iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 18 996 Artikel
   

Video-Tipp: Das iPhone als Audio-Recorder bei Dreharbeiten

Artikel auf Google Plus teilen.
3 Kommentare 3

Der Fotograf und Grafik-Designer Lee Morris setzt sein iPhone regelmäßig als tragbares Mikrofon bei Videoaufnahmen ein und informiert in diesem Vimeo-Video über sein Setup sowie die Nachbearbeitung der Audio-Spur und gibt Tipps zur besten Platzierung des Gerätes.

Die App-Empfehlung im Clip: Griffins kostenlose iTalk-Anwendung (AppStore-LinkPro-Version). Ein Ausrüstungs-Tipp der diese Empfehlungen für professionelle Video-Aufnahmen mit dem iPhone ergänzt.

Freitag, 04. Nov 2011, 12:35 Uhr — Nicolas
3 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • als Recorder nehme ich noch immer ein Minidisc Recorder… Gerade für Musik (Bass) denke ich wird das iPhone an seine grenzen kommen…

    • Man hört ja im Video, wie es klingt – naja. Professionell ist was anderes.

    • Dafür gibts schon lange professionelle Mikrofone, die man ans iPhone stecken kann und sich dann genial anhören, und kostet weit weniger als ein Minidiscrecorder o.ä., bei meiniPhoneindich (Prodcast) wurde sowas auch mal geestet, absolut top.

    Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18996 Artikel in den vergangenen 3316 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven