iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 18 969 Artikel
   

Video: ZDF schickt die „Top-Handys“ in den Test gegen das iPhone

Artikel auf Google Plus teilen.
69 Kommentare 69

Auch Sven-Hendrik Hahn hat sich in diesem Jahr auf dem Mobile World Congress in Barcelona umgesehen und versucht in den unten hinterlegten fünf Video-Minuten die Frage zu beantworten: „Gibt es andere Geräte [als das iPhone] die weniger kosten und mehr können?“

Svens Fazit können wir ja schon mal vorweg nehmen: „Es muss nicht immer das iPhone sein.“ Sein Weg dahin kann sich in jedem Fall sehen lassen. Von dem Versuch der Routenplanung mit Siri einmal abgesehen. Bewaffnet mit dem Samsung GalaxyNexus, dem HTC Titan, Nokias Lumia 800 und dem Motorola Razr vergleicht Hahn Bildschirmgrößen, Preise, App Store Auswahl und integrierte Kameras.

„Moderne Handys wie das iPhone von Apple sind dank Internet auf dem neuesten Stand und helfen den Nutzern vor Ort mit Informationen. Wir vergleichen Spitzenhandys mit dem Marktführer iPhone.“


(Direkt-Link)

Donnerstag, 01. Mrz 2012, 14:17 Uhr — Nicolas
69 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Ich finde das Windows Mobe 7 schon interessant. Mal sehen, im Sommer wird entschieden.

  • Also der Versuch mit Siri die Navigation zu steuern, zeigt mir eigentlich nur, dass sich der Typ kein bisschen mit dem iPhone auseinandergesetzt hat. Und das Handys allgemein mehr und mehr zum modischen Accessoire wird, das stimmte auch schon Ende der 90er. Was für ein Schrott.

    • Dieses Problem betrifft auch andere moderne Technik

    • und hättest du dich mit dem beitrag auseinandergestzt, dann wäre dir aufgefallen, dass er mit dem iphone nur das versucht hat, was mit 2 anderen möglich war.

      • Wenn du ein Nicht-iPhone nach dem Sinn des Lebens fragst wird da auch keine antwort kommen.. Man kann in jedem Test das eine oder andere Handy schon allein durch die auswahl der Testkriterien schlecht darstellen, wenn die Kriterien eben gerade die Schwächen treffen. Außerdem ist die Aussage „Die Sprachsteuerung auf dem funktionierte NICHT“ ist viel zu pauschal. Kommt auch immer drauf an wie man gerade so reinnuschelt.

  • Hätte er gewollt hätte er wissen können das navi mit siri in d noch nich geht … Naha

    • ja aber wenn man drüber nachdenkt ist es doch schon schade, vor allem weil siri nicht mit drittanbieterapps arbeiten kann und da apple keine eigene navisoftware hat funktionierts leider auch nicht. ich muss sag die anderen handys haben schon ihre vorteile und fürs iphone wird der preis nach und nach weniger berechtigt…

      • Schau dir mal den Sprach-Assi von Samsung an. Sowas würde Apple niemals ausliefern. Lieber etwas später aber dafür richtig umgesetzt.

        Und die Konkurrenz muss doch behaupten, dass ihr Sprach-Assi besser funktioniert als Siri, sonst würden sie ja zugeben, dass sie hinterherhängen.

      • Ach deswegen ist Siri in der Beta und wurde schon ausgeliefert, weil Apple das viel besser hinkriegt. I see :)

    • Er versucht ja auch lediglich mit Sprache in der Kartenapp was einzugeben. Und das klappt ja nun wirklich nicht so prall in Deutschland. Abwarten, wie es nach dem Beta-Stadium aussieht.
      Aber allein, dass es nicht geht zeigt ja, dass Apple da anscheinend hinterher hängt. Welche Gründe Apple dafür hat, ist für den Vergleich wohl eher unwichtig.

    • Bei Andoid geht’s schon ewig….Navigation mit Sprachsteuerung.

  • Fakt ist, fast alle Hersteller bieten heutzutage gute oder zumindest brauchbare Geräte.
    Wäre ich nicht schon bei Apple, würde ich mir gut überlegen was ich anschaffe. Inzwischen habe ich jedoch schon so viel Geld für Apps, iBooks, Filme und Musik ausgegeben dass ich, schon aus wirtschaftlichen Gründen, Apple treu bleibe und den Aufpreis (gerne) zahle!
    Und ja, ich bin ein langjähriger Apple-User der ganzen Produktpalette (schon bevor viele hier Apple überhaupt kannten).

    • Stimme dir da voll und ganz zu^^ bei mir es selbe.
      Würde Ich mir dieses jahr es erste Smartphone kaufen, würde ich wohl zu einem Win-Phone greifen, aber nach 3 Jahren sind die App-Store-Ketten schon ziemlich fest gezogen bei mir :D
      Der App-Store ist einfach die beste möglchkeit sich „Kundentreue“ zu besorgen^^

    • und was waren das für gute Zeiten als man sagte ich bin im Besitz eines Macs oder iPhones und habe Freude dran und nicht anschliessend als Fanboy beschimpft wurde.

  • solche test sin einfach schwachsinn wenn jemad apple oder ein iphone haben will dann holter er sich des auch und was bringen solche tests? gar nix trotzdem kauft fast jeder ein iphone auch wenn er weiss das es nich unbedingt das beste handy ist und der vergleich mit dem appstore is genauso man muss dazu mal sehen wie viele handy modelle andriod haben und wie viele handy modelle ios haben und dann noch des ewige leiden mit dem display ich findes das iphone hat die perfekte größe man kann es noch in die hosentasche stecken das geht bei den meisten anderen herstellen schon fast nicht mehr aber sie prahlen trotzdem immer damit das sie ein größeres display haben als das iphone
    SO EIN SCHWACHSINN

    • Rechtschreibung ist meiner Meinung nach auch Schwachsinn!

    • Hallo,

      mit Sicherheit werden auch einige in meinem Beitrag Fehler finden, aber das was dort in Punkto Rechtschreibung, Punktion, Groß- Kleinschreibung etc. an Fehlern in deinem Text steckt habe ich in dieser Form selten gesehen.
      Besonders ist es verwunderlich weil diese Kommentarfunktion mit einer Rechtschreibprüfung versehen ist. Dein Text müsste ja nur von roten Strichen untermalt worden sein.
      Dieses soll keine direkte Kritik sein. Sollte es sich bei Dir um eine Ärztlich anerkannte LRS handeln so verzeihe ich alles und entschuldige mich im Vorfeld.

      Ansonsten bitte ich nur darum, das Du deinen Text einfach noch einmal durchliest bevor Du auf „Kommentar abschicken“ drückst.
      Danke, Thomas

    • Du kannst ruhig Punkte und Kommas verwenden, die kosten nicht’s extra .

      • „solche test sin einfach schwachsinn wenn jemad apple oder ein iphone haben will dann holter er sich des auch und was bringen solche tests? gar nix trotzdem kauft fast jeder ein iphone auch wenn er weiss das es nich unbedingt das beste handy ist und der vergleich mit dem appstore is genauso man muss dazu mal sehen wie viele handy modelle andriod haben und wie viele handy modelle ios haben und dann noch des ewige leiden mit dem display ich findes das iphone hat die perfekte größe man kann es noch in die hosentasche stecken das geht bei den meisten anderen herstellen schon fast nicht mehr aber sie prahlen trotzdem immer damit das sie ein größeres display haben als das iphone
        SO EIN SCHWACHSINN
        — idomi “

        wahnsinn!

    • Sag einmal ist Dir das nicht peinlich ??? SCHWACHSINN.Dein Text.Unglaublich.Du gehörst erst einmal eine Woche auf die stille Treppe nur mit einem Grammatikbuch versehen.Das Abendbrot ist auch gestrichen.Over

  • Hab das video zwar nicht geschaut, aber dem fazit kann ich nur zustimmen. Brauche imo täglich ein galaxy nexus und ein iphone 4 und muss sagen, das mir android besser gefällt als ios. Könnte auch daran liegen dass mir ios langsam „langweilig“ wird, da ich seit dem 3g ein iphone habe. Aber den meilenweiten vorsprung der das iphone gegenüber anderen smartphones hatte ist langsam weg. Für mich sind android (4.0) und ios inzwische gleich auf. Mal ist das eine vorne, mal das andere

  • Wieder mal typisch. Alle Geräte haben vor und Nachteile, komisch nur, dass immer vom iPhone die Abweichungen dann als fehlende Funktion gelten.

    Absolut inkompetente Aussagen! Solange man die offboard Navis wie Talmap oder google im Kartenmodus verwendet wird nur eine ganz geringe Datenmenge übertragen. Startpunkt+Ziel mit Radius und die Route mit einem Sicherheitsbereich recht und links der Route. Selbst mit einer 50 MB Flat bekomme ich 100 Zielführungen hin. Ausland ist klar ein Nachteil, wenigstens da haben sie Recht.

    Schon komisch wenn unseren Medien die „Medienkompetenz“ fehlt

  • iPhone: Der Technik Trend aus Californien
    Handy & Smartphone: Alles andere

  • Sorry aber die Kommentare hier sind wieder endgeil.
    Der Test sagt eindeutig gute Android-Handys besser als Iphone in der Einzelbetrachtung.
    Selbst mein altes Galaxy S 9000 kann unter dem Strich mehr als mein 4s. Das punktet erst wenn ich den Rest wie Mac und Ipad mit ins Spiel bringe. Dann wird es allerdings unschlagbar. Aber auch nur dann!
    Klar wer sein Iphone über einen teueren Vertrag subventionieren muss oder wie ich komplett ohne Vertrag kauft der muss sich vor sich selbst rechtfertigen da…..Aber jeder der Apple nicht zur Glaubensfrage macht kommt zu dem Schluss, es kann nicht alles aber was es kann dass kann es einfach nur Klasse. Trotzdem gibt es bessere Handys und ohne den Rest des Apple Universums ist es ein teures Spielzeug. Statussymbol ist es dank Subventionierung und O2 MyHandy eh nicht mehr.

  • Was für ein schwachsinniger Test. Wie war doch gleich die Kameraqualität des 4S ??? Zum Schluss noch schön Werbung um ihre tolle TestCD zu kaufen … Das iPhone wurde wieder mal als Zugpferd benutzt :)Marketing ist nun mal alles !

  • Ja Apple muss langsam mal in die Gänge kommen und ein iPhone 5 rausbringen. Die Konkurrenz wird immer stärker.

    p.s. ich bleibe aber bei meinem iPhone 4S schon weils es geil aussieht.

    • Das neue iPhone wird bestimmt nicht iPhone5 heissen, wenn schon iPhone6! Weiss gar nicht wie alle immer auf iPhone5 kommen. Vielleicht bekommt es auch einen ganz anderen Namen, lassen wir uns überraschen.

      • T C im Oktober 2011
        „wir werden Steve noch in einer ganz besonderen Art danken“
        Vielleicht iPhone JS oder so wer weiß das schon lassen wir uns überraschen !

      • 3 -> 3S
        4 -> 4S

        Also logisch wäre schon 5 jetzt. Aber was ist bei Apple schon logisch :-)

      • oh man wie oft noch das 3G war die 2. Generation ! Das 3GS die 3. Generation, das 4er die 4. Gen. 4S die 5. Generation –> also kommt dann 6

      • 2007 : iPhone (das erste ohne UMTS )
        Juni 2008 : iPhone 3G
        2009 : iPhone 3GS
        2010 : iPhone 4
        2011 : iPhone 4S
        2012 : iPhone ? ( also eigentlich ist es
        Das sechste iPhone ! )

      • Weil nach 4 eben 5 kommt du Hirni !!
        Die Nomenklatur des iPhones hat spätestens seit dem 4s nichts mehr mit der Baureihe zu tun….

      • nein .. es kommt nicht 6, sondern die 6. Generation! Wenn du das schon so erklärst, musste du das auch so weiter machen. :P

      • ich meinte den justin199

  • Alleine schon weil das Drecks Nokia mit einbezogen wurde schaue ich mir das Video nicht an

  • Ergibt ja auch total Sinn Smartphones miteinander zu vergleichen wo das Eine fast doppelt so teuer ist wie das Andere.

    • Genau, das ergibt überhaupt keinen Sinn. Vor allem dann, wenn das halb so teure im Einzelfall plötzlich besser ist!

      Mann, kommt doch mal von eurem Thron runter. Apple ist nicht mehr das Maß der Dinge zur Zeit. Und ein hoher Preis bedeutet nicht automatisch ein besseres Gerät. Nur besseres Marketing :-)

    • Sigbert Schnösel

      Öhöm, für mich ist der Preis nicht wirklich ein Argument, ich kaufe das, was meinen Ansprüchen am ehesten gerecht wird, und designtechnisch kommt sowieso niemand auch nur in die Nähe von Apple. Ich finde, dass Plastik in der Hand sich einfach wertlos anfühlt. In Plastik packt man Lebensmittel, Plastik gehört in Schuhsohlen, aber sicherlich passt es nicht (außer natürlich von innen) zu Smartphones! (Selbiges gilt meiner Meinung nach für Kugelschreiber & Füllfederhalter)
      Ich finde, dass die hauseigene Musik-App auf Retina-Geräten einfach perfekt ist. Die mit iOS 5.0 eingeführte iPad-Oberfläche ist leider ein völliger Fehltritt, aber da ich mein iPad zuhause fast ausschließlich als Fernbedienung für meinen Musik-Raum (11 Lautsprecher (-: ) nutze, spielt es keine Rolle. Das iPad fühlt sich jedenfalls mit dem Gorilla-Glas und der Aluminium-Rückseite einfach wertig an.
      Ich finde nicht, dass man preislich unterschiedliche Geräte nicht vergleichen kann.

    • ausserdem müsste mittlerweile jedem bekannt sein, dass MS sein Smartphones gut subventioniert …

  • Zwar kommt das Lumina gut weg, allerdings haben sie nicht das neueste update Au wp7.5 gamacht und haben somit auch noch nicht den neuesten ie9 mobile drauf sondern ie8 (adressleiste bei ie8 oben, bei ie9 unten). Somit ist das testergebnis nicht richtig

  • Es stimmt schon: Wenn man das iP so hält, wie vor der Einführung des Hardware-Auslösers, dann hängt einer der Finger gerne mal über der Linse.
    Nu dreht man aber das iP komplett anders herum. Man kommt dann einfacher mit dem Zeige- oder Mittelfinger an den (Hardware)-Auslöser und (zumindest bei mit so) das mit einem Finger über der Linse ist Geschichte.

    So etwas sollte man vor einem Vergleichstest schon auch wissen!!

    So aber muss auch dieser „Test“ mal wieder in den Bereich der Promotion für das eigene Produkt (ZDF) eingeordnet werden. Der Autor hofft, wie eigentlich alle die Ähnliches veröffentlichen, auf den Namen iPhone. Würde sonst so ein Hype um einen Test gemacht werden? Ich denke, Nein!!

  • Was mir wichtig ist, ist die Verarbeitung des IPhones.
    Wenn ich eines der anderen Smartphones in der Hand halte, hab ich immer das Gefühl ein 30 Euro Handy in der Hand zu halten.
    Allein das ist schon für mich ein Grund der wichtig ist. Warum kauf ich mir lieber einen teueres Auto, nicht weil es alles besser kann, nein auch wegen der Verarbeitung. Es gibt bestimmt auch billige Autos, die dann schneller sind, aber darum geht es mir dann in dem Moment nicht. Aber wem das egal ist dem ist es halt egal. Und darum sind so gezeigte Tests einfach unnötig.

    • stimme dir da voll und ganz zu. für mich definieren sich solche geräte nicht allein über die technik, sondern auch über das material und die verarbeitung. und da ist das iphone momentan noch das hochwertigste.
      das andere geräte die technisch gleichwertig sind und manche sachen vllt sogar besser machen steht außer frage. auch das der preis recht hoch ist, kann nicht bestritten werden. grundsätzlich kann ein so ein test niemals alle aspekte solcher geräte vergleichen, zumal viele kaufgründe wohl auch subjektiv sind.

    • Wenn man es genau ansieht ist das nexus genauso gut verarbeitet wie das iphone, nur WIRKT es nicht so gut, da plastik verwendet wurde. War das 3g/s nicht auch plastik? Ich würde mich krümmen vor lachen wenn das nächste iphone wieder ne plastikrückseite hat…
      Im übrigen ist glas eh anfälliger als plastik wenn es mal runterfällt.

  • Habe ich das richtig verstanden?
    600.000 Android-Apps sind mehr als 600.000 iOS-Apps? o_O

  • was anscheinend hier noch keiner gesagt hat ist das in dem Beitrag gesagt wird:“ im Android store gibt es 600.000 apps, ähnlich viele 600.000 gibt es im appstore von apple“
    -FAIL
    man hätte wenigstens beide gleichzeitig zeigen oder eine andere Formulierung hernehmen können so ist der „Test“ nicht objektiv

  • kann mir jemand sagen wie die gezeigten augmented reality Apps heißen ?

  • und von den 600000 apps sind ein drittel mit Viren versehen „LoL“
    was man vielleicht auch nicht vergessen sollte ist der Wiederverkaufspreis der einzelnen geräte.

    für ein 2 Jahre altes plastik samsung würde ich keine 100 mehr geben….

  • Gibts eigentlich auch Tests wo das IPhone for Ass auch mal als klarer Sieger vom Platz geht? Was soll erst passieren wenn das S3 rauskommt?

    • Fakt 1: Das iPhone 4S hat definitiv nicht die schnellste Hardware
      Fakt 2: Es ist aber auch schon, im „Handy-Alter“ gesehen deutlich älter als zum Beispiel das Nexus oder das Lumia
      Fakt 3: Zum Glück kann jeder selber entscheiden was er kaufen möchte. Ich kann die Leute verstehen die sich ein Android kaufen. Ich bin zur Zeit mit dem iPhone 4 sehr zufrieden und habe nicht vor, zu Android umzusteigen.

  • Warum sollte das iPhone ALLE anderen Handys GLEICHZEITIG schlagen müssen? Muss es schneller sein als alle Anderen? Dabei aber auch die längste Akkulaufzeit haben? Und das größte Display, aber im kleinsten Gehäuse? Und die beste Kamera (hat es sogar), aber zum kleinsten Preis?

    „Der Mercedes E AMG 63 hat mit seinen 530 PS zwar den stärksten Motor, der Fiat Panda zieht aber aufgrund des geringen Spritverbrauchs locker am Konkurrenten vorbei. Auch das Kofferraumvolumen kann sich nicht mit dem Ford Transit messen, welcher auch in der Kfz-Steuer dem Stuttgarter die Schau stiehlt. Preislich gesehen ist der Mercedes so wie so das Schlusslicht des Testfeldes. Schade, MB, da wäre mehr drin gewesen.“

    Ja, ich habe ein iPhone und ich fahre Mercedes (nein, nicht den o. g. AMG) – aber nicht, weil es die besten, billigsten, größten und aufseheneregendsten Teile wären (ich weiß, das sind sie nicht), sondern weil mir das Gesamtkonzept gefällt. Es interessiert mich nicht, das ein Ford Mustang, obwohl er viel billiger ist, schneller von 0 auf 100 beschleunigt, weil ich Ford einfach nicht mag.

    Teurer und Besser geht immer, es ist und bleibt aber Geschmackssache! Wer das schnellste Handy zum billigsten Preis haben will, darf damit gerne glücklich werden, ich will mir nur nicht dauernd anhören müssen, wie blöd doch iPhone Käufer sind, soviel Geld zu „verschwenden“.

  • Retina, drei andere Telefone haben ein besseres Display. Retina ist schon toll.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18969 Artikel in den vergangenen 3314 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven