iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 18 989 Artikel
   

Wartungsarbeiten auf Apples Entwickler-Portal – Neue Lizenz-Bestimmungen zum 27. Januar

Artikel auf Google Plus teilen.
17 Kommentare 17

Den registrierten iPhone-Entwickler dürfte es bereits im Laufe der Nacht aufgefallen sein. Seit Gestern Mittag ist Apples iPhone Dev-Center nur noch sporadisch zu erreichen. In unregelmäßigen Abständen vom Netz genommen, scheint Apple sich hinter den Kulissen auf die bevorstehenden Neuerungen in Sachen iPhone OS (wir rechnen zumindest mit der Veröffentlichung einer beta-Version des iPhone OS 4.0) und iPhone SDK vorzubereiten.
Eine Theorie die nicht zu letzt durch diesen, kurzzeitig in Apples Lizenzvereinbarungen aufgetauchten, Platzhalter gestützt wird. Die Zeile „Place holder Agreement – Need to Update this for the 27th Launch“ legt zumindest für heute geplante Änderungen in Apples Entwickler-Vereinbarungen nahe.

lizenz.png

Mittwoch, 27. Jan 2010, 10:11 Uhr — Nicolas
17 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Ob mir jemand mitteilen mag, bitte, auf welcher Internetpräsenz das heute stattfindende Event live verfolgt werden kann? Bisherige Einträge hierzu habe ich leider „verschlafen“.
    Und wer verfügt noch über Links, mit denen so schön fernzusehen ist wie vor zwei Tagen auf der „services.test…..“-Seite von Swisscom?
    Vielen Dank

  • Was die alles durchsickern lassen ist schon lustig :)

  • Supi – auf Euch ist Verlass. Danke schön.

  • Freu mich schon wie ein kleines Kind. :D
    Die Frage wird sein, ab wann denn überhaupt die neue Version 4.0 für die allegemeine iPhone Gemeinde zur Verfügung stehen wird?

  • Mir ist nur aufgefallen, dass der App-Review-Prozess seit einer Woche mit Betonfüßen unterwegs ist.

  • @iPhone Team:

    erstens Mal grosses Kompliment an euer Blog! Tag für Tag immer auf den neuesten Stand zu sein-meine Hochachtung! Macht weiter so!

    Wisst ihr auch, wann die Keynote im Internet als Video zu sehen ist? Möchte die News nicht lesen müssen sondern will es sehen… somit hoffentlich keine Push-Benachrichtigung… :-)

  • Wenn das das Teil ist….. :( :( :(

  • wisst ihr was?

    als das foto mit dem iphone 3g auf der macbook tastatur liegend zu sehen war, war ich mir sicher, dass es das werden wird….trotz unzählicher anderen fotos die im internet kursierten. und das war´s dann auch.

    diese bilder sehen extrem authentisch aus. alleine was den rahmen mit den sicherheitsschrauben angeht.

    lacht mich aus, macht, was ihr wollt…… das ist das neue tablet.

    der preis, obwohl noch keiner bekannt ist, schreckt mich jetzt schon ab, aber ich werde sparen :o) sparen :o) sparen :o)

  • Die Hardware ist doch eigentlich weniger interessant, die ist lediglich Vehikel für die viel entscheidendere Strategie, die dahinter steckt: den weiteren Ausbau der Infrastruktur, der Vertriebswege für all das, was sich digitalisieren lässt – und zwar als *paid* content. Was mit der Musikindustrie geschehen ist (iPod/iTunes), sich über Apps (Programme, Spiele) weiterentwickelt hat (iPhone/App Store) soll nun auf Verlage von Büchern, Zeischriften, Zeitungen übertragen werden, vielleicht sogar Blogger, BOD, Dissertationen. Die Zentrale iTunes, aufgebohrt mit HTML5 und JS, LP/Extras soll nach Willen von SJ eine Art Amazon für alles werden, was digitalisiert werden kann und (mehr oder weniger) Geld kostet. Eine Art Bezahlweb neben dem bisherigen, in dem alles kostenlos zu sein hat. Beides parallel auf einem device. Ob man das nun gut findet oder nicht, steht auf einem anderen Blatt …

  • Gabs spekulation was in os 4 besser sein sollte

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18989 Artikel in den vergangenen 3315 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven