iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 18 969 Artikel
   

Akku und Kamera-Modul: Kaum ersichtliche Änderungen bei neuen iPhone 5 Bauteilen

Artikel auf Google Plus teilen.
44 Kommentare 44

Die Taktrate mit der sich iPhone 5-Bauteile derzeit ihren Weg ins Netz bahnen, unterstreicht noch mal das hinlänglich Bekannte: Die iPhone 5 Produktion läuft auf Hochtouren. So werden die am 16. August aufgetauchten Kopfhörerbuchsen nun um zwei weitere Bauteile der nächsten iPhone-Generation ergänzt: Dem rückseitig angebrachten Kamera-Modul des Apple-Smartphones und dem neuen Litium-Ionen Akku.

Zwei Module, die sich nur marginal von den bislang verbauten Komponenten unterscheiden. Während der Akku immerhin noch leicht aufgewertete Spezifikationen für sich verbuchen kann (3.7V und 5.3Whr statt 3.7V und 5.25Whr wie beim iPhone 4), gleicht die vermeintliche Kamera-Linse dem aktuellen Modell quasi auf den Millimeter. Auch für die im Juni noch hoch gehandelte Verlagerung des LED-Blitzes gibt es nun keine Anzeichen mehr.

Montag, 22. Aug 2011, 11:20 Uhr — Nicolas
44 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Naja, mit der Kamera das stört mich nicht und ob der Akku durch die 0,05 Whr wirklich etwas länger läuft bezweifel ich auch… Bin mal gespannt wann das Display oder die Hülle auftaucht :P

  • Wahrscheinlich kann man sich das iPhone 5 selbst zusammenbauen bevor es Apple vorstellt.
    Ich bin nicht 100% überzeugt ob das wirklich Bauteile sind, aber ich bin vor allem einer Meinung: Apple soll endlich Taten sprechen lassen;)

  • Ist das etwa ein aluminiumrahmen um die neue Kamera?:) sieht fast so aus.

    Vll kehren wir zu einer Aluminiumrückseite zurück. Das würde mich sehr freuen!

  • Naja, wenn zumindest die CPU nach oben angepasst wird, und es vielleicht endlich ein 64 GB Modell gibt, wäre es dennoch ein Kaufgrund.

  • Also das Ding kann von mir aus, vom Mond stammen. Aber wenn sich nichts an dem Akku ändert Kriege ich einen Rappel.

    • Vielleicht ist ja LTE Hardware zum Testen an die Mobilfunk-Anbieter geliefert worden, nicht zwei neue Vorführgeräte …

      • LTE Hardware zum Testen? Wofür die Aussteller-Story? Denn hier ( http://www.iphone-ticker.de/20.....kw-33-vor/ ) hieß es noch aus einer „glaubhaften“ Quelle, dass zwei neue Vorführgeräte in der 33KW in Ausstellung gehen sollen…Tja, ich hab drauf gebaut. Und im Freundeskreis auf „heftiger Insider“ gemacht, der alles besser weiß und garantiert, dass in der 33KW die Korken knallen und großmundig Wetten eingegangen ist. Tja, jetzt habe ich 2 Döner, ein Abend an dem die Getränke auf mich gehen, zwei iTunes Gutscheine und ein Essen im BlockHouse für 4 Personen verloren….aber was soll´s…ich nehm´s locker :))))

      • @iPat
        Hast es doch gut getroffen. Andere müssen für sich selbst Nacktputzen…

  • War am Kameramodul ersichtlich ob es nun 8MP sind oder nicht?

    • Das würde mich allerdings auch brennend interessieren :)

    • Was wollt ihr ständig mit 8 megapixel? Zur Info: eine höhere pixelzahl hat nichts mit qualitätszuwachs zutun! Im Gegenteil werden die bildet meist schlechter.
      Ein besseres kameramodul mit 5 mp wäre mir taussend mal lieber als ein 8 mp Modul mit der gleichen Qualität wie beim 4er!

      • Ich weiss das qualitätszuwachs nichts mit der pixelanzahl zu tun hat. Aber bei apple schon. Die 3gs kamera hat bessere bilder geschossen als die meisten 3 MP kameras, ebenso ist es bei der 5 MP kamera des iphone 4. Wenn also eine 8 MP kamera käme, dann kann man wohl strak davon ausgehen das die qualität ebenfalls wieder sehr gut sein wirs. Das das iphone die digitale spiegel reflex nicht ausstechen kann, ist ja wohl klar…

    • Qualität hin oder her. Es ist nichts bekannt, 8MP werden aber vermutet.

  • Sollte doch bestimmt am 16.Ausguss …… geschrieben stehen…

  • Da die Batterie schon die DVT Kennzeichnung trägt (Device Verification Testing)zeigt das wohl dass das iPhone 5 in der Finalen Produktionsphase ist.

    1. DP (Development phase)
    2. EVT (Engineering Verification Testing)
    3. DVT (Device Verification Testing)

  • Wann soll es denn nun vorgestellt werden ? KW33 war ja schon.

    Wann ist das nächste Apple Event ?

  • Also ich weiß nicht… irgendwie geb ich da nicht allzu viel drauf.

  • Warum wollen alle immer 8 Megapixel-Kamera? Die Qualität der Linse ist und wird beim iPhone immer Sch… sein! Die sollten endlich die gleichen Linsen von den Nokia-Geräten einbauen, dann müsste ich nicht auch noch immer einen Fotoapparat mitschleppen und könnte mit meinem iPhone knipsen.

    • Quatsch, die iPhone 4 Kamera macht bei guten Lichtverhältnissen sehr gute Bilder wenn man denn damit umgehn kann… Die bilder vom 3GS sind Schrott aber seit dem 4er kann man damit echt was anfangen. Selbst mit Blitz werden die Bilder meist nicht überbelichtet, wobei schon bei leichter Dämmerung oder weniger guten Lichtverhältnissen die bilder schon das Rauschen anfangen aber das ist auch bei so einer kleinen Linse nicht weiter verwunderlich aber wenn ich da an die blitzbilder von einem HTC eines Kollegen denke, nenene…
      8 MP sind für eine Handy Kamera total unnötig, weil eine erhöte Auflösung heißt nicht gleich bessere Qualität. Lieber 5 MP dafür dann die Linse noch leicht vergrößert und Full HD Video Aufnahme und fertig :-)

  • Das stinkt doch gewaltig nach iPhone 4S ;-). Ich tippe, dass es 2 iPhone Modelle geben wird, und das ist nur eines davon

  • Ich lege viel wert aufs Display. Kamera ist mir nicht so wichtig.

  • Den 07.09. abwarten dann wisst ihr mehr ;)

  • Also wenn der Akku dieselben Maße hat wie der vom ei4, dann bedeutet es wohl dass das Gehäuse nicht breiter geworden ist und somit das Display gleich groß bleibt. Außer der zusätzliche Platzgewinn wird für die Hardware von LTE & NFC benötigt, was aber dann wohl übelst große Chips wären. Ich glaub aber nicht daran.

  • Ich tippe immer noch auf ein 4s in 2011 und erst ein 5 in 2012. (ob es dann 4s oder 4-irgendwie heisst sei dahingestellt). Ein Fünfer mit gravierenden Änderungen wird es dieses Jahr nicht geben. Das ist meine Vermutung.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18969 Artikel in den vergangenen 3314 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven