iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 18 768 Artikel
   

Videos: Hardware-Unlock in Istanbul, Hands-On Video zum Opera mini

Artikel auf Google Plus teilen.
17 Kommentare 17

Zeit für zwei schnelle Youtube-Clips: Zum einen zeigen die in Istanbul (Kadıköy) ansässigen Jungs vom iphoneteknikdestek, einen Hardware-Unlock des iPhone 3G in Echtzeit (Youtube-Link). Ein auf Firmware-Version 3.1.3 aktualisiertes Gerät wird aufgebaut und um seinen EEPROM erleichtert, der im Anschluss mit einer älteren Baseband-Version versehen, wieder ins iPhone eingesetzt wird. Die neun Minuten lange Prozedur sieht etwas umständlich aus, scheint jedoch zum gewünschten Ergebnis zu führen.

operaunlockvid.jpg

Clip 2 ist nur gut fünf Minuten lang und zeigt die gestern angekündigte iPhone-Version des Opera-Browsers in Aktion. Von phonedog.com während des Mobile World Congress in Barcelona aufgenommen, wirft das Video (Youtube-Link) auch einen Blick in die Einstellungen des Browsers und erklärt die Möglichkeit zur Synchronisation mit seinem Desktop-Pendant. Beide Videos haben wir im Anschluss eingebettet.


Mittwoch, 24. Mrz 2010, 10:39 Uhr — Nicolas
17 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • WOW Opera mini sieht SEHR vielversprechend aus!!

  • Wie man einfach sieht, dass das Vergleichsvideo mit dem Safari verarsche ist, weil da Opera schon den NYT Titel in der leiste stehen hat.

    Hier im Video sieht man ganz klar, wie lange das dauert. Zufälligerweiße geht das in dem Vergleichsvideo viel schneller.

  • Cool!
    Was ich nicht gesehen habe, was mir aber wichtig wäre ist das Sichern von Bildern aus dem Web direkt in mein iPhone Fotoalbum.

  • Jo, will auch haben… ich hasse Safari!!!

  • „Ein auf Firmware-Version 3.1.3 aktualisiertes Gerät wird aufgebaut“ meinst du aufgeschraubt? Hab das erst nach 2 mal lesen verstanden :-)

  • Ich finde diesen Weg sehr Praktisch. Ja er ist aufwändirger aber bei nur Doppelt so langer Arbeit kann man es auch Unlocken also kaum ein Problem für Proffessionelle Unlock/Jailbreakr

  • Niels Rosengart

    Solche Hardware-Unlocks sind bereits vor einigen Monaten in Vietnam durchgeführt worden…

  • Der Opera- Browser sieht auf den ersten Blick sehr vielversprechend aus, mit einigen schönen neuen Features.
    An die fehlende „Pinch-and-Zoom“ Funktion wird man sich gewöhnen müssen, genauso wie an das Fehlen der „Doppeltap“ Funktion zum schnellen Zoomen, da diese nun nurnoch einen Tap lang ist- nach einiger Zeit sicherlich machbar!
    Mit einigen guten Safari Updates kann Apple jedoch den Opera vergessen machen, da bin ich mit sicher ;)

  • Apple sollte sich Skyfire kaufen. Dann läuft auch Flash ohne den Akku zu killen.

  • mich interessiert bei dem hardwareunlock viel mehr was er da am computer macht?! da läuft ja eine software?!
    damit spielt er also das alte baseband drauf? wrauf denn und wie?
    und woher bkeommt man das prog?

  • Jo will also have … I hate Safari!

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18768 Artikel in den vergangenen 3286 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven