iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 21 867 Artikel
   

Cocoon: Denon stellt iPhone-Soundsysteme mit AirPlay und Internetradio vor

Artikel auf Google Plus teilen.
23 Kommentare 23

Mit Denon tummelt sich ein weiteres Schwergewicht auch der HiFi-Branche auf dem Markt für Docking-Soundsysteme. Der Hersteller hat „Cocoon Home“ und „Cocoon Portable“ die ersten beiden Geräte aus seiner neuen Produktlinie vorgestellt.

Beide Systeme verfügen über eine ausfahrbare Docking-Station mit integriertem Display an der Front, erlauben dank integriertem WLAN-Modul aber ebenso das drahtlose Musikstreaming über AirPlay sowie NAS-Anbindung. Darüber hinaus ist ein Internetradiomodul mit drei Senderspeicherplätzen integriert. Die Portable-Variante besitzt zudem einen integrierten Akku, mit dem sich das Gerät bis zu fünf Stunden lang ohne Steckdose betreiben lässt.

Beide Systeme sollen zum UVP von 599 Euro innerhalb der nächsten Wochen in den Gehäusefarben weiß und schwarz erhältlich sein.

Freitag, 20. Jul 2012, 15:00 Uhr — chris
23 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Passt nicht mit dem neuen dockanschluss :D

  • Wie kann man jetzt noch neue dockingstationen bringen, wenn der Dock sowieso geändert wird?

  • für die leute die sich nicht alles neu kaufen wenns rauskommt ;-)

    auserdem wirds es das garantiert auch fürs neue dock geben.

  • Leute, Leute! Jetzt tut mal langsam! Es wird selbstverständlich für 10 oder 29€ einen Adapter geben, mit dem man das bisherige Zubehör weiter verwenden kann!

  • für die leute die sich nicht alles neu kaufen wenns rauskommt ;-)

    auserdem wirds es das garantiert auch fürs neue dock geben.

  • 600 EUR … puh … da ächzt die Portokasse …

  • Von der Funktion her such ich genau sowas für die Küche, gerne auch ohne Dock-Anschluss, steht eh auf den Hängeschränken…
    Aber 600€ für ’n ‚Küchenradio‘ is scho weng happig :-(

  • 3 Senderspeicherplätze für Internetradio? Das kann ja nur ein Scherz sein, oder?

  • Woher wollt ihr bitte alle von einem neuen Dock Connector gehört haben??? Ich fasse es nicht! Da redet Einer dummes Zeug und alle machen mit ^^

    • Das wurde schon 1000 mal gesagt. Wenn du es in deiner Wald Hütte nicht mitbekommst ist das nicht unser Problem.

      Kleiner Tip: Geh mal unter Leute ;)

      • Ahja, „Analysten“ (oder wie ich sie nenne, gerüchteverbreiter) sagen es also und alle reden es nach.
        Analyst ist nicht mal ein beruf oder sonnst irgend was. Wenn ich jetzt sagen würde „Apple plant Microsoft zu übernehmen“ werde ich ausgelacht. Wenns en „analyst sagt ist es wieder die neue bibel^^ sorry aber viele analysten haben schon beim iPhone4s oder iPad in die scheiße gegriffen.
        Außerdem, wo ist das neue Apple TV? Da habem doch auch 10000 Leute von gesprochen.
        Sorry aber glaubwürdigkeit gibts da schon eher bei der Bild.

  • Ob das Ding klanglich an den Zeppelin von B&W rankommt?

  • Die 70er sind zurück? Das Teil wirkt sicher noch besser am SGS3.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 21867 Artikel in den vergangenen 3760 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven