iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 21 829 Artikel
   

Vier Apps: 2x AppStore, 2x Installer

Artikel auf Google Plus teilen.
1 Kommentar 1

Ein kurzer Hinweis auf zwei AppStore-Applikationen sowie zwei Programme aus dem Installer – also für alle jailbroken Geräte.

  • vierapps1.jpgMit Wi-Finder (AppStore-Link) hat der AppStore für 2,39€ nun erstmals einen (wenn auch sehr rudimentären) W-Lan Scanner im Angebot. Ähnlich dem im Januar vorgestellten W-Lan Scanner APL, zeigt Wi-Finder die aktuell sichtbaren Netzwerke an und informiert über Signalstärke und Verschlüsselung.
  • vierapps2.jpgWenngleich schon zwei Wochen verfügbar, möchten wir heute auch noch mal auf StarSmasher (AppStore-Link) aufmerksam machen. Das ebenfalls 2,39€ teure Spiel bringt ein Raumschiff-Shoot-EM-Up auf das iPhone und fängt langsam an uns Spass zu machen. Vor einer Woche voll Vorfreude erworben, hatten wir Anfangs schnell die Geduld an der miesen Steuerung verlohren – aber lasst euch gesagt sein: Mit etwas Übung liegt StarSmasher momentan auf Platz 2 unserer internen Spiele-Favoriten. Eventuell gibt dieses Video (Youtube-Link) ja einen ersten Eindruck.
  • vierapss4.jpgUnd auch bei den inoffiziellen Applikationen tut sich in den vergangenen Tagen einiges. Einen interessanten Eindruck macht die zweite Auflage der in einer Basic sowie einer Pro-Version erhältlichen Kamera-Erweiterung Snapture. Hier ausführlich im Video vorgestellt (Youtube-Link) bringt das kostenlose Tool 12 Extra-Feature für die iPhone-Kamera. Die kostenpflichtige Version kommt zusätzlich noch mit einem QuickView-Feature für das schnelle Löschen bzw. Überfliegen der gerade geschossenen Aufnahmen. Kein wirklicher Grund sein Gerät zu jailbreaken, sollte es bereits jailbroken sein, sei das Antesten aber wärmsten empfohlen. Das Video gibt es unten.
  • vierapps3.jpgAuch gut und zudem vollständig kostenlos ist die Jailbreak-Applikation CallMe. CallMe legt beliebige Kontakt-Bilder auf dem iPhone-Homescreen ab und wählt nach dem Tapp die zuvor definierte Telefonnummer.
    CallMe dürfte der wahrscheinlich schnellste Weg zu eigenen Kurzwahltasten sein, und erweitert das iPhone um ein von Apple vergessenes Feature.


Freitag, 22. Aug 2008, 15:25 Uhr — Nicolas
1 Kommentar bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • callme ist äußerst bedenklich, da ich dieses nicht mehr von meinem iphone gelöscht bekomme. vorsicht

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 21829 Artikel in den vergangenen 3755 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven