iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 18 959 Artikel
   

Retro: AirCassette – iPhone meets Walkman

Artikel auf Google Plus teilen.
15 Kommentare 15

Man kann ja über die 80er Jahre denken was man will. Sie scheinen heute wieder präsenter zu sein denn je: Vinyl ist cool, Karotte ist bei Jeans wieder angesagt und selbst Musik klingt inzwischen immer öfter wieder ‚wie früher‘. Ich selbst bin ein Kind der 80er Jahre und daher weckt die AirCassette App bei mir ganz persönliche Nostalgie-Gefühle. Sie verwandelt euer iPhone oder euren iPod touch zumindest optisch in einen Walkman.

Zum Starten wählt man zunächst die Leerkassette aus, die einem am besten gefällt. Zur Verfügung stehen einige Klassiker von BASF, Sony, Philips und Co. Vermutlich aus rechtlichen Gründen wurden die Namen leicht abgewandelt. Schließlich kann man nach Belieben sein persönliches Mixtape zusammen stellen, indem man sich aus der iPod Bibliothek bedient. Das Ergebnis kann per Email oder Facebook mit Freunden geteilt werden. Der Name des aktuellen Tracks wird selbstverständlich als handbeschriftetes Etikett angezeigt.

Die App ist AirPlay kompatibel und kostet 1,59€. Braucht man sowas wirklich? Natürlich nicht zwingend. Wenn die Bilder allerdings Nostalgiegefühle wecken oder du einfach zum ersten Mal in deinem Leben eine Kassette live und in Aktion sehen willst, dann ist diese App genau das Richtige.


(Youtube-Link)

Dienstag, 08. Nov 2011, 17:30 Uhr — Marco
15 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Sehr geil!!!
    Die guten alten Zeiten….
    Oh man jetzt höre ich mich auch schon so an wie mein Dad…..
    Aber so war es halt!

  • Hr. Reinspaziert

    das ist echt cool! und 1,59 € allemal wert!

  • …vielleicht sollte man noch den Hinweis aufnehmen, dass IOS 5 erforderlich ist….

  • „…zum ersten Mal in deinem Leben eine Kassette live und in Aktion sehen willst…“

    Wie bitte!?! Mist, ich bin alt.

    Als Zeichen meiner Reife lösche ich jetzt die gesamten Spiele von meinem iPhone und ersetze sie durch alle Banking-Apps, die es im Store gibt. Diese kommen in einen riesigen Ordner, zusammen mit „Aktien“ und „Rechner“. Ich brauche nun noch Hilfe bei der Entscheidung für eine Babyfon-App. (Ok, Frau und Baby bräuchte ich auch noch)
    Erst danach bin ich bereit, AirCassette zu kaufen und mich wehmütig-schmunzelnd an die gute alte Zeit zurück zu erinnern.

  • Nostalgische Verklärung schön und gut, aber dass das Kassettenzeitalter vorbei ist, da bin ich äußerst froh und will auch nicht mehr dran erinnert werden.

  • lol… Nee lasst mal, da gibt es ja nicht mal bandsalat welches man mit dem Bleistift/Kugelschreiber/Filzstift wieder aufrollen muss:) also wenn schon Retro dann richtig mit allem drum und dran;) *ironie*

  • Sieht super aus, allerdings dann doch wieder nicht zu 100% realistisch, schaut man sich die diversen Videos bei YouTube zu der App mal an.

    Ist die Rolle auf der rechten Seite ziemlich mit Band gefüllt, also dick, dreht sich das dazugehörige Rädchen immer noch schneller als das andere, die mittlerweile fast leere Rolle …

  • Gab’s da hier nicht schonmal eine Rezension zu so was ähnlichem vor längerer Zeit – leider finde ich die nicht mehr ?

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18959 Artikel in den vergangenen 3312 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven