iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 21 838 Artikel
   

iTrip Autopilot: FM-Transmitter mit RDS, Sendersuche und Fernbedienung

Artikel auf Google Plus teilen.
12 Kommentare 12

Ein weiteres, erwähnenswertes Gadget für den Auto-Einsatz des iPhones sollte in den kommenden Wochen von Griffin veröffentlicht werden. Mit dem iTrip Autopilot verspricht Griffin die Produktion des ersten, komplett Störsignal-freien FM-Transmitters für das iPhone.

Gut $100 bringen dann die Stromversorgung über den Zigaretten-Anzünder, senden die aktuellen Song-Informationen via RDS an das Auto-Radio und ermöglichen sowohl die iPod-Fernsteuerung als auch die Senderwahl über die in das Kabel integrierten Bedienelemente. Einen weiteren Vorteil gegenüber den sonst verfügbaren FM-Transmittern bringt die eingebaute SmartScan-Technologie. Der iTrip Autopilot sucht die die passende – also am besten für die Übertragung geeignete – Frequenz automatisch und lenkt so weniger vom Fahren ab.

itripautosmartscan_1_600.jpg

Dienstag, 27. Mai 2008, 11:29 Uhr — Nicolas
12 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • halte ich für übertrieben es beim iPhone ja schon Störsignale auftreten wenn man es per Klinke an das Radio direkt anschliesst. Wie soll also der transmitter diese Rückkopplung zwischen iPhone und Radio Aufhalten?aber ich lasse mich gerne eines besseren belehren und warte vor einem endgültigen Urteil auf user Bewertungen hier oder bei amazon. Denn generell finde den itrip nicht schlecht für den ipod…

  • ich hab den alten itrip noch vom ipod für das iphone im einsatz. funktioniert ganz gut, wenn das iphone an der richtigen stelle im auto liegt. nur wenn ich angerufen werde haben ich eben schon diese frequenzstörungen, nur 100$ ist mir ein umstieg sicher nicht wert!

  • wenn es wirklich störungsfrei funktioniert, dann gekauft ………

  • Was nützt der Smartscan, wenn das Radio sich nicht auch automatisch umstellt?

  • @marc: du musst net mehr am radio nach einer störungsfreien frequenz suchen, sondern das teil gibt dir die beste freie frequenz bekannt. man korrigiere mich, wenn ich irre …….

  • Also wenn sie Smartscan intelligent umgesetzt haben, dann sollte das Gerät dem Autoradio via RDS auch die Alternativfrequenz mitteilen können. So läuft es ja auch bei Alternativfrequenzen für Radiosender.

  • Der FM-Transmitter fürs Auto von meinem iPod, funktioniert auch einwandfrei mit dem iPhone!

  • Ich finde es super!
    Alleine schon wegen der RDS Funktion, wie oft sass ich schon im Auto und habe mich gefragt wie das Lied heisst. Meist war ich zu faul, das iPohne in die Hand zu nehmen und habe es gelassen :-)

    Störfrequenzen wird man auch dort haben, nur wenn diese nur um 50% reduziert sind, ist schon viel gewonnen!

  • @Admins: Auf der Seite von Griffin kann ich nix von Stöhrungsfrei finden – habt ihr mehr Infos dazu?

  • hat jemand erfahrungen mit dem RDS Transmitter von Kensington?? der soll ja angeblich das gleiche können. Geht der auch beim Iphone?? http://de.kensington.com/html/.....12368.html für mich hört sich die beschreibung des griffin besser an allein schon wegen dem selbstständigen frequenzwechsel. hier im süden deutschlands überlagern sich die frequenzen oft bin gespannt wie das teil funktioniert wenn es dann mal zu kaufen ist.

    greetz dave

  • Pingback: FM-Transmitter: Griffins “Autopilot” jetzt verfügbar

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 21838 Artikel in den vergangenen 3756 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven