iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 18 969 Artikel
   

MacX DVD-Ripper kurzfristig kostenlos – Kostüm-Video für Spätaufsteher

Artikel auf Google Plus teilen.
47 Kommentare 47

Noch bis früh um sechs können sich interessierte Mac-Nutzer eine Gratis-Ausgabe des MacX DVD Ripper Pro aus dem Netz laden. Die Kollegen von Lifehacker haben uns auf das heute auslaufende Promo-Angebot aufmerksam gemacht und versorgen uns zudem mit folgender Aktions-Seriennummer: BD-TGTXUVYO-OONQRP Der sonst $50 teure Download (Direkt-Link) verfügt über Ausgabe-Voreinstellungen für das iPhone, das iPad und die älteren iPod-Modelle, liefert sowohl MP4 als auch h.264-Videos und bietet den Experten unter euch eine Hand voll zusätzlicher Einstellungsmöglichkeiten.

Spätaufsteher greifen zu alternativen Anwendungen wie Popcorn, dem Windows und Mac-freundlichen Freeware-Download Handbrake und trösten sich über die verpassten Chance mit dem unten eingebetteten Video (Youtube-Link) eines diesjährigen iPhone 4 Halloween-Kostüms hinweg. Nicht das erste seiner Art – aber eines der arbeitsintensiveren Modelle.


Freitag, 29. Okt 2010, 1:08 Uhr — Nicolas
47 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Hey super vielen Dank für den späten Tipp… wusste ich doch das sich das aufstehen noch mal lohnt wenn um so ne Uhrzeit noch nen Push von euch kommt :-)

    Leider scheint die Software aber nur eine Tonspur zu unterstützen… oder?
    Da ich gerne aber Englsich und Deutsch in einer Datei habe werde ich wohl weiterhin handbrake Nutzen müssen… auch wenn das dann nen kleiner Umweg ist bei kopiergeschützen DVDs…

  • hab mir den ripper gleich mal geladen, da mein mac eh noch im aufbau ist, bin ich über jeden Software tip dankbar.
    bin frischer umsteiger :-D

    also mehr davon …

    • Hat sich der Umstieg gelohnt? Welchen Mac hast du?

      • ich hab das macbook pro 13″.
        ich hab gedacht ich installier windows vorsichthalber mal drauf, habs aber dann doch nicht gemacht, und bisher auch noch nicht benötigt.
        bin echt begeistert. alles so schnell (hatte vorher ne lahme krücke), akku hält ewig, und es funktioniert einfach…
        jeder der überlegt umzusteigen sollte sich auf youtube die einführungsvideos anschauen und wirken lassen.
        es funktioniert schon einiges anders, aber alleine beim surfen will ich mein multitouch pad nicht mehr missen…

    • Na da gibt es doch einiges. Guck alleine mal in die Amazon Listen wie Must have Software oder guck mal gezielt nach Bundles. Dabei kann man eine ganze Menge sparen und Einsteiger kriegen so recht viel für kleines Geld. Für die erfahreneren Anwender bieten die Bundles leider zu oft die gleiche Software an.

  • Sausaugeil vielen Dank ifun team i looove youu ;D

  • WUUUUUUUUUUUHHHHH

    wie geil ifun team i loveeeeeeeeee uuuuuuuuuuu!!!

  • Vielen Dank für die Info!! Weiter so! Durch Euch hab ich schon eine ganze Menge Geld gesparrt!! :)

  • Perfekt, wiedermal 1000 Dank an Euch. Ein Traumprogramm für lau.
    Ihr seid die Besten!

  • Ich hätte da noch eine Ergänzung: Der oben angegebene Key ermöglicht euch zwar die Nutzung als Vollversion allerdings werden keinerlei Updates zur Verfügung gestellt. Wer nur ein iPhone hat kann auch direkt mal nach dem MacX iPhone Ripper gucken. Dieser ist ebenfalls gerade kostenlos, etwas schlanker und „schneller“ zu bedienen wenn es nur um den Export zum iPhone geht UND dieser wird auch mit Updates versorgt (zumindest war dies die Verlautbarung dazu beim Start der Promo-Aktion). Von der Qualität ergibt sich übrigens kein Unterschied zu den Handbrake Presets. Lediglich das schönere GUI fordert minimal mehr Festplattenplatz

  • Toll und ich muss bis 6 Uhr arbeiten sch… Nachtschicht

  • wie geil. Danke………!!!!!!!!!!!

  • ist noch bis zum 1.11. erweitert worden.

  • ein kleiner hinweis für die jenigen die gerade nur das iphone/ipad und keinen rechner zur hand haben:
    mit dem dem browser icab lässt sich nahezu jeder download auch auf ios geräten herunter laden. damit konnte ich mir den ripper jetzt auch bequem unterwegs runterladen

  • Hinweis: Die Frist wurde verlängert.

  • Uiii!
    Da lohnt sich meine Schlaflosigkeit heute richtig…

    Danke für den Tip, ich fahre gerade meinen Mac hoch…. 

  • Also download und registrierung gehen auch jetzt noch ;)

  • Die Frist wurde verlängert. Der kostenlose Download ist noch bis zum 01. November möglich.

  • Danke euch, hat auch um 7 Uhr noch funktioniert 

    

  • „This giveaway has been extended to Nov 1st“

  • Hallo, kann mir einer sagen wie groß der Download ist? Da ich momentan nicht daheim bin aber mein MBP dabei habe und Tethering machen kann.

    Danke

  • No free updates! Ich werde es nicht installieren.

  • Bin ich eigentich der einzigste, der das Kostüm cool findet?
    Naja, ausser die Präsentation des Kostüms!!!
    Das gezapple nervt echt, aber das Kostüm is Hammer!

  • Super danach habe ich schon so lange gesucht. Vielen Dank ifun echt hamma.

  • gerade mal ausprobiert…. nicht schlecht bei copyprotection (ist bei handbrake etwas komplizierter), aber sau-langsam… :(

  • Hmmm, ich denke, da bleibe ich besser bei Handbrake: mehrere Audio/Untertitel-Spuren, MKV, Constant Quality Rate. Handbrake funktioniert gut für mich.

  • Mal ’ne Frage: Ich hab vor mir einen Mac zu kaufen hab aber bis jetzt noch Windows… Kann ich mir das Setup auf die externe laden und das später auf’m Mac öffnen und installieren???
    Danke für die Antwort,
    Jan

  • Na, wahrscheinlich seid ihr nicht auf dem Schirm der Filmindustrie, aber euch ist schon klar, dass ihr da in durchaus werbender Form auf ein in Deutschland illegales Programm hinweist? Denn das Urteil, das der BGH jüngst zu einem vergleichbaren Fall mit heise.de gesprochen hat, war schon mit diversen Einschränkungen versehen. In eurem Fall muss man den Artikel ja schon als Aufforderung zum Herunterladen dieses illegalen Programms werten – das zeigen ja auch alle Kommentare. Somit greift die Begründung der vorherigen Instanzen, die heise.de bekanntlich verurteilt hatten.

  • @ gewappnet

    Hey, ich muss nächste Woche für ein paar Tage ins Krankenhaus und werde mir MEINE EIGENEN DVD’s fürs iPad Rippen.

    Was soll daran denn illegal sein?

    ILLEGAL ist nicht das Programm, sondern was jeder Einzelne damit macht!

    Also bitte nicht immer alles Pauschalisieren.

    • Kann das Programm denn überhaupt einen Kopierschutz umgehen?
      Nein oder?

      • Davon gehe ich mal klar aus, wenn da groß steht:
        „Rip protected DVDs to iPhone, iPod, iPad with fastest speed“

    • Das ist nicht meine Meinung, das ist die aktuelle Rechtsprechung. JEDES Programm, dass das Umgehen von Kopierschutz ermöglicht – insbesondere den DVD-Kopierschutz – ist in Deutschland illegal. Ich bezog mich auf den vergleichbaren Fall bei heise.de, die vor Jahren ebenfalls über ein solches DVD-Kopierprogramm berichtet haben und dafür in allen Instanzen verurteilt wurden, aber kürzlich vom BGH in letzter Instanz Recht bekommen haben:
      http://www.heise.de/newsticker.....08479.html

      Aber wie ich ja schon darlegte, würde ifun.de nicht davon kommen, denn hier liegt eine klare Aufforderung zur Nutzung dieses illegalen Programms vor und somit eine Mittäterschaft. Wie gesagt – ich persönlich finde es ganz gerechtfertigt, dass man seine selbst gekauften DVDs rippen können sollte, aber das ist nun mal gesetzlich in Deutschland eindeutig anders.

  • ich denke nicht das der ticker das möchte, nehm den Hinweis doche infach hin bedankt euch doer lasst es,… ich finds klasse

    Update bis zum 1. November verlängert

  • UNd wie kann ich da 2 Audiospuren machen?

  • Michael woppert

    Hi, warum ruckeln die gerippten Videos aufm alten Apple tv ganz leicht, obwohl ich mit der Default Einstellung gerippt hab?

  • Ist das Rippen in Deutschland nicht illegal??
    Ich weiß es nicht!
    Lg

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18969 Artikel in den vergangenen 3314 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven