iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 493 Artikel
   

Was ist das für ein Hund? Neue Fotoanalyse-App aus der Microsoft-Garage

Artikel auf Google Plus teilen.
9 Kommentare 9

Microsoft Garage ist eine Entwicklungsabteilung des Software-Giganten, die sich mit dem Einsatz neuer Technologien beschäftigt. Einen Teil der abwechslungsreichen Projekte dieser Ideenschmiede kennt ihr vielleicht schon. Wir haben bereits über die dort entstandene News-App oder auch den Grimassenwecker Mimicker berichtet. Neuestes Projekt ist die Hunderassenbestimmung Fetch!.

fetch-500

Fetch! ist zunächst kein Scherz. Die App kann in der Tat ganz gut dabei punkten, die Rasse eines Hundes anhand eines Fotos oder einer direkten Kameraaufnahme zu bestimmen. Das Ergebnis wird inklusive Wahrscheinlichkeitsquote und einer Kurzcharakteristik des Hundes angezeigt, wer möchte, kann weitere Infos (allerdings alles auf Englisch) sowie Ergebnisse der Bing Fotosuche zur jeweiligen Rasse abrufen.

Objekterkennung ist ein Thema, mit dem sich das Microsoft-Garage-Team bereits mehrfach auseinandergesetzt hat. In der Vergangenheit entstanden bereits vergleichbare Onlineprojekte wie HowOld.net, TwinsOrNot.net oder MyMoustache.net.

There was an interest in creating a framework that would allow you to take a domain – in our case, dogs – and recognize numerous classes, such as breeds. We were interested in enabling an app to allow you to make object recognition extraordinary, fun and surprising.

Die spielerische Komponente darf bei einer Garage-App dann aber doch nicht fehlen. So bietet auch die Neuerscheinung Fetch! die Möglichkeit, statt eines Hundes einen Menschen analysieren zu lassen und legt die „verwandte“ Hunderasse für einen Schmunzler unter dem Label „Fetch! Fun“ ab.

App Icon
Fetch A Microsoft
Microsoft Corporati
Gratis
61.4MB
Montag, 15. Feb 2016, 16:15 Uhr — chris
9 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Das funktioniert tatsächlich. Also meinen Golden Retriever hat es sofort identifiziert. Schade, dass es nur in Englisch ist. Auf deutsch würde ich sogar dafür bezahlen. Sagen wir 2,99€.

  • Ich bin ein deutscher Schäferhund. Na das hätte ich auch selbst gewußt ;-)

  • KingBalthasarXX

    Lustige Idee.
    Mal sehen wie sich die App bewährt und weiterentwickelt.

    Nur eine Frage:
    Warum gibt iFun die App mit 55 MB an,
    der Stron „nur“ mit 37 MB?

  • Also bei meinem Hund hat sie total versagt.
    Liegt auch evtl daran, dass sie überhaupt nix von einem Schafpudel weiß.
    Und bevor jmd klug scheisst, ja, den gibt es wirklich.
    Ist eine altdeutsche Hütehundrasse, einfach nur ein toller Hund!

  • 99% Match ✅ RR wurde perfekt erkannt. Klasse App, danke für den tollen Tipp!

  • VORSICHT bei der Verwendung dieser APP. Sie hat meinen Appenzeller als Berner Sennenhund bezichtigt. Jetzt kann ich mit ihm wieder zum Hundepsychologen, den das Sensibelchen ist vollkommen depri und verweigert sein Fressen, Leckerlies und alles. liegt nur rum und hächelt…

    also AUFPASSEN !!

  • Kromforhländer erkennt die App. auch nicht!
    Wenn ich das unserer Fellnase erzähle… ;)

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19493 Artikel in den vergangenen 3387 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven