iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 18 989 Artikel
   

Die nächste iPhone Generation: Bauteile und Manager-Andeutungen

Artikel auf Google Plus teilen.
80 Kommentare 80

Die diesjährige Wartezeit auf den Verkaufsstart der nächsten iPhone-Generation ist bislang noch kein wirklich spannungsgeladener Krimi. Photos eines vermeintlichen Prototypen-Fundes (wie im letzten Jahr) drehen leider noch nicht die Runde – die ernstzunehmenden Spekulationen – was uns die neue Generation wohl zu bieten hat – beschränken sich momentan auf die mögliche Einführung eines Nahfunk-Standards zum einfachen Bezahlen, leicht veränderte Display-Dimensionen und einer immer wieder herbeigeredeten, günstigeren Einsteiger-Variante.

Auch die zwei frischen Meldungen zum Wochenanfang können noch kein Feuer entfachen. Zum einen zeigt die asiatische Webseite Apple.pro (eine Anlaufstelle die in der Vergangenheit auch schon mal richtig lag) das Foto eines Bauteils bei dem es sich um den Dock-Connector des „iPhone 5“ handeln soll. Gespannt? Ihr könnt euch den Klick sparen. Bis auf ein paar Veränderungen im Millimeter-Bereich gleicht die Schnittstelle der im iPhone 4 verbauten.

Punkt zwei: Und vielleicht einen Zacken interessanter, sind die Aussagen des Apple COO Tim Cook. Dieser unterhielt sich mit dem Bernstein-Analysten Toni Sacconaghi und liefert uns zwei Sätze die sich als Andeutungen für die Markteinführung eines preiswerteren iPhone-Modells deuten lassen:

The analyst says Cook “appeared to reaffirm the notion that Apple is likely to develop lower priced offerings” to expand the market for the iPhone. Cook said the company is planning “clever things” to address the prepaid market, and that Apple did not want its products to be “just for the rich,” and that the company is “not ceding any market.” Cook noted that the company has spent “huge energy” in China, a “classic prepaid market.”

Dienstag, 01. Mrz 2011, 11:05 Uhr — Nicolas
80 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • ganz ehrlich bin ich mit dem 4er wirklich zufrieden und somit warte ich aufs nächste Jahr

  • Aha, wollen wir’s mal hoffen.

    1.

  • Sollte es wirklich ein kleineres und günstigereres iPhone geben verliert Apple doch ein Stück an Exklusivität.Apple Produkte zeichnet doch eigentlich aus,dass sie nicht für die Masse sind.Grade das bringt uns doch dazu die hohen Preise zu zahlen.

    • Es gibt aber ein MacBook und ein MacBook pro, einen iPod Touch und einen iPod shuffle usw.
      Warum nicht auch ein zweites, abgestecktes iPhone?
      Zumal heutzutage doch ein iPhone wirklich nicht mehr sonderlich exclusiv ist.
      Die exclusivität die du bereit bist mit einem höheren Preis zu bezahlen ist eine Illusion. Der höhere Preis nicht…

      • Die ewige Lüge der hohen Preise.
        Vergleichbare Smartphones der Konkurrenz gehen auch erst bei weit über 500,- Euro los. Die iPad Nachbauten kosten gleich mal ein paar hundert Euro mehr als das Original.

    • Das glaub ich nicht. Apples Ziel ist es doch, das gleiche wie beim iPod zu schaffen. Sie wollen ein Quasi-Monopol und das ist ihnen beim iPod gelungen. Und nicht wegen den höheren Preisen sondern damit, dass alle Zielgruppen bedient wurden. Seit dem iPod heißt ein mp3 Player nicht mehr „mp3 Player“ sonder einfach „iPod“. Wenn Apple es geschickt macht, nennt man ein Smartphone in Zukunft einfach „iPhone“ weil fast jeder eins besitzt. Außerdem hat ein „iPhone nano“, wollen wir es mal so nennen, auch noch andere Vorteile außer billiger zu sein. Viele wollen vielleicht einfach ein kleineres Gerät haben.
      Warten wir ab, was Apple daraus macht.

    • Man kann wohl kaum von Exklusivität sprechen, wenn bereits (seit 2007) knappp 100 Mio. Geräte verkauft wurden.

      Apple ist ein Wirtschaftsunternehmen und die Nische, Apple Produkte reduzierter und bezahlbarer zu machen, hat viel Potential. Siehe auch MiniMac.

  • Wie wärs mit einem 3D Display? Kommt ja bald auch von LG das Optimus mit 3D Display.

    • Samsung hat offiziell bekundet das kein Interressen an 3D-Smartphones vorhanden sei,da die Technick noch nicht ausgereift sei, obwohl die ja ein Modell rausgebracht haben. Die Tests waren nicht zufriedenstellend, daher die Distanz zu diesen Displays. Versucht haben sie’s ja und wollten sehn wie das läuft. Ein Versuch war’s Wert :-)

  • Man könnte doch mal eine Wunschliste erstellen was sich jeder persönlich für das iPhone5 wünscht. Also ich würde mir 3D Kamera und 3D Bildschirm wünschen. Mehr Arbeitsspeicher und einen etwas größeren Bildschirm. Was noch ganz nett wäre, war infarot das ich keine Fernbedienung für den TV mehr brauche.
    Was wünscht ihr euch denn???

    • 3D Blödsinn – wurde auf der Messe regelrecht zerrissen, da extrem blickwinkel- und lichtabhängig. Wer braucht sowas wirklich auf den Handy mit dem kleinen Display??

    • PS: Meinen Samsung TV kann über mein iPhone und die entsprechende App wunderbar bedienen 

    • 3D finde ich persönlich nicht wünschenswert zumal die Technik von Nintendo beim 3ds den richtigen betrachtungs Winkel voraussetzt und sehr ermüdend sein soll für die Augen. Aber Infrarot wäre genial. Die Sendereihe zwischen Kopfhörer und ein/aus Button und die ganzen fernbedienungs apps bräuchten keinen zusätzlichen Hardware Infrarot/Bluetooth Klotz.

  • Das das iPhone wider so geil wird wie anfangs und nicht jeder Depp eins hat !!

    • Zustimmung! Von mir aus auch wieder etwas teurer!

      • meinetwegen kann jeder schüler damit rumlaufen. solange es für mich ein gutes gerät ist, ist mir das egal. man sollte so viel geistige grösse besitzen, dass man sich nicht über ein telephon definieren muss…

    • Das iPhone ist nicht da um euren Sch***z zu verlängern.

    • Ein iPhone ist doch schon lange ein Massenprodukt und kostet auch als freies gerät nicht mehr als andere phones und jedes Jahr 600 € für ein offenes neues iPhone zu zahlen dürfte für die meisten auch kein Problem sein.
      Die meisten die sich in diversen Foren über die ekclusivität aufregen und sich als wahre APPLE FANS outen haben eh nur ein vom Provider gesponsertes iPhone in einer 50€ H&M Jeans stecken und sonst keine hochwertigen Produkte wie Mac Books pro, usw….zu Hause liegen da sie die Kohle nicht haben um mal 2000 € und mehr auf den Tisch zu legen.
      Solche Kommentare zwecks Exklusivität wegen einem 600€ Teil sind mehr als peinlich für Firmen wie Apple !!!!!!

      • Ui bist ja en toller Hecht.Ich find H&M ganz ok recht stilvoll ab und an. Geld und Status ist nicht alles auf der Welt, mein sehr junger Schnösel Freund.

      • Hast du anstatt Hirn einen Apfel im Kopf?

  • Bin mit meiner 4-er auch zufrieden, das einzige was mich schon immer bei Apple gestört hat ist die Politik von Apple bzw. vom Job im Bezug auf Flash auf einem iOS Gerät. Das fällt mir noch zu zum perfekten Smartphon.

    Meine Meinung nach soll Apple die Entscheidung dem Verbraucher lassen ob er sein Flash einschaltet oder nicht, es ist nur ein Button nötig aber der Job muss natürlich seine Macht unter Beweis stellen und allen immer wieder zeigen welchen Einfluss er besitzt.

    Eine kleine Hoffnung bleibt mir aber immer noch, falls er sich aus irgendeinem Grund nicht mehr ins Geschäft vom Apple einmischein wird, ändert Apple die Einstellung zu Flash, vor allem weil die Konkurrenz aus dem Androidlager immer stärker wird.

  • hoffentlich behält apple die momentane design-linie bei. jetzt nach dem jon ive aufhören will. nicht dass irgendwelche übermotivierten jung-designer reinpfuschen!!!

  • Ich bin für ein offenes Betriebssystem 2 Jahre Garantie und ein ausgereiftes iPhone 6 keine Probleme mit Antenne Display (iPhone weiß ) und ein einfacheres verwalten der Daten am iPhone immer iTunes nervt !

  • Geil wäre, wenn das nächste iPhone Modell einen mini Projektor beinhalten würde. Sowas könnte ich mir vorstellen. Mit einem SD Karten Slot, damit man schnell die Richtige Präsentation zur Hand hat ;-)

    • Und ne herdplatte wenn man einen topf auf die rückseite stellt
      Träum weiter

      • Also:
        Das iPhone ersetzt das Trackpad am MacBook, das iPad den Bildschirm, ATV bekommt ein iPod nano als Display und Bill G. ersetzt SJ ( eventuell Mario Barth- da werden Keynotes gaaaanz lustig, seine „Alte“ ist dabei und alles gibt es billig )

  • Habe bilder von iphone 8 gesehen…. WOW
    Hat mir steve persönlich zugeschickt.

  • Vielleicht ist es mir auch durchgegangen, aber:
    Wie hat sich Apple eigentlich zu der Vereinbarung geäußert, dass zukünftig alle neuen Handys in Europa das gleiche Ladegerät nutzen können?
    Ist ein Micro-USB Anschluss beim iPhone 5 in Sicht? Oder erst beim 6er?

  • Solarzellen zur Verlängerung der Akkulaufzeit. Entweder unter einem Lichtdurchlässigen Display oder (wenn vorne nicht möglich) auf der Rückseite.

  • Selbst das iPhone 5 oder 6 wird alt aussehen, wenn dieses Handy demnächst auf den Markt kommt:
    http://www.pomegranatephone.co.....m/
    braucht kein iTunes, braucht keinen App-Store, ist nicht von der nur auf Gewinne ausgerichteten Firma Apple, kann alles was man je brauchen wird.

  • So soll es sein: Kauft keine Geräte von Firmen die auch noch Gewinn erwirtschaften wollen. So eine Unverschämtheit aber auch!!! Es lebe der Sozialismus und all seine Errungenschaften (?!)

  • Bitte bitte bitte kein billigere iPhone mich regt der iPod Touch von Apple schon genug auf jeder 7-16 hat das Ding und das nervt mich einfach und der 4g kann alles wie das iPhone 4 auch Retina telefonieren mit FaceTime und sogar eine Kamera hat es auch der alte iPod hatte das wenigstens nicht wegen den iPod muss ich mir auch so dumme Rezensionen von kleinen Kindern durchlesen wie z.b bei einer App. Die Sachen kostenlos machen kann wie faad und die preise auf Dollar da stehen schreibt einer z.b das steht 8 aber in wirklichkeit kostet es 5 weil es ja in Dollar angezeigt wird und jetzt das schlimmste bei der gleichen App. Da wo man HALt die kostenlosen apps finden kann schreibt einer was für ein blödes spielt obwohl das eine App. Wie faad ist mich regt dieser iPod Touch sowass von auf

  • Ich glaube das iPhone 5 das gleiche Design hat , wie das 4er . Vieleicht minimale Änderungen wenn überhaupt .
    Was geil währe ein besseren Akku , Besseres Bluetooth und das man endlich auch seine SMS Töne und klingeltöne benutzen kann . Und was auch noch cooler währe , ein noch hochauflösenderes RetinaDisplay , ist ja kein Problem , das zu machen . Freu mich schon aufs 5er .

  • Seh ich genauso. Das iPhone 4 ist im Moment Top (bis auf die Akku-Laufzeit). Da brauch ich das 5er nicht wirklich. Außerdem denk ich, dass das 5er noch nicht so der ausgereift ist. Da warte ich gerne auf das 6er.

  • Ich Kauf mir wohl Alls nächstes ein Galaxy oder htc

  • Ohh, schrecklich zu lesen ohne Punkte
    …………..

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18989 Artikel in den vergangenen 3316 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven