iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 20 381 Artikel
   

Download: Ein Klick-Lösung für DFU-Mode bei neuen MacBooks

Artikel auf Google Plus teilen.
1 Kommentar 1

Kurz nach dem Verkaufsstart der aktuellen MacBook-Generation gab es die ersten Hilferufe. iPhones die sich im DFU-Modus befanden, wurden von den Rechnern nicht mehr erkannt, das eigene iPhone mit Applikationen wie dem Pwnage-Tool zu hacken war an den neuen Maschinen nicht mehr möglich.

Was auf den ersten Blick wie eine von Apple getroffene Schutzmaßnahme wirkte, wurde von Mitgliedern des DEV-Teams relativ schnell als Bug in Apples Betriebssystem-Update identifiziert. Bereits hier haben wir dann über die ersten Erste-Hilfe Tipps geschrieben, mit dem sich die DFU-Erkennung wieder aktivieren ließ.

Jetzt gibt es eine One-Click Lösung. Verpackt als AppleScript, ermöglicht der hier verfügbare Download, das Zurücksetzten der verantwortlichen Kernel-Extensions und lässt auch die neuen Macs wieder problemlos mit dem iPhone interagieren.

dfupatch.jpg

Montag, 29. Dez 2008, 17:41 Uhr — Nicolas
1 Kommentar bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • was ein scheiß , hab jetzt mehr mals gelesen das danach touchpad und tastaur nicht gehen , allerdings erst nach paar tagen , und heute ist mir das gleiche wiederfahren

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 20381 Artikel in den vergangenen 3524 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven