iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 37 541 Artikel
   

Google veröffentlicht Web-basierten Dokumenten-Betrachter

Artikel auf Mastodon teilen.
11 Kommentare 11

Mit dem „Google Docs Viewer für mobile Endgeräte“ macht der Suchmaschinenriese Google den vom Desktop bekannten Dokumenten-Betrachter für PDF, PPT und DOC-Dateien nun auch für iPhone-Nutzer zugänglich. Als Teil des Google Docs-Angebotes erreichbar, erlaubt der „Google Docs Viewer“ die Anzeige der im eigenen Docs-Account hinterlegten Word-Dokumente in MobileSafari und erspart euch so den eMail-Umweg, der bislang in Kauf genommen werden musste, wollte man DOC-Dateien am iPhone betrachten.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
28. Jun 2010 um 22:29 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    11 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Liegt an deiner Rufnummer -> iPhone-Kunde -> Endlosschleife ;)

  • Also ich bin bei den Stichwörtern „Google“ und „Dokumente betrachten“ ein wenig skeptisch^^

    die WLAN accesspoints wurden auch nur durch einen Fehler ausspioniert^^

    • Die beste methode files auf dem iPhone zu betraxhten ist Dropbox! Isr einfach so. Dropbox.com

      • in Verbindung mit GoodReader :)

      • Nein, sensible Daten solltest du nämlich wenn du Dropbox nutzt immer selbst verschlüsseln (die „Verschlüsselung“ die Dropbox nutzt ist ein schlechter Witz), du bekommst die Files auf dem iPhone jedoch nur sehr umständlich wieder entschlüsselt. Dropbox ist nur für sowieso öffentliche Daten sinnvoll.

        Und den Googlekram kann man für sensible Daten auch vergessen, denn hier werden von Google wieder die Dokumente analysiert und auf ewig geloggt. *both thumbs down* :(

  • tangiert mich jetzt auch nur am rande, wenn man was neues „betrachten“ will, kommt das eh meist per mail rein… oder man leitet’s ebenfalls wieder per mail an jemanden weiter.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 37541 Artikel in den vergangenen 6108 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven