iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 21 868 Artikel
Für iPhone und iPad

Runderneuert: Zeichen-App Paper erreicht Version 4.0

Artikel auf Google Plus teilen.
4 Kommentare 4

Wir mögen die Zeichen-Applikation Paper. Obgleich uns der Download mit der Einführung seines Unterstützer-Modells „Paper Patron“ überraschte, sind wir der Zeichen-App treu geblieben, wenn es um kurze Kreativ-Ausflüge geht.

Paper

So haben wir in Paper unter anderem alle Sticker unserer kostenfreien Sticker-Applikation Piepek gezeichnet und pflegen euch heute noch mehrere virtuelle Paper-Skizzenbücher, die regelmäßig um neue Gemüse, Kakteen und Fahrzeuge erweitert werden. Überhaupt: Auch in der Basisversion macht Paper eine gute Figur.

Jetzt steht der Download in Ausgabe 4 im App Store bereit und präsentiert sich nicht nur mit einem neuen Icon, sondern auch mit einer runderneuerten Benutzeroberfläche, die laut Entwickler-Angaben jetzt vollständig auf Apples SceneKit-Framework setzt.

Die wichtigsten Funktionen im Überblick:

  • Paper hat jetzt ein völlig neues Erscheinungsbild
  • Für Skizzen und Notizen steht jetzt die 3D-Journal-Ansicht zur Verfügung, eine persönliche Notizbuch-Sammlung
  • Sie können jetzt Notizen und Skizzen zu einer Gruppe zusammenfassen und Anmerkungen zu Ihren Fotos festhalten
  • Mit wunderschönen Covers können Sie Ihren Arbeitsbereich personalisieren
  • Ihr Notizbuch lässt sich in Raster verwandeln, um Ihnen die Organisation zu erleichtern
  • Es werden jetzt geteilte Ansicht sowie alle Geräteausrichtungen unterstützt
  • Für iPhone X, alle iPad Pros und Apple Pencil optimiert
  • Paper Patron heißt jetzt Paper Pro
  • Durch die Kompatibilität mit Paste können Sie Stories im Team erstellen
Laden im App Store
Paper von FiftyThree
Paper von FiftyThree
Entwickler: FiftyThree, Inc.
Preis: Kostenlos+
Laden
Laden im App Store
piepek
piepek
Entwickler: aketo GmbH
Preis: Kostenlos
Laden
Donnerstag, 30. Nov 2017, 14:52 Uhr — Nicolas
4 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Völlig neues Design??? Im Ernst? Das ist die ursprüngliche Navigation, die sie in der Vorgängerversion verworfen hatten. Marketingbla hin oder her, aber genau deswegen werde ich mir Paper in Version 4 wieder laden. So lassen sich Notizen nämlich wieder schnell durchsuchen, weshalb ich (in Ermangelung dieser Navigation) Version 3 von meinem IPad verbannt hatte.

  • Ich finde es super dass die Journals zurück sind. Was ich allerdings extrem doof finde ist die Tatsache dass es kein Punktraster mehr zu geben scheint wenn man auf einer Seite zoomt. Das kommt hoffentlich noch zurück mit einem Update

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 21868 Artikel in den vergangenen 3761 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven