iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 18 990 Artikel
   

Vietnamesische Foren-Fotos sollen Preiswert-iPhone zeigen – Zitterbilder das iPhone 5 [Update]

Artikel auf Google Plus teilen.
112 Kommentare 112

Update: Seth Weintraub wirft ein weiteres Foto in den Gerüchte-Mix und schmückt das Zitterbild mit einer so schwammigen Augenzeugen-Geschichte, das wir auf eine Zusammenfassung verzichten und lieber direkt auf den Link-Bait Artikel der Wikipedia verweisen. Das Foto – diesmal wirklich sicher ein iPhone 5 Mitarbeiter-Gerät – ist ganz unten eingebettet…


Immer wieder im Gespräch, und mit der zunehmenden Marktsättigung im Premium-Bereich auch immer plausibler: Apple soll an einem Preiswert-iPhone im unteren dreistelligen Euro-Bereich arbeiten und könnte dieses zusammen mit der nächsten Geräte-Generation vorstellen und das iPhone 3GS als Spar-Gerät ablösen.

Bilder aus dem vietnamesischen Tinhte-Forum sollen diese Gerüchte jetzt stützen. Die, zumindest in der Vergangenheit durchaus gut informierte Quelle (siehe etwa hier, hier oder hier) zeigt nun ein iPhone-Modell, das nicht mit Glas, sondern mit preiswerteren Kunststoffabdeckungen für die Vorder- und Rückseite bestückt sein soll. Wir bleiben skeptisch sehen aber weiterhin einen freien Platz auf der Liste der Vorführ-Geräte für die deutschen Telekom-Shops.

Donnerstag, 28. Jul 2011, 15:41 Uhr — Nicolas
112 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Jetzt sieht es erst recht wie ein spielzeug Handy aus! :D

  • Plastik ist eh viel cooler als Glas, das wird mein nächstes!

      • Doch, Glas ist super für Sachen wo man durchschauen will und leider zerkratzt es leicht oder zerbricht sogar. Daher ist es nicht sinnvoll es als Hülle für einen Gebrauchsgegenstand der herunterfallen kann zu verwenden.

      • Zum Glück zerkratzt Plastik nicht…. *kopfschüttel*

      • Ja, und platzen oder reißen tut plastik auch nicht, wie man ja beim 3G und 3GS sehen konnte. ^_^

      • Sorry, aber du erzählst Müll, Glas ist um einiges Härter als Plastik! Mein 3G hatte schon nach kurzer Zeit viele kleine Kratzer auf der Plastikrückseite, obwohl ich es wie ein rohes Ei behandelt habe. Das 4er hab ich jetzt fast 1 Jahr und hab vorne als auch hinten überhaupt keine Kratzer… Ach ja, runtergefallen ist es auch schon 2 mal (einmal auf Kiesboden, einmal auf Steinboden) und die einzigen Macke war ein abgesplittertes kleines stück plastik, das vorne das Glas umgibt

      • Ich bin für edelstahl oder aluminium wie beim touch oder beim iphone classic

  • Hmmm… warscheinlich ein „billig“ umgebautes 4er ;) Solche Hüllen aus Plastik oder irgendwelchen anderen Materialien habe ich ohne Ende in Bangkok gesehen.

    Gruß
    iSynTom

  • Wie man schon am Homebutton sieht, ist da einfach eine Folie aufgebracht. Ganz mieser und billiger Fake.

  • Was sind das für komische Einschnitte am Backcover? haha mein originales weißes iPhone 4 sieht nicht so aus :D

  • ich fand das iPhone schon immer Preiswert! Preiswert bitte nicht mit günstiger oder gar billig verwechseln. Danke!

    • Jemand, der den Unterschied kennt! Danke

    • Etymologisch betrachtet, bedeutet das Wort „billig“ lediglich „angemessen“ (daher auch der Ausdruck: „Etw. ist recht und billig“). Dass das Wort im heutigen allgemeinen Sprachgebrauch bzgl. der Qualität eines Produkts eher negativ behaftet ist, steht außer Frage. *Klugscheißermodus off*

      Nebenbei bemerkt, finde ich Leute, welche in Foren didaktische Antwort-Kommentare abgeben und dabei auch noch ständig Xenologismen verwenden, unerträglich. *Ironie off*

      (*Alles off*, denn heute ist Freitag…)

      • Oh da hat jmd wikipedia und die kopierfunktion entdeckt! Troll

      • Um Dir den Wind ein wenig aus den Segeln zu nehmen: Ich war tatsächlich selbst in der Lage diesen Text zu verfassen.

        Und dass der Text „leicht“ überspitzt war, könntest Du dem zweiten Absatz entnehmen…

        Aber ich wünsche Dir auch noch einen schönen Abend!

        P.S.: Offenbar hat jmd. bis dato noch nicht die Shift-/Großschreibtaste am iPhone entdeckt. (Auf das übliche Troll-Gedönse verzichte ich an dieser Stelle)

  • also glas muss ich auch nicht haben… wenn ich 300 euro sparen kann, würdeich auch kunststoff nehmen. wie ich apple kenne, werden sie auch nicht das billigste kunststoff nehmen.

  • Ach ja, und Cydia ist auch drauf! Ein normales weißes iPhone 4 mit einer Display-Hülle!

  • Fehlen jetzt nur noch die neusten Forenbeiträge inkl. geheimer, verschwommener Fotos aus Usbekistan 

  • Der Lichtsensor ist nicht von Apple. Der Originale sieht anders aus..

  • Was ich mich bisher Frage, wenn die ein günstigeres iPhone rausbringen was sich vllt zwischen 300€ und 400€ bewegt. Was machen die dann mit dem iPhone4?
    Ich mein das 3gs kostet 520€ aktuell, das 4er 630€.
    Nehmen wir an, Apple verscheuert dann nach der Erscheinung des neuen, das 4er für 529€.
    Wieviel schlechter muss denn dann das „iPhoneLite“ sein, um die Preise rechtzufertigen!?

  • In Plastik sieht das weiße iPhine ja nich billiger aus als nur in weiß.

  • Die Frage ist doch, mit welchen anderen Produkten hat Apple bisher versucht in den „Low Budget“ oder zumindest „Lower Budget“ Bereich enzusteigen?
    Meines Wissens nach bis jetzt mit keinem Gerät! Apple entwickelt und produziert Software sowie Hardware für Kunden die bereit sind für Qualität und Leistung einen entsprechenden Preis zu bezahlen, warum sollte Apple also mit dem iPhone in diese Richtung gehen?

    • Und was ist mit dem iPod Shuffle?

    • Mit welchen anderen?!?! Das iPad z.B. wird sogar von Apple als „low Budget“ Produkt beworben!!!! Und sie haben sogar recht, auch nur annähernd vergleichbare Produkte der Konkurenz kosten mehr. Die OSs von Apple spielen preistechnisch auch nicht grade in der oberen Liga!!! Software im allgemeinen, der MacApp Store betreibt preisdumping!

    • Die MacBooks sind/waren günstige „Einsteiger“-Produkte aus Kunststoff – im Vergleich zu den Pros.
      Jetzt nehmen wohl die Air-Geräte diese Rolle ein.

      Der iMac war immer im niedrigeren Preissegment angesiedelt im Vergleich zu den Tower-Geräten.

      Früher gab’s mal die iBooks als günstigere Alternative zum Powerbook.

      Nein, das ist nun wirklich nichts Neues, dass Apple auch günstigere Geräte anbietet.

  • Ich kann’s nicht mehr hören! Immer nur Blabla von irgendwo auf der Welt der genau weis wann und wie. Irgendwann kommt’s und dann ist gut!!!

  • für mich sieht das einfach so aus, als sei die glas unter- bzw. oberseite einfach nur durch geschickte hände abgelöst worden. ob das funktioniert weiß ich natürlich nicht, bevor hier gleich auf mich eingedroschen wird. was soll diese kante am gehäuserand?

  • Warscheinlich wurde nur eine matte Folie aufgeklebt :D:D:D

  • Hey Leute, bin zur Zeit in Vietnam. Hab ich so oft gehört, hier in Vietnam gibt’s meist nur Fake iPhone, die vietnamess sind die Kopie-Meister! Ich traue mich nicht, mein iPhone auf der Strasse zu telefonieren, da wird mein iPhone sehr schnell geklaut.

    Grüße aus Saigon/Vietnam

  • Das auf dem Foto ist ein stinknormales iPhone 4 in weiss. Fake!!

  • so ein Quatsch, als wenn jemand einen Prototypen gerade mit nach Vietnam nehmen würde (siehe Netzbetreiber) und es dort dann abzufotografieren …

  • An den kunstoffiphone kann man dann direkt die typen erkennen, die sich kein iPhone leisten können xD

  • Da hat einfach jemand sein schwarzes in ein weißes Umbauen lassen, dass sieht man an dem „gepunkteten“ annäherungsensor. Das selbe iPhone hat ein Freund auch.

  • Hmm, wusste nicht das Glas so teuer ist. Werde meine Goldbestände verkaufen und in Glas investieren…

    Aber mal ehrlich, die Hardware müsste doch auch abgespeckt sein!?

  • Das ist doch nur ein iPhone 3G oder 3GS. Mehr nicht. (auf das Update bezogen)

  • OMG ein iPhone :D mh ich lass mich lieber überraschen .. :)

  • naja viel erkennt man nicht. würd es aber begrüßen wenns hinten wider rundlicher ist.

  • Schwachsinn!
    Das ist ein Umbau-iPhone 4 in Weiss mit einer matten Schutzfolie.
    Man achte auf den Bewegungssensor! Apple hat das iPhone Weiss vorm Marktstart am Sensor verändert(siehe Apple.de).

  • Widerlich abgefressene Fingernägel.
    Obwohl ich mich weigere diese noch als Fingernägel zu bezeichnen!

  • Markus Günther

    Jetzt geht das mit den angeblichen Mitarbeitern wieder los. Oh Mann ;-)

  • Das ist ein Umbau iPhone 4 in weiß. Tot sicher. ich kann in meine heimat (Vietnam) meine schwarze sogar komplett in weiß umbauen lassen und sogar mit Muster,Namen oder ein schönes Bild vom dir auf der Rückseite integrieren. Ratte mal was das alles gekostet hat? Umgerechnet nicht mal 15 Euro dann hast du ein komplett neues iPhone jenach Wunsch.

  • was ich mich frage, wenn in dem weißen iPhone schon der A5 prozessor eingebaut ist, und natürlich schon mit einer iOS 5 beta läuft, wie bekommt man da einen Jailbreak drauf?

  • Angenommen, es sollte ein billiges iPhone geben, dann ist doch wohl das erste, woran gespart wird, der Blitz? Oder? Viele Handys haben keinen Blitz, warum sollte man ihn also in ein günstigeres iPhone einbauen. Das gleiche war doch beim iPod touch der Fall. Das iPhone 4 wurde ca. 3 Monate vorher vorgestellt, der iPod touch 4G hatte später aber keinen Blitz…?!

  • Statt eines geringfügig im Leistungsumfang reduziertem iPhone nano soll es also nun ein iPhone light werden.
    Ich weiß nicht, ob man Leute, die mit einem Vertrags-Smartphone der Konkurrenz liebäugeln, damit auf die Helle Seite der Macht locken kann …

  • Spekuliert doch nicht, sondern fragt einfach t-mobile mitarbeiter, die haben das neue i-phone zu testzwecken schon im einsatz

  • Das neue Bild mit dem schwarzen Teil sieht doch schon besser aus ;) würde ich kaufen :D

    • Jau denn kauf dir mal ein altes 3GS! ;) Hab noch eins für dich…kannst auch für 600€ haben!

      Das das kein iPhone 5 ist sollten eig auch die von ifun erkennen…

  • Sieht nach einer abgerundeten Rückseite aus

  • Ich mache mal ein verwackeltes Foto von meinem iPhone erster Generation. Da weiss eh keine mehr, wie das aussieht und dann denken alle, es wäre was Neues :-D

  • Das Ding auf dem Foto ist ein stinksnormales iPhone 3G/3GS, hab ich hier rumliegen und sieht identisch aus.
    Irgendwelche Leute im Zug fotografieren kann ich auch…

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18990 Artikel in den vergangenen 3316 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven