iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 18 977 Artikel
   

Vorübergehend kostenlose AppStore-Downloads: GyroSynth, Snow White, Mahjong und D1-Butler

Artikel auf Google Plus teilen.
18 Kommentare 18

Vier AppStore-Downloads die euch zusammengenommen gut 6€ sparen. GyroSynth (AppStore-Link) richtet sich an die hier mitlesenden Experimental-Musiker und kombiniert das im iPhone eingebauten Kreisel-Instrument mit einer schönen Oberfläche und einem Theremin-ähnlichem Modul zur Klangerzeugung. Dieses Youtube-Video zeigt die 6MB große Applikation in Aktion.

Snow White (AppStore-Link) portiert den Charme richtiger Aufklapp-Bücher auf das iPhone, wiegt 20MB und kann über die ebenfalls kostenlos angebotene HD-Version (AppStore-Link) auch auf dem iPad abgelegt werden.

Der D1-Butler (AppStore-Link) gehört in die Kategorie der Kostenkontroll-Apps und richtete sich an Telekom-Vertragskunden. „Die App bietet Übersicht über verbrauchte Inklusivminuten, SMS, MMS und auch Datenvolumen. Angefallene Kosten wie Roaminggebühren oder Sonderrufnummern werden aufgelistet. […] Das Programm besitzt ein dynamisches Analysewerkzeug, das sich automatisch den Änderungen des T-Mobile bzw. debitel-Services anpasst“

Wir schließen mit Mahjong Elements (AppStore-Link). Sonst 1,59€ teuer, versorgt euch die ruhige Brettspiel-Adaption mit 200 unterschiedlichen Mahjong-Layouts, bietet eine Gamecenter-Integration, Unterstützung für das Retina-Display, ausführliche Statistiken und eine Gestensteuerung zum Zoomen und Drehen des Spielfelds.

Sonntag, 05. Jun 2011, 12:46 Uhr — Nicolas
18 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Irgendwie bin ich wohl zu untalentiert, bei Gyrosynth eine annähernd gute Melodie zu erzeugen…Übung macht den Meister!

  • GyroSynth: wo habe ich bloß mein LSD hingetan….

  • So was wie den D1 Butler hätte ich gerne für meinen O2 Vertrag
    Gibt es sowas und wenn ja wie heißt es ?

  • Girosync läuft auch auf dem ipad2!!!

  • Ich finde den D1 Butler cool.
    Gibt es sowas auch für D2 also Vodafone?
    Ich habe bis jetzt die „MeinVodafone“ App benutzt.
    Die ist so ähnlich aber zeigt leider nicht das Datenvolumen an.

    • http://quickcheck.vodafone.de/

      Ist zwar keine App. aber wenn du die Seite auf den Homescreen legst, hast du einen ungefähren Überblick. Nutze ich schon länger, da Rahmenvertragskunden die App. überhaupt nicht nutzen können.

      • Danke aber das ist das gleiche wie der Quickcheck in der „MeinVodafone“ App außer das die App optisch besser aussieht ^^
        Ich würde aber gerne sehen können wie viel ich von meinen 300 MB pro Monat schon verbraucht habe.

  • Die gyrosynth-app kann sprechen, das is unheimlich… :-D

  • Zu Gyro: habe es geladen und meine Freundin meint, das was man hört sind die Schwingungen meines Dachschadens :-))

  • Liebe Redaktion. Das war der O-Ton meiner Freundin. Ansonsten ist Gyro ganz witzig.

  • GyroSynth ist ja mal cool!
    Danke ;-)

  • Das ist alles nicht wichtig!

    Noch 1 Tag bis WWDC – das ist wichtig!!!

    AAAAAAA!!!!!

  • Mahjong Elements ist heute kostenlos und sieht zum anbeissen aus!
    Wer nicht laedt ist selber schuld…

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18977 Artikel in den vergangenen 3314 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven