Artikel Videos: Ein etwas überzogenes iPhone 5 Konzept & Teil 2 der Apple Fanatics
Facebook
Twitter
Kommentieren (39)

Videos: Ein etwas überzogenes iPhone 5 Konzept & Teil 2 der Apple Fanatics

39 Kommentare

Die Designer der Aatma Studios konnten mit ihren animierten Renderings bereits vor gut einem Jahr auf sich aufmerksam machen. War ihr Wunsch-iPhone damals noch mit einer Laser-Tastatur und einem holographische Display ausgestattet, zeigt der aktuelle Clip nicht nur einen Fingerabdruck-Leser, sondern auch ein, in seiner Größe flexibles Geräte-Konzept…


(Direkt-Link)

90 Sekunden die sich lohnen und an diese iPad-Studie anknüpfen, die bereits im Februar veröffentlicht wurde.

Zu unrealistisch? Dann dürfte Teil 2 der am Donnerstag besprochenen Reihe “Shit Apple Fanatics Say” für euch sein. Eine Reihe, in der der ihr entweder euch aber mindestens einen Kopf aus dem Bekanntenkreis wiederkennen dürftet.


(Direkt-Link)

Diskussion 39 Kommentare.
Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  1. Find den WiFi Charger am besten!!
    Das wäre echt ne coole Sache!!
    Sony arbeitet doch an sowas glaub ich!!

    — Mckay80
    • Äh – Induktionsladung gibbt schon längst.
      Der andere Kram funzt auch schon solange niemand dazwischen geht oder so. Aber gesundheitlich so ne Sache ..

      — iChef
      • @Frank99

        Stimmt gar nicht: „In einem Labormodell, berichten die Entwickler, habe man mit dem Ladesystem einen Wirkungsgrad von über 90 Prozent erzielen können – und somit die Größenordnung eines konventionellen Ladegeräts“

        http://www.atzonline.de/Aktuel.....autos.html

        Würde das Laden eines Autos über Induktion doppelt so viel Strom benötigen wäre das auch verdammt teuer.

        — Alpha200
  2. Do you have a iPhone?………………………………………………. geiles Video! Ich lach mich weg :D

    — Markossos
    • Eigentlich eine Feststellung, ‘You don’t have an iPhone…..?!’ und dieser Klugschiss ist durchaus konstruktiv gemeint, weil die Sczene imo erst damit lustig wird ;)

      ‘Es ist nicht geschlossen, es ist betreut’… *Harr*!

      — k@ckvogel
  3. Tja das was gestern in Flim und Fernseher als “Fantasie” Produkt gibts heute auf unserem Markt ;)) Überraschen lassen .. ;)

    — Pushell
    • Das Video zeigt auch noch was ganz anderes. Auch wenn einige meinen etwas sei perfekt, jemand hat sicher eine neue Idee mit der man doch noch was neues dazu tun kann. Wer weiss zb ob das Wireless Charging in 5-10 Jahren nicht standart sein wird?

      — AcidNeo
      • Standart? Niemals! Standard? Könnte man drüber sprechen. We’ll see.

        — Phil
  4. Hmmm, aus dem Video geht aber nicht hervor, ob sich das Gewicht des iPhones (mit)ändert, wenn man es per Pinch vergrößert.

    Weiß da jemand genaueres?

    — Lloyd Henshaw
    • Ich vermute es wird sich Materie aus einem
      Verbundenen Wurmloch ziehen sonst kann es ja gar nicht an Masse zulegen.

      — Matthias
    • Ja klar, das Taschentelefon saugt in dem Moment Massemoleküle aus der Umgebung ab und transmorphiziert sie zu iMolecules. Diese docken automatisch an den entsprechenden Stellen an. Um das Problem zu lösen hat Apple extra per iDNA den Bauplan des Gerätes hinterlegt. Mit dem Pitch wird quasi eine das Gerät zu einer Zeitreise gezwungen, in der sie eine extreme Evolution vom iPhone zum iPad durchmacht.
      Erste Reaktionen des WWF haben gezeigt, dass diese es nicht befürworten können, welchem Stress das kleinen Ding bei der der permanenten Größenänderung und Zeitverschiebung ausgesetzt ist. Es ist hier die Rede von 1000den verstellten Kalendern, da die kleinen intelligenten Wegbegleiter einfach nicht mehr wissen wo vorne und hinten ist.

      — Alex
    • Wenn man via pinch zum iPad vergrößert, wird das Gewicht um die hälfte reduziert (Ist patentiertes Magic von Apple)….

      — uSay
  5. Klarer Fake! Bei 1:01 fällt der Schatten ein bisschen komisch, bei 0:31 verläuft das Entriegeln asynchron und bei 0:36 steht die Batterieanzeige bei 68%, später dann bei 74%…

    — Tobi
    • Das mit dem Schatten kommt vom Absaugen der Moleküle aus der Umgebung, das ist eine Art Flimmern. Das mit der Batterie ist auch klar, denn im Hintergrund läuft ja das Aufladen per W-Lan Kabel.

      — Alex
      • W-Lan Kabel kenn ich nicht, denke auch nicht das es das gibt! Da W-Lan (WiFi) nicht über Kabel übertragen wird !

        Aber trotzdem gut

        Werde ich mir merken !

        LG Marco

        Marco
  6. Dann pinochet ich das Teil auf Wandformat und verabschiede mich vom alten Fernseher…

    Echt gut gemacht, Respekt!

    — Kay
  7. …von was träumt Ihr??? Wir reden hier von Apple und nicht von Nokia oder Samsung / WP8 !!!
    Mal schön auf neue iOS6, ne neue Camera, neue Größe und nen neuen Stecker freuen (damit auch ja nix vom alten Zubehör passt – und wir “dummen” Kunden alles neu kaufen dürfen)…
    Aber Hauptsache wir sind voll grass cool ;-)

    — Maria1975
    • Was zum Teufel wollt ihr denn sonst noch alles haben? Es ist ein ordentlicher Fortschritt den einige sehr begrüßen, mich eingeschlossen. Ich brauch kein Hologrammerzeugendes Display oder ähnliches. Gebt euch doch einfach mal zufrieden, auch wenn Apple nicht mit ‘ner kompletten Neuerfindung des Rades den Markt erneut erobert! Meine Fresse geht mir das auf ‘n Geist!

      — Kevin
  8. Blöd is wenn das iPhone in der Hosentasche zum iPad wird, schaut dann ca so aus wie wenn sich Hulk verwandelt XD

    — iFlo
  9. hab mich lange nicht so gut amüsiert! hier schreiben ein paar sehr kreative köpfe! steve wird vor freude durch den hinmel jumpen und die engelchen frohlocken!

    — Baron Gerd
  10. Ich habe aus zuverlässiger Quelle erfahren, dass das übernächste iPhone mit Wählscheibe kommt. Es soll wohl auch den bewährten Hörer bekommen, dieser ist der Sicherheit wegen per Leitung mit dem Gerät verbunden, und man kann ihn oben in solch eine Gabel auf dem Gerät ablegen. Pssssst…, aber nicht weiter sagen ;-D

    — Kartoffelsack

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Der iPhone-Ticker ist Deutschlands führendes Online-Magazin rund um das iPhone. Seit 2007 informieren wir täglich
über das Apple-Telefon und damit in Verbindung stehende Soft- und Hardwareprodukte.
Insgesamt haben wir 14253 Artikel in den vergangenen 2611 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.


ifun - Love it or leave it   ·   Copyright © 2014 aketo GmbH - Alle Rechte vorbehalten   ·   Impressum   ·   Auf dieser Seite werben   ·   RSS