iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 18 989 Artikel
   

Zeiterfassung für Freelancer: „TimeStamps“ kostenlos

Artikel auf Google Plus teilen.
29 Kommentare 29

Gerade aktualisiert und zudem für kurze Zeit kostenlos. Die 7MB-App zur (Arbeits-)Zeiterfassung „TimeStamps“ (AppStore-Link) ist in Version 1.1 im AppStore angekommen und kann aktuell für 0€ geladen werden. Georg Graf, einer der beiden Timestamps-Entwickler aus Aachen beschreibt seinen AppStore-Download gegenüber ifun.de:

Wie viel Zeit man für die Firma verwendet, ist oft nur ein subjektives Bauchgefühl. Wer wirklich Buch führen wollte, war bislang auf Zettelwirtschaft, handgestrickte Excel-Listen oder teure Spezialsoftware angewiesen. Mit „TimeStamps“ geht es schnell und einfach, über Arbeitszeiten und Überstunden Buch zu führen. Auch viele Selbständige und Freiberufler nutzen das Tool, um ihre Projekte einfacher abrechnen zu können.

Tages- und Wochenstatistiken, die u. a. die durchschnittliche Arbeitszeit oder die geleisteten Überstunden nachhalten, sind ebenfalls mit dabei. Und ist mal eine Zeitbuchung vergessen worden, so kann diese selbstverständlich nachgeholt werden. Genauso können Fehlbuchungen korrigiert und der Typ einer Buchung geändert werden.

Mit der neuen Version können nun auch Urlaubs-, Krankheits- und Feiertage eingetragen werden. Ebenfalls integriert ist eine genauere Konfiguration der individuellen Arbeitszeiten: Jeder Tag der Standard-Arbeitswoche kann einzeln festgelegt werden – man kann also z. B. freitags auch kürzer oder auch ohne Pause arbeiten.

Donnerstag, 19. Jan 2012, 12:21 Uhr — Nicolas
29 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Eine Super Alternative „TimeSheet“ ist sehr gut.
    Benutze es seid 1 Jahr durchgängig.
    lg
    Zafer

  • Ich benutze immer „OfficeTime“. Kann ich sehr empfehlen…

  • Timesheet hab vorher auch benutzt und fand es grausig o_O

    Lad dir mal TimeStamps runter … kost ja grad nix

    LG
    MIke

  • Top App. Genau was meine Frau für ihre Arbeit braucht .. Ist auch schon geladen und dank der cloud auch schon auf ihrem phone :) vielen dank ifun…. :)))

  • Sehr schöne App. !! Einfach und effektiv so sollte es immer sein!!

  • Hmm. Finds noch etwas „holprig“ und nicht so übersichtlich wie meine Excel-Sheets.
    Auch bzgl. Sicherung/Export :/

  • Habe viele Apps zur Zeiterfassung ausprobiert, auch diese. Und ich muss sagen „worktimes“ ist die beste für mich. Und der Kontakt mit Support war auch Super. Kann ich nur empfehlen. Zu jedem Arbeitstag kann man auch noch Notizen erstellen, was mir z.b hier bei „timestamps“ fehlt.

  • Sehr schön gemacht.
    Nur die Einstellung der Standard-Arbeits- und -Pausenzeit in den Buchungen statt den Einstellungen zu finden hat etwas gedauert. Der Zugriff darauf sollte ebenfalls im Einstellungen-Dualog untergebracht sein.

  • Geladen, innerhalb von fünf Minuten zwei Abstürze, gelöscht.
    Nette Idee aber da bleib ich bei Excel…

    • Ging mir genauso… Schade.
      Schön wäre übrigens auch die Möglichkeit IMPORTIEREN zu können. Hab‘ da noch ’n paar Jährchen, die ich gerne mit aufnehmen würde…

  • Ja,

    Da scheinen tatsächlich noch einige Funktionen zu fehlen. Aber auf dem jetzigen Stand der paar Grundfunktionen erscheint mit die App erstmal brauchbar und empfehlenswert, eben, weil sie so schön einfach gehalten ist. Erweitert sollte um mindestens folgende Funktionen werden:
    – Monatsübersicht Soll-/Iststunden
    – tagtägliche Notizfunktion
    – Synchronisation mit dem iOS-Kalender
    – einstell- und abstellbarer Ton!

  • Hallo,
    für mich nichts, aber kann man das ganze auch an den GPS-Empfänger koppeln?

    Gruß

  • Ich benutze Übertime seit über einem Jahr. Kann genau das was ich brauche…

  • Leider kostet es wieder was. Hätte es gerne getestet.

  • als serverbasiertes, ausgereiftes Tool kann ich mite.yo.lk empfehlen,
    zusammen mit der App anytime kann ich es auf dem iphone oder eben im Browser nutzen.

  • App ist für 1,59 zu haben und nicht mehr Kostenfrei..

  • ich kann übertime empfehlen.
    – übersichtlich und gut gestaltet
    – exportmöglichkeiten
    – auf deutsch (deutscher entwickler)

  • Ich hab mir heute morgen TimeStamps geladen und finde es klasse. Die Kostenlos-Aktion hab ich verpasst aber 1,59 ist das App auf jeden Fall dreimal wert!!

    Und ich hab schon einige Apps zur Zeiterfassung ausprobiert. TimeStamps ist für mich perfekt. Danke für den Tip!

  • Bin seit gestern am „stempeln“ . Super Tip besten Dank.

  • Seit Sonntag ist übrigens auch Timesheeter Zeiterfassung von 2,39€ auf 0.79€ runtergesetzt, mit dem man zusätzlich zur Stempeluhr auch Projekte und Tätigkeiten sowie Einnahmen/Ausgaben erfassen kann, es gibt dann noch einfache Statistikdarstellungen. Auch scheinen mir die Wochen- und Monatsstunden übersichtlicher.

    Wenn es aber lediglich um’s Stempeln geht ist wiederum TimeStamps nicht verkehrt, kostet nun aber die ursprünglichen 1,59€.

  • hallo ich will auch so ein time stamps aber ich hab ein sonny ericsson arc und ich weis nicht ob das auch dafur geht bitte um rat..

  • Als Alternative könnte ich die App Stechkarte empfehlen. Kostet 79ct und es gibt eine Lite Version die zum reinen Zeiterfassen völlig ausreicht

  • Ich nutze myTIME – Zeiterfassung. Meiner Meinung nach die Beste App zur Erfassung von Zeiten. Egal welcher Art. Ich nutze sie, weil ich vor allem die Darstellung der Zeiten im Kalender sehr gerne mag und ich dadurch einen super Überblick erhalte. Zudem ist der Kalender nicht starr sondern interaktiv. Die Zeiteinträge können bequem per Touch gelöscht oder bearbeitet werden. Und wer Zeitlisten liebe mag, kann die Zeiten auch als CSV Datei exportieren. Zusätzlich gibt es eine Webseite auf der die Zeiten am PC bearbeitet werden können.
    Kann myTIME – Zeiterfassung nur weiterempfehlen

    https://play.google.com/store/apps/details?id=com.mxp.time

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18989 Artikel in den vergangenen 3316 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven