iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 21 711 Artikel
Auf der Zielgeraden

iOS 11: Neue Beta-Versionen für Entwickler und freiwillige Tester verfügbar

Artikel auf Google Plus teilen.
55 Kommentare 55

Wir sind auf der Zielgeraden angekommen. Mit der iPhone-Vorstellung am 12. September vor Augen, hat Apple letzte Nacht neue Testversionen für iOS 11 veröffentlicht. Entwickler können Beta 9 laden, für Teilnehmer am öffentlichen Beta-Programm steht Version 8 zum Download bereit.

Ios 11 Public Beta

Mit Blick darauf, dass die letzten Vorabversionen erst am Montag veröffentlicht wurden, kommt die neue Freigabe überraschend schnell. Mittlerweile dürfte es aber auch nur noch darum gehen kleinere Fehler zu beheben, um bald schon die dann möglichst sogenannte fehlerfreie Golden-Master-Version freizugeben. Bei iOS 10 führte dieser Weg im vergangenen Jahr über insgesamt acht Beta-Versionen, bei iOS 9 kam die Golden Master bereits im Anschluss an die fünfte Beta.

Sollte es dennoch nennenswerte Neuerungen zu berichten geben, informieren wir euch. Alle bisher bekannten relevanten, mit iOS 11 verbundenen Neuerungen findet ihr unter diesem Link gelistet.

Freitag, 01. Sep 2017, 6:44 Uhr — chris
55 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Ist es wirklich so das man im Control Center WLAN und Bluetooth gar nicht ausstellen kann, sondern das nur die aktuelle Verbindung getrennt wird wenn man drauf tippt?Das wäre eine schwachsinnige Funktion die Apple da implementiert hat.

    • Ja das stimmt. Man schaltet darüber nur die aktuellen Verbindung aus oder sagt, dass es sich nicht mit wlan Netzen verbinden soll. Aber wlan bleibt angeschaltet. Ist auch komplett schwachsinnig aber ich nehme an, dass das für irgendeine Systemfunktion gebraucht wird (Personal Hotspot, Watch-Verbindung und AirDrop sind meine Favoriten )

    • Wenn du ein wenig länger darüber nachdenkst, fallen die sicher 1 oder 2 Argumente ein, warum das eine gute Idee ist.

      Ebenso merkt sich iOS 11, was im letzten Flugmodus aktiv war. Ich kann jetzt den FM aktivieren und wlan u bt bleiben aktiv (wifi calling)

    • Ja, anscheinend ist das von Apple so gewollt und ich finde die Lösung schwachsinnig. Dadurch hat sie mein iPad schon öfter unbeabsichtigt mit irgendwelchen Bluetooth Lautsprechern im Nebenraum verbunden. Selbst wenn bereits eine Verbindung aktiv war wurde sie zugunsten der neuen (ungewollten Verbindung) beendet. Es gibt sicherlich gute Gründe dafür, für mich überwiegen aber eindeutig die Gegenargumente.

      • Aber es werden doch gerade neue Verbindungen dann nicht zugelassen. Oder ist mit neu, eine komplett neue Koppelung gemeint?

      • Dann riposte bei den ungewollten Lautsprechern noch mal auf das bt Symbol.

        Es trennt die Verbindung und schaltet den Regler von automatisch mit diesem device auf manuell verbinden.

      • Ja, ich war mit nem Creative Lautsprecher verbunden. Meine Frau hat im Nebenraum einen von Lenco angemacht und schwups kam die Musik aus dem Lenco. Wenn ich keine Verbindung gehabt hätte, hätte ich es noch nachvollziehen können, aber sowas ist Quatsch. Habs dann natürlich gemeldet.

    • Wozu sollte man die komplett deaktivieren können?

      • Vielleicht um Den Akku zu schonen, weil nicht alles Apps das mobile Internet nutzen, wlan wird aber genutzt. Oder vielleicht möchte ich mich bewusst nicht mit einem Netz/Gerät verbinden?! Und damit das nicht automatisch passiert ohne dass ich es bemerke, möchte ich es einfach aus und an schalten können.

    • Ich find es auch totaler Unsinn. Für mich ist das Control Center damit zu einem großen Teil unbrauchbar. Jetzt muss ich doch wieder in die Einstellungen gehen dafür. Wäre gut gewesen wenn Apple das über 3D Touch oder bei älteren über lange drücken geregelt hätte. Also ausschalten komplett über langen Druck oder starken Druck und normales antippen halt gleiche Funktion wie jetzt schon

    • Ernst gemeinte Frage: Wozu schaltet ihr ständig euer Wlan an und aus? Von mir aus könnte man die Funktion ganz streichen, ich mache das vielleicht zwei Mal im Jahr…?

      • Kann doch jeder so machen wie er möchte. Ich nutze es auch um WLan komplett auszuschalten. Ich möchte es so und du nicht. Ist doch ok, nur ist deine Meinung nicht das Maß der Dinge, so wie meine auch nicht.

  • wenn ich das installiere wie bekomme ich dann den „echten“ release installiert bzw wieder vom beta runter? danke

  • Gestern ging auch die 9 Beta für Developer online aber nicht für die Apple Watch

  • Beim iPhone unter Einstellungen->Allgemein->Profile das Beta Profil löschen.

  • Ohh ich glaube es wurde endlich gefixt dass man beim „runterziehen“ des Control Centers den Notification Screen im Hintergrund heruntergezogen hat.

  • ich wundere mich immer nur, wie sie die finale Version bei Auslieferung der neuen Geräte auf diese bereits aufgespielt haben? Die Produktion muss ja schon seit längerem auf Hochtouren laufen und die ersten Millionen Geräte liegen sicher schon bereits fertig verpackt parat? Also sind da sicher Geräte dabei, welche vor ~ 4 Wochen das Licht der Welt erblickt haben……und da ist bereits das finale IOS 11 drauf….??

    • das wurde letztens schon in einem anderen artikel zur beta erklärt. die geräte werden unverpackt gelagert, sobald die finale version fertig ist, wird die auf die geräte in massen aufgespielt und dann werden die erst verpackt.

    • Da Rom wird direkt ohne Umweg geflasht. Dauert keine Sekunde um das iOS komplett zu kopieren.

  • Weiß jemand ob die DKB App letztes Mal denn mit der Golden Master lief? Eigentlich müsste es ja, da es ja die finale Version ist. Wenn ich die Golden Master installiere und anschließend das Profil lösche, kommt ja keine neue Version mehr, oder?Off Topic: Bei meinem ursprünglich gejailbreakten IPad zeigt mir die DKB App immer an das ein gejailbreaktes Gerät erkannt wurde und startet die App entsprechend leider nicht. -> hab hier aber keinen Jailbreak mehr drauf …:(

    • Sparkasse und dkp und alle die die geskinnte Version der sparkassenapp benutzen haben auch zukünftig ein jb abfrage.

      Mit iOS 11 läuft es erst, wenn die neue Version im abfragefilter ios 11 drin stehen hat.

    • Die GM entspricht in der Regel der finalen Version – sie ist es aber nicht. Wahrscheinlich prüfen sicherheitsrelevante Apps aus dem Bankingbereich die Versionen ab. Es kann sein, dass der Versionssprung bei der GM zur finalen Version als nicht relevant eingeschätzt wird, muss es aber nicht. Ähnlich ist es bei der Profillöschung. Wenn Apple meint, dass die GM-Version mit der endgültigen übereinstimmt, wird kein „normales“ Update angeboten.

      Das Jailbreak-Problem hatte ich früher auch mal. Irgendwie bleiben bei einer Deinstallation des JB immer irgendwelche Dateien übrig. Du solltest also einen Cleaninstall durchführen, bei dem das Gerät komplett gelöscht wird und das System frisch installiert wird.

    • frag doch mal direkt beim DKB support.

  • Ist bei Euch das System auch 10,61 Gb groß?

  • Funktionieren inzwischen die Push-Benachteiligen bei abgenommen Kalendereinladungen wieder? Der Bug besteht nur unter iOS. Die Ablehnung non Einladungen wird gepusht, die Annahme nicht.

  • Gab es nicht für das iphone beta 9?

  • Der Flugmodus Bluetooth bug ist noch immer vorhanden. Hab den Fehler schon etliche Male eingereicht. Ich hab im normal betrieb bt meist aus. Gehe in Flugmodus und anschließend zurück wird bt grundsätzlich mit aktiviert.

  • Hab jetzt schon seit der 1. Entwickler-Beta bis zur aktuellen Beta das Problem, dass immer mal wieder, wenn ich einen Anruf tätige, ich bei meinen Gesprächspartner als „unbekannter Anrufer“ bzw „private Nummer“ angezeigt werde. Deaktiviere ich die Funktion „Anruf-ID senden“ und aktiviere sie im Anschluss gleich wieder funktioniert alles wieder normal, bis das ganze einige Anrufe- oder auch erst einige Tage später wieder Auftritt. Hat jemand das selbe Problem?

  • Seit Beta 6 leert sich mein Akku innerhalb weniger Std. (iPhone 6plus) ohne großartige Nutzung. Leider auch noch unter Beta 8. Längst erledigt geglaubte Probleme indem der Touchscreen für 10-20 nicht reagiert, sind seit Beta 7 wieder da.

  • Hallo. Ich habe das iphone 6s plus. Seit der letzten beta kann ich beim tel fast nichts mehr hören wer hat das gleiche problem? Oder doch ein hardware problem?

  • hat auch jemand das problem, dass es während man mit bluetooth kopfhörern verbunden ist, im control center die musik die man hört nicht anzeigt. ich sehe immer nur ein das itunes icon u. die anzeige das es mit airpods etc verbunden ist, aber nicht die aktuelle musik. liedwechsel, pause u. play auch nicht möglich. nur lautstärkeregelung geht.ios11 dev beta 9 – iphone7

  • Hat jemand auch die Erfahrung gemacht, daß seit der letzten Beta es nicht mehr möglich ist Playlisten oder Alben wiederzugeben, sondern nur einzelne Titel?

  • Habe mal eine Frage!Weiß jemand warum es – bei der Public Beta – auch das iOS Beta Profil für die Apple Watch gibt?Also wenn man auf die Seite der PB geht, dann gibt es dort auch das Profil für die AW und dieses installiert sich in der Watch App. Doch die Watch OS gibts ja nicht in der Public. Wozu ist dann das Profil?

  • Also lieber doch bei 10.3.3 bleiben.

    • nicht zwingend, eigentlich läuft die aktuellste beta recht flott u. gut.. auch die meisten apps machen keine zicken. sind höchstens noch ein paar kleine schönheitsfehler um die sich apple noch bis zum release kümmern müsste. aber alles im allen sehr alltagstauglich u. grösstenteil sogar besser als ios10.

    Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 21711 Artikel in den vergangenen 3735 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven