iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 34 740 Artikel
   

iOS 6.1.3: Nächstes iOS-Update macht Jailbreak-Lücke dicht

102 Kommentare 102

Jailbreaker sollten sachte an das in Kürze erwartete Update auf iOS 6.1.3 herangehen. Die Aktualisierung stopft offenbar eine für den aktuellen evasi0n-Jailbreak verwendete Sicherheitslücke. Einer der evasi0n-Entwickler hat laut dem Wirtschaftsmagazin Forbes eine Vorabversion der iOS-Aktualisierung getestet und herausgefunden, dass damit mindestens einer der fünf für den aktuellen Jailbreak genutzten Fehler in Apples Mobilbetriebssystem korrigiert werde.

In der Folge dürfte es zunächst keine Möglichkeit mehr geben, aktuelle iOS-Geräte für die Installation von Apple nicht vorgesehener Erweiterungen zu öffnen. Allerdings stellt der Hacker in Aussicht, dass man weitere Fehler im System gefunden habe, die sich möglicherweise für eine neue Jailbreak-Variante nutzen lassen. (via Mac Rumors)

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
26. Feb 2013 um 08:02 Uhr von chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    102 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    102 Comments
    Oldest
    Newest Most Voted
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 34740 Artikel in den vergangenen 5633 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2023 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven