iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 18 969 Artikel
   

Weitere Videos zum iPhone OS 4.0: BT-Tastatur und eine Hand voll Demos

Artikel auf Google Plus teilen.
50 Kommentare 50

zweivideos.jpgNach wie vor liefert uns Youtube täglich neue Videos mit Aufnahmen der Vorabversion, des für diesen Sommer angekündigten Software-Updates auf das iPhone OS 4.0. Zwei ausgewählte Clips wollen wir hier noch mal gesondert erwähnen: Zum einen führt uns Christopher Beloch noch mal ausführlich (Youtube-Link) durch den Anschluss und die Nutzung einer drahtlosen Bluetooth-Tastatur am iPhone und zeigt das Pairing sowie den Live-Einsatz des Keyboards in zweieinhalb Minuten.

Zum anderen widmet sich Michael Sherlock in diesem Video (Youtube-Link) einer Hand voll neuer Funktionen (Rechtschreibprüfung, Unified Mailbox, Hintergrundbilder & Co.) des Betriebssystem-Updates und kommentiert die Video-Bilder leicht verständlich. Beide Videos haben wir im Anschluss eingebettet. Mit Dank an Chris und diesen Tuaw-Artikel.

Montag, 12. Apr 2010, 1:10 Uhr — Nicolas
50 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • geht ihr eigentlich nie schlafen ?? haha nein soll jrtzt keine beleidigung sein aber um 1 uhr ne nachricht also das kenn ich fast von keiner anderen news seite.

    also ich geh jetzt aber schlafen muss heute wieder in die schule….

    schlaft gut

    Dodooo

    • Schreibt mal lieber, dass Tweetie von Twitter gekauft wurde und demnächst kostenlos ist.

      • wozu ? die meldung ist doch schon horn alt…. war doch schon seit 3 tagen im twitter unterwegst die meldung und wurde bestimmt 400 retweetet….

        und jetzt streit nicht ab das du es nicht wusstest… hast ja eben geschrieben ^^ :P

  • Die schlechten Features braucht kein Mensch und die guten sind alle vom jailbreak geklaut… Schafft Apple auch noch was?

    • Du hast doch echt kein Plan, 4.0 wird echt super!

      • Warum? Er hat doch recht! Alle Features sind von JB „geklaut“. Die Ideen mögen sie vllt. Auch schon früher gehabt haben, aber die Jailreaker haben es zuerst zugänglich gemacht. Klar ist OS 4.0 trotzdem Super, aber „Wer hat’s erfunden?“

      • Siehst du, das ist doch wunderbar, daß vom JB geklaut wird. Die sind innovativ und zeigen Apple was fehlt. Daß sich Apple von denen inspirieren läßt, spricht für sie. Apple ist also lernfähig. Das wollen doch viele User.

    • Ich finde Apples Strategie sehr gut. Lieber nach und nach Updates mit diesen Funktionen, dafür aber Gut durchdacht und stabil.

      Hatte in der vergangenheit diverse andere Smartphones mit riesigem Funktionsumfang, allerdings waren die Funktionen teilweise unbrauchbar weil kompliziert oder instabil. Und Updates kamen sehr selten & Spät und haben es teilweise sogar schlimmer gemacht!

  • Hallo
    vielen Dank für die Arbeit die ihr euch täglich macht!

    Die Videos sind ganz gut und ich freu mich wirklich auf die neue Rechtschreibüberprüfung. Hoffe aber auch das das neue iPhone bessere Lautsprecher und ein besseren Akku bekommt!

    Liebe Grüße

    • Vor allem besseren akku, aber solange es da keine richtige innovation geben wird, wird sich grossartig nichts aendern und das geht bestimmt noch ein weilchen ….

    • Dieses Akkugejammer. Ist wie bei den Autos: sollen immerr schneller und noch besser ausgestattet sein aber viel weniger verbrauchen.

      Jetzt wollen alle ihr lebensnotwendiges Multitasking und dann wundern sie sich.

      Die Akkutechnik zu einem bezahlbaren Preis kann mit der Konsumenten-Gier leider nicht mithalten, bei anderen Nicht -remium Herstellern schon dreimal nicht.

      • Andere Hersteller schaffen doch auch mehr Laufzeit? Und Apple wird denke ich mal genauso wie in das iPad beim nächsten iPhone-Modell ihren neuen Akku verbauen der mehr Platz ausnutzt. Damit sollte schonmal etwas mehr zur Verfügung stehen und die Mehrleistung zumindest ausgleichen. Ich würde mich noch über ein OLED freuen in Bezug auf längere Akkulaufzeit

      • Jo, der Akku vom ipad ist wahrscheinlich auch nur unwesentlich größer als der vom iPhone…

      • Ach ja? Alle die ich kenne, die Smartsphone ähnlich wie das iPhone haben (HTC 2, Milestone, etc.) müssen mindestens einmal pro Tag an die Dose.
        Ansonsten nicht Äpfel mit Birnen vergleichen.

      • Errrm, Komacrew, auch die anderen Hersteller verwenden Lithium-Polymer-Akkus und Lithium-Ionen-Akkus und bei dieser Art der Akkumulatoren ist die maximale Ladungsdichte langsam so ziemlich ausgereizt.

        Es muss also erst einmal ein neuer Akkumulatorentyp mit höherer Ladungsdichte zur Marktreife hin entwickelt werden. Und das kann noch eine Weile dauern (=Jahre).

        Wie Icke schrieb: Die Mobiltelefone der Konkurrenz sind ähnlich schnell am Ende.

      • Konsumentengier? Grundsätzlich ist die Industrie gierig und drückt mit starkem Marketing immer neue Produkte und Funktionen in die Hände des Verbrauchers – bis er alles toll und wichtig findet.
        Wenn die Akkus nicht mitkommen, warum pausiert man nicht ein wenig, macht den Standard immer preiswerter – bis alle Gadgetinfiziert sind und kommt dann mit dem nächsten Hammer? Iphone GT 16V

    • Was den Lautsprecher angeht: Das Ding ist kein Gettoblaster.

      Keine Ahnung, woher die Unsitte herkommt, mit einen Handy laut musik zu hören. Das scheppert und klirrt, das man mühe hat zu erkennen was für ein Lied da abgespielt wird. Abgesehen davon, das man seinen Mitmenschen auf den Sack geht.

      Was den Akku angeht: Wenn ich mir mein iPod-Touch ansehe: Ist da überhaupt einer drin? Auch hier wieder konflikt: Schön klein oder großer Accu. Leider sind die ja fest verbaut, so das man auch nicht ersatzaccus dabei haben kann.

      Achja: Multitasking und Energieverbrauch: Der dürfte vernachlässigbar sein. Ein 3D-Spiel dürfte deutlich mehr saugen als das bischen Multitasking – falls das sich überhaupt bemerkbar macht.

  • Ja die Vorfreude wächst von Tag zu Tag. Schöne neue Funktionen die Sinn machen. Nun was ich mir wünschen aber noch nichts dazu gelesen habe, wäre ein größer Speicherplatz. 64GB mindestens! Gibt es da Informationen oder bleibt das Maximum auch beim 4g o. HD bei 32Gb?

    • Gibt natürlich noch keinerlei Informationen. Woher auch? Es gibt ja nicht überhaupt eine Information zu einem Nachfolger….
      Aber passend dazu kann man vielleicht folgern das wie in der Vergangenheit das iPhone dem iPod Touch in Punkto Speicherkapazität nachzieht und auch auf 64GB erweitert wird. Nett fände ich es aufjedenfall da ich iTunes nicht mag und eher ungern synche. Lieber einmal alles drauf was da ist und fertig ;)

      • Der iPod Touch hat mehr Speicherplatz, weil in dem Gerät so Kleinigkeiten wie ein UMTS-Chip, eine Kamera und Co fehlen. Der dadurch gewonnene räumliche Platz wird von Apple dafür genutzt um einen zweiten Flash-Baustein zu verbauen.

        Im iPhone 3GS steckt 1 32GB Baustein, im iPod Touch 3rd Generation stecken 2 32GB Bausteine. Allerdings gibt es mittlerweile 64GB Bausteine. Es ist also durchaus möglich, dass das nächste iPhone 64GB Speicherkapazität haben wird und der nächste iPod Touch (September/Oktober) in einer – sicher sehr teuren – 128GB Version erhältlich sein wird.

      • Der im iPhone verbaute Speicherchip (von Toshiba) ist 32 GB groß (1 Chip). Im iPod Touch werden 2 dieser Chips verbaut. Demnach wird er immer doppelt so viel Speicher wie das iPhone haben. Toshiba liefert diese Speicherchips jetzt mit 64GB aus. Das heißt wir können uns auf ein 64GB iPhone und einen 128GB iTouch freuen.

  • Kleinere Speicher wären eher wünschenswert. Ist doch eh schon alles in der Cloud oder man streamt von seinem Rechner zum iPhone: Videos Fotos und Musik. Wozu braucht’s du noch so viel (teuren) Speicher ?

  • Ich persönlich finde die 4.0 bis jetzt sehr gelungen auch wenn ein Großteil auch schon über Cydia realisiert wurde. Was für mich den größten Mehrwert bringt ist das aufgeräumte Postfach. Das ist echt cool. Auserdem scheinen die auch gut an der Suchfunktion gefeilt zu haben. Nun werden endlich Suchergebnisse angezeigt die in die Kalendereinträge eingetragen wurden. Das war bei der 3 er Version nicht so.
    Ich kann jetzt auch endlich am Iphone Google Kalender bearbeiten und synchronisieren :D

  • Hast du OLED schon mal draußen in der Sonne gesehen ? Das Display evtl aber das was draufsteht sicher nicht
    @Apple; bitte kein OLED derzeit

    Grüße !

  • Also das 2. Video gefällt mir ganz gut, aber so eine richtige Killer App ist für mich bislang nicht dabei.
    Ist mir auch egal. Ich freue mich aufs neue IPhone weil genau dann mein Vertrag ausläuft und mein 3G mit 8GB doch sehr an seine Grenzen stößt.
    Und dieses Manko wird das 4G sicherlich beheben…. 

  • Wurde eigentlich schon erwähnt, dass die Kamera wesentlich schneller auslöst und jetzt ein Zoom angeboten wird?
    Ich habe es auch erst jetzt am Wochenende bemerkt. Freut mich sehr.

  • Schon blöd… Im Text wird die Bluetooth-Tastatur zu allererst erwähnt, dass Video wurde aber als zweites eingebettet. Am iPhone sieht man die eingebetteten Video nicht und somit kommt man hier in den Kommentaren echt durcheinander.

    Frankfurt0815 bezieht sich auf das erste „eingebettete“ Video, welches im Text an zweiter Stelle ist…

  • kann man mit der 4.0 er denn jetzt endlich auch sms- töne ändern???

  • oh man ich muss den HTC HD2 menschen immer erklären warum es kein flash braucht….

  • Weiß einer wie das Case von „michael sherlock“ heißt? Sieht so aus wie meiner aber meins ist nich so metallik!

  • Lohnt es sich, das OS 4.0 Beta 1 auf einem 3GS zu installieren? Ich meine, ist es brauchbar oder stark verbuggt? Habe von vielen gelesen, dass sie wieder gedowngradet sind. Ich schrecke eigentlich nur vom Baseband zurück, das wird ja auf 5.13.03 geupdated. Auf Unlock bin ich zwar nicht (mehr) angewiesen, jedoch möchte ich ungern das OS 3.1.3 mit einem neueren Baseband betreiben, falls ich dann wieder downgraden will.

    • Wenn du dgraden willst sicherlich eine schlechte wahl.
      Ich habs riskiert, paar 3.x Apps crashen und haben bugs, ansonsten läuft sie überraschend stabil

  • Endlich! Die Keyboard-Funktionalität ist für mich der erste echte Grund, zukünftig auf einen Jailbreak zu verzichten. Hoffentlich gehört das nicht auch zu den Features, die für’s G3 abgeschaltet sind (ja, ich bin ainer von denen, die nicht ständig die neuesten Gadgets haben müssen).

  • Also ich habs auf dem 3GS drauf und muss sagen das ich sehr zufrieden bin… K.A wie es auf dem 3G ist…

    • Laufen alle Apps oder gibts da Probleme?

      • Wie ich oben geschrieben habe haben manche 3.x Apps Bugs (We Rule z.B., da kann man nichts mehr an gebäuden bauen) und manche scheitern kläglich (Momento, VZ-Netzwerke)

        Ist halt noch keine Version für den regelmäßigen gebrauch sondern für Devs zum Entwicklen

  • Manche crashen ab und zu, aber im Allgemeinen ist die 4.0 schon geil :)

  • h.Werner@web.de

    Hat jemand von euch auch Probleme mit der 4.0 beta eine Datensicherung über iTunes zu erstellen? ( 3GS)

  • Was mich noch brennend interessiert:
    Unterstützt OS 4.0 endlich mal Next/Previous Track über die Bluetooth Geräte?

  • Wieso gibt es immernoch kein Passwort für meine Emailapp von apple. Ich würde es toll finden, wenn ich jedes mal beim Abrufen meiner Mails, einen Passwort eingeben würde, damit niemand sonst meine Mails liest.

  • Hey, Chrisropher Beloch hat mit meiner Schwester Abitur gemacht :)
    4.0 wird super :)

  • Ich habe hier vorhin gelesen das angeblich die Leute keine ahnung haben die behaupten das Apple die featchers aus 4 aus cydia geklaut haben diese Neulinge sollten mal an die Anfänge zurückgehen denn selbst cydia war vor dem AppStore da und nur weil Apple den finanziellen Vorteil gesehen hat haben sie sich Di. Idee selber geklaut und anstelle von cydia den AppStore erstellt.
    Also erstmal informieren bevor hier Neulinge etwas über das tolle Apple und seine Ideen schreiben! Wird einem ja übel bei! Würde Apple nicht 40% an den apps verdienen dann wäre ihnen auch egal was aus den devs wird und hätte nicht solche irren Auflagen die total idiotisch sind und aus dem Grund auch immer gehackt werden. Sie haben sich mit der hackerszene angelegt leider leiden die Game progger darunter denn Apple kassiert fleißig 40% ! das ist das letzte

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18969 Artikel in den vergangenen 3314 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven