Artikel Neues iPhone: Verkaufsstart am 6. September – zwei neue Gerätetypen
Facebook
Twitter
Kommentieren (95)

Neues iPhone: Verkaufsstart am 6. September – zwei neue Gerätetypen

95 Kommentare

Die nächste iPhone-Generation wird laut unseren Informationen bereits am 6. September in den Handel kommen. Darüber hinaus sollen an diesem Tag „zwei neue Gerätetypen“ verfügbar sein – und damit seien nicht etwa zwei verschiedene Farb- oder Speichervarianten gemeint. Diese Informationen erreichen uns aus einer sehr glaubwürdigen und ernst zu nehmenden Quelle.

lautsprecher(Bild: Weekly Ascii)

Mit einem Verkaufsstart Anfang September wäre Apple deutlich früher dran als erwartet, wir hatten bislang ja eher die zweite Monatshälfte wenn nicht gar den Oktober im Visier. Die in den letzten Wochen immer häufiger aufgetauchten Informationen und Fotos aus Herstellerkreisen legen jedoch nahe, dass die Produktion des Nachfolgemodells des iPhone 5 und möglicherweise ja auch eines günstigeren Einstiegsmodells bereits läuft, von dieser Seite sollte einem frühen Verkaufsstart nichts im Weg stehen.

Eine offizielle Bestätigung für dieses Datum kann es selbstverständlich erst an dem Tag geben, an dem Apple den oder die Nachfolger des iPhone 5 offiziell vorstellt. Mit dem 6. September als Termin dürften zumindest Technik-Journalisten in Terminschwierigkeiten kommen. Am gleichen Tag beginnt die weltweit anerkannte Berliner Technikmesse IFA. Wenn es bei diesem Datum bleibt, darfi sich der Apple Store am Kurfürstendamm zum iPhone-Start also auf geballte internationale Medienpräsenz gefasst machen.

Diskussion 95 Kommentare.
Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  1. “Diese Informationen erreichen uns aus einer sehr glaubwürdigen und ernst zu nehmenden Quelle.”
    Aaaahja.. na dann sind wir mal sehr gespannt :-)
    Demnach sollten ja auch zeitnah die ersten Einladungen zur Keynote verschickt werden.

    — Milkaaa
    • Wenn in 6 Wochen verkaufsstart sein soll, müsste doch die Keynote in etwa 4 Wochen und die Einladungen in ca zwei kommen…

      — madog
      • verkaufsstart und keynote können natürlich in der gleichen wochen sein. einladungen gehen eine woche vorher raus.
        ich glaube aber nicht dran, da ios 7 bestimmt noch nicht in 6 wochen fertig ist.

        — HO_
      • Also iOS 7 könnte schon fertig sein in 6 Wochen. Jetzt gibt es 3 Betas + 3 weitere Betas sind 6 Betas und das ist genau im Durchschnitt.

        — Johannes Daun
      • Ich glaube durch den Vorfall, mit dem Angriff auf das Entwicklerzentrum wird es insgesamt nur 5 Betas plus die Goldmaster geben.
        Das könnte man wegen der Verschiebung, der nicht Veröffentlichung der Beta (nennen wir sie mal 4) auf 5 Wochen komprimieren.

        Das lässt mich immer mehr vermuten, das der Hackerangriff ein Vorwand war, um das Release aufzuschieben und somit Zeit zu gewinnen. :-)

        Es handelt sich lediglich um eine Vermutung.

        — Integer
  2. So wird aufjedenfall ein Schuh draus. Eine Präsentation in einem deutschen flag-ship-store an diesem Tag hätte definitiv was :)

    — madog
    • Genau, den Zeitraum fände ich auch sehr stramm. Zumal sie ihre neue Entwickler-Zentrale noch nicht fertig haben.

      — Marp
    • Man darf sehr gespannt sein was sich bis dahin noch alles tut! Allerdings ist der Zeitplan wirklich sehr knapp bemessen! Gruß

      — Denmat
    • iOS 7 kommt im Herbst. Der Herbst fängt aber erst am 22/23 September an. Sollten die Informationen also zutreffen, wäre das iPhone 5S ab Werk noch mit iOS 6 ausgestattet. Das halte ich für sehr unwahrscheinlich.

      — Daniel
      • Bin ich auch der Meinung aber das mit Herbst ist wahrscheinlich nur so gesagt weil sich ,, Ende Sommer ” nicht ganz so gut anhört oder? Ich hoffe es kommt so schnell wie möglich raus. :)

        — Max
  3. Wenn das der Verkaufsstart ist, wann würde dann die Keynote abgehalten? Noch im August? Ich bin da erstmal noch skeptisch

    — Max
  4. Überall liest man doch von Schwierigkeiten bei der Produktion und jetzt soll es doch früher kommen? Das hieße doch auch, dass iOS 7 fertig ist bis dahin und das wage ich zu bezweifeln.
    Ich persönlich denke, dass es später kommen wird.
    Abwarten und Tee trinken.

    — f1n4L
    • So viele bugs wie die dritte Beta noch hat, dürfte iOS 7 erst in 2-3 Monaten komplett fertig sein. Der gravierendste Bug mit dem ich zu kämpfen habe, liegt in der Kalender App bei der Erinnerung. Mit 2 Erinnerungen kommt das System nicht zurecht. Einmal 1 Tag vorher und dann 1 Stunde vorher. iOS 7 vertauscht beides gern und macht oft aus der ersten Erinnerung die zweite Erinnerung sodass beide zur selben Zeit auslösen.
      Merkwürdigerweise funktionierte das mit der zweiten Beta noch einwandfrei. Mir ist zumindest kein Fehler aufgefallen.

      — Cullen
  5. Witzigerweise sagte mir ein Vodafone-Shop Mitarbeiter am letzten Samstag das ich mit meiner VVL noch bis Anfang September warten soll, da ein neues iPhone erwartet wird…

    — Joe
  6. Na diese als so sicher dargestellte Kaffeesatzleserei setz ich doch mal als Favorit und schaue mal später, was da dran war.

    — thatsmile
  7. Leute, schreibt doch nicht solche Überschriften. Da bekommt man ja einen Schock, und das bei der Wärme. :-D
    Und ja, man kann vorbestellen, mache ich immer so. Da hat man es gleich am ersten Tag. ;-)

    marco248
    • Das Stimmt aber es muss wenigstens von Apple vorgestellt sein.
      Ich warte schon seit Monaten drauf, meinen Vertrag zu verlängern.
      Bestimmt bringt die Telekom in diesem Jahr auch wieder das Premieren Ticket.

      — Karsten
  8. Huch! Schon wieder ein neues Gerät das in den total bescheidenen Netzen der deutschen Telekommunikatiosanbietern nicht wirklich funktioniert… Was freu ich mich jetzt schon drauf… :-(

    — Frank
    • Erstens wird das nächste iPhone aller Wahrscheinlichkeit nach die meisten lte Frequenzen beherrschen, und zweitens funkt mein iPhone 5 im lte Netz der Telekom wunderbar!

      — ispeedy
  9. Aus ziemlich sicherer Quelle weiß ich dass es wohl erst am 27. September bestellbar ist! Und nun? Jetzt steht Aussage gegen Aussage;)

    — Hrlehmann
    • Mit Sicherheit. Inzwischen ist Beta 4 fertig könnte wegen des Hacks nur nicht ausgeliefert werden, und Beta 3 läuft schon ziemlich rund.

      — Blue
      • Warum sollte es nicht ausgeliefert werden können?!
        Ota?!
        Maverick is ja auch über die softwareaktualisierung gekommen!!

        — Ich
      • @Ich Um iOS 7 Beta 4 Geräte mit XCode benutzen zu können braucht es eine neue XCode 5 Preview, die wiederrum nur über das Dev Center verteilt werden kann. Aber Xcode interessiert die ganzen nicht entwickler mit der iOS 7 Beta ja nicht…

        — TheDinohund
  10. Bezieht ihr die “darüberhinaus 2 neuen Gerätetypen” auf das iPhone oder Apple allgemein ?

    Sprich: kommen 3 (!) neue iPhones ???

    Könnt ihr das Bitte wenn möglich noch präzisieren ?

    — Blue
  11. Wir können ja Wetten abschließen, ob diese Information von der sehr verlässlichen Quelle wahr ist. 6. September ist ja so sicher wie eine Geburt per Kaiserschnitt.

    — KaroX
  12. Sehr unwahrscheinlich!!! Das würde bedeuten das Apple das iPhone 5s schon im August vorstellen würde. Seit wann ist der Monat August im Herbst???? An den Quartalszahlen hat Apple selber gesagt, neue Produkte kommen im Herbst

    — Stefan
  13. Bei den iPhones oben im Bild fehlen die Schrauben, da hoffen wir mal das diese beim neuen iPhone nicht fehlen :-)

    — cobra1OnE
  14. Na das wäre ja ein dickes Ding. Dann müsste ich mir das neue iPhone tatsächlich im Berliner Store kaufen, bin da gerade zur IFA. Und Apple würde den anderen mal gehörig die Show stehlen :D

    — Max
  15. ich denk eher, dass es an diesem Tag vorgestellt und zum vorbestellen freigegeben wird. Ende September – Anfang Oktober könnte man es sich dann kaufen.

    — beks
  16. Meine Quellen sagen übrigens folgendes:
    iPhone Light ab Anfang September, im Galaxy Plastik Look.
    iPhone Premium, mit iPhone4 Look, 3 Zoll Display, klein praktisch edel gut.
    iPhone 6, mit 5 Zoll Display für alle Blinden und damit es größer ist als das S4.

    — Frank
  17. Die bekommen es doch nicht mal gebacken die DEV-Server wieder hoch zu fahren… kann hier kein Gerät aktivieren weil ich die UDDID nicht eintragen kann… dann wollen die auf einmal 3 neue Geräte rausbringen…lol

    — casioserver
  18. Na, nach so kurzer Zeit neue Modelle von Apple.
    Warum soll ich jetzt noch ein IPhone 5 kaufen .
    Geht das jetzt munter weiter, noch ein Neues und wieder ein Neues.

    — Harry
  19. Mir ist das iPhone inzwischen zu klein geworden. Wie lange wollen sie noch an diesem winzigen mini-Format festhalten. Wenn sie schlau sind nicht mehr lange, obwohl es bereits zu spät sein könnte.

    — Tumi
    • Ich find die Größe gut, nicht so ein Riesenteil was einem nichtmal in die Hosentasche passt und welches dass einem kaum in die Hand passt sowas ist doch Blödsinn

      — Max
  20. Es wird wie immer sein. Zum Weihnachtsgeschäft ist alles vorrätig und da und die Startschwierigkeiten der ersten Chargen sind auch ausgemerzt.
    Bester Zeitpunkt für Einkauf … und IOS7 kommt eher vorher auch auf noch “alte” 5er… Habe bisher immer gleich das neuste iPhone geholt aber bin derzeit so Rundrum zufrieden dass ich erstmals abwarte …

    — MucJoKer
    • Ich habe mir auch jedes Jahr ein neues zum Release gekauft, diesmal warte ich erstmal ab und schlage entweder zu Weihnachten zu oder erst beim 6er. Bin mit mein iPhone 5 auch sehr zufrieden.

      — cobra1OnE
  21. Vielleicht gibts dann ja mal endlich ein iPhone für Erwachsene ?

    Also eins mit den man auch telefonieren kann, bei dem der Akku immer Min 24 h hält und mit dem man nicht zum Legastheniker verkommt ? Und wenn man dann noch Arbeit und Privat auseinander halten kann, dann könnte man tatsächlich wieder mit einem einzigen Gerät auskommen….

    — whoknows
  22. Jetzt mal aber logisch gedacht. Apple hat für das laufende Quartal eine Umsatzsteigerung auf 37 Milliarden vorausgesagt . Gegenüber 35 Milliarden im Juni Quartal . Woher soll die Umsatzsteigerung kommen , wenn nicht mit neuen Geräten ?
    Zusätzlich endet die Back-to School am 6. September .
    also ich denke , es wird neue Geräte Anfang September geben. Ob jetzt ein neues ipad oder iPhone sei mal dahingestellt .

    — Fuchsschwanz
  23. Eure sogenannte Quelle ist nicht sehr zuverlässig. Jim Dairymple von the Loop hat gerade kurz und bündig “Nope” gesagt. Ihr solltet eigentlich wissen das Jim Dairymple sehr gut informiert ist wenn es um Apple geht.

    — Stefan
  24. Gott, was für eine schwachsinnige Meldung. Und im Netz werdet ihr auch schon zerrissen. War’s das wert?

    — Danny
  25. Also ich glaub an den Termin. Scheint mir sehr schlüssig und durchdacht zu sein.
    Insbesondere das Medieninteresse an der IFA-Eröffnung halte ich für ungeheuer wichtig

    — Samuijagger
  26. Ich hoffe das neu iPhone kommt bald raus denn ich freu mich schon lange drauf ….
    Ich Kauf es mir sofort wenn es rauskommt :)))

    — Max
  27. Ich denke auch das der Termin hinhaut. Ich hoffe es natürlich auch, da mein 4er bald den Geist aufgibt, wie dem auch sei, es gibt nichts was dagegen spricht, außer Jim Dalrymple, aber immerhin ist er nicht Tim Cook.

    — Yannick
  28. Den 6. September könnt ihr knicken, bis dahin ist iOS 7 noch nicht fertig. Oder was sagt eure “sehr glaubwürdige” Quelle dazu?

    — clafis

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Der iPhone-Ticker ist Deutschlands führendes Online-Magazin rund um das iPhone. Seit 2007 informieren wir täglich
über das Apple-Telefon und damit in Verbindung stehende Soft- und Hardwareprodukte.
Insgesamt haben wir 14291 Artikel in den vergangenen 2616 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.


ifun - Love it or leave it   ·   Copyright © 2014 aketo GmbH - Alle Rechte vorbehalten   ·   Impressum   ·   Auf dieser Seite werben   ·   RSS