iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 21 833 Artikel
   

VideoCam: Kamera-App für iPhone classic wartet auf Zulassung

Artikel auf Google Plus teilen.
86 Kommentare 86

Momentan steht weder der Download im AppStore, noch der Preis fest, zudem die jetzt von sabec.co.uk angekündigte Applikation VideoCam verkauft werden soll. Sicher ist jedoch: Sollte es VideoCam durch den Zulassungsprozess des AppStores schaffen (momentan liegt die Applikation den Prüfern des AppStores vor), wird die Anwendung auch auf dem iPhone classic laufen – Firmware Version 3.1 vorausgesetzt. Neben der Videoaufnahme bringt VideoCam einen eigenen Player mit und unterstützt den Zoom und das Pausieren laufender Aufnahmen. Dieses Youtube-Video zeigt VideoCam in Aktion. Danke urninäbeli.

Donnerstag, 17. Sep 2009, 14:08 Uhr — Nicolas
86 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • ist ja mal was ganz neues

    Video fürs 3G … haha

    :)

  • Das wärs natürlich! Glaub aber irgendwie nicht, dass es durch die Prüfstelle kommt :-/

    • Das wird schon allein deswegen nicht durchkommen, weil es sicher Bestandteil der nächsten FW fürs 3GS wird und der Entwickler mal wieder leer ausgeht, wie es schon das ein oder andere mal mit Features bei Apple schon vorgekommen ist.

    • Wird definitiv nicht durchkommen, da sie ja auch noch das 3GS verkaufen wollen. Da lob ich mir trotzdem mein Jailbreak, mit dem hat man die Videofunktion schon bevor es das 3GS überhaupt gab.
      Nichtsdesdotrotz schade für den Comsumer, verständlich jedoch aus Sicht von Apple, denn es ist klar das sie natürlich Geld verdienen wollen.

  • Diese üble Qualität wird Apple niemals zulassen. 388×284 video mit 7-15 fps und grottiger MJPEG-Software Kompression.

  • Jailbreaked doch einfach euer 3G und nehmt Videos auf … man man man ..

    Warum lasst Ihr euch so unterdrücken?!

    • Weil mein iPhone 3G extrem langsam wird mit Jailbreak… habs unter OS 2 und 3 probiert und spätestens nach 2 Wochen hab ich das Träge OS nicht mehr ausgehalten.
      Mit dem 3GS und dem viel grösseren Arbeitsspeicher kann ich mir vorstellen, dass es noch Sinn macht, aber bei 2G & 3G kann ich garnicht nachvollziehen, dass sich das wirklich so viele antun.

      • „…Mit dem 3GS und dem viel grösseren Arbeitsspeicher kann ich mir vorstellen, dass es noch Sinn macht..“

        bitte gehe deinen kommentar nochmal durch. danke ;)

      • Von träge merke ich weit und breit nichts. Ganz im gegenteil. Na ja, haben wirs wieder mal mit einem Honk zu tun.

      • Das es träge wird, da muss ich dir recht geben. Dennoch gibt es Apps auf die ich nicht verzichten möchte. :)

      • Du bist hier der größte Honk. Aber ich kann schon verstehen, dass mit deiner verlangsamten Wahrnehmung dein Phone mit JB vergleichsweise sehr reaktiv ist.

      • Habe ich was nicht mitgekriegt oder bin ich jetzt der honk?!?
        Wie auch immer, Jute Nacht ihr Honkys ;)

    • Es gibt auch importgeräte o tmobile u. Ohne jailbreak !

  • also ich wäre froh, wenn das durch käme, Qualität hin oder her. Besser als nicht ist es allemal und … JB will ich nicht. Aber das kann gerne jeder so halten wie ein Dachdecker ;-)

  • Rafft ihrs nicht? iPhone Classic, sprich die erste gen! Da gibbes noch keine videofuntion!

  • Das Video oben ist ja wohl mal nen Scherz. Hatte zwischenzeitlich auf meinem iPhone 2G mal den Cycorder draufgemacht. Der hat flüssiges Video gedreht! Diese App hier allerdings sieht ja eher nach Diashow aus…

  • Gibt es mittlerweile schon ein Videoschnitt-App um mehrere Videosequenzen direkt auf dem 3gs zusammenzufuegen bzw. zu schneiden?

  • Vergesst das! Auch mit JB würde ich niemals Videos aufnehmen mit dieser Qualität. Aber ein guter Ansatz ist es schon dieses App. Kauf ich mir vorher das 3GS.

    • ja weil sich eine Investition in ein 3GS wegen der guten Kamerafunktionalität gegenüber eines 3G natürlich lohnt!

      Da wäre eine digitale Videocamera natürlich nicht die richtige Wahl …

      Ich versteh schon …

      • Ja kapiere schon, bist wohl einer der ganz witzig ist, toll. Problem von sollchen leuten die wie Du sind: Alles haben – nichts bezahlen! Ist doch zum kotzen! Kaufst wohl auch ein Kleinwagen und dann willst Du alles haben und machst dir
        welche troll Tuningkits ran und sagst „Ich lass mir nich vorschreiben, was ich dran mache und was nicht!“.

      • Die Geräte von Apple, egal wie ihr Liebhaber das dreht sind ÜBERTEUERT. Und die Strategie, Apple geht es nur um Geld wie jeder programmierer sind sie stolz auf ihre Software und freuen sich wenn sich andere freuen, dennoch machen sie nur Sachen die sich auch Geldmäßig lohnen. Das iPhone in vielen Ländern NUR mit Vertrag anzubieten bringt Geld, also scheiß auf die Kunden die keinen 24 Monatsvertrag haben wollen.

  • Mein Tipp an alles die kein 3gs haben und videos aufnehmen wollen: jailbreaken und cycorder installieren! Funktioniert bestens und hat gute Qualität!

    • Ja schon klar, Du bist nicht der erste der es schon hier rein geschrieben hat.

    • Lol gute Qualität… Danke wurde gleich wieder gelöscht !

      • haben oder nicht haben. *bier*

        edit: dieses „Slow down your too quick (oder wie auch immer) nervt langsam. dann lieber eine funktion das nach einem post eine gewisswe zeit vergeht bevor man wieder posten kann/darf.

      • Cycorder hat eine Recht gute Qualität, für meinen privaten und Youtube Videos perfekt.

      • @Müslimal

        Ja verdammt gute Qualität. Du solltest sowas schon im nüchternen Zustand betrachten. Mit 2 Promile lässt die Qualität erheblich nach. Vor allem ruckelt es gewaltig. Mit 2 Promile sieht man nur mehr 5 FPS.

  • warum erstellt Apple nicht selbst ein video app für das 3G?

    • Weil im 3GS ein MPEG-4 Hardware Encoder Chip ist und im 3G eben nicht.
      Dadurch und natürlich auch den besseren Prozessor erzielt Apple die doch sehr ansprechende Videoqualität im 3GS.

      Alles andere macht dann wohl für Apples Qualitätsanspruch keinen Sinn.

      • So ist es. Die Alte Hardware gibt keine guten Filme her. Die Cycorder Filme sind „geht so“ und 3GS Filme sind überraschend gut.

    • weil die erst mal das 3gs verkaufen wollen

  • nützlicher als all diese furz-apps. ich würde es sofort kaufen.

  • „# Guidid anwortet am 17. Sep um 14:58:

    Ja kapiere schon, bist wohl einer der ganz witzig ist, toll. Problem von sollchen leuten die wie Du sind: Alles haben – nichts bezahlen! Ist doch zum kotzen! Kaufst wohl auch ein Kleinwagen und dann willst Du alles haben und machst dir welche troll Tuningkits ran und sagst “Ich lass mir nich vorschreiben, was ich dran mache und was nicht!”. “

    Versteht das einer von euch!?!

  • Hauptsache Aldi

    Hört auf euch zu kloppen.im Endeffekt kaufen wir alle beim Discounter.Aldi lässt grüßen.Wer Geld hat soll sich direkt ne richtige Cam kaufen.von wegen Apple und qualität.3gs mit 3 megapixel ist nicht gerade zeitgemäß.Da sind andere wesentlich weiter.also zieht die rosarote Brille aus und küsst euch

  • die zulassung wird gaaaarantiert nix

  • Ihr habt ‚Anwendung‘ geschrieben  Wenn das ‚ich‘ liest schickt er uns doch alle zum Physioterapeuthen! 

    Nix für ungut.

    Ne Video-Funktion macht für mich nur Sinn, wenn Die Qualität entsprechend gut ist.
    Andererseits kann ich mit diesen Wackelvideos nicht wirklich viel anfangen.

  • wird apple nicht zu lassen
    apple will sicher keine low quali iphone videos unter 15fps. macht eh keinen spaß damit videos zu machen
    ansonsten einfach cycoder installieren.

  • Ja 3G ist ehh nur B Klasse … Dazu die richtigen Funktionen und Qualität dann passt ja alles!

  • Sieht irwie ruckelig aus. Bin mal gespannt ob das 3G da nicht total versagt

  • Wird nicht zugelassen.

    Grund: Imitiert bereits vorhandenes Feature auf dem iPhone. Zwar nicht auf 2G und 3G – ist aber Apple egal.

  • Habe ein 3GS,3G und 2G und mir ist aufgefallen wenn ich zuhause bin und meine Fenster zu mache mit Rollo und dann ein Video drehe wo kaum Bewegung im Spiel ist macht sogar Cycorder bessere Videoaufnahmen als die Cam auf dem 3GS.
    Also kann ich nur Cycorder wärmsten empfehlen die Kamera vom 3GS ist auch schon gut aber Cycorder kommt da sehr gut ran, hoffe mal das Apple die Videokamera im 3GS noch verbessert !!!!! :P
    Zu den App was hier vorgestellt wird, das kommt auf keinenfall in den AppStore 100 % aber es wäre ein Anfang um evt. noch bessere Videokamera Apps zu Programmieren damit auch diese besser werden…

    • @Onkelz79

      Probier mal Cycorder auf dem 3GS aus. Vielleicht sind dann die Aufnahmen noch besser als mit dem hauseigenen App, sofern Cycorder mit dem 3GS funktioniert. Nicht nur die Quali der Cam muss passen, auch das App muss diese Quali gut umsetzen können.

    • Ano Nymer Deutschlehrer

      „Also kann ich nur Cycorder wärmsten empfehlen die Kamera vom 3GS ist auch schon gut aber Cycorder kommt da sehr gut ran, hoffe mal das Apple die Videokamera im 3GS noch verbessert !!!!!“

      Ja, am 30.09.2009 kommt ein Hardwareupdate über iTunes. Da soll u.a. eine bessere Kamera installiert werden.

  • Geben tut es schon von Cycorder aber man kann es nicht bearbeiten geschweige den versenden solange das alles nicht möglich ist, ist dieses neue Angebot unbrauchbar!

  • Es gibt so viel schräge Programme für’s iPhone
    da könnten die das Videoproggi ruhig durchlassen. Es gibt ja auch andere Stadtpläne obwohl schon einer zur Standardausrüstung des iPhone gehört, geschweige andere Fotosoftware.

    • ja, aber kein anderes kippt ein alleinstellungsmerkmal eines anderen geräts von apple, vor allem einem teureren. apple ist halt gewinnorientiert. ähnlich eines (vor)wahlversprechens hält der jobs doch jedesmal die selben reden und beeindruckt die massen mit drei kleinen worten. ich finde die erklärungen warum, weshalb und wieso etwas nicht so ist wie es sein könnte eigentlich immer am besten.. ;)

  • Also cycoder für das 2g 3g ist nicht schlecht…. Zwar kein Vergleich zum 3gs videoaufnahmemodus…. Aber trotzdem oki…

    Das einzige echt blöde an cycoder ist die Werbung die immer eingeblendet wird. Nicht die Werbung an sich stört, sondern wenn man z.b. Wie ich das 2g als zweites Handy nutzt mit prepaid Karte wird es irgendwann echt teuer wenn jedesmal datenvolumen anfällt nur um b Video zu drehen :(

  • Dann schalt das Internet doch ab…

  • wer monkey island für 2,99 kaufen möchte der suche nach „monkey“, schränke die suche nach „programme“ ein und klicke auf den button (2,99€)

    Nett, oder?

    alles in itunes 9 auf dem mac…

  • Für die Präsentation (auf der YouTube) würd ich eine glatte 5 ausstellen! Es ist nur ein Werbetrick, schaut mal was auf dem Bildschirm des Fernsehers läuft. Das selbe, was auch in Elektrogeschäften auf den Plasma und LCD Bildschirmen (um alle unangenehme Sachen, die die Bildqualität betreffen zu vertuschen). Und jetzt wo zu das Ganze? Die Kamera des iPhones schafft grad 15 fps und wenn das Video schneller laufen würde, hätte man das APP in die Tonne schmeißen können (wollen). Ich denk, dass es nicht wert ist. Ich werd mein Videorecorder 3G weiter nutzen… (taugt zwar auch nicht viel, aber dafür hab ich ich wenigstens kein Pfennig bezahlt)

  • Videorecorder 3G taugt nicht viel? Das immer soviel Unfug geschrieben werden muss. Eines was hier nicht viel taugt bist du.

  • Es kann durchaus möglich sein, dass Apple die App zulässt.
    Schließlich gibt es auch welche, die ihr Iphone nicht JB wollen.
    Die würden dann einfach die App laden.
    Debn mit der App würde Apple auch Geld machen.
    Ich glaub nicht, dass dann einige sich das 3GS doch nicht kaufen, da man dannmit dem 3G legal Videos aufnehmen kann.
    Für mich wäre das 3GS nicht wegen der Videofunktion interessant, sondern dass es schneller ist.
    Man kauft sich doch nicht einfach ein
    3GS um Videos aufnehmen zu können.
    Dafür gibt es eher andere Pro Argumente.

  • Ja sehe ich genau so! Appel kann nur geld verdienen wenn sie es frei geben ! denke das sich viele das app laden werden ! also warum sollten sie nicht ?

  • iPhone classic – wasn das? Neus Produkt von Apple – kenne nur 2G, 3G und 3GS? Oder ist der iPod classic gemeint? Der hat aber keine Kamera. Leute, Leute…

  • Lang, lang ist’s her. Ist die App nun schon endgültig abgelehnt, oder darf man noch hoffen?

    Es wäre schön, wenn hier nochmal beim Hersteller nachgefragt würde. Ich denke, auch andere User würde es interessieren.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 21833 Artikel in den vergangenen 3755 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven