iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 18 972 Artikel
   

Zweizeiler: Memonic 2, Videos der NEXT11, Vodafones neue Surf-Tarife, iOS-Vorlagen für Keynote

Artikel auf Google Plus teilen.
13 Kommentare 13
  • Memonic 2: Der kostenlose AppStore-Download zum Sammeln und Verwalten von Notizen und Web-Inhalten verdient sich mit seiner neuen Benutzeroberfläche zwei Minuten eurer Aufmerksamkeit. Memonic (AppStore-Link) kann sowohl online als auch auf dem iPhone dafür genutzt werden Texte, Bilder, Videos oder Audio-Dateien mit wenigen Klicks abzulegen, zu verschlagworten und zu katalogisieren. Ausgestattet mit einem Offline-Modus und einer automatischen Synchronisation, erinnert Memonic an das Angebot des Evernote-Macher, wirkt auf der eigenen Webseite aber etwas frischer.

    Sowohl für Mac- als auch für Windows-Nutzer stellt Memonic die passenden Desktop-Downloads gratis zur Verfügung und möchte Ordnung in eure Web- und Gedanken-Sammlungen bringen. Schaut euch den hier abgelegten Feature-Überblick an. Für Gelegenheitsnutzer ist Memonic gratis, wer mehr als 100 Notizen abspeichern möchte, muss sich das 22€ teure Jahresabo klicken.

  • Vodafones neue Surf-Tarife: Laut bislang unbestätigten Gerüchten plant der Mobilfunkanbieter Vodafone, den neuen Data-Roaming Tarifen der Telekom mit einem ebenfalls neuen Preismodell für Auslandsaufenthalte Konkurrenz zu machen. Die Düsseldorfer Mobilfunkanbieter wollen morgen, so Marc Kessler, ein neues Datenroaming-Produkt namens „ReiseFlat Data“ einführen:

    „Die Tarifoption ermöglicht die kostenlose Nutzung der hierzulande gebuchten Daten-Flatrate in den Vodafone-Netzen von weltweit insgesamt 22 Ländern. Demnach ist die ReiseFlat Data ab Mittwoch für Neukunden und Vertragsverlängerer kostenfrei in den Kombi-Tarifen der SuperFlat-Internet-Reihe inkludiert. Ebenso ist die ReiseFlat Data auch kostenloser Bestandteil, wenn Nutzer eines beliebigen Sprachtarifs die Handy-Internet-Flatrate MobileInternet HandyFlat S beziehungsweise L zu ihrem Vertrag hinzubuchen“

  • Videos der NEXT11: Die Videoaufzeichnungen der diesjährigen NEXT11-Konferenz langweilen zwar stellenweise mit unerträglichem Marketing-Gewäsch und viel zu vielen New-Economy Gesichtern; unter den 55 hier einzusehenden Talks befinden sich jedoch auch kleine Leckerbissen wie das halbstündige Interview mit dem „Angry Birds“-Macher Peter Vesterbacka: „Algorithms That Govern Our Lives„. Wenn es heute Abend noch regnet, sollte euch das Bewegtbildmaterial einen Abstecher wert sein.

  • iOS-Vorlagen für Keynote: Auf keynotopia.com gibt es eine Hand voll Keynote-Vorlagen die euch erlauben Prototypen der eigenen iOS-Applikationen in Apples Powerpoint-Konkurrenten „Keynote“ zusammen zu klicken. Zwar bieten die Themes keine interaktiven Programm-Abläufe wie etwa Prototypes, je nach Bedarf könnte sich ein Kauf der $9 teuren Templates jedoch durchaus lohnen. Gratis-Alternativen gibt es hier.
Dienstag, 31. Mai 2011, 17:07 Uhr — Nicolas
13 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • DerVodafoneMitarbeiterDeinesVertrauens

    Ja das mit Vodafone stimmt, unser VB hat es mir gerade ebenfalls erzählt! Das ist also 100% real.

  • Absolut richtige Richtung. Endlich geht Vodafone diesen Schritt, ist ja einer der Provider mit wirklich vielen Netzen. Telefonica (o2) könnte auch mal nachziehen, die haben ja auch einige Netze in verschiedenenen Ländern. Wie sieht es mit der Telekom aus? Zumindest einen Partnervertrag soll es wohl (bald) mit Orange in Frankreich geben und in UK ist T-Mobile ja mit Orange fusioniert. Aber warum bezieht sich das nur auf die Datenflat? Warum nicht Telefonie und SMS?

    • Meiner Meinung nach weil SMS, MMS und Telefonieren im Ausland den Betreibern ordentlich Kohle bringt und wohl der Großteil der Urlauber eher mal schnell zu Hause anrufen oder eine SMS schreiben als im Internet zu surfen.

  • Bei allen seit November 2010 eingeführten Mobil-Tarifen bei der Telekom gelten die in allen Verträgen enthaltenen Freiminuten auch in Ländern der Ländergruppe 1 im Ausland, bei den iPhone-Tarifen sind das i.d.R. 120 Minuten. Für Vieltelefonierer können nochmal 120 oder 240 Minuten dazugebucht werden.

  • Ja aber es kommt immer eine einmalgebühr von 75cent pro Anruf hinzu . Und das mit der videotelefonie stimmt mal gar nicht .

    Und hier geht es um Daten und nicht um Telefonie .

    MfG

    • @Dennis: Bezog sich dein Kommentar auf mich?
      1. Mein Kommentar bezog sich auf den Dialog zwischen Daniel und Raven2222; hätte da wohl lieber auf Antworten klicken sollen… Sorry, mein Fehler!
      2. Von Videotelefonie hab ich nie etwas geschrieben, da steht: VIELtelefonierer!
      3. sprach ich von den NEUEN, im November 2010 eingeführten Tarifen, da gelten neue Regelungen!
      Ruf mal die 08003301000 an und lass dir den aktuellen Trend-Katalog zuschicken. Dann Schlag die Seite 132 auf betreffend die Inklusivminuten, danach auf Seite 143, Punkt 55.
      Wenn du das erledigt hast, überdenke deinen Kommentar noch mal ;-)

      • Oh tatsächlich Vieltelefonierer, wird Zeit dass das Iphone ein grösseres Display erhält.

        Zu den anderen Sachen:
        Es bleibt der Smart Traveller , und da fallen immer 75Cent als Einmalgebühren an, wenn man beispielsweise von Italien nach Deutschland telefoniert , erst danach greifen die Inklusivminuten , vertrau mir ich weiss das

  • Ich hab vorgestern noch die wochenflat für 5€ gebucht. Aber noch keine SMS bekommen dass such das jetzt ändert. Da bin ich ja mal gespannt was nächste woche passiert.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18972 Artikel in den vergangenen 3314 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven