iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 37 697 Artikel
   

CES 2012: ION TapeDock – Kassetten-Digitalisierung mit dem iPhone (Video)

Artikel auf Mastodon teilen.
15 Kommentare 15

Noch bis Freitag ist ifun.de in Las Vegas und berichtet über die relevanten Neuvorstellungen auf der größten Messe für Unterhaltungselektronik CES.

Das mit Abstand beste Fundstück der CES bislang. Das ION TapeDock wird zukünftig dafür sorgen, dass alte Audio-Kassetten nicht mehr im Schrank verstauben.

Die Walkman-große Box digitalisiert Kassetten direkt auf ein eingedocktes iPhone. Ausgestattet mit zwei AA-Batterien sollen sich eingelegte Tapes in Echtzeit zu MP3-Wiedergabelisten wandeln lassen. Noch existiert nur ein Prototyp, der Verkauf soll jedoch noch in diesem Jahr anlaufen. Ein kurzes Video haben wir um Anschluss eingebettet.


(Direkt-Link)

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
11. Jan 2012 um 14:04 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    15 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Sorry, aber sowas gibt´s für ca. 20 Euro halt ohne „i“-Anbindung, und wofür in aller Welt braucht man die? Die mp3s bekommt man wahrscheinlich eh nicht problemlos vom Gerät runter … .. .
    So wird´s einfach per USB an den PC/Mac angeschlossen und gut ist.
    Es muss ja nicht alles „vereit“ werden :-)

  • Da bin ich ja gespannt, wieviel das Stück Plastik für das iPhone an Mehrkosten verursacht. Die normale USB Variante gibt es schon lange für unter 30€. Das einzige Problem dabei ist die Störungsempfindlichkeit gegenüber Funksignalen, wie DECT,GSM usw.
    Sorry aber das Angebot ziehlt mal wieder auf iBesistzer mit zuviel Geld.

  • @CharlyII: kannst du mir bitte mal so ein Gerät nennen?
    Danke!

  • Sehr schöne Idee! Hoffentlich gibts das Teil echt noch dieses Jahr…

    Kennt jemand eigentlich ne Möglichkeit eine externe audioquelle via Klinke ans iPhone zu schließen und mit einer APP aufzuzeichnen? Vielleicht einen Adapter, der ein Mikrofon imitiert?

  • Sorry, ich finde es super und würde so ein Gerät sofort kaufen! Auf sowas warte ich schon länger! -Aber mehr als ca.80€ würde ich nicht bezahlen wollen.

  • Nein Danke, alte Kasseten sind den Digitalisierungsaufwand nicht wert, meines Erachtens ein absolutes Nischenprodukt. Nur weil man ein iPhone dranklemmen kann erhöht das nicht den Nutzwert.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 37697 Artikel in den vergangenen 6133 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven