iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 501 Artikel
   

Hohe Nachfrage nach iPhone 6s – Knackige Konzepte des iPhone 6c

Artikel auf Google Plus teilen.
72 Kommentare 72

Apples Weihnachtsgeschäft ist auf Rekordkurs. Nach Angaben aus Zulieferer-Kreisen, dies berichten die Branchenbeobachter der Digitimes, seien Apples Hardware-Bestellungen in diesem Jahr außergewöhnlich hoch ausgefallen.

displays

So würden sich die meisten Zulieferer, die die iPhone-Fließbänder von Foxconn mit ihren Komponente versorgen, auf ein viertes Quartal einrichten, das die Absatzzahlen vom vergangenen Jahr noch deutlich übertreffen könnte.

Die aktuelle Meldung bestätigt eine ähnliche Prognose vom 8. Juli. Damals hatte das Wall Street Journal über eine Rekord-Bestellung Apples berichtet: Cupertino, so die unbestätigten Informationen, soll seine Fertiger um die Produktion 85 bis 90 Millionen Einheiten der nächsten Geräte-Generation bis zum Jahresende gebeten haben. Ein Zahl, die die im letzten Jahr abgesetzte Order um etwa 20 Millionen Geräte übertrifft.

Letzte Schätzungen gehen davon aus, dass Apple noch im 3. Quartal 45-50 Millionen iPhone-Modelle absetzen könnte und im Weihnachtsquartal dann auf 70-80 Millionen verkaufte Geräte kommen dürfte.

units

Die iPhone-Verkäufe der letzten 7 Jahre – barefigures

Ob sich darunter dann auch neue iPhone 6c-Modelle befinden werden bleibt abzuwarten. Weder die bislang aufgetauchten Bauteile noch die derzeitige Gerüchte-Lage deuten auf den baldigen Start eines iPhone 6c hin. Dies hindert die kreativen Köpfe der iPhone-Community jedoch noch daran, mögliche Entwürfe der neuen c-Generation anzufertigen.

So stellt der Designer Martin Hajek jetzt eine Bilder-Gallerie mit iPhone 6s, iPhone 6s Plus und iPhone 6c vor, die aus dem Kunststoff-Gerät einen vollwertigen Alu-Begleiter macht.

Size does matter, but a smaller iPhone 6s…now that would be interesting! Based on my highly detailed 3D model of the iPhone 6 (you can download it here) I have had a closer look at a possible, smaller iPhone 6c.

klack

Bild: Martin Hajek

klick

Bild: Martin Hajek

kliuck

Bild: Martin Hajek
Dienstag, 08. Sep 2015, 11:30 Uhr — Nicolas
72 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • YES PLEASE! Das 4 Zoll Gerät sieht soo gut aus!

  • Wäre nur in bunten Farben gekauft. So zu klein -> 6S.

  • Ich freu mich auf morgen, das 6s wird, sobald möglich, geordert > 2 Jahre 5s reichen dann auch… ;-)

    • Ist bei mir genauso. Mit Vodafone ist schon abgeklärt dass die mich zurückrufen (weil Kundenrückgewinnung) sobald das 6S orderbar ist.

    • Du glaubst gar nicht wie sehr ich meinem 5s nachtrauere. Hab als Diensthandy das 6er aufgedrückt bekommen und verfluche es jeden Tag. Wer ernsthaft meint ein so großes Gerät haben zu müssen hat entweder Minderwertigkeitskomplexe oder ist ein Kind welches nur Youtube und Spiele darauf nutzt.

      • Und wer so einen Blödsinn schreibt, zeigt, wie engstirnig und bemitleidenswert ist.

      • Erfahrung kleiner geek, Erfahrung…

      • Hab ein 5s und ich kann nicht mehr ohne. Wer will ein 6er wenn er ein 5s haben kann :)

      • Benny ich bin kein Kind und nutze trotzdem Spiele darauf… Und ich hab nen gut bezahlten Job…

        Und jetzt kommst du!

      • Immer wieder schön, zu beobachten, wie manche Zeitgenossen meinen, ihr Denken und Handeln als das einzig Wahre hinstellen zu müssen.
        Wer immer noch mit einem 5er rumrennt ist kognitiv suboptimiert.

      • Wofür braucht man denn bitte ein so großes Display im produktiven Einsatz ? Um in der GoodApp Mails zu schreiben ? Aber garantiert. Um mit Passbook boarden zu können ? Unbedingt notwendig einen riesen Klotz zu haben (das System interessiert sich eh nur für den QR Code). Für die kurze Internetrecherche zwischen zwei Terminen ? Bedingt. Ein Navi hat man im Auto eingebaut, so dass der einzig sinnvolle Grund abhanden kommt. Bleibt ergo zocken und Multimediaangebote nutzen. @Flo habe nicht ausgeschlossen dass man auch mit einem Job gelegentlich ein Spiel zockt, aber nicht in den Maßen wie ein Kind, weil einfach die Zeit dafür fehlt. Für so etwas hat man dann das iPad oder ne richtige Konsole. @Arminus: hahaha die Werbung hat dich gekriegt. Welchen Vorteil bringt das 6er denn gegenüber der 5er Generation ? Richtig, ein NFC Chip der in Deutschland soviel bringt wie nen Kühlschrank in der Arktis. Aber so kannst du natürlich auf dem Schulhof posen da du das neuste Gerät hast ;-) Anstatt nur platte Floskeln loszulassen nennt mir doch einfach mal die Gründe, die es nötig machen mit einem Phablet rumzulaufen ? Kommt vermutlich eh nix, da bashen die einzige kognitive Leistung zu sein scheint…

      • Arminus, Dein erster Satz macht ja noch Sinn. Mit dem zweiten schießt Du Dich komplett ins Aus und machst das, was Du im ersten Satz anderen vorwirfst… Sehr seltsam…

      • …. das 6 ist mir auch zu gross (ein tablet habe ich bereits)… und die vorteile sind so klein … mal schauen was die jungs vorstellen … ein 6c wäre echt eine alternative!

      • Also ich werde vom 5s aufs 6s+ wechseln. Zu kompensieren habe ich wirklich rein gar nichts. Nur ist das für mich die optimale lösung. Ich werde mir deshalb auch kein iPad mehr kaufen (das air und mini muss halt dann noch reichen, bzw. wird für smart home an die wand geflext).
        Meine Augen sind auch noch gut genug um aufm 6+ auch unterwegs filme zu schauen und auch das arbeiten wird damit funktionieren. Für mich ist der kauf eines 6+ daher eher eine Geldersparnis (muss mir dann kein iphone+ipad mehr kaufen).
        Von daher würde ich dir empfehlen deine meinung als deine zu behalten und sie nicht für allgemeingültig zu erklären (so verstehe ich deinen Kommentar nämlich).

  • Ich kann nicht nachvollziehen, wenn Apple das 6c nicht bringt. Aus meiner Sicht gäbe es derart viele Abnehmer dafür! Wünschen darf ich mir es bis morgen Abend, werde aber sicher „wieder“ enttäuscht…

  • Ein iPhone 6s mini wäre überragend !!!

  • Weiß nicht was ich machen soll? Hab ein 6 Plus und überlege wieder auf 4,7 zu gehen.Möchte leider nicht so ne großen Abstriche machen (Akku,Kamera,Full HD Display) was soll ich machen??

    • Das einzige Argument ist der größere Akku. Der Rest macht nicht viel anders.

      • Der optische Bildstabilisator ist bei schlechten Lichtverhältnissen nicht zu vernachlässigen. Nur wegen dem und dem Akku würde ich aber nicht auf so ein unhandliches Gerät umsteigen.
        Full HD auf 4,7 Zoll ist etwas übertrieben.

      • Ich kenne mich zwar nicht so sehr mit der hohen Kunst der Fotografie aus, aber ist der optische Bildstabilisator nicht eigentlich nur für die stabilisation von Bildern/Videos zuständig und hat erstmal rein gar nix mit der Belichtung zu tun?

      • Bei weniger Licht wird die Belichtungszeit verlängert, um mehr Licht auf den Sensor zu bekommen. Hier bringt der Bildstabilisator halt mehr Vorteile als bei kurzer Belichtungszeit.
        http://www.techstage.de/ratgeb.....01647.html

  • Das 4″ iPhone sieht cool aus. Wird aber denke ich nicht mehr kommen. Schade eigentlich.

  • Welcher normale Mensch bestellt sich Dinge, die er noch nicht mal kennt. Absolute Apple-Fanboys, Sammler und Tester nehme ich davon mal aus. Aber der Rest der Menschheit wird immer bekloppter.

  • Ich glaube da ist mehr hinein orakelt worden in die Zahlen.

    Das Telefon iPhone 6s ist noch nicht mal vorgestellt worden, aber angeblich schon hohe Nachfrage. ☝️

  • Die Nachfrage nach iPhones wird auch weiter steigen, da die (vernünftigen) Samsung-Nutzer merken, dass das iPhone einfach besser ist, zumal man sich bei den neuen Samsung-Modellen den geliebten Vorzügen wie Akku-Tausch, Speicherkarten-Slot etc. verabschieden muss.

    • Warum sollte man sich verschlechtern wollen? ;-)

    • Also das ist mal wieder ein verblendeter Kommentar. Die, die den Akku immer noch wechseln wollen kaufen sich auch kein aktuelles Samsung und die Argumentation dann zum iPhone zu wechseln entzieht sich meiner logik.
      Auch sind die aktuellen Samsungmodelle in Optik und Verarbeitung wohl sogar besser als das aktuelle iPhone. Das fällt also auch raus und dann kommt noch die Appstore Bindung dazu. Ich würde aufgrund der gekauften Apps nicht mehr wechseln und das geht vielen genauso die ein Samsung haben.

  • Ich weiß immer noch nicht welches ich nehme 6 oder 6s+, schwierige Entscheidung. Für mich als alter Sack ist zwecks lesen bestimmt groß besser,wiederrum habe ich ja für groß das ipad air2 da.

    • Also mein alter Herr hat sich (auch aufgrund der schlechter werdenden Augen) das 6plus geholt und hat es bis heute nicht bereut. Würde dir daher wohl eher das 6plus nahelegen.

  • Hab den Schritt gemacht und bin weitaus zufriedener als vorher – nur bei schlechtem Licht sind die Fotos vom 6plus natürlich weitaus besser…

    Das mit dem Akku bemerkt man jetzt nicht wirklich so stark …

    • Sicher? Das iPhone 6 schafft bei mir mit Mühe und Not 1 Tag, eher weniger. Das 6 Plus soll laut vielen YouTubern und Bloggern die 2 Tage gut schaffen, wäre ja immerhin die doppelte Laufzeit.

  • Hmm… Also auch ich habe jetzt 2 Jahre das 5S genutzt. Ich würde ein neues iPhone kaufen, weil ich Spaß dran habe neue Apple Produkte zu kaufen. Ansonsten kann ich eigentlich nicht sagen, mein iPhone müsse ersetzt werden. Auch größer sollte es nicht werden. Natürlich, wenn, will man immer das beste, beim 6er wäre es wegen der höheren Auflösung das Plus geworden. Aber so wirklich praktisch ist es nicht. Ich habe auch ein Sony Xperia Z 2 (damals wegen der SmartWatch 2 gekauft) mit einem 5,2″ Display. Für die Hosentasche ist es mir einfach zu groß. Mir geht es nicht darum gesehen zu werden und ein möglichst großes Gerät in der Hand zu halten um noch mehr aufzufallen. Außerdem nutze ich das Smartphone doch eher einfacher. Nachrichten schreiben, Musik hören, Apps wie DB Navigator und Touch&Travel nutzen, hier und da mal ein Bildchen machen, Banking, Preisvergleiche und Infos über Dinge im Internet abrufen. Unterhaltung und z.B. News erhalte ich auf meinem iPad, welches ich immer dabei habe. Im Rucksack. Also darf das Mobile auch klein bleiben. Aber ich will deswegen keine B-Ware. Keine technischen Nachteile, keine minderwertigeren Materialien. Nicht C für Casual sondern Compact!

    • 100% bei mir genau so. Und deshalb bleibt es auch dieses Jahr bei 5s. Dummerweise ist mir das 5S letzte Woche beim Spielen mit dem Sohnemann hingefallen und das Display wurde zerstört. Für 89 Euro ist jetzt ein neues drin und von vorne sieht das Phone jetzt wieder aus wie neu!

  • Freu mich auch auf das 6S! 4 Jahre 4S sind genug! :D

  • Hm ich könnte mir ein iPhone 6c vorstellen, das einen neuen Lebenszyklus bekommt. Ich denke da an Mai/Juni. So könnte Apple evtl. auch viele „Wartende“ abholen, die sich im Mai/Juni nicht die aktuelle iPhone Version holen wollen, sondern lieber warten (und dann evtl. zu Samsung oder so greifen). Hm könnte ich mir vorstellen.
    Morgen kommt es aber nicht, denke ich. Wäre auch zu viel langsam, ne;)

  • Ich würde nie wieder zu 4″ zurück wollen!

  • Merkwürdig wie erschreckend erfolgreich 6er und 6plus sind, dem täglichen Gejammer hier zur Folge will doch die ganze Welt nur Zwergen-Smartphones mit 4, besser wieder mit 3,5 Zoll !?!?
    Dass ein 6c nochmal mit so einem kleinen Augenkrebs-Display kommt ist so gut wie ausgeschlossen.
    Wahrscheinlicher ist, wie schon beim 5c dass das 6c die „alte“ Technik des 6er bekommt und dazu viel buntes Plastik.

    • Ach hier in diesem Forum meckern doch alle durchgängig. Wann kommt endlich ein iPhone mit größeren Displays, Apple ist ja gar nicht mehr zeitgemäß. Wann gibt es endlich wieder ein iPhone mit kleinem Display. Dieses Forum ist aber kein bisschen repräsentativ für den Markt.

  • Für mich ein 6s plus aber solange nfc und apple pay nicht nutzbar sind bleibe ich beim 5er.

  • Wenn ein 6C kommt mit 4″ dann bestimmt nur wieder mit der Technik vom 5S. Somit hat man dann die Wahl zwischen
    – 6C: angemessen groß, aber beim Kauf eigentlich schon veraltet + mit einem Ablaufdatum von 1 Jahr da mit iOS10 unbenutzbar
    – 6S: eigentlich zu groß aber immerhin aktuelle Technik und Ablaufdatum von 2 Jahren bis Apple es kaputt updated
    – 6S+: beste Technik, aber unbenutzbar aufgrund der Größe. (Vielleicht hält ja der Akku so lange weil viele das + nicht aus ihrem Rucksack holen wollen ^^)

    • D’accord! Noch lieber 3,5 Zoll, aber das wird wohl ein Traum bleiben. Mit 3,5 Zoll lässt sich halt nicht „angeben“, da vermeintlich gestrig. Schade, traurige Entwicklung!

    • dito!
      Die Größe des aktuellen 6er war der Grund warum ich meinen 2Jahres-Kauf-Rythmus unterbrochen habe und immer noch mein 5er nutze! Es gibt viele, sehr viele die ein 4″ iPhone haben möchten und ich gehöre definitiv dazu! Das 6s in 4″ aber bitte dann mit dem Homebutton auf der Oberseite!

  • So ein Blödsinn.. Ich hatte mal das iPhone direkt bei Apple bestellt, weil die Lieferzeit so lange war habe ich es dann bei Vodafone bestellt und direkt bekommen, sofort bei Apple storniert… Und das ist fast immer so die letzten Male

  • Benny Du musst echt Probleme haben…

  • Galerie schreibt sich mit einem l, gallery mit 2. Gar nicht so schwer, oder?

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19501 Artikel in den vergangenen 3389 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven