iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 37 906 Artikel
   

Google-Suche über Mobile Safari jetzt auch ortsbezogen

Artikel auf Mastodon teilen.
8 Kommentare 8

google_mobile_suche.jpgGoogle hat die Suchfunktion auf Mobilgeräten um die Option ortsbezogene Ergebnisse anzuzeigen erweitert. Wird die Option bei der Suche über Mobile Safari – also vom iPod touch oder iPhone aus – aktiviert, so zeigt Safari den aktuellen Ort an und präferiert Ergebnisse aus der direkten Umgebung. Momentan funktioniert dies allerdings nur in den USA und Großbritannien, bei unseren Versuchen führte auch das Umstellen der Sprachversion von Google.com bislang nicht zum Erfolg. Alternativ lässt sich ortsbezogen über das kostenlose Google Mobile App suchen.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
17. Jul 2009 um 13:56 Uhr von chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    8 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Gibts das auch fürs normale google? hab das bis jetzt noch nich gesehen

  • habs eben auch auf dem iphone probiert … wird aber nicht angezeigt :(

  • Wer lesen kann ist klar im Vorteil…
    Geht nur in den USA und GB

  • Hi,

    die Funktion klappt auch in Deutschland.

    Habs grad mit meine iPhone probiert, man muss nur oben „Lokal“ auswählen.

    Hab einfach mal Kino eingegeben und der hat mir die Kinos im näheren Umkreis angezeigt, sogar mit Telefonnummer und nem Button „Route berechnen“

  • Ist doch easy.

    Funktioniert auf jeden Fall auch in D.

    http://www.google.com/ncr aufrufen (NCR= not country related)

    Dann sieht man den Button und kann auch klicken. Dann wird gefragt: „Darf Safari Ihren aktuellen Standort verwenden?“ und dann „Darf http://www.google.com Ihren Standort verwenden?“

    Läuft. :)

  • Komisch, wenn man auf „map all locations“ clicked sieht man nicht alle die vorher in der Liste aufgeführt waren, da stimmt das Hand-over zu Maps nicht…

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 37906 Artikel in den vergangenen 6168 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven