iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 482 Artikel
   

iPhone 6: Neues Passbook-Symbol deutet auf „Mobile Payment“ hin

Artikel auf Google Plus teilen.
103 Kommentare 103

Diskussionsfutter fürs Wochenende: Auf einer chinesischen Webseite wurden Bilder veröffentlicht, die angeblich ein aktiviertes iPhone 6 inklusive dem zugehörigen Home-Bildschirm zeigen.

passbook-500

Während das abgebildete Gerät äußerlich keine Überraschungen bereit hält, weist der Startbildschirm interessante Details auf. So wird nicht nur deutlich, dass auf dem Gerät mit 4,7“ Bildschirmgröße zusätzlich zum Dock zukünftig wohl eine sechste Reihe mit App-Symbolen Platz findet, sondern es steht auch zu vermuten, dass das abgebildete neue Passbook-Symbol auf Bezahloptionen, also auf eine mögliche NFC-Integration hinweist. Ergänzend zu den in der aktuellen Version vorhandenen Farbbalken (Flugzeug, Filmprojektor, Kaffeetasse) ist eine neue vierte, orangefarbene Kategorie sichtbar, deren Symbol als Kreditkarte gedeutet werden kann.

Die Hinweise auf eine NFC-Integration in der nächsten iPhone-Generation haben sich in Laufe der letzten Wochen ja mehr und mehr verdichtet. Eine finale Bestätigung erhalten wir vor Dienstag vermutlich jedoch nicht.

iphone-6-homescreen

Auch die unten eingebetteten Fotos stammen aus der selben Quelle. Hier sieht man weitere Gehäusedetails sowie weniger spektakulär den chinesischen App Store und den Info-Bildschirm des Geräts. Zudem hat die Webseite ein Video verlinkt, auf dem das iPhone mittels Touch ID entsperrt wird. (via Mac Rumors)

iphone-6

iphone-6-appstore

Samstag, 06. Sep 2014, 17:04 Uhr — chris
103 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Sauber. Noch eine app Reihe wäre Super. Gerade für den homescreen

    • Es fehlt leider noch immer die Möglichkeit, die Icons frei auf dem Homescreen zu platzieren.

      • Kein Badewannenrand aber Oberseite ist hier zu den Kanten hin abgerundet.. sieht das Banane aus.

      • Hahahahahahahaha, für was das denn? So ein Schwachsinn. Hey, lass eins unten rechts platzieren, eins ganz oben links und dazwischen alles frei! HAHAHAHA

      • @Marius: Es zu können heißt ja nicht es zu müssen. Aber etwas Kreativität darf den iPhone Nutzern schon zugetraut werden.
        Noch schöner wäre es, wenn z.B. das Icon der wetterapp oder der Aktienapp animiert wären wie beim Kalender.

      • Die KalenderApp ist animiert?
        Bei mir ist es 24h lang eine einzige Zahl. :-)

        Schau aus dem Fenster und du weist ob es regnet oder ob die Sonne scheint.

      • Ich befürworte genau diese Restriktion aus ästhetischen Gründen.

      • Wenn man entweder wenig kreativ ist, oder einem der Mut zu Neuem fehlt, findet man Apples Einschränkungen wahrscheinlich sehr anheimelnd… ;-)

      • Tja der JB hat sowas und ein paar andere nützliche Dinge immer erledigt! :)

      • Ich brauch kein regen als Akku-Fresser auf dem Display. Müll.

      • Es geht ja auch einfach um die Möglichkeit wenn die letzte Seite nur halb voll ist, wäre es für den Daumen wesentlich bequemer, die Apps nicht in „der letzten Ecke“ zu haben! Also alle nach unten schieben, wo wäre das Problem, und wenn es symmetrisch ist, ist es auch nicht mal unästhetisch ;-)

      • [at] Meta: Oder man ist selbst als Corporate Designer tätig und ist es leid, wenn die Kunden nicht dem Corporate Manual folgen! ;)

      • Dann würde ich mal die Kunden fragen, warum sie etwas geändert haben. Ggfs. merkst Du dann, dass es verschiedene Wünsche gibt, die den eigenen sogar widersprechen.

      • [at] Meta: Der Kunde ist in meinem Fall nicht der Endverbraucher. Natürlich muß auch auf Kundenwünsche eingegangen werden, aber eben nicht auf Kosten des Corporate Designs. ;)

    • Ja ne für den Sperrbildschirm. Natürlich für den Homescreen!

    • …gerade für den Homescreen.
      Ja, wofür denn sonst bitte?

    • Und? Der größere Screen bietet auch eine Reihe mehr Platz für Icons. Damit passen evtl. diesmal alle Systemicons mit den anderen kostenlosen Apps wie Pages und Keynote auf ein Screen, oder es sind noch immer zu viele …

  • Vermutlich stehe ich damit alleine da, aber ich würde mich lieber überraschen lassen, anstatt ständig Gerüchte und vorabbilder von den neuen Geräten zu sehen.

    Natuoch muss man das alles nicht lesen, aber man kommt eben leider auch nicht wirklich dran vorbei.

    • Seh ich genauso….. ich lass mich da auch lieber überraschen….aber ist auch die Frage, ob das alles so kommt wie vermutet oder doch noch der große Überraschungsfaktor….!!!!

    • Ich habe auch ein Problem zu glauben, dass Apple es (wieder) nicht geschafft hat, ein rahmenloses Display einzubauen. Zumal das Retina Display vor seinerzeit der Konkurrenz um Jahre voraus war.
      Andererseits können doch nicht alle das selbe Design für ihre Fakes nehmen. Das glaubt doch keiner.
      Die Hoffnung stirbt ja bekanntlich zuletzt. Also: Daumendrücken!!!

      • da hast du vollkommen recht, selbst ein HTC One hat einen riesen Bildschirm und verschwendet nur sehr wenig Platz oben/unten/links/rechts für das restliche Gehäuse und hat auch noch Front-Stereo Lautsprecher zusätzlich eingebaut. Warum muss beim iPhone soviel Platz oben und unten zusätzlich zum Bildschirm verschwendet werden???
        …und falls der blöde Kommentar kommt: nein, ich will kein schrottiges Android Smartphone haben, auch wenn die Aufteilung besser gelöst ist!

      • Hast du die das aktuelle ONE M8 mal angeguckt? Die Ränder sind alles andere als dünn und die Lautsprecher und vor allem das unnötige HTC Zeichen unten verschwenden ja wohl nicht mehr Platz. Trotzdem, ich bin vom iPhone 6 nicht gerade begeistert.

      • Was bin ich froh, daß Apple den Apfel nicht vorne platziert, so wie es alle anderen Marken mit ihrer Wortmarke/ihrem Logo tun.

      • @schorsch:
        Unten, weil Homeknopf und oben damit es so ist wie unten von der Höhe her.

    • Es wäre nett nicht die News schon in den Titel zu packen, sondern die Überschrift mit „Gerücht“ oder „Spoiler“ zu kennzeichnen. Eine Option solche news in der iFun App gänzlich auszublenden wäre auch schön. Außerdem sollte das Titelbild in den Social Media Kanälen nicht unübersehbar Spoilern.

  • Gesten war der Daumen das perfekte Maß…. Morgen nicht mehr? Schade. Ich hoffe es kommt doch noch zu einer kleinen grösse… Ich hab schon ein Mini :(

    • Denknochmalnach

      Guten Morgen! Steve Jobs ist tot. Tim Cook hat das Ruder in der Hand!

    • Naja ich hab das 4er meistens schon mit 2 Händen benutzt.
      Alos immer her mit dem großen Prügel :-)

    • Naja, im Grunde benutzt du zu 80% den unteren Bildschirmrand vom iPhone und zwar die Tastatur. Zum scrollen ist es egal ob du oben oder unten Ansätze… Und die zurück Buttons verschwinden, dafür gibt es ja auch seit iOS 7 die wischgesten. Somit sehe ich das größere Bildschirm nicht als: Mensch ist das groß an.
      Das, 5,5″ wäre mir aber dann zu groß. Es soll schon noch in die Hose passen, ohne dass ich mir eine bauchgürteltasche dazu kaufen muss. :-)

  • Also wenn ihr mich fragt, es sieht verdammt schick aus, das neue iPhone! Könnte ein richtiger Handschmeichler werden durch die abgerundete Aluminium Rückseite.
    Bin ihr nur noch unschlüssig ob silber oder spacegray…

  • Wie kommt’s dass alle Symbole mit chinesischen Zeichen versehen sind nur Passbook in Englisch da steht… Ich denke das wird ein Fake sein…

    • Ok, ich korrigiere mich selbst… Nicht alles in chinesisch aber trotzdem ist das doch irgendwie merkwürdig…

      • Das kommt durch Markennamen zustande. App Store iTunes Store und Passbook sind eingetragene Markennamen. Einstellungen Fotos und co sind einfach Nür Wörter

    • mag sein dass ich schwachsinn erzähl, aber da auch iTunes, der App Store, iBooks und Game Center in englisch da stehen, denke ich dass es bei Passbook genau so ist, da es eben ein feststehender name ist und ja auch in deutschland nicht übersetzt wird.. is‘ nur meine theorie

  • Werde mir wieder Spacegrey holen, mir gefälltdie Weiße Front nicht wirklich

  • Das 4,7″ wirkt auf den Bilder schon sehr groß. Ich habe eigentlich mit dem Gedanken gespielt das 5,5″ zu holen (falls es denn kommt) aber wenn ich das so sehe wird’s glaub ich doch das „kleine“.

  • Ich hoffe nur, dass Käufer des 4,7 Zoll Modells keine Abstriche gegenüber dem 5,5 Zoll Modell machen müssen.

  • Wie kann das iPhone denn schon aktuviert sein? Denk nich dass das ohne Apple-Server funktioniert und die werden sicher nich aktiv sein ;)

  • Beim iPhone 6 ist der Farbverlauf des Musikicons falsch herum, oder es sieht zumindestens auf dem Foto so aus… Aber insgesamt siehts trotzdem ziemlich echt aus. An die Plastikstreifen gewöhn ich mich (zum Glück) auch langsam.

  • Hallo,
    Ich habe gestern auf der IFA die Hüllen für das iPhone 6 gesehen. Diese waren 4,7 und 5,5 Zoll groß. Die Hüllen sahen auch noch um einiges dünner aus als die vom 5S. Außerdem hat mir eine Person an diesem Stand gesagt, dass es laut deren Informationen die uns 3 bekannten Farben vom 5S auch bei den neuen iPhones geben soll.

  • Ich möchte ein Display was nicht bei „normalen“ Stürzen kaputt geht, ein wasserdichtes Gehäuse, egal wie breit der Displayrand ist.
    Einem Akku der mindestens 4 Tage hält, auch wenn das Teil dann dicker ist.
    Ok, ich will das iPhone auch halten wie ich will ;-)

    • PS: ich hab schon das dritte iPhone und es ist weder ins Wasser gefallen, noch das Display kaputt gegangen, aber man kann ja nie wissen.
      Ok, falsch gehalten habe ich es schon mal.

      • Mir ist bisher nur ein mal ein Display kaputt gegangen. Beim iPhone 4. Es war an einem Freitag (13te). Und ich bin iPhone Nutzer der ersten Stunde. Damals noch aus Amerika (2007). Seither habe ich jede Generation gehabt.
        Ein dickeres iPhone für eine bessere Akkulaufzeit würde ich aber auch befürworten. Mein aktuelles hält keinen halben Tag aus.

  • das erste nicht, aber 3 und 3gs, was die rückseite betrifft.

  • @iphone-ticker redaktions-team:

    Ich weiss, ihr macht News rund ums iPhone. Und ich weiss, dass gewisse Themen besonders kurz vor einer Apple Geräteneuvorstellung deutlich mehr Nachfrage haben, als andere und Ihr sie deshalb „bedienen“ müsst.

    Für mich und gewiss viele andere langjährige Fans von Apple Produkten, waren diese Vorstellungen aber auch immer etwas spannendes. Eine Sache, die man sich dann gerne per Stream, oder später die Aufzeichnung, angeschaut hat und den AHA/WOW oder Enttäuschungs-Effekt selbst „live“ erleben wollte.

    Nun ist es so, dass ich Eure und viele andere Seiten gerne besuche, um mich Rund um die Hard- und Software-Welt von Apple zu informieren.

    Könntet Ihr nicht darüber nachdenken, einen „SPOILER ALARM“ einzuführen? So könnte ich unbedacht weiter meine News konsumieren, ohne mir selbst gleich die Spannung vor einer solchen Vorstellung zu nehmen. Ich würde tippen, dass diese Funktion sogar ein Differenzierungsmerkmal Eures Dienstes wäre, was nicht nur bei mir gut ankäme und dadurch besonders in den Wochen vor einer solchen Keynote Eure Besuchszahlen zusätzlich pushen würde.

    Falls es ein redaktionsnahes Forenmitglied ließt, oder jemand, dem es ähnlich geht, würde ich mich über ein Feedback zu diesem Vorschlag freuen.

  • Ich bin mir sicher, dass das ein echtes iPhone 6 ist … Dafür ist es zu gut gemacht
    Schaut euch sein Video an : http://youtu.be/yP6kIz5XC7A

    Ich frag mich nur wieso er nicht die ganzen Hardware specs preis gibt … Wird doch wohl rauszufinden sein welche Auflösung, Megapixel, NFC, usw …

  • FAKE das sieht nach billigen Samsung-plastisk aus.
    Wie das iphone von hinten aussieht, ist
    Bei mir zweitrangig.

  • Display ist zu groß. Bleibe lieber beim 5s.

  • Es ist deutlich zu sehen das die Kamera übersteht. Oh weh….

  • Alexander Werheid

    Sieht doch mal nicht schlecht aus, ein Fake schließe ich aus.

  • ich dachte, dass FCC-Logo verschwindet?

  • Es gibt von dem Typen noch viel mehr Bilder und Videos, ein Fake kann daher ausgeschlossen werden. Ist keinem aufgefallen, dass sein iPhone nahezu 128GB Speicherplatz hat?

    • Schau mal in deine iPhone Einstellungen: die obere Zahl ist die Kapazität, die untere der freie Speicherplatz. Ergo ist es(wenn es eins ist) ein 64GB iPhone.

      • Oh tatsächlich, er ist ja bei Info drin. Bei Benutzung steht nämlich erst Benutzt und dann Verfügbar da :)

  • die zu den seiten abgerundete frontscheibe dürfte in natura der hammer sein!

    • Jetzt noch Untertitel, dann können wir uns die Keynote quasi sparen

      • Dann würde uns aber das Video mit Ive fehlen :) Die die schönen Erklärungen :D

      • Wieso? Untertitel gibt’s auch bei Apple nicht.

      • Naja, mit asiatischen Sprachen tue ich mich doch etwas schwer … Aber so bleibt wenigstens noch etwas Spannung.

      • Da sollte sich eigentlich jemand finden lassen. Soweit ich weiß, sprechen die Mandarin, was die meistgesprochene Sprache auf der Welt ist :D Aber ich freu mich auch auf Dienstag. Ne Überraschung wirds so oder so geben :)

    • Sehr schön. Das ist definitiv das neue iPhone, ich nehme an in 4,7 Zoll oder ?
      Silber/Weiß mit grauen Plastikstreifen gefällt mir aber definitiv nicht. Wird definitiv spacegrey. Das mit 5,5 Zoll überlege ich mir auch noch mal.

      • Ich denke auch in 4,7 Zoll. Bei mir wird es auch spacegrey, allerdings definitiv in 4,7″. 5,5″ ist mir eindeutig zu groß. Ich hoffe nur, dass ich abgesehen vom Display keine technischen Einschränkungen dadurch habe..

      • GOOOOOLDDD!!!!!!
        Spacegrau sieht einfach minderwertig aus!!!!!!

    • Toll. Aber wieso diese komische Wallpaper? Normal müsste doch das iOS 8-Wallpaper drauf sein.

  • Oh mann! Also doch diese hässlichen Linien. Mr. Ive, nicht wieder verschlimmbessern! Die Streifen waren schön. Das hätte man lassen können und stattdessen den Akku verbessern können. (Dafür würde ich auch 1-2 mm Dicke dazunehmen)

  • Wo bekomme ich diese Hintergrundbilder her?

  • Sorry, aber wer jetzt noch nicht glaubt das es sich hier um das echte iphone 6 handelt, dem ist nicht mehr zu helfen. Fanboy hin oder her, aber so verblendet kann man einfach nicht sein zu glauben, dass apple ein anderes design bringt fürs ip6. Was die mögliche smartwatch oder ähnliches betrifft bin aber sogar ich gespannt ob sie was revolutionäres zeigen oder nur wieder was, was es schon längst gibt bei der konkurrenz.

    • Die Fakten sprechen dagegen. Also ich denke auch, dass es ähnlich dem gezeigten Gerät sei wird aber das oben in dem Video ist definitiv ein Fake! Es sind zwar alles nur Kleinigkeiten, die es als Fake entlarven aber sie sind halt vorhanden. Ich kann nur nochmal den Fehler mit dem Uhren Widget herausstellen. Die Uhr-App sieht weder bei iOS 7 noch bei iOS 8 so aus und wenn es ein echtes iPhone 6 wäre, dann wäre die Uhr-App auch echt und nicht leicht verändert und mit Zeigern, die über die Zahlen gehen. Guck mal bei dem Link unten bei Punkt 3 und du wirst es auch einsehen.

      http://i.imgur.com/NLhGVoE.jpg.....ign=buffer

  • Auf NFC warte ich schon lange. Jaaaa, endlich. Dann kann ich ja überall mit dem iPhone bezahlen. Oh, oder doch nicht. Vielleicht in ein paar Jahren!? Aber ok, ich hab´s schon mal. Wow. Dumpfnasen von Apple. Noch ein weiteres Icon/App wäre auch toll. Sollte man aber wie vorher auf keinen Fall löschen können. Auch wenn man es NIE benutzt und bescheuert findet. Dann hätte ich gerne noch die Möglichkeit, das ganze System zu verbiegen, wie bei Windows. Hab ich was vergessen? Ach ja, vielleicht besteht an der Stelle ja wieder Hoffnung für das iPhone 7!? Vielleicht bekommt Herr Marc Newson das Design wieder in Griff. Ich hab mir jetzt auch ein Smartphone gebaut. Sieht genauso aus, wie das iPone 6: Hatte mir im Baumarkt Silikon für die Fugen gekauft. Und da ich das Ding Sommer, wie Winter benutzen will, hab ich Dehnfugen eingefügt. Hat das Apple auch? Sollten sie…

  • Mal ’ne Frage: Wo seht Ihr denn da was von NFC? Das ist ein Kartensymbol. Könnte also eher eine Kreditkarte sein und damit die Gerüchte bestärken, dass Apple sein Kreditkarten-Portfolio als Zahlungsmethode einbringen will. Aber das hat ja erstmal nichts mit NFC zu tun.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19482 Artikel in den vergangenen 3386 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven