iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 18 969 Artikel
   

Video: Microsoft präsentiert iOS-Konkurrenz von Morgen

Artikel auf Google Plus teilen.
69 Kommentare 69

Ein Blick über den Tellerrand, oder besser: Auf Microsofts Ankündigung des nächsten Windows Phone Betriebssystems. Die mit dem Codename „Mango“ versehene Aktualisierung des iPhone-Wiedersachers wird von Joe Belfiore in diesem 10-Minuten langen Youtube-Video präsentiert und ist vor allem wegen ihrer komplett anderen Herangehensweise an die Gestaltung der Smartphone-Benutzeroberfläche erwähnenswert.

Wir drücken Microsofts Versuchen, eine dritte Alternative zu Googles Android und Apples iOS-Betriebssystem zu etablieren, die Daumen. Konkurrenz belebt das Geschäft – und die zugegebener Maßen guten Ideen aus Redmond, könnten vielleicht auch Apple inspirieren.

Samstag, 28. Mai 2011, 14:58 Uhr — Nicolas
69 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Kommt der Videostil noch jemanden bekannt vor?

  • Also ganz ehrlich? Die Präsentation ist doch voll bei Apple geklaut… Und so viel neues haben die auch ni dabei… Aber die Parallelen, sogar die Kameraführung ist echt Apple like…

    • haste schon mal dran gedacht, dass Firmen andere Firmen beauftragen Präsentationsvideos zu drehen?
      Wie wärs denn mit der Möglichkeit dass es die gleiche Firma war?

      Ausserdem sind bestimmte Filmstile halt in zur Zeit.

    • Jaja, das böse, böse Microsoft. Gut, dass Apple noch nie geklaut hat.

    • Sorry, will mich hier nicht in eure „ich weiß alles besser – nein ich – nein ich“ Diskussionen reindrängen. Aber ich find es beachtlich wie sehr Microsoft versucht auf den Kahn aufzuspringen und auf der Welle mit zu surfen. Denn genau das tun sie zur Zeit ^^ Mit dem Zune Player hats nicht geklappt und jetzt kommt tadah das Windows Phone mit Bäm: Mango. Sorry das kann genau das was das iPhone auch kann, klar hoffe ich auch das Apple das iPhone besser macht, denn Wettbewerb sollte auch Apple nicht fremd sein ;-) Aber das mit dem Video ist mir zu offensichtlich :-)

      • wo ist das problem? es gibt immer vorreiter und nachahmer – in allen branchen und bei allen produkten. wichtig ist doch nur, dass sie es richtig und gut machen. und das video zeigt gute ansätze. niemand muss deshalb auf das windows phone aufspringen, wenn er einen hang zu apple hat. ich glaube nur, dass viele hier einfach angst haben, dass es nachahmer gibt, die es vielleicht besser machen als apple.

  • OMG. 1. Look: Black&Red -> urgh! 2. Wo sind die atemberaubenden Neuerungen? 3. Schön ist der TapOn-Effekt. (beim Scrollen mi dem Finger werden die Elemente leicht nach unten gedrückt). Ansonsten einfach nicht konkurrenzfähig!

    • Also ich find das UI ziemlich schön. Der Start von Apps mit diesem „aufklappen“ der Icons sieht gut aus. Nur das Rot ist gewöhnungsbedürftig aber bestimmt einstellbar.

      • Ja, das gefällt mir auch sehr gut. Ich finde sie haben sich schon optisch was neues einfallen lassen aber für mich ist und bleibt es einfach zu unübersichtlich, und das ist das Hauptmanko!!

        Die Neuerungen sind aber wirklich marginal, nichts was man noch nicht kennt.

      • Einstellbar? Dein Wort in Gottes Ohren ;) Apple hat’s einfach richtig gemacht. Alles andere wird leider immer nur so ähnlich aussehen.

      • Im großen und ganzen ist mir das UserInterface zu verwirrend gestaltet. Der Stil wird uns aufgedrängt: Melonenrot und Schwarz. Ich wünsche den Micro’s viel Glück. Das werden sie wohl brauchen, denn bisher macht Apple viel richtig.

      • Das UI ist auch gelungen und bemerkenswert, einfach weil’s einen ganz anderen Ansatz verfolgt als iOS und eben nicht – wie Google – versucht, die Apple-Optik zu kopieren.
        Aber solange Windows-Smartphones selbst von den Verkäufern einfach aus Prinzip als „scheiße“ bezeichnet werden (mir hier in Köln in drei von vier Handyläden passiert), werden die’s weiterhin schwer haben.
        Würd so’n Teil ja – auch wenn ich mein iPhone liebe – gern mal über’s WE „probefahren

      • …rot, ist doch Vodafone’s Farbe, oder? Mauscheln die was zusammen…???

    • Ach, und nochwas: Man kann die Farbe der Kacheln relativ frei wählen; DAS kann man wenigstens im Geschäft ordentlich testen! ;)

      Schönes WE!

      • @Kleinheld

        Die Farbe ist definitiv einstellbar.
        Man muss nicht Rot nehmen ;) Standardmäßig ist es blau eingestellt.

      • @Kleinheld

        Die Farbe ist definitiv einstellbar.
        Man muss nicht Rot nehmen ;) Standardmäßig ist es blau eingestellt.

  • Apple like Apple like…! Das ist nunmal ne Präsentation eines Produkts…! Es gibt extra Marketing Experten für so etwas, die das natürlich so jeder Firma vorschlagen zu machen!

    Und mir is das egal! Was zählt ist der Inhalt! Gut ich werd jetzt deswegen nicht wechseln, aber es sieht schon mal ganz nett aus…

  • Ich hoffe mal Steve nimmt sich mal ein Beispiel daran :)

  • das hab ich mich immer schon gefragt. warum kann das iphone nur so scheisse GIFs anzeigen.

    secondly: da kann sich apple maln bisschen abgucken.

  • Wer so viel offene Kommunikation braucht, bitte, aber ich nicht! Ansonsten ist die Geschwindigkeit beeindruckend.
    Werde aber nicht das Pferd wechseln.

  • Das ist alles nur geklaut. Ausßerdem es ich keine Määhngo. Nach so vielen Jahren gellt den nix besseres ein als bei Apple zu klauen?

  • Viele sind hier wohl geistig sehr umnachtet. Schon mal über den Horizont geschaut? Objektive Kommentare sind hier echt Mangelware. Fanboys!!!!

  • Wer von euch Klugscheißern hat denn schon mal ein Win7phone in den Händen gehabt und einige Zeit damit gearbeitet???

    Die Präsentation geklaut! Na und? Das machen doch fast alle so auf dem Markt. Der eine mehr, der andere weniger! Das ist doch völlig egal und unbedeutend.

    • Ich. sonst würde ich nicht schreiben, das Mango die reinste Überfrachtung und Funktionsfetischismus ist. Ich will auf meinem Gerät keine Live Anzeige des Status updates meiner Freunde, ich will auch nicht eine sofortige Benachrichtigung darüber wer welches Foto gerade hochgeladen hat. Ich muuss auch keine Bücher scannen um diese dann sofort digital zu kaufen. Ich will überhaupt nichts sofort und rund um die Uhr. Bei diesen ganzen Querverbindungen zwischen den Diensten ist die Übersicht komplett flötten gegangen. Um all diese neuen Funktionen von Mango ausschöpfen zu können muss man permanent online sein, ohne zu schlafen, und ohne zu essen. Wenn ich mit meinen Freunden mobil kommunizieren will, dann will ich das möglichst einfach, ohne mich mit dem Gerät oder den Funktionen beschäftigen zu müssen. Ich könnte natürlich WP7 Mango sofort benutzen, sehr viele befürchte ich, werden es nicht auf die Reíhe bringen.

  • Also mir persönlich ist windows phone 7 einfach zu unübersichtlich.
    Alles sieht ziemlich gleich aus und ich glaube ich würde sehr lange brauchen um mich da wirklich zurecht zu finden.
    Android geht auch in diese Richtung. Bei iphone ist alles schön simpel gehalten. Ich hoffe das Apple den Aufbau mit dem App Seiten auch so beibehält.

  • Habe selbst einen Blackberry und auch ein Win7phone. Habe das Glück verschiedene Produkte ausgiebig zu testen. Und ich muss sagen, die beiden Dinger sind wirklich gut!!! Natürlich nutze ich standardmäßig weiterhin mein iPhone. Und ich finde es wirklich gut!!! Aber diese beiden o. g. Produkte haben ebenfalls ihre Klasse!!!

    Wenn ihr die anderen Produkte noch nicht einmal in den Händen gehabt habt und nur vom Reden und aus der Werbung her kennt, dann solltet ihr besser den Mund halten!

    Das Win7phone und auch der Blackberry beleben das Geschäft. Mit Sicherheit auch Android, nur kann ich dazu nichts sagen, weil ich noch keines genutzt habe.

  • Nette Features allerdings würde ich mich glaube ich nicht and die schwarzen Hintergründe gewöhnen!

  • ich bin der Meinung, dass der speedtest am Anfang ein Fake ist und im Quellcode irgendwas enthalten ist, was wieder speziell windows ist. der IE hat sich ja schon eh nie an Standards gehalten. ich glaub kaum, dass sich daran was geändert hat

  • Drücke Microsoft keine Daumen, bin aber bereit allen die Daumen abzuhacken, die diese drücken. Nur mit Erlaubnis, versteht sich!

  • Whow, MS legt richtig zu. Jetzt hamm ’se nicht nur Synergy und Karten von WebOS, sondern auch noch ’nen Steve Jobs 2 erfunden (sogar mit Kragen am schwarzen Shirt). Huuuh, es wird eng für die Konkurrenz.

  • Könnte sich zu einer interessanten Alternative entwickeln.
    Am Design (Farbwahl) würde ich allerdings noch etwas feilen…

  • Weiss jemand wie die Webseite heisst, mit der er am Anfang den SpeedTest gemacht hat?

  • Was ist denn aus der iOS Konkurrenz von heute geworden, M$??? ;)

  • Absolute Määngoware. :-D Du hast ja irgendwie recht. ;-)

  • Für meinen Geschmack zuviel „bling bling“ überall. Animationen sind ja nett, aber soviele davon und das gleichzeitig in jedem screen … nee :-(

  • ich steh dazu ein Apple Fanboy zu sein und ich Kauf auch nix anderes mehr als Apple (iMac, MBP, iPhone und iPad).
    Für mich ergibt das Alles zusammen die perfekte Harmonie und das perfekte Ökosystem. MEHR benötige ich nicht für Arbeit und Freizeit!!!

    Ich stehe dazu: Apple war, ist und bleibt für mich das Beste. Und zu guter letzt gefällt mir (besser gesagt: ich liebe es) als Krönung auch noch Design der Apple-Produkte :-)

  • Schon aufgefallen das am Anfang der Präsentation ganz voll war und am dem BestBuy-Ding fast leer? :p

  • Ich find die Präsentation Klasse! 80% des gesamten Marktes beruhen heutzutage doch auf Kopien und wennMS es nicht so gemacht hätte, hättet ihr euch trotzdem alle dagegen verbunden. WP7 ist ein Klasse OS, und eine gute Alternative zu iOS.

  • Ist ja schon traurig genug, das Microsoft so viele Apps selber programmieren muss und die sogar noch vorstellt. Apps die auf dem iphone einfach selbstverständlich sind.
    Ich will gar nicht so viele Standard apps auf meinem Smartphone mitgeliefert bekommen. Die nehmen nur platz weg. Wenn ich etwas in der Richtung brauche dann lad ich mir das halt im appstore.

  • wenn’s dem Diktator Apple an den kragen geht? Finde ich das eine gute Sache. Hoffe das Diktatorisches System von Apple sich in Zukunft mehr in Richtung Öffnung bewegt.

  • Euer Gejammer is ja zum kotzen. Nur weil das iPhone ein drei jähriger bedienen kann was ich zugeben muss wirklich gut ist. Aber ansonsten is das iPhone ohne den AppStore der letzte rotz kein Bluetooth kein Datei Manager Alkes nur über iTunes usw ich hatte Windows von der Geburtsstunde an und ab dem mda1 bis zum mda pro und war immer zufrieden.

    • Joo – hatte/hab (in der Schublade) auchnoch so ein Smartphone mit WM6.x. Konnte/kann Multitasking und Office und FileManager und Audio/Video etc…
      Das meiste und beste dafür war aber dummerweise auch nicht on-board und ziemlich teuer.
      Wenn Du auch so zufrieden bist, solltest Du es still geniessen … ;)

  • Ich wollte mal eben der erste hier sein, der das Microsoft OS „Mongo“ nennt hahaha lustig… erledigt :-)

    Der Beschleunigungssensor scheint wirklich gut zu funktionieren.. Egal wie man das Handy dreht, das Flugzeug fliegt schön seine Links-Schrauben.

    Zum optischen Aufbau: Ich bin da zu sehr an Vodafone erinnert durch die Farbwahl…

    ansonsten Gratulation, dass die es geschafft haben alles was vielleicht nicht jeder braucht wie auch bei den Computer Betriebssystemen einfach mal schon drauf zu packen. Die nennen das Feature, ich finde es nimmt mir die Wahl was ich wirklich will und brauche.
    Bin zufrieden mit der Nachrüstung von Funktionen über Apps.

  • Nun, seit 3 Jahren bin ich überzeugter iPhone-Benutzer aber mittlerweile finde ich das iOS langsam langweilig. Icons in Reih und Glied. Das Android-OS und Phone7-OS finde ich bisweilen informativer aufgestellt. Beim iOS muss ich für jeden Furz ne App starten. Multitasking und Folders nach so langer Zeit sind echt ein Witz. Bin mal auf iOS 5 gespannt. Widgets oder ein besseres Notificationssystem sind überfällig. My 2 Cents

  • Manmanman – kann uns doch nur Vorteile bringen: Konkurenz belebt das Geschäft

  • Ich konnte mir den Hampelmann nicht zu Ende angucken @-?

  • Weshalb hackt hier eigentlich fast jeder auf MS rum? Dort sitzen bestimmt keine Idioten. Auch Google hat mit Android einiges zu bieten. Beide bevormunden mich zumindest nicht indem sie mir einen Flashplayer vorenthalten, nur um den eigenen AppStore zu puschen, oder glaubt noch jemand an das Märchen von Recourcenproblemen? Und jetzt noch die Meldung nach zwei Jahren Laufzeit mein 3GS nicht mehr mit IOS 5 versorgen zu wollen. Nicht jeder will sein Telefon nach 2 Jahren in den Müll werfen! Wenn Apple so weitermacht, werde ich meine gekauften Apps inkl. Navigon wohl vergessen und auf Android oder Phone7 umsteigen. Dann kann ich auch wieder alle (Flash-)Internetseiten betrachten!

  • Microsoft können ihre Oberfläche aufbohren, wie sie wollen. So lange der Marktplatz so GROTTENSCHLECHT (!!!) ist, und ALLE Anwendungen im Stil der Windows Phone 7 Oberfläche aufgebaut sein müssen (was dazu führt, dass es Programme wie bspw. WhatsApp NIEMALS in den Martplatz schaffen werden) ist und bleiben diese Phones ein absolutes NO-GO! Ich hab meins verkauft, weil ich keine Lust mehr auf diese miese Systemoberfläche hatte und bin jetzt glücklicher Android-User *was für eine Befreiung!!!!!!!!!!!! =)

  • Ich hab jetzt zwar nicht die Kommentare gelesen und weiß nich ob es schon jemand erwähnt hat aber beim Web Test gehen alle über 3G rein, nur beim Windows Phone sieht man kein Verbindungsymbol..warum? So habe ich es zumindest beobachtet..

  • ich finds echt gut gelungen. hebt sich deutlich von der konkurrenz ab und ist nicht so langweilig wie iOS. Outlook ist finde ich sehr gur geworden, da sollte apple sich mal eine scheibe abschneiden

  • Also ich muss sagen, das würde ich mir kaufen. Finde ich richtig Klasse wie schnell und flüssig das ganze läuft.

    Daumen hoch Microsoft.

  • Mal an alle Fanboys, ihr redet von zu einheitlich und mit Apps kann ich mein Handy (Iphone) ja zu allem aufrüsten was ich brauche.
    Hackt es oder seid ihr Blind?? Es ist ein Design und Kultobjekt mehr nicht.
    Ohne Jailbreak gehen viele Funktionen nicht die einen das Leben erleichtern.
    Was soll noch immer dieser Mist mit dem nicht zu gebrauchendem Bluetooth?? Nur ein Beispiel.
    Ich hatte selber Android, Win Mobile und IOS und jedes hat stärken und schwächen.
    Toll diese Appvielfalt bei IOS aber nicht toll wenn fast alles Geld kostet ohne es zu testen und dann entscheiden zu können ja oder nein.
    Denn die beschreibungen klingen Toll der Apps die Realität sieht meist anders aus. Pluspunkt Android auch nur 15min Geld zurück für kurz mal reinschauen ist besser als nix, und Apps sind auch ausreichend da, man brauch keine 10.0000 Furzapps usw. Win Markt wird sicherlich mit mehr akzeptanz aufholen langsam aber wird schon.
    Denn der einheitliche Standard bei IOS und Win phone sind ein guter Ansatz für Entwickler.
    Ob die Kacheln einen besgeistern sei dahingestellt, aber mich rocken auch nicht unbedingt die IOS Strukturen.
    Hier jammern einige über will nicht allesvon einer Person sofort wissen, aber installieren sich auf IOS Facebook, Twitter, usw. der zusammengefaßte eingang oh mein gott wie schlimm ????
    Aber bei mail wow IOS hat es, bei Win phones als schlecht definieren???
    Und immer erst jedes System mit dem Grundgerüst ohne zukauf von Apps testen dann vergleichen.
    Und da seh ich Android vorne, weil zb schon Navigation Gratis ist, dann Win wenn man diese Social Komponnente sieht, und dann IOS.
    Und wer jammert Win ist zu einheitlich, bitte mal im ernst ws ist denn IOS vom Frontend???? Ober hab ich es verpasst das ich SMS töne und komplette aussehen ohne Jailbreak zb ändern kann??

  • Mir gefällt das Video sehr gut und um ehrlich zu sein, wünsche ich mir das MS mit dem was sie da tun weiter machen. MS verfolgt einen anderen Ansatz, der im Vergleich zum Rest des Marktes eben nicht bei Apple kopiert wurde. Weiter so. Ich würde das OS gerne mal nen Monat testen.

  • Das wird noch spannend, besonders interessant die Verbindung zu xbox360. Dieses Mediacenter ist ausgereifter als das atv2. Ich bin ohne Vorurteile und verwende alle Systeme von welchen ich hier spreche.
    Apple Nachteile sind die echt bescheuerte Ordnerstruktur,
    nicht offen. Microsoft war bisher einfach zu langsam im Handling. Mal sehen wer die besten Progis hat!?

  • Sollen sie es versuchen, das Recht haben sie! Was mich persönlich an Microsoft stört ist, dass sie zu viel labern.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18969 Artikel in den vergangenen 3314 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven