Artikel Umfrage zu WhatsApp: Alles prima oder habt ihr Probleme?
Facebook
Twitter
Kommentieren (172)

Umfrage zu WhatsApp: Alles prima oder habt ihr Probleme?

172 Kommentare

Der WhatsApp-Messenger (0,89 Euro) plagt sich unter iOS 6 offenbar mit allerlei Problemen herum, ein Update mit Optimierung für das iPhone 5 ist angeblich zwar bereits eingereicht, mit einem offiziellen Statement halten sich die Entwickler bislang allerdings zurück.

Bei uns laufen jedenfalls täglich Problemberichte ein, es lässt sich jedoch schwer abschätzen, wie viele der WhatsApp-Nutzer davon betroffen sind. Daher unten mal eine kleine Umfrage, dann wist ihr zumindest, ob ihr euch mit euren Problemen in guter Gesellschaft befindet.

Wie sind deine Erfahrungen mit WhatsApp unter iOS6?
  • Ergebnis ansehen

Ein kleiner Hinweis noch, der dem einen oder anderen vielleicht schon weiter hilft (auch hierzu kamen bereits etliche Mails an):
Falls ihr beim ersten WhatsApp-Start den Zugriff auf die Kontakte verweigert habt und deswegen kein Adressbuch angezeigt bekommt, könnt ihr dies auch noch im Nachhinein freigeben.Unter „Einstellungen -> Datenschutz -> Kontakte“ findet ihr eine Liste der Apps, die Zugriff auf eure Kontakte haben wollen. Hier legt ihr einfach den Schalter auf „I“ und schon kann die betreffende App auf euer Adressbuch zugreifen.

Diskussion 172 Kommentare.
Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  1. Läuft soweit ganz gut.. Macht was es soll, aber die iPhone 5 Optimierung muss langsam echt mal kommen!

    — Sascha
  2. Dachte das Thema whatsapp wäre für euch erledigt, nach der Aktion mit der Verschlüsselung der Mac-Adr. Als Zugang?!

    — Blubb
  3. Ist mir zu unsicher geworden. Hab mit der letzten Vertragsverlängerung unter anderem 3000 SMS pro Monat inklusive. Und iMessage gibt’s auch noch. Gelöscht!

    — Norman
      • Lol ist nur unsicher wenn man sich in einen öffentliches wlan / hotspot einwählt. Also dieses mache ich nicht und darum geht es weiter mit whatsapp trotz sms flat!

        Ice-Z
    • Genau, ich habe “sonstige Probleme” mit WhatsApp, nämlich Sicherheits- und Datenschutzprobleme. Daher gelöscht.

      — Jorim66
      • bist du regelmäßig in öffentlichen netzwerken unterwegs?
        ansonsten: schön auf die propaganda reingefallen

        — Jerry
  4. Nachrichten werden als gelesen angezeigt obwohl der/die betreffende noch nicht mal online war.

    Auch das senden von iPhone 5 auf iPhone 4 dauert im Vergleich zum 4s deutlich langsamer, sprich bis es der Besitzer vom Iphone 4 erhält (sowohl im WLAN auch im UMTS-Netz)

    crank79
    • Quatsch , die Nachrichten gehen erst auf den whatsapp Server. Da ist es Wurst was der Empfänger für ein Service hat

      — Marco
    • Quatsch… Es gibt keine Lesebestätigung!!!
      Der erste Haken steht für gesendet, der 2. Haken steht dafür, dass die Nachricht am Handy empfangen!!! wurde und nicht gelesen… ;)

      — djs-astra
      • Stimmt nicht…..haben iPhone neben iPhone damals gelegt. Der 2. Haken wurde erst angezeigt als man in whatsapp auch drin war.

        — Charly
      • Is korrekt, nur beim iPhone muss man WA öffnen, bei Android kommen die häkchen auch ohne öffnen ;)

        — Rich
  5. wer seinen Whatsapp Account innerhalb der App löscht und dann erst die App runterschmeisst hat keine Probleme mehr, weder mit Datenschutz noch mit anderen Bugs, da man es vorzieht die Accountsicherheit nicht zu erhöhen , zieh ich andere Dienste vor: Google Talk , MS Live juliop viber Skype yahoo Messenger iMessage Jabber iM Plus icq etc. die Liste ist endlos.

    — Uwe Geiger
    • aha.. dieses ICQ was sich sogar offiziell die Erlaubnis in den Nutzerbedingungen einholt komplette Chat-Gespräche zu veröffentlichen? interessant…

      — Bg-On
    • Heuchelei … Wenn du wüsstest was bei anderen getrieben wird.. Wenn du Sicherheit willst bleib raus aus dem Internet ….

      — Marco
      • Klar haben sie das: sie sind weniger verbreitet und lohnen dahernicht so sehr. Wenn DAS kein Datenschutz ist!

        — iDirkPeter
    • Was ist das für ein mist was du da schreibst? Google wow der grösste daten sammler den es gibt!
      Icq hmmmm… Einfacher zu knacken als whatsapp! Dann mal viel spass noch!

      — Ice-Z
  6. Ich habe festgestellt das ich nachdem meine 300MB Datenvolumen, bei der Telekom, überschritten waren, das senden von Bildern nur noch im WLAN möglich war. Das ist für mich eindeutig von der Telekom geblockt meines Erachtens nach.

    — Aristocat
    • Richtig. Wenn man gedrosselt ist, funktionieren Uploads meist nur noch bei kleinen Dateien. Größere nur noch im WLAN. Das ist aber nicht nur bei whatsapp so, auch bei Instagram zum Beispiel lassen sich gedrosselt keine Bilder hoch laden.

      Aus diesem Grund wechselte ich zu einem 1GB Tarif bei Congstar und bin seit dem ziemlich zufrieden.
      (Was nicht heißt, dass ich keine Probleme mit whatsapp habe. Im Gegenteil.)

      Patrick
  7. Eine Freundin konnte keine Pushbenachrichtigungen mehr erhalten und der generelle Versand von Nachrichten war problematisch. Meine spontane Lösung: Account löschen (Account, NICHT die App), dann wieder neu registrieren. Seitdem erhält ubd empfängt sie tadellos Nachrichten und Bilder in WLAN und auch mobil.

    Einzig der arrogante Support von Whatsapp geht mir auf den Sack. Meistgeladene und bezahlten App und sie bilden sich ein, sich so scheisse verhalten zu können. Kein Feedback, kein Update, keine Anpassung an iOS 6 und iPhone 5. Das ist absolut armselig. Selbst kleinste Entwickler passten schon an. Whatsapp ist genau wie Apple durch Erfolg arrogant geworden. Hochmut kommt vor dem Fall!

    — MarcoK
    • Ganz genau meine Meinung. Hab den Support kontaktiert und wenn man überhaupt eine Nachricht bekommt, lautet diese nur, man solle die FAQs lesen, und ob einem damit geholfen wurde. Wenn man dann antwortet nein und den Grund erläutert, kommt wieder keine Antwort.

      — ennienns
  8. Läuft ohne Probleme nur auf das iPhone 5 sollte es langsam mal angepasst werden.

    Was ich zur Zeit aber lieber nutze ist Viber. Verbreitet sich im meinen Freundeskreis immer mehr. Es läuft flüssiger und man kann sogar damit kostenlos telefonieren.

    — hans
  9. Ich bekomme auf dem iPhone 5 keine Benachrichtigungen mehr, wenn mir jemand eine Nachricht schickt. So ist diese App gar nicht mehr zu gebrauchen :(

    — skee
  10. Das hier öfter angesprochene Update fehlt wirklich.
    Die Programmierer sind echt ein Witz. Die iPhone 5 Optimierung fehlt, Äußerung Fehlanzeige. Die Nachrichten sollten ENDLICH!!!! mal verschlüsselt werden. Äußerung Fehlanzeige. Man sollte die mal ganz dringend von ihrem hohen Ross runterholen, denn darauf sitzen die gerade. Würde sonst ein Programmierer so die Kunden hinhalten/verarschen?

    — Centaury
  11. wer Whatsapp erst öffnet dann seinen Account löscht bevor die App runtergelöscht wird, hat keine Probleme, die Updates bezüglich Accountsicherheit schweigen die Macher ja einfach tot!

    — Uwe Geiger
  12. bei mit läuft soweit auch alles…außer das unter Edge keine Bilder verschickt werden koennen u. die Nachricht teilweise seeeehr lange brauchen bis sie verschickt werden (iphone5 32gb, iOS 6.0.1)

    — Dré
  13. “erhält und verschickt”, sollte es in meinem Text natürlich heissen. Aber das versteht ein klarer Kopf ja auch so :-)

    — MarcoK
  14. Mal kurz was anderes. Weiß jemand wie ich es schaffe das Ebay wieder Pushnachrichten aufs 5er bringt?
    Das IPad 3 reagiert, das alte iPhone 4 auch, das 5er nicht. Ich hab schon alles versucht. Gelöscht, Neustart, Push ausgeschaltet und neugestartet. Hat alles nichts gebracht. Gibt da noch nen Trick den ich mal versuchen kann?

    — Centaury
  15. Bilderuoload funktioniert bei mir nur mit WLAN und 3G. Unter Edge geht nix.
    Mich wundert, warum der Anbieter so gar kein Statement zur weiteren Entwicklung abgibt.

    — Zirbelnuss
  16. ich bekomm keine Benachrichtung von WhatsApp obwohl es eingestellt ist. Imessage ist eh besser wie die scheiß app war damals zum glück gratis

    — robi
  17. Das mit den Bildern nicht verschicken können bei Mobilfunkverbindung ist wohl ein Telekom Kunden Problem, wurde bereits bei der T-COM gemeldet und die arbeiten daran. An sich fehlt somit einfach die Verschlüsselung und das Update auf iPhone 5, was dringend notwendig ist…!

    — Eike
  18. Auf meinem iPhone 5 iOS 6.0.1 läuft whatsapp soweit problemlos, aber mich ärgert es wie viele andere bestimmt auch, dass die so lange brauchen eine Optimierung für das neue iPhone zu bringen. Wie lange die Freigabe auch immer dauert im App Store die ganzen Gerüchte vorab zum iPhone 5 hätten Anlass genug sein müssen spätestens am Tag der IPhone 5 Auslieferung das Update einzureichen. Richtig Schwache Leistung ! Höchstens eine völlig überarbeitete Version könnte dies einigermaßen rechtfertigen!

    — MrKnister
  19. Die “Last Seen” Timestamps sind Schwachfug. Das ist aber schon eine ganze Weile so. Sobald man einen Favoriten antippt wird ein Last Seen nach einem unerfindlichen Verfahren erstellt, und ab dann sind alle die man sich anzeigen läßt falsch.

    — Pete
  20. Aufm iPad geht’s ja leider nicht – trotz SIM Karte.
    Auf meinem Android Handy nutze ich es jedoch. Muss man ein bisschen aufpassen, aber ich weiß wie unsicher es ist (selber ausprobiert, per webinterface den Handyaccount übernommen). Bei Andoid braucht man dafür jedoch die IMEI, die ist etwas schwerer zu ermitteln als die MAC bei iOS (die man über jedes WLAN Auslesen kann)

    — Jannik
  21. Habt ihr meinen Tipp wegen dem Empfang von Nachrichten gelesen?!? Damit wird auch das Pushnachrichten-Problem gelöst! Steht alles oben.

    — MarcoK
  22. Bei einigen meiner Konrakte werden keine Profilbilder anzeigt. Davon mal abgesehen: Die fehlende iPhone 5 Anpassung ist Nachbarin paar Wochen ein Witz.

    — Ralf
  23. Da wollte ich gerade auswählen “Alles okay” & promt kackt der WhatsApp Server ab! In letzter Zeit wirklich ziemlich unstabil! Und das man es immer noch nicht geschafft hat die App für das iPhone 5 zu optimieren ist ein riesengroße Frechheit und nervt ungemein!

    — theniki
  24. Ich kann nur keine Bilder mehr versenden, wenn ich mein Inklusivvolumen aufgebraucht hab. Vor iOS6 ging das.

    — Jochen
  25. Alle meine Freunde nutzen WhatsApp. Würde es auch nutzen, nur solange die Entwickler nichts für die Accountsicherheit unternehmen werde ich weiter nicht nachgeben und bin halt nur über sms oder email erreichbar! Eigentlich Schade, dass nicht mehrere so handeln und die Entwickler so zwingen zu agieren!

    — Jörg
      • Du wirst es nicht glauben, aber twitter und auch facebook haben auf meinen Geräten nichts zu suchen. Dieser Meinung schliessen sich auch meine Freunde an, denn auch die benutzen kein Facebook!

        — Jörg
      • @Jörg

        Kannst du bitte mal bei mir in der Klasse vorbeikommen und denen das Problem erklären! Da läuft nämlich fast alles über FB. Ich bin übrigens auch nicht bei FB oder Twitter angemeldet und so wie es aussieht wird sich das so schnell nicht ändern.

        — Alex
  26. Ich kann nicht mehr verbinden. Whatsapp ist gerade Tor bei mir. Trotz WLAN Verbindung. Na wird schon. In den nächsten Stunden ist das sicherlich behoben.

    Max
  27. Bei mir scheint es so, als ginge die App ständig nach recht kurzer Zeit offline. Ich bekomme oft Anrufe, warum ich denn WA nicht mehr benutze… (Ne, mit den Leuten kann man nicht über Sicherheit diskutieren, die wollen auch ihre E-Mails nicht verschlüsseln. WOLLEN NICHT, vergesst es einfach)

    Dann gehe ich in die App, tippe auf Einstellungen und sehe dann auch immer “Nicht verbunden”. Nach ner Sekunde wechselt es auf “Verbinden” und dann steht schlussendlich “Verbunden” da. Das war vor iOS 6 nicht so. Da war es ein sehr zuverlässiger Dienst, wie es WA auch auf Android z.B ist.

    — Olli
  28. Habe seit ich das Iphone5 besitze große Probleme mit
    dem Telefonbetrieb. Teilweise kaum Verständigung möglich, starke Nebengeräusche und Echobildung. Bei t-mobile sind viele Anfragen eingelaufen. Ist hier auch eine Resonanz darauf festzustellen?

    — Heiko
    • Super dann sende es zu apple zurück sofort austausch kostet 29€ diese kannste dir von t-mobile gutschreiben lassen kläre es vorher mit t-mobile und du brauchst eine kreditkarte denn apple sperrt für die zeit bis deins bei denen ist 600€

      — Ice-Z
  29. Keiner macht sich Gedanken um den Datenschutz. Ich kann nicht verstehen, wie man sich so einen Schrott laden kann.

    — Fred
  30. Jetzt seit 30 min verbindet es schlecht. Wurde grad schonmal erwähnt. Und ich vermisse es hier musiklieder versenden zu können. Bei android geht das. Oder krieg ich das nur nich hin mit dem iphone?
    Antworten

    — ontockz
  31. Bei mir spinnt das WhatsApp meistens kommt immer Verbinden…Verbinden… und dan für zwei bis fünf minunten verbunden danach kommt wieder Verbinden…verbinden…

    — Martin-68
  32. Bei mir geht seit heute Nachmittag nix mehr… zuerst Verbindungsprobleme jetzt alle Favoriten weg.. bis jetzt lief auf meinem 5er alles problemlos. Habe das App. inzwischen neu installiert hilft diesmal nicht …

    — BJ
  33. Whatsapp geht mir sowas von auf die Nerven. Kein iPhone 5 Support, dauernd Abrüche, instabil, einfach nicht mehr das was es mal war!!! Wenn nicht bald was gemacht wird. Lösche ich die App!!

    — Ferdi
  34. Kompletter Nachmittag keine Verbindung möglich. Auch nicht mit Wlan.
    Getestet auf iPhone 4 mit aktueller Software und Samsung galaxy

    — canto
  35. Mich nervt das mit dem iPhone 5 Update auch langsam!
    Da kommt garnichts. Die kleinsten Apps welche auch kostenlos sind haben es bereits geschafft. Bei ner Bezahl-App find ich das dreist. Habe zudem auch Probleme mit dem Bildversand im normalen Netz (Kein Telekom und noch ausreichend Volumen)!
    Aber siehe mal an, WhatsApp hat gerade seit langer Zeit mal wieder ein Lebenszeichen über Twitter abgegeben, doch leider nur die Meldung, dass es down ist.
    Auch wenn die App angeblich schon zur “Freigabe” vorliegen sollte, hätten die Entwickler doch mindestens mal ein Statement abgeben können

    — Steve
  36. Also jeder der ein iPhone 5 geholt hat, wusste von Anfang an das es fast keine angepasste Apps gibt.
    Und wenn Ihr ein App kauft, heisst das nicht automatisch das Ihr IMMER Updates kriegt (oder kostenlose Updates).

    Und vergisst nicht: Datenschutz? Internet? Apps? APPLE?

    Tja…

    — Marco P.
  37. Den kleine Hinweis hätte ich früher gebraucht :D
    Was hab ich nicht alles versucht, um die Kontakte zu finden/laden, letztendlich wäre es ganz Easy gewesen :)

    — Ich_Halt
  38. Ganz ohne iOS 6 habe ich in den letzten ca 2 Wochen mit der Verbindung. Nachrichten kommen trotz Push erst beim entsperren des Gerätes und nicht, wie es sein sollte, sofort.
    Allerdings passiert das nur sporadisch.

    — Stryke
  39. Den meisten Kommentar-Erstellern möchte ich auf der Straße nicht begegnen… iPhone 5 leisten können, aber mit iOS, WA, Entwickler-Akzeptanz und Datenschutz nicht zurecht kommen… Mir stellen sich die nicht vorhandenen Nackenhaare auf! Fragt mal denjenigen, der eure Rechnungen begleicht um Rat, anstatt hier sinnlosen Quark von euch zu geben. Auf zu Mami & Papi ins Körbchen, husch husch!

    — madog
  40. Diese Zeitangaben, wann etwas empfangen beziehungsweise gelesen wurden, stimmt meistens nicht überein. Das ist aber das klein unten.
    Was wirklich nervt, ist die Tatsache, dass nach Reduzierung der Datengeschwindigkeit durch die Telekom (Bei mir nach 300 MB), keine Bilder und Sprachnotizen mehr gesendet werden können…

    — uvao
  41. Ich hab ein sonstiges Problem: oft hat Whatsapp Schwierigkeiten mit der Verbindung. Obwohl ich in E oder 3G/WiFi bin steht oben ewig nur “Verbinden…” Und der Button zum Senden ist inaktiv…why?

    — Jones
  42. Also bei mir läuft whatsapp auch auf dem iPhone 5 nur bekomme ich keine pushmeldungen bei neuen Nachrichten obwohl alles korrekt eingestellt ist. Erst wenn ich whatsapp öffne sehe ich das mir geschrieben wurde. Ich bin aufs Update gespannt.

    — Daniel
  43. Hallo zusammen,
    Ich habe eine MultiSim und muss zwischen zwei iPhones hin und her switchen jetzt ist das Problem das wenn ich das tue verdoppelt sich die wartezeit immer letztens musste ich fünf Tage warten bis ich es wieder auf meinem anderen iPhone nutzen konnte.
    Das ist nicht schön

    Gruss

    — Ich-bin-es
  44. Ich finde es immer noch schlecht das wenn man eine neue Nachricht bekommt und öffnet diese, öffnet sich whatsapp im alten Chat in dem man zuletzt war, wenn man nicht aufpasst antwortet man der falschen Person. Dringender Update Bedarf.

    — Pete
  45. Whatsapp funktioniert ja fast nie! ich habe fast jeden Zeiten Tag Probleme das er sich nicht connectet egal ob über UMTS oder WLAN.
    Und alle Regen sich auf das iMessage im letzten Monat 3 mal für kurze zeit nicht funktioniert hat. Das doch eher ein Lacher im Vergleich funktioniert whatsapp in der Hälfte das Monats nicht…

    — Chrissc1234
  46. Läuft stabil auf 4S iOS 6.01 tmobile , iPhone 4 iOS 6.01 vodafone Probleme beim Versand bzw. Verbinden, liegt also am Netz …

    — Berte
  47. Im Chat werden bei mir nur noch die Telefonnummern meiner Freunde angezeigt, eine nach der Anderen und keine Namen mehr. Somit weiß ich nie wer mir schreibt. Kennt jemand das Problem und hat einen Rat?

    Phil
  48. Manchmal zeit whats app die falsche uhrzeit zuletzt online steht gestern obwohl ich heute schon mehr als 30 mal nachrichten geschickt habe ….?

    — Mustafa
  49. Ich kann Bilder nicht im Edge Netz verschicken. 3G,LTE und WLAN funktioniert problemlos. Hoffe es wird geändert, denn es ging auch früher unter E. Und ohne iPhone 5 Anpassung macht es auch nicht wirklich Spaß

    — Matze
  50. Bei mir braucht die Whatsapp manchmal ewig, um Nachrichten zu laden. Profilbilder, die ich nicht selbst geladen habe, werden nicht angezeigt. Die Anwesenheiszeiten passen nicht immer. Das ist erst seit iOS 6 so.

    — LaMamma
  51. Ständig Verbindungsprobleme… Nachrichten werden oft nicht verschickt…. Iphone 5 optimierung dringend erforderlich ( drück immer auf den schwarzen balken anstatt auf leerzeichen)
    Tut mal bitte was !!

    — Gio-78
  52. Ich habe jüngst das Problem, dass ich auf eine Message einmal antworten kann und jede weitere Antwort von mir geht dann nicht mal mehr raus. Laut der App an sich bin ich immer noch verbunden. Ich muss die App dann beenden und neu starten, dann geht sie wieder.

    — madmaxzwo
  53. Probleme mit Push. Nach mehreren Tage habe ich die App. mal wieder geöffnet und musste feststellen, dass ich mehrere Nachrichten hatte. Push ist richtig eingestellt.

    — Jahnler
  54. Ebenfalls Push-Probleme. Bekomme sporadisch keine Meldungen über neue Nachrichten. Bei den Absendern werden solche Nachrichten als angekommen und gelesen markiert. -> ich arbeite daher nicht mehr mit Whatsapp.

    — shoota
  55. Das App spinnt in verschiedenen Belangen !!!
    Bilder lassen sich nicht senden, dann ständig versucht es neu sich zu verbinden! Kontackte lassen sich schlecht editieren!

    Und eine App fürs Ipad ist schon überfällig !!! Oder alternativ sollte das IMO app WhatsApp zufügen !!!

    Sar01
  56. Ich habe ein iPhone 4 mit iOS 5 und habe auch das Problem, dass sich die App. sehr schwer oder manchmal auch garnicht mit dem Server verbindet, sowie Nachrichten extrem lange zum versenden brauchen. Bin im Moment nicht in Deutschland und nutze whatsapp nur über WLAN.

    — Flo
  57. Whatsapp wider Abgestuerzt wie gestern Abend auch schon was Basteln die da wider Rum.
    Mmmmmmmmmmmmmmm
    Ist angsam laestig die Ausfaelle

    — Goldwing
  58. Alle beschweren sich darüber und am Ende benutzen es trotzdem alle. Whatsapp ist unsicher, instabil und der Support dreist bis zum geht nicht mehr, und da sich jeder darüber aufregt, aber nix passiert, denkt sich die Chefetage klappt doch. Ich wär mal dafür das alle abrupt die app löschen, aber das wird wohl nix.

    — ennienns
  59. Bei mir läuft alles prima. Unabhängig davon schließe ich mich natürlich den meisten hier an was die Sicherheit (öffentliche WLANs vermeiden) u. Optimierung auf das iPhone 5 betrifft!!

    — Tarkan
  60. Liebes iPhone-Ticker Team: Wo habt Ihr denn erfahren, dass ein iPhone 5 Update schon eingereicht ist? Wir iPhone 5 Nutzer warten nun schon seit Monaten auf eine Anpassung! Diese Schwarzen Balken bei diesem super modernen Telefon und bei der Top App Store App (Laut Apple) sind extrem ärgerlich.

    — Steven
  61. Seit meinem Wechsel zu Congstar (D1) kann ich oft keine Bilder per WhatsApp versenden. Congstar hat in seinen AGB bei der Nutzung der Flatrate die Nutzung von Diensten wie WhatsApp ausgeschlossen.

    Für mich sieht das wie die Umsetzung dieser Einschränkung aus.

    — Mike
  62. Seit heute kann ich mit Siri keine spracheingaben mehr im whatsapp durchführen. Wisst ihr schon woran das liegt?

    — Stephan
  63. Bei mir werden keine Favoriten aktualisiert, also logischerweise kann ich niemandem schreiben. Weiß jemand was ich machen muss?

    — Domi
  64. Mein Whatsapp spinnt irgendwie seitdem ich IOS6 hab. Weil wenn ich jemanden eine Nachricht schreibe (über WLAN) kriegt der jenige meine nachricht 2-4 Stunden später erst, und das nervt voll ! Mit der Verbindung stimmt alles, nur irgendwie kommt die Nachricht Stundenspäter erst an -.-

    — nessi
  65. seit einigen Tagen kommen einige Nachrichten nicht mehr bei meinem Freund an, obwohl die beiden Häckchen da sind.

    — lovely1611
  66. Texte werden erst nach ewiger zeit gesendet oder garnicht…dann muss whatsapp aus der multitask-leiste gelöscht werden, neu gestartet und der text erneut gesendet werden.

    — Slin
  67. Ich kann ūberhaupt nicht auf Fotos zugreifen mit dem iPhone 5! Was soll das?
    Es steht nicht einmal im Datenschutz drin!

    — Ida
  68. Warum haben alle meine Absender immer 10 Std Rückstand????? Immer 10 Std
    Hab schon geloescht und neu installiert

    — icke
  69. ich habe über mein IPhone eine Whatsapp an meine Schwester auch IPhone verschickt. Die WA kam bei meiner Schwester mit falschem Absender (Freundin von mir) an. Habe es einge Stunden später nochmal versucht und es ist wieder passiert, mit dem gleichen falschen Absender.
    Wie kommt sowas zustande?

    — Katia
  70. Wenn ich etwas schreibe steht die Uhrzeit, wenn ich eine Nachricht bekomme steht das Datum da.
    Im Chat ist die Uhrzeit wenn ich etwas bekomme zwei Stunden verschoben bei meinen Nachrichten allerdings nicht.
    Was kann ich machen?

    — Christian
  71. Bei mir ist es jetzt auch so, seit ein Paar Wochen bekomme ich nicht mehr mit, dass mir jemand eine WhatsApp geschickt hat. wenn ich Whatsapp öffne dan werden mir die se angezeigt.
    Die einstellungen in WhatsApp sind richtig. Was ich allerdings nicht mehr finde bzw. vermiße, ist WhatsApp in iPhone “Einstellungen/Mitteilungen” dort läßt sich normalerweise einstellen, wie man über neue WhatsApp-Nachrichten benachrichtigt wird.
    Ludek

    — Ludek

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Der iPhone-Ticker ist Deutschlands führendes Online-Magazin rund um das iPhone. Seit 2007 informieren wir täglich
über das Apple-Telefon und damit in Verbindung stehende Soft- und Hardwareprodukte.
Insgesamt haben wir 13872 Artikel in den vergangenen 2554 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.


ifun - Love it or leave it   ·   Copyright © 2014 aketo GmbH - Alle Rechte vorbehalten   ·   Impressum   ·   Auf dieser Seite werben   ·   RSS