iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 009 Artikel
   

iPhone 4 & HTC EVO: Video-Vergleich der HD-Aufnahmen

Artikel auf Google Plus teilen.
65 Kommentare 65

Die technischen Spezifikationen des neuen Android-Smartphones von HTC, „Evo“, und denen des iPhone 4 haben bereits die Mitte letzter Woche verlinkten Info-Grafiken ausführlich miteinander verglichen. Blogger Mike Niles will nun auch authentisches Video-Material der in beiden Geräten verbauten HD-Kameras organisiert haben und kombiniert die jeweils knapp 20 Sekunden kurzen Demo-Clips in diesem Vimeo-Video (Link für iPhone-Besucher). Beide Geräte nehmen 720p-Videos auf, das iPhone mit 30fps das EVO mit 24fps.

Donnerstag, 17. Jun 2010, 14:40 Uhr — Nicolas
65 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • WOW!
    Unterschied wie Tag und Nacht!

    • Kann man so eigentlich gar nicht vergleichen. Das iPhone nimmt mit 30 FPS auf und das EVO mit 24 FPS. Da die meisten Rechner Displays mit 60Hz arbeiten, ist es klar dass das iPhone hier flüssiger wirkt. Die 24 FPS vom EVO müssen ja erst in dieses Format gebracht werden. Und da 60 nicht glatt durch 24 teilbar ist, ruckelt es entsprechend da zwischenbilder berechnet werden ,üssen zur wiedergabe. Die 30FPS vom iPhone passen aber hervorragend in die 60 und wirken dadurch flüssig.

      Und das Video von dem Blog ist in 30 FPS. Um es wirklich vergleichen zu können, hätten die beide Videos separat bereitstellen müssen. Mit den original Frameraten.

      Allerdings ist die blöckchenbildung beim EVO etwas stärker meiner meinung nach. Das iPhone mastert das Video da viel besser.

  • Also die Aufnahmequalität des neuen iPhone 4 ist echt gut und freue mich schon drauf meine eigenen Videos mit dem iPhone 4 zu drehen :-)

  • so’n großen Unterschied sehe ich aber nicht….

  • Öhm ja, bis auf daß das HTC ne höhere Sättigung hat sehe ich kein Unterschied. Allerdings wären identische Aufnahmen vorteilhafter

  • Beide Aufnahmen sehen gut aus. Sehe da keine Vor- und Nachteile.

  • also das HTC sieht mir viel pixeliger aus, als das iphone…

  • Also da is ein großer Unterschied zu erkennen, schau mal aufs Wasser.Beim iPhone ist es viel Detailreicher dargestellt, ausserdem schwanken beim EVO die Farben, mal von Blass Anfang) zu überdimenioniert ( Ende). Bei iPhone bleibt es gerade auf einer Linie. Dachte zuerst das es etwas blass wäre, aber das ist da halt so.

    Ausserdem merkt man die 6 Frames schon an. Siehe Haus im Hintergrund….

  • unglaublich diese Farben das kann das menschliche Auge fast nicht darstellen also Leute über 30 sehen ja keinen Unterschied aber ich mit meinen knackigen 18 :P AMAZING sag ich da nur direkt bei der hotline angerufen und gratuliert !!! Zu diesem tollen Produkt !!!

  • Ich finde das iPhones um Längen besser. Besonders bei der Audioqualität merkt man den Unterschied.

  • Sieht sehr schick aus beim iPhone!
    Ob die Aufnahmen jedoch echt sind ist eine ganz andere Sache.

  • Also die Cam vom HTC ist typisch für ne Handy Cam xD
    Aber die Cam iPhone ist schon sehr gut… Man darf net vergessen dass es sich um ein Handy/Smartphone…

  • den einzigen unterschied den ich erkennen kann:

    beim htc evo ist deutlich mehr sonne -> es stimmen die farben nicht kannst (weiß blendet während als andere dunkel ist). das kann man aber glaub ich beim htc evo alles einstellen.

  • die framerate ist beim iphone wesentlich höher… den unterschied sieht man. das htc macht einen leicht ruckelnden eindruck.

  • Also ähnlich wie die Anforderungen zu einem guten Jailbreak-Video glaub ich erstmal nichts, denn beide Geräte müssen ja dann zur gleichen Zeit am gleichen Ort gewesen sein. Und dann hätte man eventuelle Zweifler durch Aufnahmen des jeweiligen Phones in einem Spiegel oder zumindest des jeweils anderen Phones etwas Wind aus den Segeln nehmen können. Da das, obwohl das offensichtlich DER Beweis wäre, nicht geschehen ist, glaube ich nicht an die Echtheit.

    • an den Wolken erkennt man eigentlich, dass zumindest Zeit der Aufnahme fast die selbe war (vllt 5 Minuten unterschied)

      bzgl. „is das wirklich vom iPhone 4 aufgenommen?“ (woher hat der schon eins? ;) ), geb ich dir Recht

  • iPhone 4 ist echt deutlich besser…

  • Also wenn sich beide Aufnahmen als echt erweisen kann ich nur sagen:

    Die Kamera des iPhone 4 ist durchaus für kleine private Filmaufnahmen geeignet. Wenn man unterwegs ist und den Camcorder zuhause gelassen hat lohnt sich der Griff in die Tasche zum iPhone 4 und auch wenn man im Garten sitzt und nicht ins Haus laufen will um den Camcorder zu holen kann man schnell ein passables Filmchen aufnehmen.

    Beim HTC Evo hingegen sage ich „nur im Notfall“. Für irgendwelche Ulk-Movies durchaus zu gebrauchen aber nicht mehr zeitgemäß. Hohe Auflösung ist halt nicht alles, die Artefakto fallen zwar auf einem kleinem Monitor oder aus großer Distanz nur noch marginal auf und auch das schlechtere Farbbild kann man verschmerzen, aber es lohnt sich doch immer noch lieber den Camcorder rauszuholen.

    Es sind halt beides Smartphones und keine richtigen HD-Cams, allerdings ist das iPhone 4 für ein Smartphone wirklich kein schlechter Videokameraersatz, das Evo hingegen beeindruckt mich nicht, da hätten sie es lieber mit NTFS oder PAL und dafür besserer Qualität der Pixel versucht. Aber König Kunde lässt sich ja gerne durch reine Zahlen verwirren :(

  • Wahnsinn!!!

    Bisher waren alle HD-Videos, wie auch beim HTC Evo zu sehen, eher ruckelig und die Bilder waren alle nicht sehr plastisch. Videos wirkten immer sehr 2-dimensional.

    Das iPhone scheint ja total flüssige, plastische Videos zu liefern.
    Gefällt mir sehr gut.

  • mmh, beim einmaligen anschauen sieht man schon, das iPhone 4 hat ein wenig bessere (höhere) FPS, deutlich besseren Sound (warscheinlich wegen den 2 Mikros) und ein realitätsnäheres Bild! das bild ist besser als das von meinem 3 jahre alten Camcorder (480p) :D

  • Also das iPhone 4 ist mit Sicherheit besser.
    Aber ich Frage mich woher der Typ das iPhone 4 hat???

  • woher hat der Blogger das Teil ? oder habe ich was überlesen

  • Man merkt auf jedenfall einen Unterschied.

    Allein der Ton am Anfang der iPhone Aufnahme, hab mich echt gewundert was für ein klarer Ton das ist!

  • Wie kommt ihr darauf dass das echt ist? Mein ihr nicht man hätte da mehr gehört wenn jemand mit nem 4G rumrennt? YouTube zahlt auch für erfolgreiche Videos.

  • und wo worden diese aufnahmen gemacht? sieht stark nach grand cayman aus …

  • wenn’s echt ist, dann ist das iphone4 schon besser. Aber das ist halt die Frage, der typ hatnetmal gezeigt das es ein iphone4 ist. Solche Videos reinzustellen, ohne irgendwelche Beweise is immer sehr fragwürdig :O

    Deswegen Fake, m.M.n.

  • Hab mich jetzt gegen das iphone 4 und für das ipad entschieden xD
    bleibe erstmal noch bei meinem alten 3G ohne videofunktion … :(

  • Also die Qualität des iPhones ist um Längen besser. Schade aber das das Boot nicht aufgenommen werden darf, da lag wohl eine barbusige Dame auf dem Deck ;-)

  • Mich hätte es gewundert wenn einer hier für das HTC gestimmt hätte ;-)

  • OT:

    Was ist ein angemessener Preis für ein iPhone 3 G 16GB refurbished ca 3 Monate alt, Super Zustand, wie neu. Leichte (gebrauchsübliche) Kratzer am Apfellogo und metallrahmen….

  • hammer…
    da merkt man, warum man für apple mehr zahlt, da steckt einfach mehr qualität dahinter…

  • Irgendwie kommt beim iPhone das Boot nicht so rüber…

  • Henry James james
  • Man hat den Eindruck, dass die Samplerate bei HTC einfach niedriger ist. Das sieht so aus wie wenn man nen Raw Movie mit nem stark komprmierten vergleichen würde.

  • Na, also 30 Bilder pro Sekunde kann mein Nokia N95 von 2007 auch. Das ist nichts Besonderes!

    • Ja, wie gut, dass das N95 auch 720p Aufnahmen mit 30fps ohne großes Rauschen und mit guten Farbwerten machen kann. Ach ne, nur VGA (640×480 Pixel statt 1280×720 Pixel) und mit doch recht deutlichem Rauschen, aber da gibt es ja keinen Unterschied *hust*

      Je mehr Bilder pro Sekunde und je höher die Auflösung, desto mehr Leistung muss der Chip liefern und desto größer müssen die internen Speicheranbindungen sein, damit der Buffer nicht überläuft und somit keine Ruckler entstehen. Es braucht für die Aufnahme von 720p mit 30fps rund 4 mal mehr Leistung und Datendurchsatz als zur Aufnahme von VGA mit 30fps.

      Keep that in mind, please :)

  • Also wirklich unglaublich dieses Iphone 4 ich glaube da werden sogar die Filmproduzenten aus Hollywood bald umdenken und sämtliche Video Kameras gegen Iphone 4 Geräte tauschen. Vor allem der Sound das ist ja Dolby Digital in seiner besten Qualität besser als jedes Cinestar Kino. :D also Steve you are sooooo beautifull tooooooo usssssssssssssssssssssssssss.

  • :P und wenn man bedenkt das das menschliche auge nur 15 bilder pro sekunde wahrnehmen kann und wir hier 30 bekommen hat jedes auge vollste framerate weil 2 x 15 = 30 ;)

    • Ich weiß ja nicht was für Augen du hast, aber ein Film mit 15fps ruckelt für mich. Versuch es mal mit rund 30fps beim Menschen und dann bedenke, dass viele Menschen zwei Augen haben und die beiden Augen nicht synchron die Bilder erneuern. Wenn ich mich recht entsinne liegt die „Bildwiederholrate“ beim Menschen somit bei gut 60 bis 65Hz.
      Ab 24Hz sieht man im allgemeinen jedoch ein flüssiges Bild. Da man schon immer versucht hat Geld zu sparen und gerade in den Anfängen Filmbänder sehr teuer waren hat man sich entsprechend auf dieses „Minimum“ von 24fps geeinigt. Es gibt ja einige Filmfanatiker die für einen Wechsel zu 48fps plädieren. Ich glaube Herr Cameron gehört auch dazu.

  • Ist es eig normal dass ich am Dienstag um 10.15 Uhr mein iPhone 4 per vertagsverlängerung an der Hotline (die Frau sagte es sei kein Problem) und ich immernoch nichts in „mein t-Mobile“ davon sehen kann? Weder neue vertragslaufzeit oder in dem hardwarebestellungstatus?
    Hab auch keine bestellbestätigung da man mir sagte es könne erst am 24.06.ins System eingepflegt werden. Andere haben das ja schon, aber heißt das im umkehrschluss ich hab früh bestellt, meins wird erst am 24.06. bearbeitet und ich bekomme somit das iPhone erst im Juli?

    Man, was ein Aufsatz! :D

  • Tja. da ist das Licht natürlich genial durch die Sonne. Nur wie ist es hier im kalten, dunklen Deutschland, wenn mal wieder wolken aufkommen?

    Machen die beiden auch bei wenig Licht ein gutes Bild?
    Wir werden es bald sehen….

  • Der Frans der kanns

    Hey, hab mal ne ganz andere Frage an euch :)
    Auch wenn ich vielleicht schon wieder viel zu weit denke, aber ich habe eine
    JBL On Stage® 3 mit zich adaptern, dass man vom iPhone bis zum iPod alles rein stecken kann. (Ich hoffe ihr wisst, was ich meine)
    http://www.jbl.com/DE-DE/Produ.....#038;ovT=1

    Jetzt frag ich mich, ob ich mit diesem Produkt aus dem Apple Store das ding auch „Schalen-mäßig“ auf iPhone 4 aufrüsten kann.
    Jemand Tips, Erfahrungen, etc?

    http://store.apple.com/de/prod.....TM3NTQwNTE

  • hammer Qulität des iphone 4 …da kann das htc nicht mithalten

    Qulität setzt sich durch, Hut ab Steve :)

  • Aleksander Himmel

    Man sieht auch die bessere Optik des iPhone 4, kaum Farbsaeume usw.

  • Ich find das vom iPhone besser weill es mit nem iPhone gefilmmt wurde und das anderen nur mit nem HTC :P

    Ach so. Wo kann man sich das Video überhaupt anschauen? ;)

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19009 Artikel in den vergangenen 3317 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven