iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 18 974 Artikel
   

Video: „iOS 4“ auf dem HTC Magic

Artikel auf Google Plus teilen.
89 Kommentare 89

Wir bedanken uns bei Henne, der uns auf das unten eingebettet Video (Youtube-Link) des HTC-Smartphones „G2 Magic“ aufmerksam gemacht hat, können uns auf den sieben Minuten langen Clip jedoch noch keinen Reim machen. Auf den ersten Blick erinnert das eingesetzte Betriebssystem stark an Apples iOS – ob wir es hier jedoch nur mit einem gut editierten Clip oder aber einer programmiertechnischen Meisterleistung zu tun haben – grundsätzlich sollte sich das iOS mit einem entsprechend eingeschränkten Funktionsumfang auch auf anderen Hardware-Plattformen einsetzen lassen – vermögen wir aus den verwackelten Bildern nicht abzuleiten. Wir haben das Video unten eingebettet und geben dessen Inhalt einfach mal zur Diskussion frei.

Freitag, 10. Sep 2010, 17:40 Uhr — Nicolas
89 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • wer will denn schon so nen beschränktes sys auf seinem „normalen“ handy haben? wenn dann mit jb

  • Ein iOS User erkennt gleich das ist ein Fake! Allein schon das man AppStore und Co löschen kann!

    • Und bei der Spotlight-Suche wird der HomeScreen-Hintergrund nicht abgedunkelt, wie’s beim iOS der Fall ist…

    • Das man den app store löschen kann, habe ich zwar nicht mitbekommen, aber mich wundert es das gegen Ende einige Sachen genau gleich wiederholt Werden die am anfang auch gezeigt wurden! Z.b wetter New york

    • Schließ ich mich an. Wenn man sich schon anguckt, wie die kleinen Kreuze beim Wiggle-Mode des Multitaskings aussehen. In Wirklichkeit sind das Minusse (kennt jemand das Plural von Minus?).

  • Was war das denn mit der freihand Schrift?

  • 1. Achtet mal auf das Wallpaper es bewegt sich mit!
    2. Warum haben alle Apps ein X?

  • Also ich glaub es ist nich iOS sondern eine programmierte Meisterleistung weil der hintergrund bewegt sich mit…
    Sieht trotzdem gut aus!!!

  • Wobei es ziemliche Probleme hat…

  • Ich würd ja gerne wissen, was passiert, wenn er die Kamera App löschen möchte und wie er die zurück bekommt.

  • Meiner meinung nach kein richtiges ios sondern eher ne gut kopierte version der os die auf den ThaiPhones laufen

  • Da werden sich meine HTC Freunde aber in die Hose machen.

  • Ja einfach ein iPhone kaufen und gut is…warum sich so viel mühe machen :D

    Aber das mit dem zeichnen wüsste ich auch mal gerne was das war…

  • In der MT Leiste schwarze Kreuze. Gut nachgemacht aber!

  • Die Löschen-Icons im Fast App Switcher sind falsch. Und wenn ich mich nicht ganz irre, klickt er auf die Programmsymbole, nichtmal auf die Kreuze.

    Aber wirklich gut gemacht, was immer es ist.

  • Und seid wann poppen denn die Apps von unten auf? Einfach Fake

  • nicht das original… zb daran zu erkennen, dass der hintergrund androidtypisch mitwandert beim wechsel des homescreens auf die anderen seiten.

    • Erinnert sich jemand noch andre ersten winXP Themen, bei denen man das komplette Design des Systems entsprechend ändern konnte?

      Für Androide Geräte gibt es allerlei, da Würde eine entsprechende App mich nicht verwundern.
      Das würde auch das Background Switchen erklären…

  • Eindeutig fake: das multitasking menü würde den homescreen abdunkeln und die animationen beim öffnen einer app sind komplett am original vorbei ;)

  • Definitiv Kopie, in der multitouch Funktion stehen lauter x-e beim löschen und keine minuszeichen, auserdem kommt beim Wetter eine Yahoo-Suche und die Apps von Apple stehen mal in arabischer mal in chinesischer Schrift drunter

  • Diese Fakes gibts doch schon länger, laufen größtenteils auf den iPhone-Nachbauten aus Fernost. Gut erkennbar an der unterirdischen Geschwindigkeit, den hakenden Animationen, nicht reagierenden Apps, den Interface-Bugs wie überschneidene Tastaturen, löschbaren System-Apps (AppStore, Safari etc.) und und und

  • Kann mir nicht vorstellen, dass das echt ist.
    iOS zieht seine Stärken eigentliche (wie alle Apple OS) aus der engen Verzahnung und Abstimmung mit der Hardware. Oder ist es schon jemanden gelungen ein Mac-OS auf einen Windows PC zum Laufen zu bringen?
    Aber immerhin netter Fake ;-).
    Sollte es doch echt sein, dann gehe ich davon aus, dass Apple dies selbst kommunizieren würde, sprich Apple das Geschäftsmodell ändert.

    • Ja MacOS läuft auf sehr vielen Windows PCs, google mal nach Hackintosh.

    • Ja sicher, und das schon seit Jahren… nicht nur mit VM…

    • >Oder ist es schon jemanden gelungen ein Mac-OS auf einen Windows PC >zum Laufen zu bringen?

      Klar, nennt sich Hackintosh! Und eine andere Variante ist der EFIX Dongle…

      • Wie herrlich! Das ist ja als hätte man einem Kind gesagt, dass der Weihnachtsmann nicht echt ist. Unglaublich wie sehr Apple vergöttert wird, dabei sind die auch nicht besser als das so verschriene M$.

      • Stimmt. Ich habe mal versucht auf meinem Windows Rechner ein Hackintosh zum laufen zu bringen, ging nicht…die Hardware hat nicht ganz gepasst.
        Jetzt bin ich echter Mac Nutzer und mir geht diese Win Mac Diskussion mittlerweile so auf den Geist. Apple kocht auch nur mit Wasser und macht genug Mist. Ich erinnere mich da an das neue Apple Patent zur Diebstahlsicherung des iPhones :O

        Mein Gott. es Computer ist ein Nutzgegenstand, egal ob Mac, Win, Linux von den OS und egal ob Apple, Dell, IBM und und und als Hardwarehersteller.
        Hauptsache die Kiste erfüllt die eigenen Bedürfnisse und man kann damit arbeiten :D

  • Vermutung Nummer 1:
    Es ist wahrscheinlich eine iOS 4 Version, die speziell für htc gemacht wurde.

    Vermutung Nummer 2:
    Es ist ein Video, denn bei 0:12 scrollt er nach LINKS und der homescreen geht nach RECHTS!

    Vermutung Nummer 3:
    Es ist iOs 4 in einer abgewandten Form.

    • Alles falsch. Es ist irgendeine Eigenkreation mit iOS4-Oberfläche. Fertig aus.

    • 1. Apple macht kein iOS für fremde Hersteller: Schmarrn !
      2. Dann müsste er sich sieben Minuten lang auf die Sekunde merken welche Geste er für das Video nun machen muss: Mega-Schmarrn !!!
      3. Mir fehlen nun die Worte, iOS für Arme oder was ?

      Von allen Theorien hier sind Deine die d……

  • Es ist eine VNC Sitzung auf ein iPhone unter Android…

  • Joa und die Icons sind fest auf Hintergrund drauf, dieser wechselt immer mit.
    Beim iOS bewegen sich ja nur die Icons und der Homescreen bleibt

  • is ja mal geil:) nur dass man alle apps löschen kann bin ich mich nicht gewohnt. ich kann bei meinem 3gs mit unterdessen ios4.02 seit je her nur die apps löschen die ich selbst raufgeladen habe und die standard dinger gehn nicht fort…

    • Der Wunsch deine Mail, Telefonapp und deinen Photo zu löschen ist eigentlich nachvollziehbar, aber „böses böses“ Apple erlaubt es einfach nicht.

      • Natürlich will nieamnd apps wie telefon mail oder app-store löschen.Ber was interressiert mich als 15jährigen die aktien-app?

  • Nett…

    Wenn’s war sein sollte, erwarte ich ein baldiges OS-X für Windoofrechner…
    (ja, haut mich dafür…)
    ;-)

  • *fuck* Ganz klar ein Fake!

    Warum? Hier die Erklärung:
    Beim Screenwechsel sieht man, dass das Hintergrundbild (die Wassertropfen) komplett mit zum nächsten Screen geschoben werden. Somit wandern nicht nur die Apps inkl. Hintergrundbild.

  • ich denk mal des is einfach eins von den zahlreichen Themes aus Open home

  • wenn des echt is frag ich mich WIESO es kein ios4 für iphone classic gibt…
    also fake….!

  • Das mit dem „mitwechselnden“ Homescreen ist meiner Meinung nach ein Indiz für eine – zugegeben gute – Fälschung. Ein weiteres Indiz findet sich bei Minute 1:56. Da löscht er Apps aus dem Taskswitcher. Diese haben oben Links ein weißes Kreuz im schwarzen Kreis. Beim echten iOS 4.x ist dort dann ein kleines „Einbahnstraßenschild“ zu sehen.

    Da die Chinesen inzwischen alles fälschen, was ihnen in die Finger kommt – so auch allerlei Software – kann ich mir gut vorstellen, dass sie auch vor einer iOS-Fälschung nicht zurückschrecken. Chinaprodukte (also welche, die ohne westliches Management hergestellt wurden) sind meiner Erfahrung nach nicht die Verpackung wert in der sie verramscht werden. Aber solange die Mentalität „Geiz ist geil“ vorherscht, wird die chinesische Wirtschaft wohl weiter florieren.

  • ein Andriod auf einem iPhone installieren… ok,
    aber eine iOS auf einem HTC braucht wirklich keiner!!

  • Mir ist es bums ob es eine Fälschung ist oder nicht, Tatsache ist wenn mein Kalender so langsam aufgehen würde, wäre das Ding schon längst verkauft :)

  • wie schon viele gesagt haben FAKE
    1. hintergrund läuft mit
    2. alle apps kann man löschen
    und was ich jetzt noch net gelesen hab(bin mir aber auch net sicher)
    unten stehen 3 seiten hat aber mehr als 3 seite oder täusch ich mich?

  • das ist kein FAKE

    das ist ein ein iPhone mit einem HTC Cover -.-

  • Abcdefghojklmnoqrstuvwxyz

    Das wird Steve nicht gefallen.

    Ps: ist euch Schonmall aufgefallen das jeder Hersteller das beste Handy, das beste display und das beste betriebssysem der Welt hat?

  • Ich respektiere die News hier sehr, aber warum so ein Video posten, welches offensichtlich ein Fake ist… ?!

  • Das ist einfach nur ein etwas angepasstes Android, mehr nicht. Ueber das da benutzte custom rom findet man in der szene schon lange infos. Das hat bis auf die Optik nichts mit ios zu tun, ist nur Android 1.6 modded…

  • ich glaube eher daran dass es ein einfaches iphone in eine (leicht) modifizirte HTC-hülle ist. (seitlicher home button)

    und weil das ding ab und an langsam reagiert ist es mit sicherheit ein 3G

    dieses video erinnern mich zu sehr an eine illusion von einem zauberer. da wir iphone-junkies es einfach unglaublich finden was wir da sehen, schlatet sich wie von zauberhand der teil des gehirns aus, der für den logischen verstand zuständig ist :)

    LG

  • Noch ein kleiner Fehler:
    Als er den Ordnernamen verändert, hören die App-icons auf zu wiggelen. Das ist normalerweise nicht der Fall.

  • na wenigstens haben mit diesem Video viele Leute ihren Freitagabend rum gebracht! ;) Mission erfüllt! :)

  • Egal was es ist, ob Fake oder echt.

    Ist doch egal :D

    Es liegt in der Natur des Menschen vieles ändern zu müssen ^^
    Wer hat nicht auch auf seinem Windows Rechner irgendein Skin Paket. gibt ja genügend Lösungen für alle Plattformen. Ich sag nur solche Threads wie „Zeigt euer gejailbreaktes iPhone“ belegen ja, wie sich einige Leute damit brüsten wer seinen OS Skin am besten Verfremdet hat.

    Ist doch ne Coole Sache. :)

  • Als compositing-artist kann ich euch direkt sagen, dass es ein fake ist.

    an welchen geheimnisvollen indizien ich das ausmache? flickering… das bild des bildschirms wackelt und ist teils schief drauf gesetzt. so einfach ist das. es braucht vielleicht ein in diese richtung trainiertes auge… aber es ist noch nicht mal besonders gut gemacht. am linken rand sieht man es recht deutlich. da kommt dann mal ein millimeter schwarzer rand hinzu… oder das bild liegt einfach schief drin.

    generell will ich ja gar nicht bestreiten, dass eine portierung technisch möglich ist. glaube, dass es sogar recht easy ist, da der unterbau theoretisch der selbe ist. das da oben ist, entgegen der aussagen aus dem artikel, aber eine schlechte fälschung.

  • Das ist das Nucleus OS von Mentor Graphics.
    Es wird doch schon seit Ende 2007 versucht das iPhone möglichst 1 zu 1 zu kopieren. Diese Klone aus China taugen allerdings alle nichts. Und das Nucleus OS auf einem HTC zum laufen zu bringen dürfte nicht all zu schwer sein, allerdings ist es selbst gegenüber Symbian und Windows Phone Classic ein Rückschritt.

  • Ich wüsste gerne mal welche App. Das bei 2:40 ist mit d seitlichen Menü???

  • Was noch für ein Fake spricht, ist die Tatsache, dass das gezeigte Handy kein Multitasking kann. Der Taschenrechner ist wieder bei Null, wenn er ihn wieder öffnet ..

  • Tantetrudeausbuxtehude

    Ist mit sicherheit echt.
    Es hakt an den selben Stellen
    Es hat an den selben Stellen Ausetzer

  • Ganz offensichtlich für Fake iPhones. Es ist garantiert nicht das iOs sondern läuft auf einer andern Plattform mit dem gleichen GUI. Das lässt ich schliesslich dank der im Web vorhandenen Templates locker und ohne besondere Kreativleistung nachmachen. Wozu soll es schliesslich gut sein ausser für eBay und Fernost?

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18974 Artikel in den vergangenen 3314 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven