iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 37 338 Artikel
   

Telekinesis: Cooles iPhone-App für Mac

Artikel auf Mastodon teilen.
4 Kommentare 4

tele1.jpgTelekinesis liegt auf dem zu Hause gelassenen Mac und wartet, natürlich Passwort-geschützt und SSL-verschlüssel auf den User-Zugriff von unterwegs. Telekinesis (vom gleichen Entwickler-Wunderkind, dass uns bereits Quicksilver geschrieben hat), bietet in seiner aktuellen Version, den entfernten iSight-Zugriff, Einblick in das OS X-Dateisystem, eine iTunes-Fernbedienung, die Möglichkeit Apple-Scripte auszuführen und einen VNC-artigen Vollzugriff auf den eigenen Desktop.

Ein Tool, dass nicht nur Spaß sondern auch Sinn macht und zumindest teilweise auch auf dem Pockt PC zu funktionieren scheint. Telekinesis steht ganz oben auf unserer „wird ausprobiert wenn das iPhone da ist„-Liste und ist, iPhone oder nicht, einen Download wert.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
05. Jul 2007 um 08:20 Uhr von chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    4 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.

    Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 37338 Artikel in den vergangenen 6068 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven