktionen! Egal ob du auf deiner Hausrunde oder im tiefsten Gebirge deine Spuren hinterlässt, die Runtastic Mountainbike App ist dein idealer Begleiter. Zeichne deine Touren, Strecken und Trails mit deinem iPhone auf, verfolge deine Trainingsfortschritte und messe dich mit Freunden! Werde Teil der Runtastic Fitness Community mit mehr als 10 Millionen Nutzern!

App Icon
Runtastic Mountain
runtastic
4,99 €
55.4MB

Ebenfalls gratis lassen sich die In-App-Käufe der Foto-Applikation withFrame laden.

Die 40MB große App erstellt Collagen aus euren Schnappschüssen, hat Filter und Design-Layer mit an Bord und lässt sich aktuell nicht nur ohne Bezahlung laden, sondern bewirbt auch ein weiteres Spezialangebot in ihrem Beschreibungstext: „All In-App Purchases FREE“.

frame

App Icon
withFrame - Photo c
Gunyong Kim
1,99 €
45.8MB
Montag, 23. Nov 2015, 14:33 Uhr — Nicolas
15 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Springer-Tochter? Sollte das jetzt nicht Adidas heißen?!

  • Danke für die Info.
    Wie bzw wo kann ich denn in der Foto-App den InAppKauf machen, oder ist das jetzt automatisch schon dabei? Vielleicht hat mal jemand einen kleinen Rat für mich.;) Danke

    • Ich hab auch lange gesucht. Du kannst sie freischalten, indem du z. B. ein Foto einfügst, es anschließend antippst und auf Bokeh klickst. Dort sind dann Filter mit einem Schloss versehen. Aktivierst du es, kannst du per kostenlosem In-App alle weiteren freischalten.

  • Zuerst sollten Sie die App mal gründlich überarbeiten.
    Die Zusammenarbeit mit der Apple Watch ist fürchterlich schlecht.
    Die App gibt beim Versuch die Aktivität am iPhone zu beenden an, man muss sie über die Watch beenden, um die Pulsdaten in der Aktivität zu speichern.
    Über die Watch läßt sie sich aber in den seltensten Fällen beenden, sie hängt sich einfach auf.
    Beendet man sie dann dennoch über das iPhone, sind die Pulsdaten trotzdem in der Aktivität vorhanden.
    Auch eine Aktivität über die Watch zu starten dauert elend lange. Hier gibt es definitiv mehr als Nachholbedarf.

  • Twittelatoruser

    Achtung: Axel Springer Verlag! Der Springer Verlag ist ein Wissenschaftsverlag.

  • Axel-Springer-Verlag?
    Gleich mal die App löschen…

  • Ich hatte mal Road Bike Pro getestet und fand die App sehr durchschnittlich. Mal schauen wie MountainBike Pro sein wird.
    Bevorzuge aktuell ja komoot.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19498 Artikel in den vergangenen 3387 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven