iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 18 959 Artikel
   

Vodafone veröffentlicht kostenlose Navi-Lösung und Anwendung zur Rechnungskontrolle

Artikel auf Google Plus teilen.
70 Kommentare 70

Mit der kostenlosen Navigations-App Find & Go stellt sich Vodafone offensichtlich gegen das für Vertragskunden der Telekom kostenlose Angebot Navigon Select. Wir hatten noch keine Zeit, die neue Vodafone-Anwendung zu testen, die Navigationlösung für Fahrzeuge und Fußgänger läuft laut Beschreibung mit Sprachausgabe und 3D-Grafiken, erfordert wohl aber eine permanente Internet-Verbindung.

Ebenfalls neu von Vodafone ist die Anwendung MeinVodafone. Private Vodafone-Vertragskunden können hier ihre aktuellen Rechnungsdaten und Tarifdetails einsehen.
Über ein entsprechendes Angebot von O2 haben wir hier berichtet, nun wäre es höchste Zeit, dass auch die Telekom mit einem entsprechenden Service nachlegt.

Sonntag, 24. Okt 2010, 11:34 Uhr — chris
70 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Zweiteres wünsch ich mir auch von de Rosanen…etwas offizielles, kein third Party Anbieter

    • Sehe ich genauso. Wäre zwar schade um MobileButler, ist aber echt ein Armutszeugnis für t-mobil, dass es sowas nicht schon lange gibt!

      • OMG Armut… Das Navi von Voda ist ja lächerlich! Onlineverbindung, da brauchen sie auf JEDEN eine STÄNDIGE Kontrolle!!! Und da sind wir wieder bei der Qualität 
        Telekom.de Button Kostenkontrolle reicht völlig aus… Denke aber Telekom zieht bald nach für alle die das wirklich brauchen sollten 

    • Das glaubst du doch Net wirklich?!!
      Die leben davon, dass du über deine Drosslung hinaus fährst… Denn erst dann beginnt für die ihr Geschäft, genauso wie bei den wenigen inklusivminuten kommst du drüber, weißt davon aber nix, blechst du mit mindestens 0,19€ die Minute….

      • Da hat einer aber Ahnung wie die flatrates funktionieren ;)

      • Glauben versetzt Berge !!!

      • Die ständige Internetverbindung zieht mit Sicherheit massenhaft Traffic! Gut dass ich bei der Telekom die gute alte CombiFlat L Friends mit 2GB hab!

      • Schreib nicht so ein sch… Bei einer Flaterate T-Mobile kann Dir schlimmstenfalls die Datendrosselung rein hauen. Das Zenarium welches du beschreibst passiert dir nur beim Studentenfunk jedoch nicht beim Magenta T!

    • @ Thunderbird 7
      Sorry, aber da muss ich Dir widersprechen!. War wahrscheinlich vor Deiner Zeit, aber es gibt noch alte Complete-Verträge der 1. Generation der Telekom mit 200 MB inclusive. Alles darüber kostet richtig Geld!

  • Jep, wäre schon geil wenn man zb einsehen könnte wieviel Traffic man noch bis zur Drosselung hat…

  • Funktioniert auch mit nem O2 Vertrag!

  • Mich haben die Telekomiker mit ihrer Select-Version vergrault. Ich hatte schon meine reguläre DACH-Version gekauft und dann bringen die sowas.
    Das nächste mal bitte etwas, was noch keiner hat!

    • Ähm solche Einwände finde ich immer nur unsachlich. Beschwerst Du dich auch an der Tankstelle, weil der Sprit gestern 2ct günstiger war?

    • @ Isolyt
      Sollen die wegen Dir eine neue Firma gründen und eine neue Software entwickeln, wo es doch Anbieter mit jahrelanger Erfahrung gibt? Kopfschüttel. P.S. Habe die Europaversion und habe mich für die Anderen User gefreut, dass diese eine kostenlose Lösung bekommnen!

    • Ricardo Villaklobos

      Vergrault dich auch deine lieblingsband, wenn es die cd nach einem Jahr im Sonderangebot für die Hälfte gibt?

    • Sehr witzig solche unqualifizierten Meinung. Da bekommt er etwas geschenkt und er beschwert sich immer noch. Naja, vielleicht sollte er zum Studentenfunk wechseln. Da bekommt er nix (und schon gar keinen Service) und hätte auch nix zu mosern.:-))

    • Lieber nichts mehr sofort kaufen. Könnte ja irgendwann mal günstiger werden und was besseres auf den Markt kommen. You make my day.

  • Offline- und Online-Lösungen sind doch wohl 2 Paar Stiefel. Onlinelösung im Ausland wegen Roaming gar nicht und im Inland wegen des Traffics und Verbindungsabbrüchen nur für Gelegenheitsnutzer zu gebrauchen.

  • also das mein vodafone, ist schon mal absolute spitze!!!

  • Viel Spass damit im Ausland…
    Und wie soll das Unterwegs funktionieren wenn ich telefoniere (bei Edge Empfang)?

    Fährt man dann im Blindflug weiter?
    Dann doch lieber die NAVV Anwendung für kleines Geld, die funktioniert und die Karte ist onboard….

  • Die Europa Version von navigon ist ja wohl einiges besser als die billig Lösung Select.also ärgert euch nicht.

  • Was kostet Select im Ausland ?
    Geht immer (zwar kurz) auch ins Tel.Netz
    Weis das einer Danke

    • Select überprüft lediglich, ob Du eine Telekom SIM eingelegt hast… Ist ja auch nur für Nutzer von Magenta…
      Aber auch nur solange, bis Du eine Option dazu gekauft hast, dann kannst Du machen, was willst Du!

      • Da wird nix geprüft, geht einwandfrei mit meiner o2 Simkarte

      • Doch, es wird geprüft – allerdings nur beim allerersten Start der Anwndung, danach kann man die wechseln, wie man will!

      • Habe eine Option dazugekauft, geht aber trotzdem im Flugmodus bzw. ohne Empfang nicht. Wohne im tiefem Tal (Schwarzwald) iPhone4 original Telek.
        Danke für Eure Nachricht

      • @ niklasR : ich hatte noch NIE eine Telekomkarte in meinem iPhone

        @ zuzt : im Flugmodus ist das GPS im iPhone ausgeschaltet, kein Wunder geht da nix ;-)

      • Ich geb’s auf……
        1.ich spreche vom iPhone4 original Telek.
        2.braucht man kein GPS um Strecken zu planen
        3.ich habe es nun mit drei iP4 versucht dasselbe
        —- Info, wenn ich nachhause komme (und Netzempfang hatte) kann ich Select noch einige mal aufrufen und es geht, aber dann kommt beim erneuten starten kein Netz und das Programm wird geschlossen.
        Bitte nicht mehr Antworten. Es nervt schon einige (es sei denn es hat jmd eine Lösung ohne JB)

  • Kann sich o2 mal nen beispiel dran nehmen.
    Kostenkontrolle gleich null!!

  • Also, ich benutze die Vodafone SIM Only Flat. Es handelt sich hierbei um eine reine UmTs Daten Flat ohne Telefon Funktion. Gedrosselt wird erst ab 5 GB. Das iPhone 4 was ich besitze, ist ab Apple Werk UnGelocked…  Yes :-)

  • Hehe.. jetzt noch ne Visual Voice Box und die Rosanen können einpacken ;D
    Schade schon sowas mit dem Verlust des Exklusivrechts ;D

  • Wieso ist es mir gelungen das im Artikel erwähnte naiv-App. Von Vodafone herunterzulesen OBWOHL ich eine o2 SIM benutze? (Iphone4 ist aus Frankreich). Entstehen mir bei der Nutzung zusätzliche Kosten?
    Das app lässt Sichuan problemlos öffnen, verlangt nur Bestätigung der AGB (noch nicht bestätigt).
    Bin um jeden Ratschlag sehr dankbar! Sicherlich auch hilfreich für andere user.

    Besten Dank!

  • Kann ich die naiv-App auch als Telekom Kunde nutzen, oder zahle ich dann extra?! Aktivierungscode?! Ändern sich dann meine apn Einstellungen?!

    Bitte mal ne kurze Aufklärung.

    MfG max

  • Warum funktioniert das navi-app auch mit nem o2 Vertrag!?

  • Finde die Vodafone-Navigation-App nicht so toll. Keine Offline-Funktion. Die Telekom hat eine kostenlose Navigon-Lösung. Vodafone sollte dann mit einer kostenlosen TomTom-Navigation kontern. Das wär doch mal was.

  • Ja, den aktuellen Trafficstand abzu lesen währe eine feine Sache!
    Da ich 2 Handy´s (iPhone und ein Nokia) benutze (Twinkarte) wird es machmal kompliziert.

    Ich denke (oder eher doch hoffen?) das VF das Navi noch weiter ausbaut oder gar sich mit TomTom zusammen tut.
    VF hat diese Lösung jetzt bestimmt gemacht, um auch gegen Telekom ein Argument zu haben.

    Werde das Navi nachher mal testen…..

  • Ist ech schön die App.
    Liebes i-Fun Team wäre es mögl. Das ihr mit Apple Kontakt aufnehmt und um eine screen Recorder App. Ohne jailbreak bittet :D wer das auch so sieht einfach diese Nachricht kopieren

  • Was ist jetzt mit der Nutzung des Navigation-Apps über Anbieter wie o2? Kostenfrei?

  • Hmm, kann einer das aktuelle Datenvolumen bei MeinVodafone einsehen? Ich find da nix.

  • Ich habe es mal auf mein iPhone 4 geladen. Macht einen guten Eindruck und mal abgesehen ist es kostenlos. Dennoch schaue ich ein wenig neidisch auf unsere Android User, die mit der kostenlosen Google Navigation bestens ausgerüstet sind. Diese funktioniert auch genial finde ich. Vielleicht ist es eine Überlegung wert zu Android zu wechseln.

    • Klar, würde auch wegen einer einzigen Anwendung zu Android wechseln. Außer als Navi ist das iPhone ja zu eh nichts zu gebrauchen…
      „macht einen guten Eindruck und mal abgesehen ist es kostenlos“ Was bitte ist das für ein Satz?? Deutsch ist es jedenfalls nicht. Und warum „unsere“ Android User??

  • Habs getestet… Kein Netz auf der Landstraße… kein Navi … Na ja kann man nicht wirklich mit Navigon verleichen… ist eher ein Spielzeug das auch noch Traffic frisst..

  • seid doch mal ehrlich t-com ist nicht so schlecht wie ihr immer sagt ….. bin seit jahren kunde und werde es auch bleiben …… man kann es jetzt bei denn anderen zwei auch sehen sie sind auch nicht günster

    • Ich finde vor allem die O2-Tarife richtig richtig gut. Da kann t-mobile sich noch ein paar Scheiben abschneiden. Besonders für Studenten ist das besonders attraktiv.

      Selbst die Vodafone-Tarife würden besser zu mir passen. Wobei dort der Preis wirklich nicht viel besser ist.

  • Bei mir funktioniert die APP Mein Vodafone nicht, anscheinend kann diese APP nur Privatkunden anzeigen, Business Tarife anscheinend nicht *fuck*
    Hat das jemand außer mir getestet ?

  • „Ebenfalls neu von Vodafone ist die Anwendung MeinVodafone. Private Vodafone-Vertragskunden können hier ihre aktuellen Rechnungsdaten und Tarifdetails einsehen.
    Über ein entsprechendes Angebot von O2 haben wir hier berichtet, nun wäre es höchste Zeit, dass auch die Telekom mit einem entsprechenden Service nachlegt.“

    Ich bin zwar kein Telekom-Kunde, aber das App zum verwalten des Vertrages gibt es doch schon….HandyEtat heißt es und kostet im AppStore glaube so 1,50€. Ich hatte es versehentlich geladen weil ich gehofft hatte es auf Vodafone umstimmen zu können… hat aber nicht geklappt…aber die Vorschaubilder sahen ziemlich gut aus :-)

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18959 Artikel in den vergangenen 3311 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven