iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 21 868 Artikel
   

Aus Italien: „Bildschirmfoto“ der nächsten Generation

Artikel auf Google Plus teilen.
110 Kommentare 110

bildschirmknipseklein.pngDie ganz unten verlinkten Around the WorldKollegen von Spazio liefern uns ein verwaschenes „dies könnte das neue iPhone sein“-Foto (Front-Kamera und neuer Gehäuse-Rahmen inklusive) und weisen darauf hin, dass der ebenfalls im Bild genannte Mobilfunkprovider, via Photoshop entfernt wurde.

Wir haben das relativ große Bild im Anschluss eingebettet und überlassen euch das Auffinden der offensichtlichen Fehler. Hier, die Google-Übersetzung des Artikels.

bildschirmknipse.png

Donnerstag, 04. Jun 2009, 2:09 Uhr — Nicolas
110 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Sieht wirklich echt aus, halte ich für sehr wahrscheinlich. Aber wo ist da ne Frontkamera zu sehen?

    • das grüne lämpchen gehört zur frontkamera… beim imac/macbook sieht man die kamera auch nicht, wenn man nicht genau hinsieht

      das foto ist auf jeden fall kein fake, schade nur dass man den rest nicht sieht… ist der homebutton unverändert?… wir werden sehen.

    • der kleine grüne punkt der da leuchtet deutet wohl auf die frontkamera hin .. wie bei den macs, bei denen auch immer neben der frontkamera son kleiner grüner punkt leuchtet wenn diese aktiv ist :P

      ich bin gespannt .. aber das mit der ohrmuschel so weit oben sieht bisschen komisch aus ^^

      • Immer wieder schön zu sehen wie die ganzen Experten hier einem immer direkt sagen können ob ein Bild echt ist oder nicht. Da sie alle schon das „richtige“ in der Hand hatten sollte man doch von „Ihnen“ die genausten Informationen bekommen.

        Also wie sieht’s aus Jungs, bekomm ich endlich ein Iphone das aus einem Block geschweißt ist, nicht so kratzempfindlich ist und durchlöchert ist mit Kameralöchern.

        Am liebsten wäre mir ja auch die doppelte Akkuleistung, aber da kann mir ja sicher keiner Auskunft geben! Ihr hattet es ja nur in der Hand oder durftet ihr euch auch mal die Bauteile anschauen?!

        Ich kann mir wirklich nichts besseres vorstellen als einen Blog in dem nur Experten und spezialisten die internen Firmengeheimnisse kommentieren. Ich fühl mich pudelwohl hier.

        Ich sag mal, vom abwarten ist bisher noch keiner bestraft worden, also Jungs ruhig Blut in kaum 2 Wochen sind wir alle Experten. (-;

  • Ich finde es ziemlich verblüffend wie es Apple immer wieder schafft ihre Produkte bis zum letzten Tag derart geheim zu halten.
    Ich glaube es gibt sogar vom Yeti bessere Bilder.
    Ich bin sehr gespannt was kommt.

  • Ein unscharfer „Screenshot“? Ich bitte euch… wer würde den Bildschirm abfotografieren für einen Screenshot… und warum leuchtet die kamera-led, wenn das micro an ist? Macht keinen sinn…

  • Glaube es ist ein Fake.
    Das im Hintergrund ist eine Englischsprachige Apple Website. Ich bezweifle, dass Apple das iPhone wirklich aus Versehen vorzeitig auf deren Website posten würde nach all the Geheimhaltung.
    Und der Providername ist zu lang für AT&T, welcher könnte es noch sein? Muss einer aus einem Englischsprachigen Land sein.
    Und bei allen andern Ländern außer USA ist auf Apples ofiziellen iPhone Fotos überhaupt kein Providername abgebilded.
    Und wieso ist da ein Wi-Fi und kein 3G Symbol?
    Und Apple würde wohl kaum das Recording App abbilden, sondern eher Videotelefonie oder vielleicht den Kompass. Nicht etwas was es auch beim 3G gibt!

    • dem ist nur noch hinzuzufügen:
      Die würden auf nem Werbebild auch die Prozentanzeige für den Akku mit drauf packen und außerdem
      wenn die email mit der Nachricht kam, dass der provider entfernt wurde, warum dann ein Foto der Appleseite? Da würde doch gar kein italienischer Provider auftauchen, auf der aktuellen Seite taucht sogar gar keiner auf…

  • Meiner Meinung nach sind das alles Fotos von der Apple PR abteilung!
    was ein Zufall dass das phone nie wirklich zu erkennen ist.. komisch komisch :)
    und Ausreden wie „die Leute mussten sich beeilen/das Foto verdeckt machen lasse ich nicht zu! wenn einer die Möglichkeit gehabt hätte, gäbe es bessere fotos. PUNKT

  • Natürlich sind die Fotos direkt von Apple, das was eigentlich schon klar ist und bereits rausgekommen ist, auch das Design, zeigt das Foto, das jetzt als Anbieter in den USA Verizon ist durfte aber noch nicht verraten werden, so erklären sich die Fotos (auf ispazio gibts noch eins)

    Apple hält die Werbetrommel kostenlos am laufen, interessant

  • Auf ispazio ist ein neues Foto aufgetaucht. Ich bin mir jetzt sicher das es fakes sind. Bei dem iPhone steht:
    Tehthering on your new iPhone OS 3.0 – check out availability of your carrier.
    Ich habe verglichen und es ist die kanadische Apple Seite.
    Da gibt es 2 Carrier, daher glauvbe ich nicht das die sonen button da plazieren würden.
    Und wenn, dann nur auf der iPhone Seite, nicht im Store.

  • ich weiß aus sicherer quelle das man sich nicht sicher sein kan ob das bild echt oder fake ist. sicherlich werden wir es dald erfahren.

  • HunterSThompson

    Fake oder nicht, völlig egal!
    Am 8 Juni wissen wir es, raus in den Garten und kümmert Euch um die Familie!

  • Irgendwie wäre es so kurz vorm Ziel auch schade wenn man jetzt das neue iPhone sehen würde… Ich möchte mir die überraschung am Montag nicht nehme lassen…

  • Der Lautsprecher sitzt in diesem Bild deutlich weiter oben als beim 3G.
    Ob dadurch auch das Display grösser geworden ist oder hat man nur etwas Platz für die Cam geschaftt ?

    Jochen

  • Kann euch versichern dass es ein fake ist! Schaut euch mal die checksumme der bilddatei an und vergleicht diese mit dem zugehoerigen RGB-Wert! Laienhaft gemacht!

  • Schnick_Schnack

    Das diese Bilder zufällig aber auch immer verwackelt sind… :)

  • Halte ich für echt, freu mich drauf, vor allem wenn das „available today“ wirklich stimmt, brauch dringend n neues Handy .)

  • Steht da „Available today“? Das Bild ist doch von der Apple-Hompage, da man oben ja noch die Worte „Download“ und „Support“ erkennen kann!

    Und wenn da Verfügbar heute steht gibt es das iPhona ja vielleicht doch gleich nach der Vorstellung.

    Liebe Grüße

  • Na seht ihr – alles wird gut… und jeder bekommt sein iPhone.
    Gut, dass die Pfingstferien rum sind und die Schüler zumindest die Aufgabe haben, in die Schule gehen zu müssen. *bier*

  • Glaube auch kaum, dass es ein Fake ist.

  • nichts geht leichter als sowas zu faken,
    aber auf den ersten blick sieht es schon sehr seriös aus!
    Man weiß es einfach nicht……..
    dafür hab ich schon Screens vom Iphone2010 die sind auch echt :)
    :D :) :O :( ;) *fuck* *hae* *bling* *bier* *cokt* *latte*

  • Kleine Frage: Wie sieht es den gerade preislich bei den Amerikanern aus? Gibt es da ein iPhone ohne Vertrag? Und wenn ja was kostet das aktuelle? Bin nämlich nächste Woche kurz in NYC und da dachte ich mir… xD

    • Schnick_Schnack

      Natürlich kennen wir alle hier die neuen Preise und Details. Was genau willst du wissen? Wir wissen alles!

      • Ich rede vom 3G und da wäre es ja durchaus möglich, dass jemand weiß, ob es dass in Amerika Simlockfrei gibt und zu welchem Preis? Ich denke nämlich nicht, dass sich das Verkaufsmodell gravierend ändern wird…

      • Gute Idee, hol dir jetzt mal das 3G – wäre der bestmögliche Moment…

        Wieso wartest du nicht, bis die Checker neue iPhones haben und ihre alten 3Gs/ classics bei ebay verklopfen?

      • Dann kauf dir jetzt mal schön dein 3G!

        Wollen wir mal abstimmen: Gute Idee / schlechte Idee ?!

      • Sach mal Leute hier hat einer eine ganz normal Frage gestellt. Ist es nicht möglich darauf ganz normal zu Antworten? Off-Topic oder nicht, aber wer sich die Mühe macht ihn zu zerreissen, kann auch antworten.

        Meines Wissens nach wird das 3G in USA bei Apple und AT&T auch nur mit Vertrag verkauft. Ich habe es in NYC allerdings vor 4 Monaten bei jedem 2. indischen Elektroladen (und die sind an jeder Ecke) auch im freien Verkauf gesehen. Da lagen die allerdings dann um die 700 Dollar. Korrigiert mich wenn es neuere Infos gibt.

        Dass im Juni wahrscheinlich ein neues iPhone rauskommt hast Du sicherlich mitbekommen. Danach wird es sicherlich auch das 3G günstiger bei Ebay geben – wenn du das unbedingt haben willst :-)

      • Na, dann kauf das mal schön bei deinem Inder! :)

      • @Michael: Auch du hast mich etwas falsch verstanden, ich meinte, dass ich glaube, dass sich die Verträge nicht gravierend ändern und nicht das Gerät selbst…

        Ein 3G besitze ich schon seit dem ersten Tag… :P

        Ich dachte mir nur falls dann das 4G rauskommt und ich es für nen vernünftigen Preis in NYC bekomme (v.A. bei dem $-Kurs) würde ich es mir gleich „drüben“ mitnehmen…

        @iPhone-Junkie: Danke, endlich mal was konstruktives… Ist ja echt schlimm hier manchmal… *latte* Ich habe irgendwie das Gefühl manche Menschen haben nichts besseres zu tun als unkonstruktive Kommentare in Blogs zu tippen… -.-

      • Das das mit „mitnehmen“ nicht so einfach ist wie früher, hast du aber schon mitbekommen, oder?

        Und das es bereits seit einiger Zeit neue Tarife gibt, die nun sicher nicht wegen eines neuen Gerätes wieder erneuert werden, ist doch hoffentlich auch klar?!

        Es bleibt wohl echt nur der Gang zum Inder, der jailbroken iPhones anbietet. Letztes Jahr im September hat sich aber bei einem Gespräch in Manhatten gezeigt, dass das iPhone plötzlich immer teurer wird – diese Option würde ich mit etwas vorsicht genießen. Irgendwas kam mir da dann faul vor – war aber nur neugierig und hätte eh nix gekauft.

      • Offiziell entsperrte Geräte kriegt man recht günstig aus tchechien und über ein paar umwege aus polen.

        Aber ich würde auch abwarten bis das neue iphone verkauft wird, da die 3g preise dann sicher fallen werden.

  • Natürlich ist das gefaked. Eine LED, die anzeigt, dass eine Front-Cam aktiv ist macht ja wohl mal gar keinen Sinn, wenn nur 3mm darunter ein Bildschirm zur Verfügung steht, auf dem ein entsprechendes Icon eingeblendet werden kann.

    Und selbst wenn. RecorderApp ist geöffnet, also Geräusche aufgenommen. Aus welchem Grund sollte dann die Kamera-LED leuchten?

  • wie krass das ist.. wann und wie oft hier die artikel rauskommen:)
    ich klicke bestimmt, ca 10 mal am tach auf die homepage:) die schon ein lesezeichen in meiner symbolleiste bekommen hat:)
    habe derzeit auch kein handy:) und will mir auf jeden fall sofort das neue iphone holen:)
    das mit den ganzen gerüchten und informationen ist ja noch spannender als das em finale:)
    macht es eigentlich sich noch zu warten wenn das iphone rauskommt? weil es vll billiger werden könnte?

    • :) Und wenn ;) du dann :P noch einen Computer hast (lol) *bling* , kannst du :) sogar noch *fuck* sinnvolle :) Kommentare schreiben :) wobei man eigentlich unter 12 :D nicht unbedingt ein Handy (smile) braucht :) Zudem sollte klar sein, dass HANDY :( für ein iPhone eine echte *fuck* Beleidigung *fuck* ist! :(

      (Hoffe, ich konnte hiermit den schuelervz-style ausreichend nachahmen…)

  • Ok, hier die Lösung:

    1, Welche Uhrzeit wurde vom iPhone „classic“ auf der Verpackung angezeigt? 9:42 Uhr

    2, Welche Uhrzeit wurde vom iPhone 3G auf der Verpackung angezeigt? Richtig – 9:42 Uhr

    3, Welche Uhrzeit wird auf dem Photo oben NICHT angezeigt??? Alles klar…

      • naja Form und Größe könnten hinkommen, aber würd ich dann eher sagen das generell diese größeren App-Icons, die ja auf den ersten Blick unlogisch sind, einfach die Form des neuen iPhones zeigen, also dass es dünner wird… aber wenn man schon so spekuliert könnte man auch das große Icon was ganz oben nur halb auf dem Banner ist in Regenbogenfarben als Hinweis darauf nehmen, dass das iPhone 3. Gen wirklich in mehreren Farben rauskommt

  • Seit wann werden denn auf der apple homepage handies verkauft?

  • Also die Google Translate Comments auf der Italienischen Seite, könnte auch Originale von so manchem iPhone-Kiddie von hier sein: ;) ;)

  • Das Foto wurde definitiv mit einem iPhone aufgenommen!! *fuck* *fuck*

    Daher die Unschärfe ;)

    • Also, wenn ich Fotos mit dem iPhone mache, sind die nur sehr selten unscharf. Bist du vielleicht immer etwas aufgeregt, wenn du Bilder machst?

      • Ja klar, du hast ja auch ein iPhone nano 4000 mit Autofokus, Bildstabilisator und optischem Zoom… Träumer! Deine Fotos sehen genauso scheisse aus, wie alle anderen, die mit dem iPhone geschossen werden.

      • Man soll nicht von sich auf andere schließen (oder nur Portraitbilder machen). Einfach Pfote ruhig halten und keine Fotos unter der Decke! :P

        PS: Die app darkroom (und ähnliche) verwenden hilft auch Anfängern!

      • @Tom

        Alle anderen iPhone geschossenen Fotos zeigen aber nicht den Kloinhalt den du immer abfotografierst. Von daher können nicht alle Fotos scheisse aussehen.

  • Das iPhone auf dem zweiten Bild von ispazio sieht genau so aus. Vor allem kann man erkennen, dass das iPhone jetzt schwarz ist (ist klar) und der Lautsprecher hat ein „Gitter“ in silber bekommen, was den look sehr aufwertet als wenn da nur ein „Loch“ wäre.
    Ich denke, das ist kein Fake.. Hoffe ich zumindest. Sieht gut aus und da würde man auch merken das so ein Mr. „Ich weiss alles“ völlig daneben war, wo er meinte, dass das iPhone nichts besonderes nur mehr Speicher, Arbeitsspeicher und Leistung bla.. bekommt.
    Vll können wir auch auf ein OLED-Display hoffe. Schließlich hatte LG bestätigt, dass es solche Displays an Apple geliefert hat. Für mich ist das irgendwie der wichtigste Punkt.
    Wenn Restmüllplastik Nokia und die anderen Firmen das schon seit langem drin haben, fänd ich das sehr peinlich, wenn genau da Apple nicht nachkommt.

  • Walt Mossberg
    “Ob der Pre besser als das iPhone ist, hängt von ihren Vorlieben ab. Aber ich stelle fest, dass das neue iPhone, das nächste Woche vorgestellt wird, viele neue Funktionen haben wird, die diese Einschätzungen wieder ändern werden.”

    Jetzt wissen wir mehr..

  • Ohne die Debatte um „fake“ oder „kein Fake“ weiter anheizen zu wollen, möchte ich doch immerhin einen meines Erachtens bedeutsamen Punkt ansprechen:
    man vergleiche mal die Schrift-Type vom Wort „iPhone“ im italienischen Screenshot mit der Apple-Type (ist übrigens die Schriftart Myriad): mir scheint es, als wären bei dem Screenshot die Buchstaben signifikant weiter auseinander. In offiziellen Apple-Texten ist zwischen den Buchstaben des Wortes „iPhone“ nur ein sehr geringer Zeichenabstand erkennbar (der Abstand zwischen dem „i“ und dem „P“ ist in der Apple-Schriftart maximal so breit wie die Hälfte des i-Punktes). Nun schaue man sich mal den italienischen Screenshot an: hier sind die Zeichen doch deutlich weiter auseinander – es sieht sogar so aus, als würde zwischen das „i“ und das „P“ in etwa die doppelte Breite des i-Punktes passen… oder irre ich mich?
    Was schließe ich daraus? Es ist wahrscheinlich keine offizielle Apple-Homepage, die dort abfotografiert wurde…

    • Can't wait for...

      Also das musste ich echt mal per screenshot
      festhalten^^
      Bei allem RESPEKT mein guter aber langsam
      stellt sich nicht mehr die frage „fake“ oder echt,
      sondern „Nerd“ oder kein-„Nerd“.

      So ins Detail zu gehen u das obwohl es ja
      wirklich nur noch tage sind… Das ist doch langsam
      etwas strange.
      Wer echt sowas macht der bastelt auch nachts
      im Keller an einer kreuzung zwischen einer spinne u einer Fliege!

      • :D Naja, mein Posting in Nr. 29 hatte ja nur am Rande etwas mit dem neuen iPhone zu tun und ist mitnichten meiner großen Ungeduld vor der WWDC geschuldet. Ich möchte mir nun einmal einen gewissen typografischen Sachverstand zuschreiben und somit fiel mir beim Betrachten lediglich der meines Erachtens nicht Apple-typische Schriftsatz auf – nicht mehr und nicht weniger. Und wenn hier oftmals schon auf viel geringerer Tatsachengrundlage wildeste Spekulationen angestellt werden, dachte ich mir, kann vielleicht eine typografisch fundierte Aussage zu dem Screenshot nicht schaden…

  • Can't wait for...

    Laaaaaaaaaaaaangeee Rede kurzer sinn:
    —> Lasst uns doch Tom Hanks aka Robert Langdon
    dahin schicken u aufm weg soll er noch Adrian MONK in Frisco mitnehmen…
    Die beiden werden das Ding schon schaukeln u die
    Zeichen bzw Codes werden entschlüsselt!

    Oder wir warten einfach noch bis Samstag ab???

    Mal ne andere Frage…(bezieht sich nicht auf im
    Banner versteckte Botschaften bzw sind nicht daraus zu entnehmen):

    >Was wird eurer einschätzung/ Erfahrung nach das
    neue iPhone REGULÄR IM HANDEL (T-mobile)
    ohne vertrag kosten?

  • Meine Meonung: Fake, aber nah dran.

  • Sollte das ein Fake sein, dann bin ich glücklich, denn das Pic zeigt kein iPhone mit Chromrand.

  • Diese unscharfen Fotos erinnern mich immer an UFO-Sichtungen. ;)

  • was mir auf dem plakat ganz klar fehlt ist der name des neuen iphones.
    man erkennt nur noch oben „tiny, curious, advanced“ und „iphone for everyone“
    aber ob es nun iphone advanced, iphone 3rd gen oder wie auch immer heissen wird, ist nicht zu erkennen..

    • Ist kein Plakat – ist komischerweise von der Apple-Webseite abfotografiert. (siehe oben „Download“ etc.)

      • Und was mir nun noch aufgefallen ist – ich weiß ja nicht wie des bei Mac ist, aber wenn ich mit Windows auf der Apple Seite über einen der großen Überlinks gehe („Store“, „Mac“, etc.) wird mein Mauszeiger zu ner Hand. Auf dem Foto bleibt der Mauszeiger aber wie er ist.

        *grins* Kannnn ja sein, dass des auf eine Photoshop-Spielerrei hinweist. :)

        *smile*

      • Ist beim Mac auch so…. egal wo ich hin klicke, immer kommt diese Hand. ;)

      • respekt *bling*

      • @Jobs

        Wieso hört sich des nur so sarkastisch an? *Fg* ;)

      • @Florian

        Das ist aber ernst gemeint. Habs überprüft und es stimmt. Man muss sowas halt erstmal herausfinden und der Fund wäre ein Indiz dafür, dass es ein Fake ist.
        Aber langsam komm ich mir hier vor wie bei Akte X :)

      • eventuell von einem website-designer ?

        screenshot vom design-programm??

    • Stimmt nicht:

      1. http://www.apple.com aufrufen
      2. Rechts auf ein Menüobjekt (wie z. B. „iPhone“) klicken und Maustaste gedrückt halten
      3. Maustaste loslasen, aber Maus nicht bewegen

      So habe ich das „künstlich“ herbeigeführt. Sicher lässt sich so etwas auch auf anderen Wegen noch aus Versehen herbeiführen.
      Das ist also kein Beweis.

      • Oh, naja – aber es hätte ja sein können. Wundert mich trotzdem, dass der/die jenige es auf der Apple Homepage gefunden hat. :)

  • Ich halte das 2. Bild, welches hier nicht gepostet ist, für ein fake!
    Ich glaube kaum, dass Apple die Tethering funktion, die ab OS 3.0 kommen soll, mit einem iPhone, welches noch SMS auf dem Nacrichten app icon stehen hat, oder (OS 2.0)?
    Nunja, man weis es nicht …… aber sollte das 2. ein Fake sein, so ist das erste auch eins!
    aber es sind ja nurnoch paar Tage !!!

    • Aha, und da läuft noch der „Uralt“-Safari drauf, oder was?
      Inzwischen ist das Suchfeld doch rechts neben der Adressleiste.

    • Also ich find es sieht gut aus. Hoffentlich ist das echte (vorrausgesetzt das ist ein fake/was ich nicht hoffe) genauso aus. Sieht nett aus. Gibts auch sowas wie ne 360grad Fälschung? Ich würde gerne mal den iPhone Arsch sehen. Dann hätten wir vllt noch Auskunft über Speicher (wenns wie beim alten hinten steht) und die Cam.
      Also mir gefällts, ich spaar schonmal. Will jemand ein gutgepflegtes 3G 16GB white kaufen? Hätte da was… *g

  • Ich will die Fotos erst gar nicht kommentieren. Hab die einfach gefunden und reingestellt, mehr nicht. also *bier* trinken und abwarten. cheers

  • So wies auf dem einen Foto aussieht (das bei dem 5 iPhones im cam Modus liegen) sieht’s auch so aus als hätte es Video cam. Toller fortschritt, aber wann kommt es den jetzt wirklich?

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 21868 Artikel in den vergangenen 3760 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven