iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 18 977 Artikel
   

Gerüchte: iOS 4.2 erst am 16. November

Artikel auf Google Plus teilen.
74 Kommentare 74

Die griechischen Kollegen von iPhoneHellas wollen über verlässliche Informationen zur iOS 4.2-Veröffentlichung verfügen und korrigieren das bislang kolportierte Datum (den 12. November) um vier Tage, auf den kommenden Dienstag.

Eine Aussage auf die wir keinen Euro wetten würden, hätte iPhoneHellas seine Treffsicherheit in den vergangenen Jahren nicht schon mehrfach unter Beweis gestellt.

Die für den November angekündigte iOS-Version 4.2 wird iPhone und iPad erstmals mit einer einheitlichen Versionsnummer ausstatten und die Geräte um die hier beschriebenen Neuerungen erweitern:

Freitag, 12. Nov 2010, 10:04 Uhr — Nicolas
74 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Angeblich solld ja ein WiFi Problem geben was ich bestätigen kann. Mein iPod touch 4G zieht unter iOS 4.1 und iOS 4.2 gM unglaublich viel Akku wenn ich WiFi benutze. Wenn ich in den Airplane Mode gehe hällt er ewig

    • Das ist nun mal so, bei dem Problem ging es darum das einige garnichtmehr ins Netz kamen. Akkuenergie wird bei jedem Gerät mehr gezogen über WiFi

      • Nicht ganz korrekt. Wenn man über 3G surft ist der Akku schneller leer als wenn man über wifi surft ;)

    • Bei meinem 3Gs läufts sogar besser als mit 3.2

    • Der Bug soll sich auf das iPad beziehen und diesen kann ich bestätigen. Seit der 4.2 GM verliert das iPad des öfteren die Internetverbindung. Zwar bleibt WLan bestehen (und genau das ist dann auch das Problem, da ansonsten ja auf 3G umgeschaltet werden würde), nur werden keine Daten mehr übertragen. Erst ein erneutes Verbinden schafft dann Abhilfe.

  • und was ist mit Tee

    iOS am 29.02, ich weiß es.
    Diese Meldungen nerven irgendwann. Wenn es niemand weiß, sollte man die Klappe halten.

  • Na hoffentlich erst am 17. Mein neues 4er kommt Anfang der Woche und ich wollt schon gern die SHSHs der 4.1 sichern :-)

  • Ich finde es übertrieben bei lediglich zwei richtigen Vorhersagungen bei mehr als 20 erschienen Updates seit Beginn des iOS zu reden. Aber nun gut. Abwarten und Tee trinken.

    • Eine hohe Treffsicherheit ist das nicht… (<10%).

    • Expertenmeinung

      Man kann sich deinem letzten Satz nur anschließen, was soll das aufgeregte Gegackere?

      Gerüchten zufolge gibts bei meinem Bäcker morgen ab 7 Brötchen, ohoooo…

      • Junior-Iphoniker

        Dumm, bleibt dumm !!!!

      • Wie du selbst durch das falsch gesetze Komma bewiesen hast.

      • @Tjark…Also wenn Du schon meinst so Dünnschisskommentare abzulassen,solltest Du selbst Dein Wörterbuch mal zu Hand nehmen,und mal die korrekte Schreibweise von dem Wort“gesetze“ was unter anderem „gesetzte“ richtig lautet nachschlagen!!

        Wenn Affen meinen sich künstlich über was aufregen zu können, dann ist es eher die falsche Kommasetzung eines Fremden, anstatt des eigenen Sprachgebrauchs!!!wie arm!!!!!*Troll*

  • Ohne Jailbreak mit Cydia Updatekommt mir die 4.2 eh nicht aufs iPad. Ausserdem hoffe ich mal auf einen tweak das man die Umlautfunktion wieder auf das viel bessere 3.2.x Verhalten umbasteln kann, genauso wie den überflüssigen Mute Switch wieder zur Rotationssperre umzufunktionieren. 4.2 bietet mir irgendwie nur Nachteile wenn man bedenkt das mit Jailbreak alle 4.x Funktionen schon lange verfügbar sind und sogar erweiterbar über mehr Funktionalität verfügen…

    • So sehe ich das auch!
      Wenn kein Jailbreak für das 4G vorhanden ist wird auch kein Update gemacht!
      Möchte ja meine Extras weiter nutzen! (LockInfo, WinterBoard)
      Ist schon was bekannt, dass ein JB in Bearbeitung ist?

    • Es gibt ja bisher zwei Möglichkeiten Umlaute mit dem iPad zu schreiben:
      1. Den Vokal nach oben wischen
      2. Den Vokal tippen, halten und warten bis der Umlaut gewählt wird.
      Ich habe gelesen, dass nur zweitere Möglichkeit mit iOS 4.2 wegfällt.

      • Die Möglichkeit den Buchstaben für einen Umlaut beim Tippen einfach etwas nach oben zu wischen, besteht weiterhin und hat sich nicht geändert!
        Diesbezüglich kann ich die Bedenken, die ich ebenfalls durch irgendwelche Meldungen hatte, nicht bestätigen. Geändert hat sich nur, dass nach längerem Drücken nicht der Umlaut automatisch ausgewählt wird und stattdessen ein Menü erscheint, aber so habe ich auf dem iPad einen solchen auch nie ausgewählt. Für mich ist das weiterhin i.O.
        Die Rotationssperre im Menü ist in der Tat etwas gewöhnungsbedürftig, allerdings gewöhnt man sich daran auch, da man im Zuge des Multitasking sowieso öfters in dieses wechselt.

      • @Dirk: Das iPad verhält sich unter 3.2.x dem Nutzer zugewandt und packt automatisch beim längeren drücken den passenden Umlaut in den laufenden Text. Bei uns halt ein ä, bei den Franzosen ein á etc. Unter 4.2 verhält sich das iPad wie ein iPhone was ich als Rückschritt halte und mich echt nervt, warum ein „Nachteil“ des iPhones aufs iPad kommt anstatt den „Vorteil“ vom iPad zum iPhone zu transferieren. Und die Rotationssperre aufzugeben sehe ich ebenfalls als Rückschritt, da man jetzt 2 Mute Switches am iPad hat. Es sei denn Apple entfernt auch noch die logisch sinnvolle Steuerung am iPad auf den Lautstärke Buttons. Es fehlt als letzter Rückschritt eigentlich nur noch das am iPad die Settings App vom iPhone geladen wird, sprich ohne konstante linke Spalte sodass man unkomfortabel mehrfach klicken muss und den grossen Bildschirm nicht mehr nutzen „möchte“

      • *lol* das mit den nach oben wischen wusste ich nicht mal …. nice … das erleichert das schreiben mit umlaute:-)

  • Man man man … die Seriosität dieser Seite lässt langsam aber stetig nach.

  • Nach dem Debakel mit dem Sprung auf 4.x warte ich erst mal genüsslich ab und lese Erfahrungsberichte von anderen, um zu sehen, was Apple dann wieder alles kastriert hat. Und dann werden die Blobs gesichert und ein JB in Erwägung gezogen.

  • Kann den Akkuverschleiss auf dem iPad mit 4.2 nur bestätigen..so schnell war noch nie der Akku alle..

  • mmh, ich bekomm keine push-nachrichten mehr?! bin ich da der einzigste?
    hab das app schon runtergeschmissen und neugeladen, geht trotzdem nicht…

  • Habe gerade gesehen, das die App „iHandy Wasserwaage“ ein Update bereitgestellt hat: „Kompatibilität mit iOS 4.2“

    Wenn das mal kein Zufall ist…

  • Mich würde sowieso ein auf einen Freitag gelegter Release sehr wundern.

  • Ich kann mich noch wage an ein ähnliches Problem erfinden. iPhone 3GS mit damals aktueller Firmware und JB. Das Gerät hat sich ins WLAN einebucht und nach kurzer Zeit wieder die Verbindung eigenständig gekappt. JB wieder entfernt und das Problem war behoben.

  • Und erneut bedanke ich mich beim Team für die Info, auch wenn sie spekulativer Art sind.
    Allen Nörgler empfehle ich einfach nicht auf die Meldung zu klicken wenn bereits der Betreff uninteressant ist. Dann reduzieren sich die Kommentare hier auf das Wesentliche und Interessenten sind nicht mit „durch den Müll scrollen“ beschäftigt.

  • Glaube nicht das da heut was passiert.
    Auf meinem iPad läuft die GM wunderbar und das langt auch so. Auch die Berichte mit w-lan Problemen kann ich nicht bestätigen.

    Nur fürs Phone wäre normalerweise die 4.2 interessant (am liebsten das MT). Aber ich habe ein 3G und da bin ich dann eh ausgeschlossen.

  • Mit Griechen würde ich auch nicht um Euros wetten. Vielleicht um Gyros mit Retsina… :-)

  • Wann kommt endlich das update der iFun App?
    Seit dem letztem update nicht mehr nutzbar!
    Auch neuinstall. vom OS brachte nix!
    Jetzt habe ich Akt. 1834 Pushbenachritigungen die ich nicht lesen kann!

  • Ich habe die 4.2 GM auf dem IPhone 4, dazu das alte AppleTV laufen. Sollte jetzt nicht Airplay möglich sein? Ich kann machen was ich will und bekomme kein Airplay-Symbol.

  • Wann kommt endlich das Update der iFun App?
    Seit dem letztem Update nicht mehr nutzbar!
    Auch neuinstall. vom OS brachte nix!
    Jetzt habe ich Akt. 1834 Pushbenachritigungen die ich nicht lesen kann!
    Skandal!

  • Also ich glaub schon das iOS 4.2 heute kommt. Außer mir kann jemand erklären warum ich heute lauter app updates bekam mit dem Changelog: iOS 4.2 support.

  • Ja geil…das heißt der unlock kommt auch 2 wochen später -.-

  • die 4.2 GM scheint generell Probleme zu haben…
    Nicht nur am iPad mit Wlan sonder auch mit dem Iphone 4 und dem Energiemanagement.
    die Akkulaufzeit hat sich merkbar verschlechtert…
    gestern abend voll geladen, heute morgen nur noch 41 Prozent voll… in der nacht nichts damit gemacht… das hatte ich noch nie… auch bei benutzung scheint der die prozentangabe schneller zu schrumpfen…

    • Kann es daran liegen, dass du im Hintergrund noch einige Programme offen hast?
      Ich frage ja nur, weil es Programme gibt die im Hintergrund weiter laufen.
      Beispiel: Navigon
      Lade mal dein Phone auf und schliesse alle Programme im Hintergrund. Lasse es die Nacht liegen und du wirst sehen max 1% verlust gemacht ;-)
      Bei mir ist es so, kann ich aus erfahrung sagen.

      • Es gibt KEINE Programme die im Hintergrund laufen. es laufen lediglich ein paar API’s weiter die man aber entweder selbst anstossen muss und sich aber auch wieder beenden, sie sofort sieht oder hört. Sprich wenn du keine Musik hörst, das Location Symbol nicht in der Taskbar siehst dann läuft nichts im Hintergrund

      • Ein „Hoch“ auf unser’n Backgrounder, Backgrounder, Backgrounder, ein …..

      • Wer das Märchen immer noch glaubt, dass KEINE Programme im Hintergrund weiterlaufen: Macht mal Navigons Navigator auf und lasst Euch wohin lotsen. Und dann versucht mal mittendrin das Programm zu schließen, ohne dass das vollständig im Hintergrund weiter läuft. Da muss ich jedesmal in die Backgrounder-Leiste, um das manuell zu beenden. Nervt ganz gewaltig.

  • Hi. Ich habe ein Problem mit programmupdates. Mache ich über den AppStore über mein iPhone das update des jeweiligen Programms habe ich nur ein graues appsymbol und darunter steht „warten“. Liegt das auch an der Umstellung auf die FW 4.2?
    Das ist sehr ärgerlich weil ich jetzt einige wichtige AppS nicht mehr nutzen kann. :(

  • die 4.2 GM scheint generell Probleme zu haben…
    Nicht nur am iPad mit Wlan sonder auch mit dem Iphone 4 und dem Energiemanagement.
    die Akkulaufzeit hat sich merkbar verschlechtert…
    gestern abend voll geladen, heute morgen nur noch 41 Prozent voll… in der nacht nichts damit gemacht… das hatte ich noch nie…

  • iHandy Taschenlampe Pro hat auch ein Update bereitgestellt: “Kompatibilität mit iOS 4.2″!
    Mal sehen ob das Update heute kommt….

  • @Archetim: ist es nicht eigentlich vollkommen unerheblich, wann iOS 4.2 released wurde? Du hast ja geschrieben, dass Du noch irgendwas – sorry, hab von Jailbreak keinen blassen Schimmer – sichern wolltest. Aber es ist ja nicht so, dass das iPhone mit iOS 4.1 nicht mehr funktioniert, sobald 4.2 draußen ist. Du musst das Update ja noch nicht machen wenn Du erst noch irgendwelche Settings sichern möchtest um ein ungedingsten Jailbreak durchführen zu können … Oder verstehe ich da was falsch?
    Ist nicht böse oder oberlehrerhaft gemeint!
    MfG

    • Es geht dabei darum wenn einem 4.2 nicht gefällt oder es dafür keine Jailbreak gibt das man sobald 4.2 offiziell draussen ist nicht mehr ZURÜCK auf 4.1 kann, wenn man sich vorher nicht einige Dateien gesichert hat (SHSH Blobs). nur für diesen Anwendungsfall ist es interessant das Archetim sein iPhone vor der Veröffentlichung von 4.2 bekommt

  • Hehe , es ist der 12.11.10 , 17.30 , der ITunes Store ist kurzzeitig nicht verfügbar ( um Updates zu laden ) und weder ITunes 10.1 noch iOS 4.2 Updates sind in Sicht . Alles aktuell mit ITunes 10.0.1 und iOS 4.1 . Villeicht hatten die Griechen ja doch recht .

      • Liebe Männer,wegen Bagatellen oder Nichtigkeiten ödet ihr euch hier an und seid aggressiv,dass einem Angst wird.
        Wenn deshalb eure Frustationsschwelle so niedrig ist wie hier beschrieben, empfehle ich euch lieber eine wenig mit den Geschlechtspartnern zuspielen statt mit dem Iphon.
        Oder Therapeuten, die helfen dürfen Preis eines Iphones.

  • ITunes 10.1 ist da zum Sync mit 4.2. Wird wohl doch heute noch kommen!

  • Die neue gm scheint draußen zu sein. Lieg ich da richtig?

  • Mein iPod Touch 4g hat ein Wi-fi Problem,er verliert manchmal 3 mal in 2 Minuten die verbindung

  • Die neue GM ist raus, lieg ich da richtig?

  • läuft die GM Seed auch ohne Developer Account wie die normale GM ?

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18977 Artikel in den vergangenen 3314 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven