iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 18 785 Artikel
   

Werbung: Samsung schießt gegen Apple Pay

Artikel auf Google Plus teilen.
39 Kommentare 39

Nicht selten ist Apple Vorbild für die Werbespots der Konkurrenz, oft genug aber auch Zielscheibe darin. Wir erinnern uns hier an ein ganze Reihe von Videos verschiedener Unternehmen, zuletzt HTC, aber auch Microsoft, Nokia, Amazon und natürlich mehrfach auch Samsung. Letztere legen nun mit einem Werbespot für Samsung Pay nach.

Eines muss man Samsung allerdings lassen. Der Spot ist mit dem erfolgreichen amerikanischen Comedian Hannibal Buress nicht nur prominent besetzt, sondern wurde auch an einem exquisiten Ort gedreht: Katz’s Delicatessen in New York. Die Frage der Bezahlung wird sofort zu Nebensache – wo bekomm‘ ich jetzt ein gutes Sandwich?

Freitag, 22. Jan 2016, 18:45 Uhr — chris
39 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • das Sandwich sieht ja furchtbar aus…

    • Nicht nur die Amis – Kats ist Kult. Die Pastramis sind ein Genuss, auch wenn sie etwas merkwürdig aussehen. So wie der Laden selbst … Die Einrichtung wahrscheinlich noch aus den 50ern …

    • Und nicht nur die! *yummi* :)

      Katz ist ein großartiges Stück zeitgeschichtlicher (Ess)kultur und Familienunternehmen seit knapp 130 Jahren. Wenn ungebildete Banausen davon keine Ahnung haben oder aufgrund ihrer Vorurteile lieber draußen bleiben, ist das sicher kein Verlust.

  • Wie ist Samsung nur auf Samsung Pay gekommen ? Der Einfallsreichtum dieser Firma begeistert mich immer wieder !

    • Für die Samsung-Mitarbeiter müssen die Apple Keynotes die direkten Vorlagen sein. bzw. der Ideebrunnen. So spart man die teuren Menschen mit Köpfchen.

    • Manchmal kann man das Rad nicht neu erfinden,… schon mal darüber nachgedacht?

      • Wieso? Könnte doch auch „Samsung Cash“ Mobile Cash heißen, aber leider Kopiert diese Firma nicht nur die Hardware, beim Samsung S7
        konnte ich die Dreistigkeit kaum fassen.

      • Aber das S7 ist irgendwie noch gar nicht draußen?

      • Cash ist aber Bargeld… und du bezahlst ja… PAY. Naja… ich finde es nicht schlimm, das Samsung auf die gleiche Fährte springt. Und wie der Kollege schon sagt, einen S7 gibt es nicht. :)

  • geile werbung für fleischkonsum. 100% fettleibige kerle hinter und vor der wurscht-theke…

  • Wieder mal selbst nix zu bieten – also wir üblich den Gegner aufs Korn nehmen. Bin kein Fanboy, trotzdem müde Sache, liebes Samsung Marketing… gähn…

  • Jatollo aka Jatoll aka DNN… man erkennt ihn immer wieder den alten Samsung Disser aka Apple Fanboy.

    • Du scheinst ja auch echt tolle Hobbys zu haben. Da es dich anregt hier etwas zu schreiben ahnt man schon deine Fanboy Gesinnung.

      • Es ist schon eine Frec.hei.t, wie hier von den Betreibern Beiträge nach Gutdünken gebloc.kt oder durch gelassen werden. Das gibt es so nirgendwo anders in der deutschen Tech-Blog-Sphäre.

    • Ha, ha, hatte mich schon gewundert, wo denn DNN hin ist. Wo ist bloß Elv?

  • Herrlich…Hauptsache mal wieder gegen Dinge in diesem Falle das Sandwich stänkern. Erst vor 2 Wochen dort im Katz ein Pastarami-Sandwich gegessen und … Ein Traum. Nicht umsonst gibt es das Lokal seit mehr als 100 Jahren. Aber wie so üblich in good Old Germany…alles was der Bauer nicht kennt, isst er nicht

    • Naja sorry aber unter delikatessen verstehe ich was anderes als 2 Schnitten Brot mit viel zuviel Fleisch der Geschmack ist da erstmal zweitrangig wenns so scheiße aussieht wirds nicht gekauft. Davon abgesehen finde ich Persönlich Pastrami vom geschmack ekelhaft.

      Und deine Bemerkung Was der Bauer… Ist überflussig grund siehe oben. Naja Amis halt haben keine Esskultur.

      • Die haben gar keine Kultur.

      • Wie gut, dass wir keine Vorurteile haben… *räusper*

        Immerhin haben Teutsche ihr heiliges Reinheitsgebot, dieses großartige Stück Bierbauch-Kultur. Warum die ersten Plätze für das beste Bier inzwischen regelmäßig in die USA gehen? Muss wohl an deren kulturellen Unverständnis liegen, zumal ein großer Teil der Vorfahren (kulturlose?) Europäer waren.

      • Das schlimmste, was man einem Bier antun kann, ist das deutsche Reinheitsgebot. Gibt ja noch einige andere Länder, die wirklich gutes Bier können: Dänemark, Tschechei, …

  • Immer das selbe … Langsam wirds öde

  • Geil. „It works like magic“ … um unseren guten alten Steve zu zitieren.

    Tja Apple, Hausaufgaben nicht gemacht, gelle? Umsatz haben wollen pro Transaktion und
    neue Hardware anschaffen müssen????? Fehlanzeige.

    -> Samsung can.

  • Wie funktioniert das denn mit jedem kartenleser?

  • Ich finde es interessant, dass beim Galaxy A5 jetzt auch einen Fingerabdrucksensor (Finger auflegen und nicht mehr streichen) ist und das da auch die Kamera absteht… :)

  • Samsung Pay – der Name…
    Sind die Koreaner wirklich derart unkreativ?

  • Twittelatoruser

    http://www.phonearena.com/news.....on_id77632

    Samsung Pay ist bezüglich Datenschutz anscheinend nicht schlimmer als Kreditkarten, aber auch nicht viel besser, was Apple Pay ist. Nur Android Pay ist evtl. akzeptabel, aber darüber weiß ich weiterhin weniger als von Apple Pay und Samsung Pay.

    Im Übrigen erklärt der Artikel, wie man sich den Bezahlvorgang und kompatible Geräte vorstellen muss. Es ist prinzipiell nicht mehr als eine Magnetkarte und daher laut Datenschutz ein Horror wie Kreditkarten.

    • Twittelatoruser

      Samsung ist bezüglich Datenschutz sogar sicherlich schlimmer, da nicht nur Banken-Kreditkartenfirmen, sondern auch Samsung dann alle Transaktionen über ihr System kennt und speichert (und sicherlich auch auswertet und evtl. verwertet).

  • Ach kommt Leute – Samsung hat doch noch nie was nachgemacht. „Wer hat’s erfunden??“ :-)

  • „pretty much everywhere“ …. da hatte Typ in der Werbung aber auch wirklich Glück ^^

  • In dem Laden war ich schonmal durch Zufall. Mir war damals nicht bewusst, dass der Laden einen guten und Ruf hat und weithin bekannt ist. Als ich dann ein Roastbeef-Sandwich mit gefühlten 2KG Roastbeef bekommen habe, ist mir fast schlecht geworden. Meine Empfehlung: geht woanders hin :-)

  • Na toll jetzt habe ich wieder Hunger aufs Katz’s :(
    Gesehen haben sollte den Laden jeder Tourist in NY einmal. vor allem zur RushHour ist es wirklich lustig.
    Empfehlen kann ich das Katz’s Pastrami Hot Sandwich *lecker*

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18785 Artikel in den vergangenen 3288 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven