iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 18 971 Artikel
   

Sieben Video-Tipps: Goethes Faust, Siri und Android, Das iPhone 4S gegen Canons 5D, Ein Weltraumausflug & mehr

Artikel auf Google Plus teilen.
36 Kommentare 36

Die wirklich sehenswerten Clips aus der Flut an Youtube-Neuveröffentlichungen zum iPhone 4S herauszufiltern ist dieser Tage nicht leicht. Geschwindigkeitsvergleiche en masse, Wackel-Videos des Sprach-Assistenten überall.

Doch zwischendurch gibt es auch immer wieder einige Perlen und traditionelle Test-Videos die zum Start neuer iPhone-Generationen einfach dazugehören. Unsere Auswahl haben wir – vielen Dank auch für die eMails – im Anschluss hinterlegt und uns dabei für die sieben folgenden Clips entschieden: Siris Spracherkennung am Beispiel eines Faust-Zitates (Youtube-Link), einen iPhone 4S Ausflug im Wetterballon (Youtube-Link), einen mit der iPhone 4S-Kamera gedrehten Kurzfilm mit unglaublich guten Makro-Aufnahmen (Vimeo-Link), den Direkt-Vergleich der iPhone 4S-Kamera mit Canons 5D (Vimeo-Link), den vergleichenden „Crash-Test“ zwischen iPhone 4S und Samsung Galaxy (Youtube-Link), die Konversation zwischen Siri und Siri (Youtube-Link) und einen abschließenden Siri-Song (Youtube-Link). Viel Spass.

Faust-Zitate, Siri und Android

Wetterballon

Makro Video

iPhone vs. Canon 5D

Crash Test

Siri spricht mit Siri

The Siri Song

Dienstag, 18. Okt 2011, 11:03 Uhr — Nicolas
36 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Kerle Kerle, wie ich diese Videos hasse, wo die Mobiltelefone absichtlich kaputt gemacht werden. Solch eine Dummheit, kaum fassbar für mich.

    • Ach warum. Das wird ja bewusst gemacht um Klicks zu generieren ;) Das Geld wieder mit der Werbung und den Seitenaufrufen mehrmals wieder reingeholt. :)

      • ACH WAS? Trotzdem sehr sehr sinnlos! von Geld hab eich nicht gesprochen.

      • Trotzdem ist das Geld in dem Sinne „verschwendet“. Ob sie das durch Werbung wieder reinkriegen ist dabei völlig egal.
        Klingt zwar blöd aber von dem Geld das in das Gerät investiert wurde hätte man auch in ein soziales Projekt investieren können.
        In anderen Ländern hungern Menschen und in der westlichen Welt werden brandneue Elektrogeräte zerstört um zu gucken was passiert wenn es runterfällt. Naja.

      • Und vom anschließend vielfach verdienten Geld könnte man dann nichts mehr spenden?
        1000 Klicks bringen 5€ bei Youtube.
        Da reicht mein mathematisches Verständnis aus, die Zerstörung des iPhones für durchaus sinnvoll zuhalten.

      • @OZtastic: Ich gehe davon aus, Du inestierst das Geld, das Du dadurch einsparst, keine unsinnigen Ausgaben zu haben (Zigaretten, Alkohol, McDonalds, überteuerte elektornische Geräte…), in soziale Projekte?

    • @ OZtastic

      Genau so ist es, wenigstens einer der es begreift.

      • @ claus

        was murmelst du da für ein Müll, du bist gar nicht in der Lage die Aussage zu verstehen die OZtastic formuliert hat. Es geht hier um denn Sinn einer Sache nicht um den Profit den sie einbringt. Es ist eben pure Dummheit ein iphone oder sonstige Geräte absichtlich kaputt zu machen um zu sehen was passiert. Selbst wenn es “soviel“ Geld einbringt wie es hier einige behaupten. Das ist Verdummung der Gesellschaft was mir das Video zeigt nicht mehr.

      • Absolut richtig!
        Jeder Mensch der eine Idee hat und damit Geld macht ist dumm…

        Vielleicht denkst du nicht ganz so weit, aber ich könnte mir vorstellen, der Typ wusste was mit dem iPhone passiert und wusste auch, dass es soviel Leute (->Klicks=Geld) gibt die sich darüber das Maul zerreißen?

        Hm obwohl, ist wahrscheinlich doch recht abwegig.

      • @ james

        Lies doch erst richtig meinen Kommentar und dann können wir weiter sprechen. Wie gesagt es geht um den Sinn einer Sache nicht um den Profit den sie einbringt. Und ich möchte ganz stark bezweifeln, dass diese Aktion überhaupt viel Geld bringt, es gibt ja genug andere Vollpfosten die das ebenfalls machen. Ich würde abwägen ob ich ein iphone Kaufe und es kaputt mache oder ob ich das geld sinnvoll einstze und es spende. Und das solltest du dich erst Fragen bevor du hier deine Kommentar reinschreibst. Dass hier manche diese Aktion noch Verteidigen ist überaus beschämend.

    • Der Vergleich vom Galaxy SII und dem iPhone 4S ist total dumm.

      Wenn man einen billigen plastik Becher fallen lässt und ein hochwertiges Glas, welches geht dann wohl kaputt?

      So dämlich.

      • wenn die front vom galaxy aus plastik und nicht aus glas ist, habe ich mich die ganze zeit geirrt ;) sorry, aber sieh dir das video und die geräte noch mal an :P

  • Was für ein stussiger Vergleich mit der 5DII. Ich kenne NIEMANDEN der 5D-Filme Out-of-Cam verwendet. Die Vorteile liegen unter anderem in den enormen Informationen, welche in der Video-Datei enthalten sind und man hinterher ausarbeiten kann. Ein Out-of-the-Cam-Video, sagt überhaupt nichts aus. Das ist ja fast so als wenn man mit einer 5D oder einer anderen DSLR im Vollautomatik-Modus fotograifert – nur noch viel schlimmer …

    Wenn ich mit meiner 5DII filme, stelle ich den Kontrast sogar soweit herunter wie es geht(So bleiben die meisten Bild-Informationen des Films erhalten). Die Schärfe wird auch runtergedreht und Farbe ebenfalls. Das wird nachher in Adobe After Effects ausgearbeitet.

    Das erinnert mich an die ganzen Alis „Ey mein Sonny isch fill bessa. Hadda 16 Meggapikschel und Du hasch nur 12 (5D) oda wasch?“

    • Vor allem immer diese Schönwetterbilder. Es gibt ja derzeit wohl genau gar keine Kamera, die bei Sonnenschein schlechte Bilder fabriziert. Macht die Tests mal Nachts. Außerdem stört ja alleine schon die Tatsache, dass das iPhone keine Irisblende hat.

      • Ups, hier fühlen sich ja einige Amateurfotografen ganz schön auf den Schlips getreten. Natürlich verwenden viele 5 D Benutzer Ihre Fime Out-of-Cam. Daher ist der Vergleich berechtigt und gut.

    • jo, den Vergleich 5d und iPhone finde ich auch besonders dämlich. Ergebnis des Videos: beide machen HD-Videos. Cool! … ?! Mehr Gemeinsamkeiten gibt es da nicht zu entdecken.

    • Ein apfel – birnen vergleich. So was bescheuertes. Was kommt als nächstes – audi rs6r gegen iphone 4s? X)

  • Bekomme aus eurer App heraus keines der Videos geöffnet.

  • lol der Drop Test.
    Schmeiss mal eine Glas -und eine Plasteflasche runter. ;O)
    klingelts ?

  • Kann mir jemand sagen was das für eine iphonehülle auf dem Video mit dem Ballon ist? Die sieht robust aus…

  • Der Crash Test also echt mal wie kann man ein neues iPhone so behandeln. Schämt euch. Test hin Test her. Die Leute in Cupertino bauen ein wundervolles Stück Technik und ihr lässt es einfach fallen. Hoffentlich sieht Steve das von da oben und bestraft euch mit lebenslangen Funklöchern.

  • Welches iPhone Case wird bei dem Ballon Video verwendet?

  • Meinem Kollegen ist sein SII auf den Schuh gefallen und von da aus auf den Boden. Komischerweise ging da schon das Display kaputt!!!!
    Echt Hirnrissig diese Tests.

  • Wie bekommt man diesen Pfeil für SIRI in den Notizen hin?

  • das siri video ist klar ein fake! das verrät das alte antennendesign!

    • Eben, da hat er rechts wohl einfach nen Screenshot vom 4S angezeigt. Er wird schon wissen, warum er die Geräte so hält, dass man nicht sieht, was auf dem Display passiert. Bei 2 4S wäre das in einer stillen Umgebung sicher nicht nötig gewesen, damit sich beide Teile „verstehen“.

    • Also ver hat schon sechs line Phones dabei um zu spielen! Sonst ganz nett gemacht aber ich glaube das das Display in der Form keine Chance hat auf dem Markt!

  • Hallo zusammen,
    kann mir jemand sagen, welches Lied im Wetterbalonclip gespielt wird.

    Vielen Dank

    Gruss Tauwin

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18971 Artikel in den vergangenen 3314 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven