iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 34 386 Artikel
   

Im Video: tizi – Drahtloser DVB-T Empfänger für iPhone-Nutzer

44 Kommentare 44

Zum Verkaufsstart Ende Oktober kurz vorgestellt, hatten wir mittlerweile die Möglichkeit uns dem 149€ teuren tizi.tv DVB-Empfänger der Münchner Firma Equinux ausführlicher zu widmen. In etwa so groß wie die SD-Karten Lesegeräte beim Elektro-Discounter ums Eck, verspricht die mit einer ausziehbaren Teleskop-Antenne, drei LEDs und einem integrierten Akku ausgestattete schwarze Box, den Zugriff auf die in eurer Region verfügbaren Free-TV Programme und gibt das empfangene Fernsehbild per W-Lan an die Tizi iOS-Applikaton (AppStore-Link) auf eurem iPhone bzw. iPad weiter.

Alle Infos die uns wichtig erschienen, haben wir in dem unten eingebetteten Youtube-Video zusammengefasst und beschränken uns hier im Text auf eine Hand voll Kenndaten, sowie jeweils vier gute Gründe für und gegen den Kauf der mobilen TV-Kiste.

Die Kenndaten:

  • Der tizi-Akku verspricht 3,5 Stunden laufenden TV-Betrieb und kann über ein Mini-USB Kabel geladen werden.
  • Es braucht 19 Sekunden vom Einschalten der tizi-Box bis zum laufenden TV-Bild (W-Lan-Wechsel inklusive).
  • Der Programm-Wechsel nimmt ca. drei Sekunden in Anspruch.
  • Der komplette Sendersuchlauf dauert 4 Minuten und 6 Sekunden.
  • Der tizi kann sich nicht in das zu Hause laufende W-Lan einklinken, sondern setzt ein eigenes W-Lan Netz auf.

Argumente für den Kauf:

  • Tizi ist Hosentaschen-tauglich, klein und äußerst robust. Ein perfektes Camping Add-On.
  • Die Video-Qualität ist (auch bei aktionsreichen Szenen) sehr gut, Online-Alternativen zu DVBT sucht man hierzulande noch vergebens.
  • Tizi ist nicht an einen Platz gebunden, sondern kann in dem Raum bzw. an der Stelle positioniert werden, in dem der TV-Empfang am besten ist.
  • Video-Konsum der keine Online-Verbindung voraussetzt.

Argumente dagegen:

  • Der iPod touch und das Wi-Fi Modell des iPads haben beim Fernsehen keinen Internet-Zugang
  • Der Preis. Amazon bietet für das gleiche Geld DVBT-Komplett-Lösungen mit integriertem Display.
  • Desktop-Lösungen wie der TubeStick oder EyeTV geben das TV-Bild auch an das iPhone weiter, liefern jedoch einen größeren Funktionsumfang.
  • Die Gefahr ein „Gadget für die Schublade“ zu kaufen.
Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
08. Nov 2010 um 15:19 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    44 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    44 Comments
    Oldest
    Newest Most Voted
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 34386 Artikel in den vergangenen 5574 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2022 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven