iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 18 984 Artikel
   

Zweizeiler: Wunderlist, Simfy, Jailbreak und iOS 5 für das iPhone 3GS

Artikel auf Google Plus teilen.
77 Kommentare 77
  • Wunderlist im Mac App Store: Die hier von uns besprochene Software-Lösung zur Aufgabenverwaltung für kleinere Gruppen, Wunderlist, ist mittlerweile auch im Mac App Store angekommen und ergänzt mit dem kostenlosen 8MB-Download die ebenfalls verfügbare Windows-Anwendung und die im AppStore abgelegte Universal-Applikation für iPhone und iPad (AppStore-Link). Mit Wunderlist lassen sich Aufgabenlisten anlegen,im Team verwalten, mit Terminen versehen und im Besten Fall zeitnah abarbeiten.
  • iOS 5 jailbroken: Keine 24 Stunden nach Freigabe der iOS 5 Entwickler-Version gibt es die ersten Erfolgsmeldungen aus der Jailbreak-Szene. Apples zukünftiges iPhone-Betriebssystem hat seinen ersten Jailbreak hinter sich. Zwei „Beweis“-Bilder lassen sich hier einsehen. Business as usual.

  • iOS 5 für das iPhone 3GS: Eine Punkt der in der Informationsflut des gestrigen Tages leider untergegangen ist: Das iOS 5 wird auch für Nutzer eines iPhone 3GS zur Verfügung stehen. Zwar ist davon auszugehen, dass Apple den Funktionsumfang des Software-Updates für die ältere Geräte-Generation (erheblich?) beschneiden wird. Unsere Befürchtungen, Apple könnte komplett auf den Software-Support für das immerhin schon zwei Jahre alte Gerät verzichten, bestätigen sich jedoch nicht.

  • Simfy-Beschwerde gegen Apple: Die deutschen Napster-Konkurrenten von Simfy – hier unsere Besprechung der Musik-Anwendung – haben sich beim Bundeskartellamt über Apples AppStore-Eingangskontrolle beschwert. Ausschlaggebend sei die lange Wartezeit für die Zulassung der Simfy Anwendung für iPad-Nutzer:

    „Die simfy AG hat heute offiziell Beschwerde beim Bundeskartellamt gegen Technologie-Konzern Apple eingereicht. Grund ist die verzögerte Genehmigung der simfy App für das iPad. Ohne Angabe von Gründen befindet sich diese seit über drei Monaten im Approval-Prozess für die Zulassung zum App Store. simfy sieht hier einen Missbrauch der Marktposition von Apple.“

Dienstag, 07. Jun 2011, 13:54 Uhr — Nicolas
77 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Gut so simfy!! Ich würd mir das auch nicht gefallen lasseb

  • Habe iOS5 auf dem 3GS am laufen, es steht dem iPhone4 in nichts nach, zumindest konnte ich keine Unterschiede entdecken.

  • hat eigentlich irgendwer irgendwann gesagt, dass es kostenlos sein wird? :D

  • Simfy sollte ersteinmal ihre iPhone app in Ordnung bringen, bevor sie eine iPad app releasen. Katastrophe…

    • In Ordnung bringen hieße für mich, dass auch Nutzer ohne Premium Account Zugang zur App haben!

      • Noch wichtiger wäre, dass sie nicht stendig abstürzt und das sie auch endlich fehlerfrei über bluetooth funktioniert. Dann bin ich auch gerne bereit dafür zu bezahlen.

      • Von was soll das Unternehmen bitte leben wenn ihr des alles wieder Kostenlos haben wollt. Finde simfy echt gut!

        Ok ohne Jailbreak Backgrounder schmierte oft ab aber so geht’s gut :)

        Und das is kann nicht GRATIS sein. Wir reden hier von LEGALEM Stream!

  • Cool das kann ja schonmal bedeuten ein jailbreak für ios 5 wie geil aber auch ohne jailbreak ist ios 5 bestimmt voll geil

  • „Das immerhin schon zwei Jahre alte Gerät“, das bring mit echt zum Schmunzeln. Euch ist aber schon klar das Apple aus rein firmenpolitischen Gründen den Zugang zu neuer Software zu alten Geräten sperrt. Komischerweise haben sie mit OSX kein so großes Problem und Win 7 läuft bei mir auf einem bald 10 Jahre alten Laptop ohne weiteres.

    Man soll halt mit leichtem Druck dazu gebracht werden sich das „neue“ iPhone zu kaufen. Denkt nur Mal dran das auf dem 3G keine Hintergrundbilder gehen, Jailbroken ist das sogar auf einem iPhone erster Generation kein großes Problem…

    Somit, klar wir lieben unsere iGeräte, aber ganz so unkritisch muss man doch nicht alles hinnehmen was Apple so von sich gibt.

    • Ich hätte mir z.B. Das iPhone 5 gekauft, wenn das 3gs nicht unterstützt werden würde. Jetzt kaufe ich erst das 6.

    • Das 3G mit der 2.0er. Junge junge! Das war was! :D

    • Stimmt schon – kein grosses Problem. Aber es bremst dennoch das iPhone 3G gehörig aus. Aus diesem Grund hab ich es damals auch gerne wieder runtergeschmissen.

      Ich hoffe ja noch, dass die restlichen 190 Features in iOS auch sowas wie einen Schnellzugriff auf WLAN, UMTS und Co. mitbringen. Das ist für mich der einzige Grund (SB-Settings) für einen Jailbreak.

    • na ja, so ganz passt der Vergleich nicht – denn auf OS-Ebene ist der Leistungsunterschied bei Desktops oder Notebooks der letzten Jahre mit dem der Handhelds nicht zu vergleichen.
      Wenn das 5er den A5-Chip hat, dann sind die Leistungsdaten einfach im Vergleich zu einem iPhone 3G aus einer anderen Welt. Das ist keine Evolution, das ist eher eine Revolution.

    • Naja, so ganz stimmt das nicht:
      Habe selber ein iPhone Classic (1. Generation) und das iPhone 4.

      Beim Classic hatte ich mittels Jailbreak ein Hintergrundbild auf dem Home-Screen: Ruckelt ohne Ende.
      Auch ohne Hintergrundbild ruckelt das Swipen auf dem Homescreen ganz leicht, man erkennt dies jedoch nur bei direktem Vergleich mit dem iPhone 4. Offensichtlich schafft der Prozessor nicht ganz so viele Frames / s. Macht jedenfalls keinen Spaß und ist daher auch unterbunden.

    • Also auf meinem 10 Jahre alten Laptop läuft nichtmal Windows XP flüssig..

      • Tja, dann hilft nur mehr Arbeitsspeicher und eine flottere Festplatte. Dann läuft es flüssig wie Sau ;-)

  • Ich habe simfy Premium seit zwei Monaten auf meinen beiden iPods (3G und 4G) und es ist echt die beste Musik
    App-ich bin begeistert! Ich kann Alben für unterwegs laden und die Musikauswahl ist auch riesig!

  • „Business as usual.“

    Aber einen iPad 2 Jailbreak gibt es überhaupt nicht.

  • Ich finde Apples Zugangskontrolle grundsätzlich gut, solange es um Sicherheitsfragen geht. Aber der Prozess muss transparenter sein, deshalb finde ich es gut, dass endlich jemand die Kartellbehörden einschaltet

  • „Business as usual“ ist genau richtig, schließlich existiert für das iPhone 4 ein Bootrom-Exploit der nicht per Softwareupdate reparierbar ist. Eine echte Erfolgsmeldung ist es, wenn im Herbst iOS 5 final untethered jailbrakbar ist :)

  • Hallo,
    Wo kann ich iOS 5 jetzt schon herbekommen?
    Kann mich jemand in seinem developer Account hinzufügen?
    Oder gibt es andere möglichkeiten?

  • Pff Simfy.. Was wollen die gegen Apple machen?! ^^

  • War damals beim 4.0er Update auch schon in der Beta klar, dass das 3G softwaremäßig beschnitten wird? Weil wenn nicht, könnte das noch kommen, dass das 3GS beschnitten wird. Hoffentlich nicht.

    Kann man sich mit dem neuen mobileMe auch mit einem 3GS für „Iphone finden“ anmelden? Das geht ja bisher nur, wenn man sich mit seinem Account auf einem Ipod 4G oder Iphone 4 kurz anmeldet.

    Und zum Einstellen des Supports: Apple kann sich durchaus vom Geld her leisten, ein paar Entwickler anzustellen, die das einser oder zweier Iphone auf eine aktuelle Firmwareversion hiefen könnten. Meinetwegen ohne rechenintensive Funktionen, aber Benachrichtigungen kann man durchaus mit einem alten Iphone verarbeiten. Wäre schon gut. Ich muss keine 3DSpiele damit spielen können, will aber aktuell und sicher sein.

    • Irgendwo muss man da die kirche im dorf lassen neues betriebssystem erfordert hohe leistung die leider gottes nicht unterstützt werden also ein bischen sparen zum neuen gerät dann machst du auch was für die deutsche wirtschaft!

      • Seit wann fließt Geld was Apple verdient in die Deutsche Wirtschaft? ;-)

      • âhm schon mal was von umsatzsteuer gehört?

      • die umsatzsteuer kriegt aber der staat und nicht apple. und die deutschen steuern fließen momentan eher nach griechenland/portugal/irland als in die deutsche wirtschaft.

  • Techfreak@bild.de

    Wie ich aus sicherer Quelle erfahren hab, steht das WiFi-Sync nur dem iPad 2, iPod touch 4 sowie iPhone 4 zur Verfügung.

  • iOS5/3Gs:
    Wieso ist hier schon wieder „davon auszugehen“ daß der Funktionsumfang beschnitten sein wird, ebenso wie davon auszugehen war daß es iOS5 -NICHT- für das 3Gs geben wird?
    Die Angabe einer BASIS für derartige Spekulationen wäre angebracht – besser noch wäre der VERZICHT auf solche Spekulationen wenn es dafür keine stichhaltigen Gründe gibt.

  • Ich finde diese Klage von Simfy überflüssig.
    Dieses geheule mit Marktstellung und so.
    Der AppStore ist Apples App Store, also könnn die doch auch entscheiden wer, wann, und wie lange da rauf darf und wer nicht.
    Sollen sie sich ne andere Location suchen um Geld zu machen.
    Im ernst, ich heul doch auch nicht rum, weil es im burj khalifa kein Aldi gibt.
    Also echt

  • Kann irgendwer von den iOS 5-Testern hier mal mitteilen, ob auch etwas an der Folder-Funktion verändert wurde? Mehr als 12 Apps und Subfolders werden vermisst…

  • Kann mir jemand sagen, ob man unter 5.0 endlich eine e-mail an eine Verteilergruppe senden kann??

  • Könnte mich vielleicht auch noch jemand zwecks UDID?als Entwickler aufnehemen?

    Danke

    Alex

  • Der Jailbreak wird in iOS 5 FINAL nicht ohne weiteres möglich sein, ausgeschlossen zwar nicht, aber Apple wird still und leise einen neuen Mechanismus einbauen, den es erstmal zu knacken gilt. Meine Quelle meint zwar, dass dies nicht der Fall sein wird, aber soweit möchte ich nicht gehen. Melde mich, sobald ich mehr weiß!

    • Ja, meld dich nächstesmal nicht mehr mit so einem gequirlten Unfug 007. Oder sollte ich James Bond 007 sagen? Meine Quelle meint dass du ein Dampfplauderer bist.

  • Hallo!
    Habe meine UDID heute freischalten lassen und hab jetzt die iOS 5 beta auf meinem 3GS 16gb!
    Läuft super flüssig und absolut problemlos, bin total begeistert! Die neuen Benachrichtigungen… spitze!
    Also: 3GS funzt einwandfrei mit iOS 5, alle Funktionen vorhanden!!!

  • nur so ne frage,.. is hier schon jemand auf ein paar bugs in ios5 gestosen?

    weis nicht ob es nur bei mir so ist aber:
    -hotspot lässt sich nicht aktivieren
    -selbst erstellte vibrations alerts lassen sich nicht speichern
    -beim telefonieren hab ich kurz nach dem annehmen kurze probleme
    -etc.

    klar ist beta 1 aber würd mich interessieren ob noch wer die genannten probleme hat!

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18984 Artikel in den vergangenen 3315 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven