Zum Nachlesen DuckDuckGo setzt auf Datenschutz und Apple-Karten

Die mit besonderem Fokus auf den Schutz persönlicher Daten entwickelte Suchmaschine DuckDuckGo setzt für die Kartendarstellung auf Apple Maps. In einem Blog-Beitrag loben die Entwickler der Anwendung die von Apple für diesen Zweck bereitgestellte Schnittstelle MapKit für die mit der Verwendung verbundene besondere Rücksicht auf die Privatsphäre der Nutzer. Als eines der ersten globalen Unternehmen, … DuckDuckGo setzt auf Datenschutz und Apple-Karten weiterlesen

...
15. Jan 2019 39