Artikel “Vollendeter Kunststoff”: Der erste Werbespot für das iPhone 5c
Facebook
Twitter
Kommentieren (67)

“Vollendeter Kunststoff”: Der erste Werbespot für das iPhone 5c

Videos 67 Kommentare

Apple hat den ersten Werbespot für das iPhone 5c auf YouTube veröffentlicht. Der Film mit dem Titel „Plastic Perfected“ legt den Fokus auf das bunte Kunststoffgehäuse der neuen iPhone-Linie.


(Direktlink zum Video)

Seit letzter Woche ist das iPhone 5c in Deutschland bereits vorbestellbar. Für das neue iPhone 5s gibt es noch keine offizielle Vorbestellmöglichkeit, der Verkaufsstart ist allerdings wie beim iPhone 5c für Freitag vorgesehen. Die Telekom wie auch andere Provider nehmen unter der Hand bereits für beide Modelle Vorbestellungen an.

Diskussion 67 Kommentare.
Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    • Nicht halb so hässlon wie spacegrau und vor allem Gold. Verstehe echt nicht warum man es nicht schwarz gelassen hat.

      — Karsten
      • Also ich hab das Schwarze gerade in der Hand und es ist definitiv ohne Blaustich ;)

        — Karsten
      • Auf dem bisherigen Bildmaterial unterscheidet sich “spacegrau” nicht vom aktuellen “schwarz”?!

        MB77
      • Bin ja gespannt, welche Leute sich für das goldige iPhone entscheiden. Hässlich ist nur der Vorname …

        — Pepe
      • Das spacegrau ist grau, das schwarz ist schwarz ;) ist schon ein deutlicher Unterschied – leider..

        — Karsten
      • Nö, passend: das Plastikiphone kommt mit 12 Monate alter Technik. Das ist in diesem Business eine halbe Ewigkeit

        — Axel
      • Sogar ein ziemlich guter Kommentar, auch was Tiefgang angeht. Alles wird dank RTL & Co. immer oberflächlicher. Aber das ist wohl unser Schicksal.

        — Managerin
      • @Weiland: Mit deinem Kommentar hättest du dir in einem seriösen Forum mindestens eine Verwarnung eingehandelt.
        @Axel: JotWee hat aber Recht. Das 5c ist doch nur eine verkappte Preissenkung des 5er und die techn. Aufwertung des 5s ist die “Rechtfertigung” dafür. Glaubt ihr wirklich, das Apple seine Melkkuh offiziel im Preis senken würde?!?

        Minijobber
      • Das 4s kam letztes Jahr auch mit 12 Monate älter Technik und wurde trotzdem noch massig verkauft

        — Karsten
      • Muss ein iPhone denn immer „innovativ“ sein? Mir ist es lieber, wenn sich ein Jahr bei Apple mal nichts tut, außer, dass sie vielleicht Akku und Gehäuse überarbeiten, als dass mir „Innovationen“ wie das Scrollen mit den Augen oder Fotos mit Hintergrundmusik um die Ohren geworfen werfen.
        Das Wort „innovativ“ wird heute ohnehin viel zu inflationär benutzt. Das erste iPhone war innovativ und jedes weitere Smartphone, das danach kam nicht mehr. Jetzt gilt es, auf die nächste Innovation zu warten, und sie wird definitiv kein Handy sein.

        — Kim
      • So siehts aus Kim. Die meisten die das Wort innovativ so gerne benutzen, hatten bei der eigentlichen Innovation noch ne Schultüte.

        — Karsten
      • Ein ehemaliger Dozent von mir hat vor einiger Zeit genau dazu ein Essay online gestellt: Der Jäger Mensch.
        Kurzgefasst: Weil wir beide Augen nebeneinander haben, sind wir auf gute Sicht und damit auf die Jagd ausgelegt; wirtschaftlich gesehen auf Wachstum. Die Kuh, mit ihren Augen links und rechts, auf gute Rundumsicht, Flucht.
        Seine Meinung, die Wirtschaft sollte es den Kühen gleich tun und grasen, statt zu jagen. Dem kommt ein „uninnovatives“ 5c doch näher als das 5s mit seinem (netten, für mich aber unnötigen) Mehrwert.

        — UranDieb
    • So oft, wie ich mein iPhone 5 seit Dez 2012 tauschen musste, scheint die Technik gar nicht so alt zu sein. Apple hat die Hardware bislang nicht funktionierend in den Griff bekommen. Vielleich war das Jahr lang iPhone 5 Trialphase für die 5C-Generation, die nun unseren ärgerlichen Aussetzern profitieren können.

      MB77
  1. Die Telekom schaltet heute grosse Anzeigen, die den morgigen Verkaufsstart bewerben. Das war in den letzten Jahren definitiv nicht notwendig

    — Axel
    • Hä? Meinste nicht am 20.09.2013 (Freitag?) ;) wir sind heute erst am 17.09.2013 angelangt… Auf ab in deinen DeLorean und zurück in die Zukunft :)

      — Toilettenpapier3000
  2. Hey. Der Spot is doch c wie cool.
    Mir gefällt er. Alles so schön bunt hier.
    Und jetzt hört doch mal auf zu jammern… Jeder hat kapiert dass das 5c nicht das Goldene vom Ei ist. Aber Apple wird schon seine Gründe haben… Und die Verkaufszahlen werden dann zeigen, ob der Plan aufgeht oder nicht…

    — Manuel
  3. Well done, iphone-ticker:
    Der von euch verwendete Screenshot aus dem Video sieht aus, als wäre das iphone so ein Multifunktionswerkzeug. (Flaschen- und Dosenöffner) :)

    — Richpich
  4. Also ich finde das Telefon eigentlich ganz ansprechend.
    Hätte ich mein 5′er nicht, würde ich es mir wahrscheinlich zulegen.

    M.E. lassen sich auch viele von irgendwelchen Berichten und Vorredner beeinflussen, anstatt selbst mal objektiv über ein Produkt nachzudenken (und damit meine ich nicht nur Telefone, Apple und Co.) …

    — Kendooo
    • Geht mir genau so. Man muss sich mal klar machen dass es Leute gibt deren Lebensinhalt es nicht ist sich mit den Details des iphones zu befassen. Und wenn das iPhone dann mit Vertrag 1€ anstatt 100€ kostet, dann nehmen halt viele das für 1€, weil es ihnen reicht und weil es ihnen völlig egal ist was da für ein Prozessor drin ist.

      Bisher wurde immer gemeckert wenn sich das Aussehen vom alten zum neuen kaum verändert hat. Jetzt ändern sie am “alten” optisch was, peppen es noch mit leicht verbesserter Technik auf und es wird wieder gemeckert obwohl es keiner kaufen muss.
      Ich kaufe es auch nicht, aber hätte ich ein 4s, würde ich eher das kaufen als ein 5s in Oma farbe.

      — Karsten
  5. Ich frage mich, ob das IPhone 5 genauso lange Softwaremäßig unterstützt wird, wie das von den inneren Werten her gesehen baugleiche 5Crap.

    — Mave
    • Kannste vergessen ;) da das 5c mindestens ein Jahr länger von Apple vertrieben wird, wird es auch mindestens ein Jahr länger Updates bekommen.
      Warum? Weil Apple in der Hinsicht ein Arschloch ist ;D (ja, ich weiß wirtschaftliches denken und alte Generationen müssen nicht mehr berücksichtig werden, bla bla bla)

      — Toilettenpapier3000
  6. bin baff im negativen sinne, plastic perfected!
    was hätten wir gelacht wenn das samsung gebracht hätte.

    — miro
    • Das stimmt, ich kann auch nicht verstehen, dass die Leute, welche sich über Samsung deswegen aufregen, jetzt hier teilweise das 5c in den Himmel loben.
      Wenn ich die Wahl zwischen einem 5c und einem S4 hätte, würde ich wohl eher das S4 nehmen. (Gut, ich habe zum glück die Wahl auch das 5s zu nehmen…)
      Es ist traurig wie vernarrt hier manche für Apple sind…

      — Toilettenpapier3000
  7. Bei Samsung haben alle Fanboys gelacht. Jetzt wo Apple das Iphone “Plastic Perfected” rausbringt wird nicht gelacht. Denn es wurde ja geschaffen von Apple was ja der inbegriff von allem was “c”ool, Inovativ und definitiv begründet Teuer ist. Ganz erlich alle I sheeps kaufen wieder ein Handy wo man mehr als ein gutes Tablet und ein gutes Handy kaufen kann. Das beste man bekommt nochwas raus. Ja das ist es wert drüber zu diskutieren Leute Intelligenz ist was anderes bei euch hier.

    — lucstyle92
    • Warum kann man nicht einfach einsehen dass Dinge die man selbst uninteressant findet, deshalb nicht für alle uninteressant sein müssen.

      — Karsten
      • Warum haben manche nichts besseres zu tun, als auf 100 Kommentare zu antworten. Soviel Zeit möchte ich mal haben…

        — Timeless
      • Ja es kann ja sein dass ihr das so seht. Andere werden es aber nicht so sehen, und wenn es “nur” die Chinesen sind.

        — Karsten
      • Und ich möchte mal so viel zeit haben um sie nur für diesen Satz zu verschwenden ;) such dir halt ne Arbeit bei der du gutes Geld verdienst und nicht 14 Stunden Arbeiten musst – Neider

        — Karsten
  8. Na für Apple rentiert sich das 5c allemal. iPhone 5 in ein Plastikgehäuse stecken um 80€ den Preis senken, es als perfektes Produkt mit “vollendetem Kunststoff” verkaufen (reines Marketing), am besten noch ein paar Farben anbieten und zack stehen die Leute vor deren Läden und Apple hat 3 iPhones, die sie verkaufen können. Letzten Endes nur wieder Gewinnmaximierung anstatt Innovation.

    smilemore
  9. Würde mir das 5c persönlich auch nicht zulegen, da es für die Materialien überteuert ist. Aber für Apple spricht, dass sie klar kommunizieren welches Material verwendet wird. “Unapologetically plastic” klingt zwar aufgebläht, sagt aber nur aus, dass hier das Plastik nicht getarnt wird in Metalloptik o.ä. wie man es bei anderen Herstellern sehen kann.

    — mrvn
  10. ‘s läuft doch gut mit dem 5C, ich habe unnötig gebasht und wollte bloß wieder auf Apples Kosten zu meinem kurzfristigen Vorteil sparen ohne den “wahren” Wert des Gesamterlebnisses 5C zu erkennen und Apples Führungsrolle gebührend anzuerkennen. Das tut mir leid. Und ich habe halt keine Ahnung von den ganzen Überlegungen, die sich Apple hat einfallen lassen. Und selbst die Börse, also die ganzen schlauen Leute widersprechen meinem “trügerischen Bauchgefühl” deutlich:

    http://www.aktiencheck.de/exkl.....op-5250434

    Also sorry nochmal, ich geh’ gleich los und hole mir ein schwarzes 5C …

    — gogega

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Der iPhone-Ticker ist Deutschlands führendes Online-Magazin rund um das iPhone. Seit 2007 informieren wir täglich
über das Apple-Telefon und damit in Verbindung stehende Soft- und Hardwareprodukte.
Insgesamt haben wir 13065 Artikel in den vergangenen 2423 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.


ifun - Love it or leave it   ·   Copyright © 2014 aketo GmbH - Alle Rechte vorbehalten   ·   Impressum   ·   Auf dieser Seite werben   ·   RSS