iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 20 381 Artikel
   

iChinese: Chinesisch lernen, leicht gemacht

Artikel auf Google Plus teilen.
8 Kommentare 8

5490059_200.jpgMatthias hat uns vorhin folgende eMail geschrieben:

Hallo,
ich habe eine iPhone-Applikation entwickelt, mit der man Chinesische Schriftzeichen lernen und trainieren kann. Meine Webseite (mit Screenshots): http://www.ichinese.de
Installer-Repository: http://ichinese.de/repo

… und hat damit schon fast alles gesagt was es zu sagen gibt. iChinese sieht gut aus, ist selbtsgemacht und für Chinesisch-Anfäger sicherlich Sau-Praktisch. Uns gefällt die Überprüfung der Schriftzeichen und der Enthusiasmus, dieses Projekt im Alleingang durchzuziehen. Eine Hand voll Screenshots haben wir im Anschluss für euch, über ein kurzes Feedback der chinophilen Leser würden wir uns freuen. Gut gemacht, Matthias.

 

gutgemacht2.pnggutgemacht.png

Donnerstag, 28. Feb 2008, 1:40 Uhr — Nicolas
8 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Gefällt mir, ist also auch für nicht-kenner geeignet um ein paar Zeichen zu lermen?

  • lol worauf leute alles kommen :D :D

  • tach, genial wäre wenn man daraus eine Schrifterkennung für mails und SMS machen würde, als ergänzung für wefit.

  • sowas müssts jetzt noch für Japanisch geben! Das wär schön.

  • Nachtrag: wenn man chinesische Zeichen lernen will, sollte man immer ein Raster im Quadrat haben, da man so besser lernt mit den Proportionen umzugehen, so wie hier… wäre ein kleiner Verbesserungsvorschlag an iChinese
    siehe:
    http://download.5721.net/flash.....9052.shtml

  • Hallo Leute,

    auch ich war kreativ und habe etwas fürs iPhone entwickelt, das in eine ähnliche Richtung geht:

    http://www.hantrainerpro.de/ch.....iphone.htm

    Es handelt sich um virtuelle Lernkarten chinesisch-deutsch (eine virtuelle Lernkarte = 2 JPEG-Bilder. JPEG-Bild 1 zeigt Schriftzeichen (Hanzi) und Pinyin, JPEG-Bild 2 zeigt

    Rund 200 Stück davon könnt Ihr Euch unter

    http://www.chinesischlernkarte.....de/digital

    kostenlos herunter laden.

    Läuft nicht nur auf dem iPhone, sondern auch auf iPod und eigentlich allen Handys mit farbigem Bildschirm, die Bilder in alphabetischer Reihenfolge anzeigen können.

    Über Feedback würde ich mich freuen, insbesondere, was man speziell beim iPhone noch verbessern könnte.

    Viele Grüße & nuli xuexi,

    Rainer

  • Leider kann man bei iChinese selber keine Vokabellektionen verfassen. Muss man immer die Lektionen von denen kaufen, schade.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 20381 Artikel in den vergangenen 3524 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven