iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 009 Artikel
   

Zur Fehlerbehebung: Apple veröffentlicht iOS 4.0.1

Artikel auf Google Plus teilen.
282 Kommentare 282

Wir wären dann soweit. Wie erwartet hat Apple heute eine fehlerbehebende Aktualisierung der iPhone-Software veröffentlicht und bietet die iOS Version 4.0.1 nun über iTunes zum Download an. Das Update bringt unter anderem die bereits in der gestern freigegebenen Entwickler-Version gesichtete Korrektur der Signalanzeige mit und soll zukünftig genauer über die aktuelle Empfangsstärke informieren.

iOS 4.0.1 Sofware-Update für das iPhone 3G, 3GS und 4
Dieses Update enthält Fehlerbehebungen und Verbesserungen, einschließlich einer verbesserten Formel zur Berechnung der für die Signalstärke angezeigten Balken.

Die Direkt-Links zu den Geräte-spezifischen iOS 4.0.1-Versionen finden sich u.a. hier. Das Update ist knapp 380 MB bzw. 580 MB groß.

Donnerstag, 15. Jul 2010, 20:17 Uhr — Nicolas
282 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Ihr meint wohl knapp 380 MB groß?

  • sind die abstürze beim 3GS nun auch weg(absturz beim telen und tethern)

  • Bringt das irgendwelche Fehlerbehebungen für iPod Touch ?

  • Achtung! Man sollte erwähnen, dass comex vor einem Update warnt, da man sonst keinen Jailbreak bekommt!

    • comex: „I lied. Apparently there is no baseband update for some reason, so feel free to update to 4.0.1 if you’re on 4.0“

      MuscleNerd: „deja-vu: You can use redsn0w from 2 wks ago to
      jailbreak iPhone3G or ipt2g on today’s 4.0.1 http://is.gd/buMgi

  • Gibts auch nen Jailbreak(iPod Touch 2G) dafür, der Multitasking und Hintergrund aktiviert?

  • Wie sieht’s mit dem JB für 4.0.1 aus?

    • Twitter comex: „I lied. Apparently there is no baseband update for some reason, so feel free to update to 4.0.1 if you’re on 4.0“

      Twitter MuscleNerd: „deja-vu: You can use redsn0w from 2 wks ago to
      jailbreak iPhone3G or ipt2g on today’s 4.0.1 http://is.gd/buMgi

  • Währe ja schön wenn es was ändern kann, macht bitte nen Bericht dazu wenn’s was bringt, vielen dank iFun Team

  • Nice!!
    Gibt’s ein baseband update? Wenn nicht denk ich wird bald der jb kommen ^^
    und off topic.. Wann kommt das Flash vom ipad aufs iPhone??? Will 100% Internet ;)

  • Der kommt erstmal nicht weil er laut comex nicht fertig ist. Also weiter warten. Obwohl er eigentlich schreibt wer nen unlock brauch sollte nicht updaten von jailbreak steht da nur das er nicht fertig ist.

    • Der Jailbreak ist scho fertig. Bloß braucht es momentan noch etwa 5 Minten bis er durchgeführt ist. Momentan tun sie den Code ausmisten und dann veröffentlichen.

      (den ohne JB gibts ja auch kein Unlock) ^^

  • Das mit der Anzeige ist dann etwa so gelöst:

    „Eine Firma Verkauft Milch in 1 Liter Flaschen. Die Kunden bemerken, dass die Flaschen nur 900ml enthalten. Kein Problem – macht die Firma den Eichstrich einfach tiefer“

    Sorry, das mit der Anzeige ist Kundenverarsche. Aber das hat bei Apple Methode.
    Ich hab die Schnauze voll von Apple. Mein neuer Rechner läuft mit Windows 7.
    Das iPhone 4 ist storniert.

    Bye bye Apple – und Fùčk ÿou !!!

  • Der jailbreak wird so schnell glaube ich niht kommen Apple hat was eingebaut was jailbreaken schwerer machen soll, aber bleibt bei Ios 4.0 und jailbreakt mit redsnow , dann müsst ihr bei waiting for reboot das Kabel rausziehen und wieder neu einstecken dann geht’s weiter

  • Also ich hab nen iPod Touch 2G, 8GB ( MB Modell). Habe auch den Jb drauf ( iOS 4 und Multitasking). So ist alles gut.

  • Michael Sommerer

    Hmm komisch. iTunes zeigt für mein iPhone 4 noch die Version 4.0 als aktuell an? Ich lad es nun unter dem o.g. Link herunter.

    Täusch ich mich oder gibts auch für das iPad eine neue Version 3.2.1? Zumindest das Datum ist von heute!?

  • 580 mb :) naja…halbes stündchen^^

  • Klar gibt es ein baseband update , fast nur deswegen haben die das rausgebracht, du glaubst doch nicht das das was an den Störungen ändern kann!!!

  • 580 mb fürs neue
    380 für alles andere

  • ist das Update auch fürs alte 3g?

    Alle schreien hier JB wie wäre es wenn endlich mal ein untheatred jailbreak für das 3gs mit neuem Bootrom rauskommt??

  • Haha und es geht gleich mit iOS 3.2.1. für iPad weiter *bier*

  • Jeder von euch der z.B einen iPod Touch 2G hat kann einfach mit redsn0w den Jailbreak drauf machen und Multitasking aktivieren.

  • Was ist mit bluetoth?? Funkt nun das vor und zurück??

  • Habe gerade was gefunden:

    Hat Apple schon still und heimlich auf das Antennenproblem reagiert? Davon ist zumindest ein Nutzer überzeugt, wie das Technik-Blog gizmodo.com berichtet. Auch er hatte das Antennenproblem bei seinem nagelneuen iPhone 4. Immer, wenn er es in der Hand hielt, nahm die Signalstärke deutlich ab. Außerdem war sein Annäherungssensor fehlerhaft. Deshalb blieb der Touchscreen angeschaltet, wenn er das Telefon an sein Ohr hielt, und er drückte unabsichtlich virtuelle Tasten.

    Als er die Probleme mit seinem iPhone im Apple Store dem Kundendienst schilderte, tauschten sie sein fehlerhaftes Modell gegen ein neues Gerät aus. Das hat nach seinen Angaben eine Vorder- und Rückseite aus Plastik, statt aus Glas. Es ist außerdem deutlich heller eingefärbt, berichtet er. Bei dem Austauschgerät sei der Annäherungssensor über dem Telefonlautsprecher klar zu sehen, was vorher nicht der Fall war. Auch der Metallrahmen, in den die Antenne integriert ist, wirkt seiner Meinung nach anders. Er sei matter als bei seinem ersten iPhone 4. Das neue Gerät hatte auch nicht länger das Antennenproblem.

  • @Armin
    Ja man kann mit Redsnow ultitaskin aktivieren, ebenso hintergrund!

  • Autor: Rene Melzer | 14.07.2010 – 17:35 | (55)
    Google Anzeigen

    Hat Apple schon still und heimlich auf das Antennenproblem reagiert? Davon ist zumindest ein Nutzer überzeugt, wie das Technik-Blog gizmodo.com berichtet. Auch er hatte das Antennenproblem bei seinem nagelneuen iPhone 4. Immer, wenn er es in der Hand hielt, nahm die Signalstärke deutlich ab. Außerdem war sein Annäherungssensor fehlerhaft. Deshalb blieb der Touchscreen angeschaltet, wenn er das Telefon an sein Ohr hielt, und er drückte unabsichtlich virtuelle Tasten.

    Als er die Probleme mit seinem iPhone im Apple Store dem Kundendienst schilderte, tauschten sie sein fehlerhaftes Modell gegen ein neues Gerät aus. Das hat nach seinen Angaben eine Vorder- und Rückseite aus Plastik, statt aus Glas. Es ist außerdem deutlich heller eingefärbt, berichtet er. Bei dem Austauschgerät sei der Annäherungssensor über dem Telefonlautsprecher klar zu sehen, was vorher nicht der Fall war. Auch der Metallrahmen, in den die Antenne integriert ist, wirkt seiner Meinung nach anders. Er sei matter als bei seinem ersten iPhone 4. Das neue Gerät hatte auch nicht länger das Antennenproblem.
    Neues iPhone 4: Heller eingefärbt und mit beschichtetem Metallrahmen? | Foto: gizmodo.com

    Neues iPhone 4: Heller eingefärbt und mit beschichtetem Metallrahmen? | Foto: gizmodo.com

    Der Nutzer vermutet jetzt, dass Apple bereits heimlich eine Umtauschaktion gestartet hat. Wenn Kunden sich im Apple Store über ihr Gerät beschweren, bekommen sie Ersatz, berichtet er. Die Gründe für die Beschwerde seien egal. Selbst wenn kein Fehler gefunden wird, tausche der Kundenservice das iPhone 4 um. Das hätte er selbst gesehen

    • Also ich hab mir grad mal die beiden Bilder von dem „neuen“ Austausch-iPhone 4 angesehen. Sieht genau aus wie meins. Meins ist kein Austauschgeraet. Hab es am Dienstag diese Woche im Vodafone-Shop bekommen.
      Weiss nicht wie die anderen iPhones dann aussehen sollen. Hab allerdings noch keins ausser meinem gesehen, also wer weiss… vielleicht ist meins ja auch schon das „neue“? ;) :P :D

  • iphone 4 : 580 MB
    iPhone 3G und 3Gs : 380 MB

    und das gleich nach Jailbreak geschreit das war ja klar…voll die kidies teilweise hier

  • Was ist mit den MMS Problemen und mobilem Internet??? Ich will nicht ohne Backup wiederherstellen… Gibts sonst Ne Lösung??
    Kann keine MMS mehr senden und Internet geht nur mit nem installierten Profil…

    Bitte helft mir :(

    • Hallo,

      hatte das selbe Problem bei meinem 3G. Hast du vielleicht vorher schonmal mit Sprit gejailbraked? Ich vermute es liegt daran. Nach mehrmaliegem wiederherstellen ist es nach dem Backup aufspielen wieder auf T-Mobile 7.0 gesprungen und die Netzbetreiber-Einstellung ließen sich nicht updaten.

      Ich habe mit MyPhonebook meine Kontakte gesynct und nun als neues iPhone konfiguriert, jetzt habe ich auch T-Mobile 7.1 und MMS und Tethering funktioniert wieder, ist zwar viel Arbeit aber es hat sich gelohnt.

      MfG Simon

  • Absenken tut sich die Balkenanzeige genau so (schnell), wie beim iOS 4. ;) Die Balken sind halt neu.

  • Hoffentlich macht Apple mal was am Multitasking… Programme komplett zu schließen ist derzeit einfach mies gemacht…

    • Wozu Programme schließen?
      Ich bin eigentlich überhaupt nicht in der Multitaskingleiste drin, wozu auch. Unterstützt das Programm Fast App Switching startet es auch wenn man es per spring board aufruft an der letzten Stelle.

      Also wozu soll man in die Startleiste gehen?

      • Also, für diesen Gedankengang bin ich eindeutig zu nüchtern *bier*

      • Zum Beispiel um Programme zu beenden, die noch auf den TV Out zugreifen. Denn solange ist dieser für weitere Apps gesperrt. So ein Dreck mit dem Multitasking, hat mir bis jetzt mehr Probleme gemacht als gelöst. Zum Beispiel ein ständig weiterquatschendes Navigon selbst beim ausgeschalteten iPhone.

    • Da kann ich mich nur anschließen… Schließen von Apps ist echt beschi**en gemacht!

    • Erst heulen sie alle weil es kein Multitasking gibt und jetzt heulen sie weil die Apps im Hintergrund weiterlaufen… Wahnsinn.

  • Also ich kann die ganzen Diskussionen wegen schlechten Empfang nicht verstehen. Ich wohne noch nicht mal in einem Ballungsraum und habe trotzdem, egal wie ich das iPhone 4 auch festhalte, keinerlei Einbußen bei der Signalstärke. Mich würde in der Hinsicht mal das Verhältnis interessieren, wieviele Probleme damit haben und wieviele nicht.

  • Na dann hoffen wir mal das das NICHT Stimmt da es dann wieder Plastik ist, welches total VERKRATZ und ich kann mir nicht Vorstellen das das Ein AntennenProblem lösen könnte

  • hoffentlich bringt das update was

  • Fertig mir laden,
    aber ich kann immer noch nicht mit meinen Sennheiser MM 100 Bluetooth Kopfhörer Titel skippen … sollte das nicht jetzt gehen???

  • alle schreien nach jailbreak. hach was waren das noch für schöne zeiten zum originalen iphone, da musste man sich noch rumärgern um das ding frei zu kriegen und know-how besitzen. heute ist das viel zu einfach, da gebe ich geohot recht. wie viele meiner bekannten den JB nur benutzen um cracked apps zu benutzen ist wahrlich traurig :-(
    auch meine iDevices waren bisher immer gejailbreakt, aber aus überzeugung und dem geek in mir. nicht für cracked apps. die paar euro kann ich mir leisten.
    die änderung der user merkt man ja allein schon in cydia, was da mittlerweile an ringtones, themes und sonstigem schrott zum download wartet ist ja abartig.
    gibt leider nur noch selten wirklich große entwicklungen im alterna-store.

    so far, eine kleine anektote aus meinem leben..

    • Ich hab nie gecrackte Apps genutzt… Der einzige Grund für den JB sind für mich die Customize-Möglichkeiten wie Themes usw. und natürlich SBSettings :)

  • Ja toll das für iPod kein update da ist -.- interessiert wohl nicht das auch der iPod für jeden Mist abkratzt und sih teilweise so aufhängt das man weder aus den Programmen raus kommt, noch das gerät ausschalten kann.. Oder vieles einfach generell nicht richtig läuft, was mich zb beim zocken echt nervt! Pack meinen iPod schon kaum noch an -.- super

  • Update ist drauf – Das Empfangsproblem istt allerdings unverändert! Im 3G-Modus verliert das iP4 völlig das Signal.

  • Sind die bekloppt? Die Balken sind jetzt dicker und mehr nicht.
    Ich habe jetzt einfach auch keine 5 Balken mehr und das obwohl der Sendemast ca. 50m entfernt ist.
    Das Signal fällt trotzdem ab sobald mann die Antennen „überbrückt“.

    • klar sind die bekloppt. die geben auch morgen extra ne pressekonferenz um zu zeigen wie schön sie die balken dicker gemalt haben. :D
      im hintergrund wollten die ja auch gar nix ändern, denn das sieht der benutzer ja gar nicht. weeste? :P

      • Ist auch recht schwer ein Hardware-Fehler durch eine neue Software auszubügeln – die haben einfach scheiße gebaut und das Ding falsch konstruiert. Nun wurde die Formel geändert um die Balken anzuzeigen um Peter-Privat zu beruhigen – geändert hat sich de facto allerdings nichts.

  • Das Empfangsproblem löst das iOS 4.01 jedenfalls in keinster Weise. Es ist alles beim Alten geblieben.

  • Ich denke, morgen wird die offizielle Umtauschaktion gestartet!

  • Lol… hab sogar jetzt einen Strich Empfang, auch wenn der Provider „KEIN NETZ“ heisst :)

    Super, Apple…. Is wohl nich Eure Zeit im Moment

  • @Stefan Wie oben schon beschrieben HAT sie inoffiziell schon gestartet, ich glaue aber nich das die das so bekanntgeben, naja währe zwar schön glaube aber nicht dran

  • Hab’s update drauf. Das Empfangproblen wurde natürlich nicht behoben aber man sieht beim testen, dass die was in der Berechnung geändert haben:
    Mit 4.0:
    Voller Empfang, bei berühren 2 Balken weniger
    Mit 4.1:
    4 von 5 Balken, bei berühren:
    1. Versuch 3 von 5,
    2. 5 v 5 Balken
    3. + 4. Versuch 3 von 5
    Tja, ist schon schwer mit Software einen Hardwarefehler beheben zu wollen… 

  • lol direkt nach dem start war der empfang bei meinem 3gs bei einem balken,nach nen paar sekunden bei 3 und nun wieder auf voll

  • Jo, sieht so aus – habe eben mein iphone 4 wieder im t-online-shop zurückgegeben und die meinten „naja, starten se in 2 monaten nochmal nen versuch. der lieferverzug ist wohl nicht nur wegen der großen nachfrage, sondern auch wegen ner nachproduktion“… ok… betatest scheint vorbei :)

  • Moin ich habe das subjektive Gefühl das mein 3G jetzt beachtlich flotter unterwegs ist also so wie vor IOS4.

  • mit der antenne hat sich leider nichts getan
    schade schade

  • Meine Frau und ich haben beide das 4er. Einer von uns hat das update gemacht. Es wurde verschlimmbessert. Der Empfang ist gleich schlecht und die Akkustik ist schlechter geworden-mehr Hintergrundrauschen.
    Apple ist der größte Sauhaufen geworden. Steve sollte seinen Hut nehmen.

  • Das kleine iPad-Update beseitigt unter anderem sporadisch auftretende Wifi-Abbrüche und bringt „Bing“ als Suchmaschine (Optional)

  • Also alle iphone 4 zurück geben und aufs iphone 5 warten !! Das hatt dann keine probleme mehr !!

  • Die spinnen doch. Die können doch nicht einfach das iPhone 4 ändern. Statt Glas und schönem gebürstetem Stahl nur Plastik. Das kann ja wohl nicht wahr sein. Also wird das iPhone 4 Generation 1 noch zu nem Klassiker, also schön behalten und drauf warten, dass es horende Preise erziehlt. Hoffe nur das die ganze Geschichte nur ein schlechter Scherz seitens Apple ist. Vielleicht gibt’s dann das iPad mit Plastikrückseite um die WLAN Probleme zu lösen. Ich liebe Apple aber es ist schon ärgerlich so ne ganze Sache… schönen Abend noch und viel Spaß beim updaten…

    • Horende Preise für ein fehlerhaft konstruiertes Gerät ist schon utopisch – außer einer Handvoll Sammler wird keiner lieber die „alte schlechte“ Generation haben wollen, als die demnächst „neue funktionierende“…

  • Das ist doch schwachsinn ich glaub die testen das Update gar selber nicht. Das ist doch nur gemacht worden, damit keiner nen Jailbreak draufhauen soll. Echt unlogisch das UPDATE!!!

  • ähm blöde Frage, wo isn das Gamecenter…find ma absolut gar nix…thx

  • also das update is ja wohl nen scherz!!!
    hatte auf meinem 4er phone mit IOS 4.0 so gut wie keinen empfangsverlust im „todesgriff“!
    mit 4.0.1 veliere ich bei vollem empfang( 5 balken) ganze drei balken!!!

    oh man, das ist echt nicht apple“like“,
    bis jetzt war jedes iOS update ne verbesserung aber das update jetzt ist ja wohl nen vorgezogener april scherz!!!!

    ich bin gespannt, was da morgen bei der pressekonferenz auf uns wartet!!
    vielleicht präsentiert der osterhase ja sein neues (i)-er phone. ;-)

  • ligt das problem mit detr antenne wirklich nur an die software und nicht am iphone selber?
    bitte antworten!!!!!

    • Bin vielleicht kein Spezialist, aber das Problem liegt in erster Linie am Gerät selbst. Es sind zwei unterschiedliche Antennen in dem Metall-Rahmen, die an zwei stellen physikalisch von einander getrennt sind(oben beim Power-Schalter und im unteren Bereich der linken Seite).

      Das Problem liegt in erster Linie darin begründet, dass man an diesen zwei stellen die beiden Antennen kurzschließen Kann, wodurch sich die Beiden antennen gegenseitig stören. Daraus resultiert eine schlechtere Sende-/Empfangs-Qualität.

      Ich wüsste nicht, wie sich das Problem software-seitig lösen lässt. Wenn man die Antennen Kurzschließt werden sie quasi zu einer einzigen Antenne, an dem jedoch zwei Sender/Empfänger angeschlossen sind. Ich halte eine praktikable Software-Lösung für ausgeschlossen.

      Wesentlich effektiver ist das Verhindern eines Kurzschlusses durch galvanische Trennung:

      Für den Verbraucher: Tesa-Streifen über die zwei stellen am Rahmen Kleben oder ein Case/Bumper/Silikonhülle verwenden.

      Für Apple: Den Rahmen beschichten (Schutzlack, Eloxieren, etc.)

      • Joa so ist es. Und da durch das du die Möglichkeit hast die Antenne anzufassen spielt dein ganzer Körper noch lustig mit ein. Eine Anpassung ist dann nicht mehr gegeben, die Dipole kurzgeschlossen… Ich verstehe nur noch nicht ganz, warum ? Sorry aber das muss dich einem aufgefallen sein oder war die Reaktion darauf „wir bauen einfach Bumper“. Ich für meinen Teil würde dann solch einen iPhone 4 Rückläufer gerne stark vergünstigt nehmen. Bevor es in die Presse wandert…

      • Verbreite doch nicht so einen Hirnmüll!!! Hast du schon mal den Tesastreifen getestet? Hast du schon mal mit nem Durchgangsprüfer getestet ob die Antennen wirklich physikalisch von einander getrennt sind? Anscheinend nicht. Probier’s doch einfach mal aus… Und dann noch von „galvanischer Trennung“ reden…

        so long

  • Ich habe mir gerade die 4.01 Version auf mein 3G geladen, und muss sagen das ich 2 Balken weniger habe in meine Wohnung als vorher und ich habe das Gefühl das mein Iphone schneller Programme startet.

  • Am iPhone. Mehr Details Morgen Abend um 19:00 Uhr beim Apple Presse Event.

  • Also ich hatte bisher das Problem daß emais von einem pop-account nicht vollständig geladen wurden. Es wurde in der Vorschau die Betreffzeile angezeigt und darunter stand : Die email hat keinen Inhalt. Das scheint jetzt behoben zu sein.

  • Ist der iPod Bug auch gefixt worden? War unter iOS 4.0 so Bassarm und höhenlastig. Auch war er meiner meinung nach viel zu leise. :)
    Behebt 4.0.1 das Problem?

  • na toll jedzt habe ich am empfang 2 balken weniger. danke apple
    ich bring das teil zurück

  • also ich rufe morgen die apple hotline an und veranlasse ein austausch, mir reicht es jetzt mit diesen schwankenden balken

  • Ich bin nicht mal so weit. Bei mir hängt sich mein iPhone 4 auf…

    Woran liegt das nur *hae*

  • iOS 3.2.1 gibt’s jetzt auch für’s iPad!

    • Unter diesen umständen jetzt noch das Balkendesign zu ändern war definitiv keine gute idee von Apple. Da müssen sich die Anwender doch verarscht vor kommen. aber jetzt wird hoffentlich wenigstens die Signal-Qualität korrekt angezeigt.
      Und denjenigen unter euch, die ernsthaft erwarten, dass man den Fehler mit dem „Todesgriff“ beim iPhone 4 durch ein Software-Update beheben kann, denen ist wirklich nicht mehr zu helfen.

  • ich weiss schon was morgen in der pressekonferenz abläuft :P

    Steve wird euch zeigen, wie ihr das Iphone richtig haltet!

    Ihr seit ja auch echt panne, kauft ein Iphone4 und könnt es nicht richtig halten, kein Wunder das ihr Probleme mit der Antenne habt.

  • Also bei dem Unlock wird es wohl keine Probleme unter 4.0.1 geben

    „I lied. Apparently there is no baseband update for some reason, so feel free to update to 4.0.1 if you’re on 4.0“
    quelle planetbeing..twitter

  • Kann mir einer sagen wo ich das Gamecenter finde?

  • Na Super gemacht Apple,

    ich hatte vorher auf dem Balkon wenigstens noch 3G Empfang auch wenn ich es in der Hand halte, nun, nach Update auf 4.0.1 hab ich 3G Empfang mit 2 Balken, nehm ichs nun in die Hand, sind schwupps (3 Sekunden) Alle Balken weg und ich hab nur noch EDGE. UND ICH HAB NEN BUMPER DRUM
    ABER: Zuvor hatte ich in der Wohung nichtmalmehr EDGE Empfang (zur Erinnerung 1m in die Wohnung rein, Schwaps, aller Empfang ist weg) nun hab ich EDGE Empfang in der Wohnung aber immer noch nicht 3G Empfang.
    Ob die Telefonate nun abbrechen hab ich noch nicht getestet, werd ich morgen machen, aber das ich nun nicht mal mehr DRAUSSEN 3G Empfang habe, wurmt mich nun gewaltig, ich bring das Teil morgen zum T-Laden zurück, jetzt reichts !

    • Wie gut ist denn die Qualität Deiner Verbindung? Will heißen, wo lebst Du?

    • Also, bei deinem Fehlverhalten handelt es sich definitiv nicht um den hier so heiß dikutierten Fehler. Ich schätze, dein Gerät ist einfach Defekt. Das kommt schonmal vor.
      Lass es umtauschen und nutze deinen Bumper, dann ist alles ok.

  • t-mobile website ging soeben down… angeblich wegen der großen iphone 4 nachfrage – wartungsarbeiten – es wird eien hotline zur bestellung des iphone angegeben und den vertrag soll man nur im t punkt verlängern können…

  • Ich kann dieses Antennenproblem nicht nachvollziehen. Mein iPhone 4 habe ich letzte Woche Freitag bekommen. Es funktioniert einfach super! Keinen Abfall des Signals, egal wie ich das Gehäuse anfasse. Der Rahmen ist auch nach wie vor aus Metall. Auch am Display kann ich keine Veränderungen sehen, die auf ein minderwertiges Glas hinweisen. Apple wird defekte Geräte umtauschen. Deshalb so ein Theater zu machen kann ich nicht verstehen. Klar wird es noch ein wenig dauern, dann ist aber alles wieder gut. Was ist schlimmer? Ein iPhone wo man nur den Finger etwas verschieben braucht? Oder ein Citroen C1 bei dem das Gaspedal beim durchtreten festklemmt? Bei Citroen hat keiner so gemosert und so unqualifizierte Kommentare gegeben. Auch nach dem heutigen Update kann ich keine negativen Einflüsse feststellen. Allerdings auch keine großartigen Verbesserungen. Balken sind nun etwas verändert. Also nicht gleich alles schlecht machen, nur weil ein Produktionsfehler vorhanden ist. Beim Kauf meines 3G`s konnte ich es auch nach 4 Tagen wieder tauschen das es nicht zu aktivieren ging. Nach einer Woche hatte ich dann auch ein funktionstüchtiges Gerät. Da muss man durch. Aber so ein Aufstand wie hier manche starten ist einfach zum kotzen. Als ob von denen noch keiner einen Fehler gemacht hat. Über ein minderwertiges Handy, mit schlechten Touch (Samsung oder HTC) regt sich keiner so auf.
    Schönen Abend noch!

    • Was ist die Seriennummer deines Phones (die ersten 6 Stellen)
      Danke !!

    • Du sprichst mir aus der Seele. THX

    • Ich finde es immer wieder bemerkenswert, wie leidensfähig mittlerweile alle geworden zu sein scheinen. Offensichtlich funktioniert die PR-Gehirnwäsche ganz ausgezeichnet. Mir erschließt sich nach wie vor nicht, wieso ich derartige funktional beeinträchtigende Fehler bei einem 700+ Smartphone hinnehmen soll. Aber offensichtlich hat sich schon jeder dran gewöhnt, dass neue Produkte grundsätzlich erstmal fehlerhaft sind und erst im Laufe der Zeit fertigentwickelt werden.

      • Tausch dein Handy am besten gegen eine Trommel ein.
        Keine Elektronik, keine Fehler. …Nur der Empfang könnte etwas eingeschränkt sein.

      • Dafür ist aber die Lautstärke viel besser

  • Ist doch klar das es nun weniger Balken sind! Wenn die Berechnung vorher falsch war und zuviels angezeigt hat, dann zeigt die richtige Berechnung nun weniger an.

  • Tatsächlich! Mit iOS4.01 funzt mein 3G um einiges flotter! Ich hätt das Ding sonst fast an die Wand geschmissen!

  • Also ich habe es auch geladen. Nun ich kann dadurch eine Verbesserung feststellen. Ich komme aus der Eifel und wer die Eifel kennt weiß, das der Netzausbau dort einfach WELTKLASSE ist ;-)))))!
    Ich habe nun mit dem Update immer (auch wenn ich beide Finger an die böse Antenne halte vollen Empfang) War vorher nicht so!
    Aber ich glaube nicht das damit irgendwas geändert wurde! Wenn beim Gerät ein Hardwarefehler der Antenne vorliegt, wollen die uns nur mit diesem Update verarschen! Das iPhone wird wahrscheinlich nun auch einen Balken anzeigen wenn man gar nicht mehr telefonieren kann!

    • Von Verarschen kann keine Rede sein. Apple hat nirgends geschrieben oder gesagt das mit dem Update das Antennenproblem gelöst ist. Es ging nur um die korrekte Darstellung des Signals. Ich denke das Apple morgen die offizielle Stellungnahme dazu nimmt, und die Geräte tauscht bzw. repariert. Danach werdet Ihr feststellen wie Geil das neue iPhone 4 ist.

  • Ich schmeiß bald meinen iPod Touch 2G 16G gegen die Wand … iOS 4.0 hat mir den Spaß am Gerät gründlichst verdorben, Downgrading ist auch daneben gegangen – auf den Apple-Kundenservice kann man allem Anschein nach auch nichts geben … jemand eine Idee? Goddamnit.

    • Wieso? Mein iPod Touch 2G 8 GB läuft viel besser seitdem.
      Besonders wenn ich was aus dem App Store lade. Damals hab ich für einen 30 MB Download 5 Minuten gebraucht jetzt nur noch 30 Sekunden.

  • Nach klasse: :-(
    Vor dem Update volle Signalstärke (5 Balken).
    Nach dem Update auf 4.01 am selben Ort nur noch 3 Balken. Was soll das?
    Ansonsten habe ich den Eindruck, dass mein 3G gefühlt etwas schneller läuft. Aber nicht zu vergleichen mit der good old 3.2.1….

  • Ich habe ein iPhone 3GS 32GB und habe soeben 4.0.1 installiert.
    Eigentlich sollte der Empfang besser werden.. Aber wo ich vor 2 Stunden in meiner Wohnung unter 4.0 noch 4 Balken hatte…. Blinzeln mich jetzt unter 4.0.1 nur noch 2 Balken abfallend auf 1 Balken an!

    Kann noch jemand diese Erfahrung bestättigen? Für Tips und Tricks bin ich offen…

    • Hast Du mal mit einem anderen Gerät die Signalstärke verglichen? Vielleicht ist ja das Netz nicht so gut bei Dir?

      • Jetzt gerade hier…..

        Nokia E51: Pegel -71dBm (3G) „volle Balken“
        iPhone 3GS OS 4.01: 1-2 Balken
        iPhone 3GS OS 4.0: 5 Balken

        Info: -79dBm Pegel im UMTS Netz sind Bombe!
        Laut diversen Quellen und empirischen Versuchen ;) zeigt die auch so tolle neue Berechnungsgrundlage des iOS 4.01 die 5 Balken im 3G Modus erst bei -51dBm an…. ein viel zu hoch gesteckter Wert ….

        Also die angeblichen Vorgaben zum Verhältnis Pegel/Balken mögen ja für den GSM Modus richtig sein….
        Aber NIEMALS für den WCDMA (3G) Modus, denn dieser kommt auch mit deutlich kleineren Pegeln aus, sprich die Berechnungsgrundlage Balken/Pegel sollte hier anders erfolgen….

        So Amazing!!!
        ;)

      • Im Klartext habe se jetzt wohl die falsche Formel benutzt und nicht wie gedacht bei 4.0???

    • zum aller letzten mal:

      4.0.1 = Behebung der fehlerhaften ANZEIGE der Signalqualität.

      …das Update verbessert nicht die Empfangsqualität selbst sondern sorgt nur dafür, dass die aktuelle signalqualität auch richtig angezeigt wird.

    • Oh man wer sagt denn das der Empfang besser wird? Was Schwachmate hier…..

  • Hallo,
    ok ich habe 4.0.1 drauf.
    Aber der 3g Empfang zeigt weniger Blöcke, was das wohl heißt ?

  • ifixit geht davon aus das apple das iphone 4 in verschiedenen fabriken von foxconn hat produzieren lassen und die seriennummer verät einiges zu der produktionsstätte, produktionswoche und jahr, also kann es sein das viele iphones in einer bestimmten halle gefertigt wurdne wo halt dieser fehler mit verbaut wurde

  • SUPER APPLE!!!!! Jetzt habe ich durch das Softwareupdate ein EMPFANGSPROBLEM mit meinem 3Gs. vorhier lief alles super, nie Probleme… jetzt taucht genau das Problem auf, was alle mit dem 4er haben. Der Empfang geht runter bis aus einen Balken.

    WIE SCHLECHT APPLE………. SEHR SEHR schädigend für den Ruf….

    *fuck* *fuck* *fuck* *fuck* *fuck* *fuck* *fuck* *fuck* *fuck* *fuck* *fuck*

    • Starte nochmal neu. Eventuell auch mal neu installieren.
      Das update hat nach meinem Kenntnisstand keine Änderungen am Sende-/Empfangs-Modul vorgenommen.
      Theoretisch dürfte das update diesen fehler nicht hervorrufen.
      Aber vielleicht ist bei der Installation irgendetwas schiefgelaufen. Versuch’s am bestten einfach nochmal und poste dann ob sich was geändert hat.

  • Man gut das ich ne 20 000er Leitung hab,Kinderspiel

  • Dein richtiger Name*

    kann man pdfs in iBooks mit 4.01 umbenennen?

  • Komisch komisch – vorher ein langsames 3G mit OS 4.0 gehabt, jetzt hab ich ein langsames 3G mit nur noch drei Balken trotz Nähe zum Sendemasten. ts ts ts das geht doch besser !?

  • Minimale Verbesserung beim Empfang mit Hand über besagter Stelle. D. h. immer noch katastrophal…

  • also nach dem update hab ich in meiner wohnung nur noch 3 anstatt 5 balken und vor dem update hatte ich mit dem todesgriss kein netz und nach dem update bleiben 2 balken mit dem todesgriff..

    das stimmt doch was nicht..

  • na klasse. mein softwareupdate auf dem iphone 4 bleibt hängen. aufn iphone steht der Balken kurz nach dem Applelogo und aufm MAC in Itunes steht Iphone Software wiederherstellen und da steht der Balken ganz am Ende. Was jetzt?

  • Offensichtlich wollen es einige nicht verstehen. Die Empfangsanzeige ist jetzt genauer und entspricht damit den tatsächlichen Gegebenheiten. Wenn ihr also jetzt weniger Balken habt als vorher, dann deshalb, weil der Empfang eben schlechter IST. Nur hat es das vorher halt nicht so angezeigt. Insofern seid ihr VORHER verarscht worden und nicht mit der 4.0.1.
    Zu den möglichen Verbesserungen, die die 4.0.1 bezüglich des Empfangs bringen kann: Logischerweise kann man einen Hardwarefehler nicht einfach so „wegproggen“, allerdings kann Apple z.B. per Software beeinflussen, wie das Phone seine Sendeleistung regelt. Vielleicht war die Regelung der Anhebung der Leistung, wenn sich die Empfangsbedingungen verschlechtern, bei der 4.0 zu wenig oder zu spät, nicht zuletzt um Akku zu sparen.

  • Was für ein sinnloses Update….

    Ich habe heute Samsung I 9000 bei Saturn ausprobiert.
    Unglaubliche Geschwindigkeit, Display um Welten besser als beim iPhone 4, Kamera sowieso, auch 1 GHZ, auch 512 RAM..etc. etc..

    Das einzige was mich noch interessiert – das ANDROID 2.1 Software.
    Apps die ich liebe sind auch bei Android dabei..
    Und es kostet 449 Euro..

    Good bye, Apple!

    • diese Meinung kann ich immer mehr bestätigen *fuck*
      Schade für Apple, dass man sich selbst so kaputt macht; aber selbst schuld!

      • Display besser als beim iPhone4? Oh Gott kauf dir ne Brille! Und dann noch Samsung! Na ja, viel Spass damit.

    • dann nimm wenigstens das Samsung S8500 Wave…

      und tschüss!!!!!! *bier*

    • lol hier mal ein Auzug aus einer Kundenbewertung:
      – Unfertige Handy firmware (das ganze System wird unheimlich langsam) auch mit dem app Killer
      – Gps signal ist absolut ungenügend für ein Handy in der Preisklasse
      – Dann hatte ich wohl irgendein app installiert (nichts exotisches) was aber dazu führte das mein Akku sich nachts komplett entladen hat
      – W-Lan loggt sich nach dem Stand-By nur selten wieder ein
      – Windows Sync Software Kies ist eine Katastrophe, wenn man es denn mal schafft die Verbindung herzustellen, bleiben die möglichkeiten sehr limitiert….

      Fazit: SCHEISSE…so wie fast alle so genannten Iphonekiller….aber viel spass damit, mein Bruder hat auch eine Samsung…ich hab nen lachflash bekommen. Wo ich es mal getestet habe….

  • Das display wird nie und nimmer besser gewesen sein als beim iphone 4!!

  • Direkt vor dem Update drei Balken, Handy beim Updaten nicht berührt, jetzt vier, und größer sind sie auch noch. Die schönste Art der Pullermannvergrößerung.

  • Sry wo ist der Jailbreak?? Wer wird Ihn rausbringen?

    • comex (Twitter): „I lied. Apparently there is no baseband update for some reason, so feel free to update to 4.0.1 if you’re on 4.0“

      MuscleNerd (Twitter): „deja-vu: You can use redsn0w from 2 wks ago to
      jailbreak iPhone3G or ipt2g on today’s 4.0.1 http://is.gd/buMgi

  • Wat hat die Sendeleistung in diesem Falle bitte mit dem Empfangspegel zu tun?
    Im Idle Mode so GARNICHTS!!!

  • Leutz, was regt Ihr Euch auf? Der Empfang wird nur anders dargestellt. Auch wenn ihr jetzt nur noch 3 statt 5 Balken haben solltet, empfangt ihr immer noch genau so viel wie vorher.

    • Sehr beruhigend, dass man jetzt weis, dass man bis jetzt mit dem Empfang immer verarscht wurde! „IRONIE“

      Sorry aber habe jetzt beim 3Gs höchstens 3 oft nur 1 Balken. Apple macht sich immer mehr selbst kaputt

      • Apple hat eine Produktionslinie die ein Hardwarefehler hatte. Andere Geräte laufen perfekt. Apple wird nur durch uneinsichtige Leute in den Dreck gezogen. Gerät reklamieren, fertig. Oder kauft euch nen HTC. Ihr werdet damit Glücklicher sein ;-)
        Gute Nacht

  • mein 3g ist nach dem update wieder schneller geworden, das macht sich allein schon beim entsperren bemerkbar (mit code) , aus dem „standby“ war es vor dem update nicht möglich flüssig den code einzugeben, nun schon.

    mal sehen, ob das so bleibt, oder obs nur nach dem neustart so ist. aber im ersten eindruck hat es sich wieder gebessert

    • bei mir dasselbe. :D Ein Bugfix-Release wie es im Buche steht eben. Was jammert ihr denn immer blos Leute … *latte*

      • oder liegt das daran, dass ihr euer iPhone nach längerer zeit mal wieder „richtig“ neugestrartet habt und somit den speicher geräumt habt? soll ja leute geben, die nur aufladen und nie rebooten…

        mal ernsthaft: ne „.0.1“ die euer phone schneller macht? kennse placebo???

      • mein 3G ist auch schneller geworden… Ich merke das beim SMS schreiben und bei den E-Mails.

      • @blablabla:
        Hab vorher schon einiges probiert gehabt. Eigentlich alles bis auf „als neues iPhone aufsetzen“.

  • Also vorher hatte ich 5 Balken und nach dem Update nur noch 3.
    Werd das iPhone morgen mit auf die Arbeit nehmen und es da probiert, da ich dort immer sehr schlechten Handyempfang habe seit dem iPhone 4. Wenn es dort das Netz verliert bekommt die Telekom es zurück.

  • Sooooo… Update ist drauf! Signalstärkenanzeige ist mieser als vorher! Dauernd ist der Empfang ganz weg! (iPhone 3GS mit original Telekom Vertrag)

  • tja, nun 1-2 Balken weniger, beim zuhalten nun auch nochmal 1-2 Balken weniger … hmmmm … aber dennoch keine Probleme beim Empfang. leider verschandelt der bumper das iPhone 4, liegt nun erst einmal rum.

  • Also wenn ich das Update einspielen will dann kommt der Fehler 1005 und das iPhone 4 befindet sich dann im Wiederherstellungsmodus… was kann ich da tun damit es wieder läuft?

  • iPod Touch hat auch sehr viele Fehler und kein update !!!

  • Herr Dr. Kolb™ senior

    Wer sein iphone loswerden will – ab zu ebay dann fallen endlich die preise! Momentan wollen die ja stellenweise ueber 1000 euro ohne unlock …

  • Ich habe ein kleines Problem mit dem Safari festgestellt. Wenn ich das iPhone drehe in den Querformat, Lande ich beim letzten Beitrag. Kann mir das jemand bestätigen?

  • Samsung i9000 Galaxy S mit Android 2.1 wurde soeben gekauft.
    Good bye, Apple.

  • Das Iphone4 hat generell einen besseren Empfang als das 3GS!!!

    Zum Todesgriff:
    Dieser wird nur ausgelöst bei feuchten Händen.
    Bei trockenen Händen kann ich das neue iphone greifen wie ich will,
    der Empfang bleibt! Dies habe ich bei 3 verschiedenen iphone4 geräten getestet. Eines ist zum glück meins davon!

    Wenn man aber beim schwirtzen, Fetthänden etc. telefonieren muss, greift man einfach das iphone 8-12 cm höher an!

    Bin dennoch auf die PK heute gespannt von Stevi…

  • unter 4.0 hatte ich weder probleme mit dem empfang, noch mit dem wlan.
    jetzt unter 4.0.1 bricht das wlan ständig ab, er vergisst das wlan passwort und die verbindungsbalken schwanken ständig :(

  • Also, ich hatte bis gestern mit meinem 3Gs immer vollen Empfang auf der Arbeit! Auch die Kollegen haben vollen Empfang mit Nokia usw.!!!
    Nun nach dem Update auf 4.01 nur noch 3 Balken und 3G bricht immer wieder zusammen! Da wollen hier einige erzählen das die Empfangsqualität angepasst wurde? Ist ja lächerlich! Apple-Fan-Boys……!!!!!

  • Gibt es hierbei auch Probleme mit dem Upgrade
    Danke

  • Ich hab‘ noch 4.0 und fahr getz auf Arbeit!
    Schöööh!

  • Moin,

    habe gestern das Update auf 4.0.1 gemacht – seit dem tanzt meine Empfangsanzeige Samba…
    Wohne mitten in Hamburg und habe jetzt, wo jedes andere Telefon (inkl. meinem 3GS mit der alten 4.0) vollen Empfang, auf einmal mit meinem 3GS nur noch einen, max. zwei Balken und mein 3G Signal ist auf einmal auch weg. Wie kann das sein?

    Wiederherstellung hat auch nichts gebracht…

    Was ist da los Steve?!

    • Schliesse mich gerne an, seit Update auf 4.0.1 hab ich auch keinen 3G Empfang mehr, es kommt nach ca. 10 min. auf dem Tisch liegen lassen 1 Balken mit 3G, nehm ichs in die Hand, isses wieder weg.
      Ich kotz soo ab Leute…!!!

      Wenn heute Abend nichts gescheutes rauskommt geb ichs endgültig zurück. Ein Telefon hat zu funktinieren und nicht zu eskalieren wie hier beim iPhone 4.

      Apple macht was, nehmt die Teile zurück und machts neu.!!!!
      Toyota hats auch machen müssen, Ihr habt genug Kohle !!!!

  • Versuche seit gestern Abend zu updaten aber es geht einfach nicht immer kommt das iPhone konnte nicht aktualisiert werden der iPhone aktualisierungsserver blabla

    Dann soll der Affe sein Update behalten und es kommt nen gepflegter Jailbreak drauf!!!

  • Fehler vor Update auf dem 3G mit 4.0
    – lange ladezeiten und Abbruch von Apps
    – 4-5 Sekunden Unterbrechung kurz nach dem Aufruf der Tel. App. oder Karten App. Oder Safari

    Update auf 4.0.1
    Alle oben genannten Probleme sind behoben. Zumindest bis jetzt.

    Zum Empfang: mit 4.0.1 kann ich nur bestätigen das ich einen Balken weniger habe wo sonst alle da waren. Da ich noch nicht das iPhone 4 hab, leider. Aber ich würde mich erst dann beschwären, wenn wirklich eine Beeinträchtigung des 3G Empfanges da wäre. Und an nem Balken sollte es nicht liegen. Auch bei dem iPhone 3G merkte man hin und wieder den sinkenden Empfang Status beim in die Hand nehmen. Wie auch bei älteren Handys.

  • Hallo,
    wieso bekomme ich denn eine Fehlermeldung beim Versuchen das Update auf das iPhone 4 zu installieren.
    Software ist geladen…
    Dann bricht es beim Versuch das Update am Apple Server zu prüfen ab und meldet
    Fehler 3014.
    Was bedeutet das denn?

  • An alle bei denen „Schlechtere Empfangsquali“ ist, die ist nicht wirklich so, sie leibt meißtens in der mitte und man hat keinen vollen Empfang, aber auch nich Keinen Empfang, wie der Steve das gesagt die Formel ist „Falsch“ die haben die „Formel“ so gemacht das es meißtens ur noch 3-4 Balken anzeigt, aber weiteres erfahrt ihr heute Abend!!! Da gibt es mal endlich was genaues, oder er sagts ab wegen Krankheit

  • habe auch das 3014 problem. es ist einfach nur noch zum kotzen!

  • Also auf dem 3G hatte ich bislang immer vollen Empfang in der Wohnung (iOS 4), mit allen anderen Handys auch (Nokia, Sony Ericsson, 3GS) nach dem Update auf 4.0.1 sind es nur noch drei Balken… was soll das? Formel hin oder her! Haben alle anderen auch die falsche Formel oder hat Apple alles nur verschlimmbessert?

  • Habe heute upgedatet (3GS) Und finde die balkenanzeige besser. Wo ich vorher wg schlechtem Empfang kaum oder gar nicht telefonieren konnte aber das iPhone doch noch zwei Balken oder einen zeigte gibt es heute keinen oder maximal einen. Die Anzeige ist „ehrlicher“geworden. Hab auch noch mal vollen Ausschlag aber seltener als sonst. Ist j auch nicht überall Empfang ;-)

  • 3014 Fehler: ich denke mal eure Host Datei ist noch bearbeitet, weil ihr mal ein Jailbreak drauf hattet und habt ein Downgrade gemacht.

  • Wieso macht mein 3 gs mit Ios 4 komisches Gequatsche wenn ich ein Lied weiter bzw. Zurück Drucke????

    Das ist echt mal freaky…

  • so ein Schrott – der Reboot während des Gesprächs Bug ist definitiv auch mit 4.0.1 immernoch vorhanden – was für eine Vera…..e! Und nen downgrade ist nicht möglich – Frechheit – aber die angefressenen Äpfel dürfen das ja – alter Schwede das ist die letzte Funke aus diesem Laden….Androiden bald bin ich so genervt, dann wechsel ich das Lager!

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19009 Artikel in den vergangenen 3318 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven